Jederzeit auf AbrufNachrichten zum Hören

Hier gibt es die wichtigsten Informationen auf Abruf zusammengefasst. Die „Nachrichten zum Hören“ sind der barrierefreie Zugang – auch für alle, die Nachrichten lieber hören als lesen.

Abschluss über drei JahreMehr Geld für Bauarbeiter - auch im Saarland

Es gibt mehr Geld für die Beschäftigten am Bau: In drei Stufen sollen die Löhne steigen. Die Gremien müssen noch zustimmen. Bis dahin soll es in der Baubranche keine Streiks mehr geben.

Mann verletzt auf DudweilerstraßeLkw erfasst Fußgänger in Saarbrücker Innenstadt

In der Dudweilerstraße in Saarbrücken ist am Mittag ein Fußgänger von einem Lkw erfasst und verletzt worden. Die Straße musste zeitweise für den Verkehr gesperrt werden.

Sexualmord Sinnerthal61-Jähriger wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt

Im Prozess zum Sexualmord von Sinnerthal hat das Landgericht den Angeklagten am Mittwoch zu einer Freiheitsstrafe von 15 Jahren verurteilt. Der 61-Jährige soll in der Forensik untergebracht werden.

Fernwärme und Öl weiterhin teurerInflation im Saarland sinkt langsam weiter

Die Preise für Lebensmittel normalisieren sich im Saarland. Hierzulande lag die Inflationsrate nach Angaben des Statistischen Landesamtes im Mai bei 2,9 Prozent.

Video: Großes Sportereignis im SaarlandSpecial Olymics kommen 2026 ins Saarland

Die „Specials Olympics Nationalen Spiele“ werden 2026 im Saarland ausgetragen. Rund 4000 Athletinnen und Athleten aus rund 20 Sportarten werden an dem Großereignis teilnehmen. Die entsprechenden vertraglichen Formalitäten wurden am Mittwoch auf dem Saarbrücker Campus geregelt.

Video: Sozialer TreffpunktRenovierung der Saarbrücker Wärmestube fast abgeschlossen

Die Saarbrücker Wärmestube an der Westspange ist eine etablierte Anlaufstelle für Menschen in prekären Lebenssituationen. Die mittlerweile in die Jahre gekommene Einrichtung wird gerade kostspielig saniert. Die Renovierungsarbeiten sollen am 3. Juni abgeschlossen sein.

Video: Marathon-PremiereMTB-Marathon Rennen bei Saarschleifen Bike & Run

Der Saarschleifen Mountainbike Marathon zählt zu den etablierten saarländischen Sportveranstaltungen. Dabei wird in diesem Jahr auch erstmals im Rahmen des „Bike & Run“ Events ein deutscher MTB-Marathon stattfinden. Das Rennen ist auf den 11. August terminiert

Trotz WirtschaftskriseSaarbrücker Software-Unternehmen Orbis blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Das Saarbrücker Software-Unternehmen hat im vergangenen Jahr erneut seinen Umsatz steigern können. Auch die Zahl der Beschäftigten wuchs. Für das laufende Jahr rechnet Orbis allerdings nicht mit einer weiteren Umsatzerhöhung.

Nachfolger von Friedhelm FunkelMarkus Anfang wird neuer FCK-Trainer

Der 1. FC Kaiserslautern hat Markus Anfang als neuen Trainer verpflichtet. Der 49-Jährige folgt auf Friedhelm Funkel, der mit dem FCK den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga geschafft und das DFB-Pokalfinale erreicht hat.

Wechsel zu BundesligistStürmer Phil Harres verlässt nach nur einer Saison FC Homburg

Der FC Homburg muss in der kommenden Saison auf Torschützenkönig Phil Harres verzichten. Der 22-Jährige verlässt die Grün-Weißen in Richtung Bundesliga-Aufsteiger Holstein Kiel. Für den Verein markiert der Wechsel einen "Meilenstein" - auch wenn über die Ablösesumme geschwiegen wird.

Was sich für Kabelfernseh-Kunden ab dem 1. Juli ändert

Video: Das gilt zu beachten Was sich für Kabelfernseh-Kunden ab dem 1. Juli ändert

Ab dem 1. Juli müssen sich betroffene Mieter selbstständig um ihren Kabelanschluss kümmern. Bisher hatte das der Vermieter übernommen. Die Verbraucherzentrale des Saarlandes rät dabei, die Nebenkostenabrechnung zu überprüfen.

Bildungswerkstatt in Malstatt eröffnet

Video: Musik, Kochen und kreatives ArbeitenBildungswerkstatt in Malstatt eröffnet

Die Stadt Saarbrücken hat die neue Bildungswerkstatt "Kirchberg" in Malstatt eröffnet. Die rund 3,8 Millionen Euro teure Einrichtung soll im Stadtteil einen neuen Zugang zu Lernen und Bildung ermöglichen.

Renovierung der Wärmestube fast abgeschlossen

Video: Eröffnung für Sonntag geplantRenovierung der Wärmestube fast abgeschlossen

Nach mehrwöchiger Renovierung soll die Saarbrücker Wärmestube am kommenden Sonntag wieder öffnen. Neben der Essensausgabe wurde auch der Ruheraum erneuert. Dort können Menschen ohne Wohnung tagsüber Schlaf nachholen.

Illegale MüllablagerungRund 50 Altreifen auf Waldweg bei Riegelsberg abgeladen

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Unbekannte in einem Waldstück im Saarland eine größere Menge Altreifen illegal entsorgt: Rund 50 Altreifen wurden zwischen Holz und Riegelsberg im Wald abgeladen.

Probleme u.a. in Tennis-Verein Brebach und Freibad VölklingenHochwasserfolgen immer noch spürbar

Über eine Woche ist es her, dass das Saarland unter Wasser stand. Mittlerweile ist das Hochwasser abgeflossen. Aber an vielen Orten wird es noch dauern, bis alle Schäden beseitigt sind und auch so mancher Verein hat noch mit den Folgen des Hochwassers zu kämpfen.

Wettbewerbsfähig bleibenSaar-Industrie im Umbruch: "Nur mit Wasserstoff"

Die Industrie im Saarland steht vor großen Herausforderungen. Und die können nur mit einer passenden und strukturierten Transformation gemeistert werden. Die größten Industriezweige müssen sich verändern.

Prominente AutorenBuchmesse Saar hat begonnen

Die vor der Corona-Pandemie gestartete Buchmesse Saar geht in ihre zweite Auflage als Lesefestival. Zu Gast sind unter anderem Fantasy-Autor Tad Williams und Krimi-Stars wie Nele Neuhaus.

Perspectives hat seine Zuschauerzahlen nahezu halbiert

Video: Deutsch-französisches TheaterfestivalPerspectives hat seine Zuschauerzahlen nahezu halbiert

Lediglich 7600 Zuschauer haben dieses Jahr das Festival Persepectives besucht. Im vergangenen Jahr waren es über 15.200. Ein Grund dafür war, dass es zehn Veranstaltungen weniger gab als Im Vorjahr.

Wichtiges Jugendradrennen Nachwuchs-Radrennen Trofeo startet am Donnerstag im Saarland

Die Saarland Trofeo wird auch in diesem Jahr durch unser Bundesland rollen. Die besten Jugendfahrer der Welt werden mit ihren Nationalmannschaften ab Donnerstag das berühmte Radrennen im Saarland absolvieren.

Diskussion um Homburger InnenstadtentwicklungSechs Kandidaten für das Homburger Oberbürgermeisteramt

Der Grundschulstandort Jägersburg, das Kita-Personal, der weitere Ausbau der Stadt als Wirtschaftsstandort, Maßnahmen zur Abfederung der Klimawandel-Folgen und die Optimierung der Arbeit im Rathaus - das waren einige der Themen, die bei der Podiumsdiskussion mit den Homburger Kandidaten zur Diskussion standen.

Mai verabschiedet sich mit trübem WetterViel Regen, aber kein Unwetter am langen Wochenende

In den kommenden Tagen wird es nochmal ungemütlich im Saarland. Teils fällt kräftiger Regen, auch Gewitter sind möglich. Wetterexperten erwarten derzeit aber keine weiteren Unwetter im Saarland.

Angekündigt für Ende JanuarKlimaschutzkonzept könnte bis Ende 2024 dauern

Das Klimaschutzkonzept der saarländischen Landesregierung soll spätestens Ende des Jahres präsentiert werden. Das Maßnahmenpaket um Klimaziele zu erreichen hat sich damit deutlich verzögert.

Video: Umstellung auf erneuerbare EnergieErster Saarländischer Wasserstoff- und Transformationskongress

Die Industrie im Saarland steht vor großen Herausforderungen. Die wichtigste: der Umstieg auf grünen Wasserstoff als Energiequelle. Die Nachfrage der Unternehmen ist groß, das Versorgungsnetz allerdings erst im Aufbau. Am Dienstag haben dazu in Saarbrücken gleich zwei große Kongresse stattgefunden.

17 Mitglieder auf fünf Jahre gewähltRat für Kinderschutz nimmt im Saarland Arbeit auf

Kinderschutz und Kinderrechte sind gesetzlich verankert. Damit sie aber auch umgesetzt und kritisch begleitet werden, gibt es seit 2023 zusätzlich ein eigenes Kinderschutzgesetz im Saarland. Dies sieht auch einen eigenen Rat für Kinderschutz vor, der jetzt seine Arbeit aufgenommen hat.

Verkaufspläne vom TischDiakonie will Klinikum Neunkirchen doch weiter betreiben

Die Kreuznacher Diakonie will das Stadtkrankenhaus in Neunkirchen nun doch weiter betreiben. Die Verkaufspläne für das Krankenhaus sind laut Träger Vergangenheit.

Stadtkrankenhaus in Neunkirchen wird doch nicht verkauft

Video: Pläne für ein zukunftssicheres medizinisches KonzeptStadtkrankenhaus in Neunkirchen wird doch nicht verkauft

Das Stadtkrankenhaus in Neunkirchen wird nun doch nicht verkauft. Man habe sich entschieden, die Klinik zu behalten, teilte die Kreuznacher Diakonie mit. Das Gesundheitsministerium begrüßte die Entscheidung

"Eine neue Runde der Hoffnung"Gläubiger stimmen Insolvenzplan für Galeria zu

Die Gläubigerversammlung der insolventen Warenhauskette Galeria hat dem Sanierungsplan der neuen Eigentümer zugestimmt. Damit kann das dritte Verfahren innerhalb von vier Jahren abgeschlossen werden. Trotzdem sprach die Gewerkschaft Verdi danach von einer Enttäuschung.

Unterbringung in einer psychiatrischen KlinikMitbewohnerin mit Essigessenz getötet: Haftstrafe für 39-Jährige

Die 39-Jährige, die vor einem Jahr in Schmelz ihre Mitbewohnerin durch das Einflößen von Essigsäure getötet haben soll, ist am Dienstag zu einer Freiheitsstrafe von siebeneinhalb Jahren verurteilt worden. Das Landgericht ordnete zugleich die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik an.

Vier Tote und 16 Verletzte Auf Mallorca eingestürzte Terrassen-Bar hatte keine Lizenz

Die Ursache für das Unglück auf Mallorca, bei dem auch eine 31-jährige Saarländerin ums Leben gekommen ist, steht nun fest: Den ersten Ermittlungen zufolge hat eine zu große Belastung der illegal gebauten und als nicht begehbar eingestuften Terrasse zum Einsturz geführt. Bei dem Unglück waren vier Menschen ums Leben gekommen, 16 weitere wurden verletzt.

Prüfungen und BestandsaufnahmenSchadenssumme nach Hochwasser im Saarland unklar

Starkregen und Hochwasser haben die Infrastruktur im Saarland an vielen Stellen in Mitleidenschaft gezogen. Wie hoch genau die Kosten für die Instandsetzung ausfallen, kann die Landesregierung aber noch nicht beziffern. Auch die Arbeiten an besonders betroffenen Straßen könnten sich hinziehen.

Nach Kritik Lebacher Bürgermeister entschuldigt sich für Urlaub während Hochwassers

Der parteilose Lebacher Bürgermeister Klauspeter Brill hat persönliche Fehler bei seinem Einsatz in der jüngsten Hochwasserkatastrophe eingeräumt. Brill war in die Kritik geraten, weil er am Sonntag vergangener Woche, als die Theel das Rathaus geflutet hatte, in Urlaub gefahren war.

Video: Lehre aus dem Pfingst-HochwasserUmweltministerin Berg will Hochwasserschutz verbessern

Umweltministerin Petra Berg hat angekündigt, den Hochwasserschutz in den saarländischen Kommunen weiter voranzutreiben. Dazu soll etwa die Erstellung von Hochwasser- und Starkregenkonzepten gefördert werden.

Saarstrand soll trotz Hochwasser wie geplant öffnen

Video: Bereits Events für Fußball-EM geplantSaarstrand soll trotz Hochwasser wie geplant öffnen

Trotz der Hochwasserschäden soll das Projekt "Saarstrand" mit Bar und Volleyball-Feldern in Saarbrücken im Sommer öffnen. Schon zur Fußball-EM sind erste Events geplant. Die Flut hat laut Betreiber Schäden in Höhe von etwa 100.000 Euro verursacht.

Seit 2020Internationaler Tag der Leichten Sprache

Einige Menschen können nicht gut lesen und schreiben: Umso wichtiger ist die Leichte Sprache. Um daran zu erinnern, wurde im Jahr 2020 der Internationale Tag der Leichten Sprache ins Leben gerufen.

Video: Drei neue Polarwolf-WelpenWolf-Nachwuchs im Merziger Wolfspark

Im Wolfspark Werner Freund sind drei Polarwölfe geboren worden. Sie heißen Lumi, Shiro und Kuma. Es sind zwei Rüden und eine Fähe. Ihre Mutter ist Yuki die vor drei Jahren im Park geboren wurde. Mit dem Wurf ist eine neue Polarwolfgeneration gesichert.

Studie der WasserstoffagenturWasserstoff bei Saar-Unternehmen sehr begehrt

Der Bedarf nach Wasserstoff im Saarland ist groß, lautet das Zwischenergebnis einer Studie. Um das Potenzial auszuschöpfen, müssten sich die Rahmenbedingungen schnell verbessern.

Glasfaserkabel beschädigtHunderte Haushalte in Saarbrücken waren ohne Internet und Telefon

In Teilen der Saarbrücker Stadtteile Eschberg, Schafbrücke und Scheidt waren bis Dienstagmittag Internet, Kabelfernsehen und Festnetztelefonie ausgefallen. Bei Bauarbeiten wurden nach Angaben der Telekom Glasfaserkabel beschädigt.

Ausstellungsprogramm bis JahresendeSaar-Museen zeigen Marc Chagall, Willi Graf und Gladiatoren

Die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz hat in Saarbrücken das Ausstellungsprogramm ihrer Museen für das zweite Halbjahr 2024 vorgestellt. Die Bandbreite reicht dabei von Sportfotografie über Arbeiten von Marc Chagall und dem Leben von Willi Graf bis zu einer Schau über das Leben von Gladiatoren.

Video: Alterung und Krankheit auf Zell-Ebene verstehenGesünder alt werden: Epigenetik-Forschungskongress in Saarbrücken

In Saarbrücken findet derzeit eine internationale Konferenz zur sogenannten Epigenetik statt. Dabei diskutieren Forscher über die Kommunikation der Gene mit menschlichen Zellen und forschen um das Leben im Alter und mit Krankheiten zu verbessern.

Für Menschen mit BeeinträchtigungKulturschlüssel Saar: Kultur für alle zugänglich machen

Kultur sollte für alle zugänglich sein, auch für Menschen mit Behinderung oder ältere Personen. Der Kulturschlüssel Saar fördert die Teilnahme am Kulturleben, indem er Begleiter bereitstellt, die Unterstützung bieten. Wie das genau funktioniert, erklärt Projektleiterin Ingrid Grenon.

Video: DKMS ruft zur Registrierung aufWeltblutkrebstag: Stammzellspender gesucht

Zum Weltblutkrebstag ruft die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) dazu auf, sich als möglicher Stammzellspender registrieren zu lassen. Aus Altersgründen würden alleine in diesem Jahr 135.000 Menschen aus der Spenderkartei ausscheiden.

Der Diversity-Tag auf SR 3 Ludwigsparkstadion: "Toooor... für Blinde nur mit Zeitverzögerung"

Sie werden oft nicht bei der Barrierefreiheit mitgedacht: Blinde Fußball-Fans im Stadion. Seit Jahren fördert der DFB eine inklusive Fangemeinschaft. Doch an der Umsetzung hier im Saarland hapert es noch. Doch es ist Besserung in Sicht.

Vielfalt auch im SRDer Diversity-Tag 2024 im SR

Zum diesjährigen Deutschen Diversity-Tag setzen der Saarländische Rundfunk und zahlreiche weitere Institutionen und Organisationen ein Zeichen für Vielfalt. Diesjähriger Themenschwerpunkt: Menschen mit Behinderungen und Inklusion.

