ARD-Zukunftsdialog wieder gestartet

Zwischenbilanz der MitmachaktionWas wünschen Sie sich von der ARD?

Zur Halbzeit haben Zuschauerinnen und Zuschauer im Rahmen der Aktion "ARD-Zukunftsdialog" mehr als 3400 Ideen eingereicht. Dazu sind schon über 9500 Kommentare eingegangen. Die Aktion ist vor zwei Wochen gestartet und weiterhin können sich Bürgerinnen und Bürger mit ihren Ideen zur Zukunft der ARD einbringen.

Um Terminkollisionen mit den Olympischen Spielen in Tokio zu vermeiden, startet die Tour de France 2021 eine Woche früher als gewohnt. So geht es für die besten Radrennfahrer der Welt schon am kommenden Samstag, 26. Juni, auf die erste Etappe.

Logo Saarländischer Rundfunk (Foto: SR)
Verena Klein/Anne Christine Heckmann Personalveränderungen beim Saarländischen Rundfunk

Verena Klein wird Leiterin der neuen Stabsstelle „Innovative Programmprojekte beim Programmdirektor“ des Saarländischen Rundfunks. Sie ist ab sofort in der Programmdirektion mit der Entwicklung, Koordination und Realisierung bereichsübergreifender Programmprojekte befasst und wird dabei sowohl ihr journalistisches als auch ihr administratives Knowhow nutzen.

Windräder hinter einer Baumgruppe (Foto: Pixabay/Distel2610)
Auf dem Weg zur Grünen Null Wie wird das Saarland CO2-neutral?

CO2-neutral bis 2050 oder früher! So lautet das offizielle Ziel, das Deutschland sich gesteckt hat. Mit dem jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichts wurden die Auflagen zum Klimaschutz noch einmal deutlich verschärft. Doch Klimaschutz wird vor allem an der Basis, in den Landkreisen, Städten und Gemeinden gemacht. Wie weit sind wir im Saarland?

Endlich wieder Live-Konzerte und Festivals! Mit dem ARD Radiofestival und dem 3satFestspielsommer können die Hörerinnen und Hörer sowie Zuschauerinnen und Zuschauer in diesem Sommer ein hochkarätiges und vielfältiges Klassikprogramm genießen – auch wenn sie nicht vor Ort dabei sein können. Freuen kann sich das Publikum auf erstklassige Konzerte und Opern unter anderem vom Rheingau Musik Festival, dem Schleswig-Holstein Musik Festival, den Salzburger Festspielen, den Bayreuther und den Bregenzer Festspielen.

Im Funkhaus Halberg des Saarländischen Rundfunks dürfen nach längerer, coronabedingter Zwangspause jetzt wieder Veranstaltungen mit Publikum stattfinden.

SR-Koproduktion Compartment No. 6" von Juho Kuosmanen (Foto: SR)
"Compartment No. 6" von Juho Kuosmanen startet in Cannes SR-Koproduktion im Wettbewerb um die Goldene Palme

Die SR/ARTE-Kinokoproduktion "Compartment No. 6" (Originaltitel: Hytti nro 6) von Juho Kuosmanen läuft bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes im diesjährigen Wettbewerb um die Goldene Palme (Dienstag, 6. Juli, bis Samstag,17. Juli).

Nach EM-, Tour de France-, und olympiabedingter Sommerpause startet ab Sonntag, 15. August, die „sportarena“ am Sonntag zu einer neuen Sendezeit: um 18.15 Uhr statt wie bisher um 18.45 Uhr.

Der ehrenamtlich tätige „Arbeitskreis SR-Geschichte“ hat auf SR.de ein neues „Fundstück“ veröffentlicht. Seit 2011 sind dort in mehr als zehn Jahren inzwischen weit über 100 Beiträge zur SR-Geschichte erschienen. Der neueste Beitrag beschäftigt sich mit dem "Pferdestall“, dem ersten Fernsehgebäude des SR.

Der Große Deutsch-Französische Medienpreis 2021 geht an die ESA und die beiden Astronauten Thomas Pesquet und Matthias Maurer. Das haben die Mitglieder und Partner des Deutsch-Französischen Journalistenpreises (DFJP e.V.) entschieden. Die Auszeichnung soll im Herbst in einer feierlichen Zeremonie in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalens vergeben werden.

Die neuen Saarlodris

„Mir sinn all widda do!“, schmettern die Mamma, de Babba, der Klään und es Klään den Saarländerinnen und Saarländern freudestrahlend entgegen. Und in der Tat kehren sie zurück ins SR Fernsehen. In der Übersicht finden Sie weitere Informationen, Saarlodris-Bilder zum Ausmalen, eine Bildergalerie und das erste Video mit den neuen Figuren.

Die Saarlodris sind wieder da! Die neben „Familie Heinz Becker“ bekannteste saarländische Familie, die heiß geliebten Werbefiguren des Saarländischen Rundfunks kehren optisch runderneuert zurück. Zum Start gibt's den bekannten Saarlodris-Song jahreszeitlich passend in weihnachtlicher Aufmachung.

Bildmotiv: Familie (Foto: SR)
Bildergalerie Die neuen Saarlodris

Se sinn widda do – die Mamma, de Babba, der Klään und es Klään! Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und entdecken Sie, was die beliebten grünen Figuren so alles erleben.

Gleichstellung und Vielfalt

Die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf ist nicht nur eine wichtige Forderung der heutigen Gesellschaft, sondern auch ein wichtiger Faktor für die Zukunftsfähigkeit und Attraktivität als Arbeitgeber. Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei den Themen Gleichstellung und Vielfalt eine Vorbildfunktion. Auf Ebene der Europäischen Rundfunkunion wurden jetzt gemeinsame Guidelines entwickelt.

Der SR im digitalen Wettbewerb: Crossmedial

Der SR ist mit seinen Hörfunkwellen, seinem Fernsehprogramm, SR.de und dem SAARTEXT ein vertrauter Begleiter durch den Tag der Saarländerinnen und Saarländer. Doch diese haben nicht mehr nur Radio, Fernsehen und PC zu Hause, sondern Smartphones und Tablets.

Pressemeldungen

Rundfunkbeitrag

Alle Informationen

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist vielseitig. Seine Bedeutung und seine Unabhängigkeit hingegen ganz eindeutig: Wir brauchen ihn! Hier finden Sie alle Informationen und Antworten auf Ihre Fragen zum Rundfunkbeitrag.

Geschichte

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja