Wir im Saarland - Service

Barrierefreiheit

Video Ertastet: 3D-Kunst für Sehbehinderte in den Ardennen

Kann man ein Gemälde "begreifen"? Im Musée de l‘Ardenne in Charleville-Mézières schon. In Zusammenarbeit mit der benachbarten Technischen Hochschule wurden zwölf Gemälde und Zeichnungen bekannter Künstler in 3D-Plastiken umgesetzt, damit sehbehinderte und blinde Besucher sich mit den Händen erschließen können, was Sehende mit dem Auge erfassen. Für Annick Negrini und Alain Duchemin, zwei freiwillige Tester, eine emotionsbeladene Neuentdeckung. Und ein Beispiel, das hoffentlich Schule machen wird.

Der SRBarrierefreie Angebote beim Saarländischen Rundfunk

Dem SR ist die Barrierefreiheit seiner Programmangebote ein wichtiges Anliegen, um auch hör- und sehgeschädigte Menschen am Programm teilhaben zu lassen.

Ratgeber

Was tun, wenn mein Kind krank ist?

Grippezeit ist Krankenscheinzeit. Doch nicht nur Erwachsene ...

Zum Thema Krätze

Im Saarland ist die Zahl der Krätze-Fälle gestiegen, in Saar...

Schimmel im Haus: Ein Winterproblem

Kälte und vor allem Feuchtigkeit sind die Hauptursachen für ...

Zehn Tipps für mehr Sicherheit im Internet

Die Europäische Kommission hat am Dienstag zu Aktionen rund ...

Starthilfe im Winter

Autofahren im Winter, das birgt so einige Tücken - aber zunä...

Jeder vierte Honig durchgefallen

Stiftung Warentest hat sich Honig im Supermarkt-Regal genaue...

Neue Reihe im SR Fernsehen

Fit wie ein Turnschuh

Sie sind weit über 80 – stehen noch mitten Im Leben. Sie sind engagiert: beruflich, ehrenamtlich oder sportlich. In einer neuen Serie stellen wir Ihnen Saarländerinnen und Saarländer vor, die eigentlich die Füße entspannt hochlegen könnten, aber trotz ihres Alters einfach weitermachen.

Gartentipps

Gartenwelt

Der Rasen ist durstig, die Tomaten haben Hunger? Die Strauch...

Ihre Gartenfrage

Will der Fenchel nur länglich statt knollig wachsen? Kommen ...

Wandertipps

ServiceWandern nach Jahreszeiten

Viermal im Jahr, passend zu den Jahreszeiten, wollen wir Ihn...

DossierGute Gründe für das Wandern im Saarland

Beim Wandern gehe es nicht darum, sein wahres Selbst zu find...

Verbrauchertipps

Der SR 3-Verbrauchertipp

Egal, ob es um Datenschutz, Steuern oder die aktuelle Stromrechnung geht - hier finden Sie immer gute Tipps für das tägliche Leben. Der SR 3-Verbrauchertipp, immer mittwochs in den "Bunten Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

VerbrauchertippPhishing: Woran Sie gefälschte Mails erkennen

Jeder mit einer E-Mail-Adresse hat diesen Moment schon mal erlebt: Man schaut in das Postfach, findet jede Menge Werbung, eine wichtige Mail vom Chef und irgendwo dazwischen plötzlich eine Nachricht mit dem Hinweis, dass man ganz dringend etwas tun müsse, damit das Bankkonto nicht gesperrt wird. Die Mail sieht aus wie von der eigenen Bank, der Name oben in der Ansprache stimmt und ja, ein Online-Banking-Konto hat man auch. Aber Vorsicht! Solche Mails sind Fälschungen – sogenannte Phishing-Mails. Wie man sie erkennt, sich dagegen schützt und was man tun sollte, wenn man doch reingefallen ist, erklärt der SR 3-Verbrauchertipp.

Weyrichs Waagemutige - Alle Rezepte

Rezeptübersicht

Lecker und gesund essen und dabei auch noch abnehmen. Weyrichs Waagemutige essen mehrere Wochen lang nach einem Plan. Die Gerichte dafür wurden von einer Ernährungsberaterin zusammengestellt - sättigend, saisonal, vollwertig und dennoch kalorien- und kohlenhydratarm. Hier finden Sie alle Rezepte.

Webtipps

mdr.deNeu ab Februar: WhatsApp, Medikamente, Solaranlagen

WhatsApp schaltet ab Februar Werbung. Neu produzierte Medikamente müssen mit Echtheitsnachweisen ausgestattet sein. Solaranlagenbesitzer müssen sich registrieren lassen. Mehr dazu und weitere Neuerungen finden Sie hier.

br.deWie ein Blackout Deutschland zum Stillstand brächte

Rund 13 Minuten Stromausfall pro Jahr erleben deutsche Endverbraucher im Durchschnitt, hat die Bundesnetzagentur errechnet. Was aber würde passieren, wenn doch der Strom für längere Zeit ausfällt? In seinem Roman „Blackout“ hat das der Autor Mark Elsberg vor einigen Jahren ausgemalt.

br.de"So geht MEDIEN" - Medien-Aufklärung für Lehrer und Schüler

Wie erkennt man Lügen im Netz? Was ist der Unterschied zwischen Nachrichten auf YouTube und öffentlich-rechtlichen Kanälen? Und woher wissen Journalisten überhaupt, ob etwas wahr ist? Diese Fragen und mehr beantwortet www.so-geht-medien.de, das neue Medienkompetenz-Angebot der Öffentlich-Rechtlichen für Lehrkräfte und Jugendliche.

wdr.deFacebook, aber privat - eine Checkliste

Sich ein sicheres Facebook-Profil einzurichten, war noch nie einfach. Das Netzwerk lebt davon, dass möglichst viele Daten öffentlich sind. Wenn es um Privatsphäre geht, macht uns Facebook deshalb das Leben schwer. Worauf Sie in Ihrem Profil achten sollten, steht in dieser Checkliste.