Zu viel Treibgut im FlussSaar weiter für Schifffahrt gesperrt

Auch wenn das Hochwasser im Saarland inzwischen vorbei ist, gibt es nach wie vor Einschränkungen im Schiffsverkehr. Der gesamte deutsche Bereich der Saar bleibt deshalb weiterhin gesperrt. Das gilt nicht nur für Berufs-, sondern auch für Freizeitschiffer.

Saar: Hochwasser-Treibgut verhindert weiterhin die Schifffahrt

Video: Kein Schiffsverkehr auf der SaarSaar: Hochwasser-Treibgut verhindert weiterhin die Schifffahrt

Nach dem Hochwasser am Pfingstwochenende ist die Saar weiterhin für den Schiffsverkehr gesperrt. Grund dafür ist, dass noch immer viel Treibgut im Wasser schwimmt. Das gilt für alle Arten von Schiffen - auch für Freizeitboote und Ruderer.

Rückblick Podiumsdiskussion am MontagOB-Wahl in Völklingen: Das wollen die Kandidaten

Wie die Innenstadt weiter entwickeln? Was tun gegen den Leerstand? Und wie die Völklinger Hütte besser in die Stadt integrieren? Was lässt sich gegen den Fachkräftemangel in den Kitas machen? Und was gegen die Armut in der Stadt? Die ehemalige Hüttenstadt hat so einige Probleme, die Thema waren bei der Podiumsdiskussion von SR 3 und Saarbrücker Zeitung mit den vier Kandidaten für den Chefsessel im Rathaus.

Vorwürfe gegen Chefin der Obersten LandesbaubehördeMutmaßlicher Titelmissbrauch: Ministerium bestreitet Einflußnahme

Im Fall des mutmaßlichen Titelmissbrauchs durch die Chefin der Obersten Landesbaubehörde, Sandra Koch-Wagner, bestreitet das Justizministerium jegliche Einflußnahme auf die weisungsgebundene Staatsanwaltschaft. Entsprechende Vorwürfe hatte ein Wadgasser Bürger unter anderem in seiner Beschwerde gegen die zunächst erfolgte Einstellung des Verfahrens erhoben.

Bis zu 36.000 Euro für zwölf MonateDrei Saar-Startups erhalten Stipendium

Mit bis zu 36.000 Euro fördert das saarländische Wirtschaftsministerium im Rahmen des Starter Stipendiums Saar junge Unternehmen. In diesem Jahr geht die Finanzspritze an drei Startups aus ganz unterschiedlichen Geschäftsbereichen.

Klimaschutz gesetzlich verpflichtendSaar-Grüne fordern Konzept zum Hochwasserschutz

Nach den Starkregenereignissen im Saarland fordern die saarländischen Grünen von der Landesregierung ein Konzept, um Städte und Kommunen besser an den Klimawandel anzupassen. Kernpunkt der Forderungen ist, den Klimaschutz als Pflichtaufgabe der Kommunen gesetzlich festzulegen.

Einsparungen in der kommenden BeitragsperiodeSR-Intendant stellt Sparmaßnahmen vor

SR-Intendant Martin Grasmück hat am Montag dem Rundfunkrat den Strategie- und Maßnahmenplan für den Saarländischen Rundfunk vorgestellt. Damit soll die Existenz des SR vor dem Hintergrund der schwierigen Finanzlage des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gesichert werden.

20 Jahre Mitglied des GremiumsGisela Rink als Rundfunkratsvorsitzende des SR verabschiedet

Der Rundfunkrat des SR hat am Montag Gisela Rink, die Vorsitzende des Rundfunkrats, in ihrer letzten Sitzung mit großem Dank und in Anerkennung ihrer Verdienste verabschiedet.

Kampagne gestartetPlakate sollen Autofahrer an Sicherheitsabstand zu Radfahrern erinnern

Mehr Sicherheit für Radfahrer: Das ist das Ziel einer Plakatkampagne des Fahrradclubs ADFC und des saarländischen Mobilitätsministeriums. Die Plakate sollen Autofahrer darin erinnern, dass sie zu Fahrrädern ausreichend Sicherheitsabstand halten müssen.

Video: Die Kandidaten im PorträtVier Bürgermeister-Kandidaten stehen in Dillingen zur Wahl

Auch in Dillingen wird im Juni ein neuer Bürgermeister gesucht, da der amtierende Bürgermeister aus Altersgründen ausscheidet. Zu Wahl stehen vier junge und ganz neue Kandidaten. Neben CDU, SPD, FDP zieht auch ein freier Bewerber in den Wahlkampf.

Jahresbericht vorgestelltDrogen im Saarland: Koks, Crack und Amphetamine auf dem Vormarsch

Die Anzahl der Menschen im Saarland, die Dienste der Drogenhilfe Saarbrücken in Anspruch genommen haben, ist 2023 stark angestiegen. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht hervor. Besonders besorgniserregend: Der Konsum von harten Drogen nimmt deutlich zu.

Anmeldung erforderlichHochwasser-Betroffene können weitere Bautrockner ausleihen

Durch das Hochwasser an Pfingsten sind im Saarland zahlreiche Keller vollgelaufen. Um die Räume zu trocknen, stellt nun auch die Johanniter-Unfall-Hilfe kostenlose Bautrockner zur Verfügung. Sie können für drei Wochen ausgeliehen werden.

Jill Goeres - die jüngste Bürgermeisterin Luxemburgs

Video: 21-jährige Studentin im AmtJill Goeres - die jüngste Bürgermeisterin Luxemburgs

Jill Goeres ist die jüngste Bürgermeisterin, die unser Nachbarland Luxemburg je hatte: Sie ist 21 Jahre alt, Studentin und seit einem knappen Jahr Chefin im Rathaus der Gemeinde Bech. Wir haben sie in ihrem Alltag begleitet.

Regierungserklärung im LandtagRehlinger verspricht Saar-Kommunen finanzielle Unterstützung

Die Landesregierung will den saarländischen Kommunen bei der Bewältigung der Unwetterfolgen finanziell unter die Arme greifen. Dafür prüft sie auch die Einrichtung eines Nachtragshaushaltes, sagte Ministerpräsidentin Rehlinger in einer Sondersitzung des Landtags.

Regierung prüft Nachtragshaushalt nach Hochwasserschäden

Video: Rehlinger verspricht finanzielle HilfeRegierung prüft Nachtragshaushalt nach Hochwasserschäden

Hilfe für die Opfer des Hochwassers - das hat die Landesregierung versprochen. Wie das umgesetzt werden soll? Die Details im Kurzvideo.

Nominierung steht noch ausBischmisheimer Seidel schafft Olympia-Qualifikation

Badminton-Spieler Marvin Seidel vom BC Bischmisheim hat sich für die Olympischen Spiele in Paris qualifiziert. Das teilte der Deutsche Badminton-Verband mit. Eine offizielle Nominierung durch den DOSB steht aber noch aus.

Video: Tiere werden wieder in Seen und Flüsse gesetztFreiwillige Helfer retten Fische nach Hochwasser

Das Hochwasser hat auch Tiere getroffen, so wurden unter anderem in der Nähe von Merzig Fische in Bewässerungsgräben gespült. Insgesamt haben sie Tiere mit einem Gewicht von insgesamt rund 800 Kilogramm gesichert.

"Hemmschwellen sind gesunken"Staatsanwaltschaft ermittelt nach Naziparolen wegen Volksverhetzung

Die Polizei ist am Samstag zweimal in Saarbrücken wegen Naziparolen ausgerückt. Die Vorfälle könnten nun ein Nachspiel haben. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung aufgenommen.

Video: Gedenkveranstaltung am MontagNeue Gedenktafel auf jüdischem Friedhof in Saarlouis

Auf dem jüdischen Friedhof in Saarlouis ist eine Gedenktafel für eine in der NS-Zeit vertriebene Jüdin angebracht worden. In einer Gedenkveranstaltung gemeinsam mit dem Max-Planck-Gymnasium Saarlouis wurde am Montag an die Opfer des Holocausts erinnert.

Saarlands Straßen nach dem HochwasserWie ist der Stand der Dinge bei den Straßensperrungen?

Das Pfingst-Hochwasser hat große Schäden an Straßen und Wegen im Saarland angerichtet, die jetzt nach und nach repariert werden müssen. Einige Reparaturen sind einfach, andere sehr kompliziert. Entsprechend schnell oder langsam werden die betroffenen Land- und Bundesstraßen wieder geöffnet.

Europa- und Kommunalwahlen am 9. JuniWagenknecht war zu Wahlkampfveranstaltung im Saarland

Am Montag war Sahra Wagenknecht auf Wahlkampftour im Saarland. In Saarbrücken kritisierte sie die Politik der Ampelkoalition. Dabei ging sie vor allem auf die Wirtschaftspolitik, aber auch auf die Renten- und Europapolitik ein.

Viele Frauen und ältere Menschen in TeilzeitTeilzeitquote im Saarland erneut leicht gestiegen

Im Saarland hält der Trend zu mehr Teilzeitbeschäftigung an. Das geht aus aktuellen Daten des Statistischen Landesamtes hervor. Besonders Frauen arbeiten häufiger Teilzeit als Vollzeit.

Umfrage der IHKStimmung in Saar-Wirtschaft war im Mai etwas besser

Die Stimmung in der Saar-Wirtschaft hat sich im Mai leicht verbessert. Vor allem im Maschinen- und Anlagenbau schätzen die Betriebe ihre Lage laut einer IHK-Umfrage besser ein.

Frau aus Eifersucht getötet?Mord-Prozess gegen Mann aus Zweibrücken hat begonnen

Ein Mann aus Zweibrücken soll im Dezember 2023 seine Ehefrau aus Eifersucht ermordet haben. Vor dem Landgericht in Zweibrücken hat am Montag der Prozess gegen ihn begonnen. Bei seiner ersten Aussage räumte der Angeklagte die Taten teilweise ein.

Zwei Tage volles ProgrammEntspannt fliegen lernen mit einem Flugangstseminar

Schweißnasse Hände, Herzrasen und Horrorszenarien im Kopf – in so einem Zustand steigen viele in ein Flugzeug. Inzwischen bieten Airlines deshalb sogenannte Flugangstseminare an. Aber helfen die wirklich? Ein Selbstversuch.

Rassistische Vorfälle in der Innenstadt Polizei zweimal wegen Naziparolen im Einsatz

In Saarbrücken hat es am Samstag gleich zwei rassistische Vorfälle gegeben, bei denen die Polizei im Einsatz war. Zunächst schrien FCS-Fans am Rande eines Pro-Palästina-Infostands Naziparolen. Wenig später grölte eine Gruppe am St. Johanner Markt "Ausländer raus".

Video: Informatives BürgerfestGemeinde Tholey feiert Europafest

Die Gemeinde Tholey hat gemeinsam mit der Europäische Akademie Otzenhausen am Sonntag zum Europafest auf den Schaumberg geladen. Dabei konnten sich die Besucherinnen und Besucher rund zwei Wochen vor der Europa- und Kommunalwahl nicht nur über Wahlinhalte, sondern auch über die politische Bedeutung der Europäischen Union informieren.

Video: Ein großer ErfolgFestival Perspectives zu Ende gegangen

Das deutsch-französischen Festival Perspectives ist am Samstag in Saargemünd zu Ende gegangen. Dabei markierte die fulminate Inszenierung „Elles vivent“ den Schlusspunkt der 46. Festival-Ausgabe.

Video: Finaleinzug perfektFCS TT zieht ins Finale um die Meisterschaft ein

Nach dem 3:1-Auswärtssieg im 1. Spiel in den Play-Offs der Bundesliga bei Werder Bremen hat der 1. FC Saarbrücken Tischtennis auch die zweite Partie gewonnen. Zuhause gab es ein knappes 3:2. Damit erreichten die Saarländer das Finale um die Meisterschaft. Dieses findet am 30. Juni gegen Borussia Düsseldorf statt.

Besondere Nachrichtenangebote

Nachrichten in einfacher Sprache

Auf dieser Internet-Seite finden Sie Nachrichten in einfacher Sprache. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir am Nachmittag die wichtigsten Nachrichten der Woche.

L'actualité de la Grande Région en françaisLe journal de la semaine

Was im Saarland und drumherum in den vergangenen Tagen passiert ist. Nachrichten aus der Großregion in französischer Sprache - jeden Donnerstag hier und sieben Tage lang abrufbar. Ce journal hebdomadaire en français vous informe sur l’actualité de la semaine de la Sarre et de la Grande Région. Il est proposé tous les jeudis et reste disponible durant les 7 jours qui suivent sa publication.

Meldungen aus dem SAARTEXT

Meldungen von Tagesschau.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja