Jederzeit auf AbrufNachrichten zum Hören

Hier gibt es die wichtigsten Informationen auf Abruf zusammengefasst. Die „Nachrichten zum Hören“ sind der barrierefreie Zugang – auch für alle, die Nachrichten lieber hören als lesen.

Weitere Themen

Video: "Balanceakt nach Paris"SR dokumentiert den Weg von Pauline Schäfer-Betz nach Olympia

Die saarländische Turnerin Pauline Schäfer-Betz startet bei den Olympischen Spielen in Paris. Der SR hat die dreifache WM-Medaillengewinnerin ein Jahr lang mit der Kamera begleitet. Der Film heißt: „Pauline Schäfer-Betz - Balanceakt nach Paris“ - und ist am Donnerstag ab 18.15 Uhr in der ARD Mediathek verfügbar.

Drohnen-Bauteile nach RusslandVerstoß gegen Russland-Embargo: Knapp sieben Jahre Haft für Saar-Unternehmer

Wegen der illegalen Lieferung von Bauteilen für Drohnen an Russland muss ein Ex-Geschäftsmann aus dem Saarland für sechs Jahren und neun Monaten ins Gefängnis.

Ehemaliger Drittliga-Spieler bei 1860 MünchenAbwehrspieler Phillipp Steinhart wechselt zum FC Homburg

Der FC Homburg hat sich mit einem weiteren Neuzugang für die kommende Saison verstärkt. Abwehrspieler Phillipp Steinhart kommt aus München zum FCH.

Video: SR-Reporterin Jana Hiege schildert Eindrücke vor OrtBliesgau: Überall Verbots- und Umleitungsschilder

Wer in diesen Wochen mit dem Auto unterwegs ist, sollte viel Zeit einplanen. Zwar ist der Verkehr in der Ferienzeit in der Regel etwas geringer, dafür gibt es überall Baustellen. Im Bliesgau ist die Situation zurzeit besonders nervenaufreibend. SR-Reporterin Jana Hiege wohnt selbst im Bliesgau und zeigt, welchen Umwegen sie auf ihrem Weg zur Arbeit nach Saarbrücken begegnet.

Milchkühe stecken Menschen anInfektionsmediziner: So gefährlich ist das Vogelgrippe-Virus aus den USA

In den USA infizieren sich derzeit Milchkühe mit dem Vogelgrippe-Virus und stecken Menschen an. Experten wie der Homburger Infektionsepidemiologe Jürgen Rissland sehen in dem H5N1-Virus zwar einen Kandidaten für eine weltweite Infektionswelle. Aktuell sei die Gefahr einer Pandemie aber eher gering.

Bundesweite SWR-RechercheWie gut funktioniert die Notfall-Rettung im Saarland?

Mehr Menschen könnten einen medizinischen Notfall überleben, wenn die Notfallversorgung in Deutschland besser aufgestellt wäre. Zu diesem Ergebnis kommt eine bundesweite Datenanalyse des SWR. Das Saarland landet im Mittelfeld.

Video: Uff da SchnerrZum Campingmobil umgebaute Ape

Wenn man von einer Vespa spricht, hat jeder direkt ein Bild vor Augen. Wenn man von einer Ape spricht, dann kommt der ein oder andere ins Grübeln. Dabei hat fast jeder schon einmal eine Ape gesehen. Eine Ape ist nichts anderes als eine Vespa mit Ladefläche. In der nächsten Folge von Uff da Schnerr zeigt Pasquale D’Angiolillo wie man eine Ape zu einem Campingmobil umbaut.

Offenbar unter Drogen21-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei bis ins Saarland

Ein junger, offenbar unter Drogen stehender Autofahrer hat sich am Mittwoch in Waldmohr einer Polizeikontrolle entziehen wollen und die Flucht angetreten. Dabei ist unter anderem ein Streifenwagen, der dem Mann bis ins Saarland und wieder zurück folgte, beschädigt worden.

ma 2024 Audio IIRadioprogramme: SR baut Marktanteil deutlich aus

Der Saarländische Rundfunk hat seinen Marktanteil deutlich ausgebaut und ist mit 49 Prozent weiterhin Marktführer im saarländischen Radiomarkt. Das hat eine bundesweite Analyse ergeben.

SR-Hörfunkwellen bauen Marktanteil deutlich aus

Video: Bleibender Marktführer am saarländischen RadiomarktSR-Hörfunkwellen bauen Marktanteil deutlich aus

Der Saarländische Rundfunk (SR) hat seinen Marktanteil deutlich ausgebaut und ist mit 49 Prozent (Montag-Freitag) weiterhin Marktführer im saarländischen Radiomarkt. Die Details im Kurzvideo zusammengefasst.

Termine gegen Geld?Staatssekretär Luksic weist Vorwürfe zu käuflichen Lobbyterminen zurück

Das Bundesverkehrsministerium unterstützt ZDF-Recherchen zufolge eine fragwürdige Lobbykampagne eines Münchener Vereins. "Mobil in Deutschland" soll demnach gegen Bezahlung anbieten, Termine im Verkehrsministerium zu vermitteln. Auch der Saar-Bundestagsabgeordnete Luksic soll dabei eine Rolle spielen – er weist die Vorwürfe aber zurück.

Termine gegen Geld? Luksic dementiert

Video: ZDF-Recherche deckt fragwürdige Lobbykampagne aufTermine gegen Geld? Luksic dementiert

Termine bei Politikern gegen Geld? Das Versprach offenbar eine Lobbykampagne, auch der Name des saarländischen Bundestagsabgeordneten Luksic fiel. Das Wichtigste im Kurzvideo.

Offiziell bestätigtStammspieler Jannik Rochelt verlässt die SV Elversberg für Hannover

Nun steht es fest: Die SV Elversberg muss in der neuen Saison ohne Jannik Rochelt auskommen. Hannover 96 bezahlt 1,5 Millionen Euro Ablöse für den Offensivspieler. Rochelts Vertrag bei der SVE sollte eigentlich erst zum Sommer 2026 enden. Für die SVE dürfte Rochelts Abgang ein herber Verlust sein.

Offenbar selbst getötetAngeklagter im Mordprozess stirbt in Untersuchungshaft

Der Angeklagte in einem Mordprozess vor dem Zweibrücker Landgericht ist in der Untersuchungshaft gestorben. Gegen den 36-Jährigen hätte am Dienstag das Urteil verkündet werden sollen. Inzwischen liegt auch das vorläufige Obduktionsergebnis vor.

Bis Anfang SeptemberVorerst keine Kündigungen und keine weiteren Streiks bei Tadano

Bei Tadano in Zweibrücken haben sich Geschäftsführung und Gewerkschaft auf einen Kompromiss geeinigt. Bis Anfang September soll auf Kündigungen von Arbeitsplätzen beim Hersteller von großen Baukränen verzichtet werden. Dafür soll es bis dahin keine weiteren Warnstreiks geben. Gibt es dann keine Lösung, ist eine Urabstimmung geplant.

Video: Emoji-KniggeWelt-Emoji-Tag: Was geht und was geht gar nicht?

Emojis gehören bei vielen von uns zum Alltag. Wir kommunizieren mit den kleinen Symbolbildern in Chats und Emails und sagen damit oft mehr, als wir vielleicht wollen. Ein kleiner Emoji-Knigge.

Erneut mehr Übernachtungen in SaarbrückenTourismus in Saarbrücken weiter auf Erfolgskurs

Die Landeshauptstadt ist bei Touristen weiterhin hoch im Kurs. Die Stadtverwaltung führt den Erfolg vor allem auf die hohen privaten Investitionen in die Tourismusbranche in den letzten Jahren zurück.

Zweidrittelmehrheit notwendigCDU fordert Abwahl von AfD-Beigeordnetem in Saarbrücken

Die CDU im Bezirksrat West in Saarbrücken will einen Abwahlantrag gegen den vergangene Woche gewählten AfD-Beigeordneten Schwaben stellen. Das hat Generalsekretär Wagner angekündigt.

Rund 130 Personen bei KundgebungDemo-Teilnehmer protestieren gegen mögliche Zusammenarbeit mit AfD in Saarbrücken

Vor dem Saarbrücker Rathaus haben am Dienstagnachmittag etwa 130 Menschen gegen die mutmaßliche Zusammenarbeit der CDU mit der AfD im Saarbrücker Bezirksrat West demonstriert. Inzwischen fordert auch die Landes-CDU die Abwahl des AfD-Beigeordneten im Bezirksrat, Schwaben.

Kritik an Auswahl des ExpertenteamsPatientenvertreter fordern Mitsprache bei Krankenhausplan

Die "Frauenselbsthilfe Krebs Saarbrücken" kritisiert, dass das Gesundheitsministerium für die Erstellung des neuen Krankenhausplans keine Patientenvertreter in das beratende Expertengremium berufen hat. Das Ministerium will sich nun zeitnah mit der Gruppe treffen, um über ihr Anliegen zu sprechen.

Video: Ärger mit dem InternetTelefon- und Internetstörungen sorgen für Probleme in Namborn-Heisterberg

Ein Leben ohne Telefon und Internet – kann man sich ja eigentlich gar nicht mehr vorstellen. Für die Bewohner des kleinen Namborner Ortsteils Heisterberg gehört das aber schon zum Alltag. Gerade erst gab es fünf Tage am Stück gar kein Netz. Für die Bewohner hat das teils schlimme Folgen.

Revision des GeneralbundesanwaltsYeboah-Freispruch nicht rechtskräftig

Der Freispruch für den früheren Neonazi-Anführer Peter St. im zweiten Yeboah-Prozess vor dem OLG Koblenz wird vorerst nicht rechtskräftig. Der Generalbundesanwalt hat inzwischen gegen das Urteil Revision eingelegt.

Vorfall vor mehr als vier JahrenCDU-Politiker Uhl bedauert Essen mit Betrüger Holt

Vor mehr als vier Jahren hat der Homburger CDU-Bundestagsabgeordnete Uhl an einem teuren Essen eines verurteilten Windpark-Betrügers teilgenommen. Er sei entsetzt gewesen, als er danach von den Betrugsvorwürfen erfahren habe, sagte er dem SR.

Video: Kampf gegen BetrugsmascheMit der Polizei auf Enkeltrick-Infotour in St. Wendel

Die Fallzahlen von Betrugsmaschen, die als Enkeltrick und Co. bekannt sind, bleiben im Saarland hoch. Darauf weist das Innenministerium hin. Die Polizei in St. Wendel will mit einem Infostand über die Gefahren informieren.

Video: Eine besondere AusstellungVernissage: Pflegeheim in Saarbrücken stellt Fotos der Bewohner aus

Eine Foto-Ausstellung im Doreafamilie-Altersheim in Saarbrücken rückt die Bewohner des Heims in den Fokus. Mit ihren Bildern erzählt die Fotografin Varvara Kandaurova Geschichten von Menschen, die nicht mehr so oft rauskommen. SR-Reporterin Hannah Stumpf stellt zwei der Modelle vor.

Scharfe Kritik an Plänen Denkmalschutz: Abriss des Saarbrücker Finanzamts "schlichter Wahnsinn"

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz übt erneut scharfe Kritik am geplanten Abriss des Saarbrücker Finanzamtes. Das Vorhaben sei Ausdruck einer "Wegwerfgesellschaft" und nicht zu vereinbaren mit den Klimaschutzzielen.

Video: Ferienangebot vom SaarforstDer neue Waldparcour des Saarforst im Test

Es sind Ferien und viele Familien haben sich längst aufgemacht in den wohlverdienten Sommerurlaub. Vereine und Institutionen im Saarland bieten allerdings auch Kinderferienprogramme vor Ort an - so auch der Saarforst. Auf einem Wanderparcours mit verschiedenen Stationen können Kindergarten- und Grundschulkinder seit Dienstag ihr Wissen zum Thema Wald testen.

Löhne bis September gesichertDepot meldet Insolvenz an - Saar-Filialen sollen offen bleiben

Die Filial-Kette "Depot" ist zahlungsunfähig. Der Händler für Möbel und Wohnzubehör hat nach eigenen Angaben Insolvenz beantragt und will sich mit Hilfe eines Schutzschirm-Verfahrens sanieren. Die Filialen bleiben trotzdem geöffnet.

Insolvenz bei Gutscheinanbieter aus St. WendelNach Pleite: Gutscheine von KeepLocal sind zunächst wertlos  

Der Gutscheinanbieter KeepLocal aus Sankt Wendel ist pleite. Am Montag hat sich die Insolvenzverwaltung mit der Geschäftsführung getroffen und den Beginn des vorläufigen Insolvenzverfahrens bestätigt. Für die Gutscheininhaber sind das schlechte Neuigkeiten.  

Erhobene Widersprüche unzulässigZweibrücker Fashion Outlet darf erweitert werden

Die rheinland-pfälzische Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd hat die Einwände gegen die Erweiterung des Fashion Outlet in Zweibrücken zurückgewiesen. Saarländische Kommunen hatten Bedenken angemeldet - sie fürchten um ihre Innenstädte und wollen weiter gegen das Vorhaben vorgehen.

Erweiterung des Fashion Outlet in Zweibrücken noch immer in Diskussion

Video: Städte zeigen weiterhin WiderstandErweiterung des Fashion Outlet in Zweibrücken noch immer in Diskussion

Die Städte Homburg, Neunkirchen und Saarbrücken halten, trotz dem gescheiterten Widerspruch gegen die Erweiterung des Fashion-Outlets in Zweibrücken, an ihren Widerstandsplänen fest. Die wichtigsten Informationen zusammengefasst im Kurzvideo.

2300 mehr als dieses JahrMehr Schüler im Saarland im kommenden Schuljahr

Im neuen Schuljahr wird die Zahl der Schülerinnen und Schüler im Saarland um gut 2300 steigen. Den größten Zuwachs erwartet die Landesregierung an Grundschulen.

Verkehrsunfall am MontagabendZwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß in Bexbach

Am Montagabend sind auf der Wellesweilerstraße in Bexbach zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.

Mögliche GesundheitsgefahrMelamin-Schalen bei TK Maxx zurückgerufen

Wer bei TK Maxx vor einigen Monaten bunte Melamin-Schalen gekauft hat, sollte sich diese genauer anschauen. Für das Produkt mit dem Namen "Joules" wurde jetzt eine Warnung herausgegeben. Kunden sollten es zurückbringen.

Kurz, aber heftigGewitter und heftiger Starkregen am Montag im Saarland

Eine Unwetterfront mit kräftigen Gewittern und starkem Regen hat am Montagabend das Saarland überquert. Nach Polizeiangaben stürzten in mehreren Orten Bäume um, Straßen wurden überflutet. Auf der A1 wurde Geröll auf die Fahrbahn gespült.

Ein Leben für AfrikaDr. Schales zurück im Saarland

Über 20 Jahre hat der Saarländer Hans Schales als Arzt in Simbabwe gelebt und gearbeitet. Mit seinem Afrikaprojekt und der Unterstützung aus dem Saarland hat er den Menschen vor Ort in ihrem Kampf gegen Krankheiten, Armut und Hunger geholfen. Jetzt ist der inzwischen 86-Jährige ins Saarland zurückkehrt.

Nach dem Leben im ZirkusLöwin Manuschka bekommt ein neues, artgerechtes Zuhause

Fast ihr ganzes Leben hat die fünfjährige Manuschka in einem Zirkus gelebt. Da Löwen soziale Tiere sind, musste nach dem plötzlichen Tod ihres Halbbruders eine Lösung gefunden werden. Der Zirkus entschied sich, Manuschka abzugeben. Übergangsweise lebt sie nun in einer Auffangstation in der Pfalz. Ihr richtiges Zuhause wird dann in Holland sein.

Im DFB-Pokalfinale1. FC Kaiserslautern muss 300.000 Euro wegen zündelnder Fans zahlen

Der 1. FC Kaiserslautern muss eine hohe Geldstrafe bezahlen. Das DFB-Sportgericht verurteilte den Fußball-Zweitligisten wegen des Verhaltens von Fans im Stadion im DFB-Pokalfinale.

Schlechte Nachrichten für SaarbrückenRehlinger überrascht von Umfang der ZF-Stellenstreichungen

Dass ZF am Saarbrücker Standort bis Ende 2026 rund 2900 Stellen streichen will, hat viele Saarländer geschockt. Auch Ministerpräsidentin Rehlinger war vom Umfang und Zeitpunkt des Stellenabbaus überrascht.

Video: Jubiläum in Dudweiler100 Jahre Freibad in Dudweiler

Seit einem vollen Jahrhundert sorgt das Freibad in Dudweiler für Abkühlung an heißen Sommertagen. Das Bad wurde damals für die Arbeiter im Ort eröffnet, denn einen Badesee gab es in Dudweiler nicht und für eine Reise war das Geld zu knapp.

Video: Theater gehüllt in BurgathmosphäreMärchenfest auf der Burg Dagstuhl in Wadern

Am Wochenende konnten märchenbegeisterte Jungs und Mädchen das Märchenfest auf der Burg Dagstuhl in Wadern besuchen. In authentischer Burg-Atmosphäre wurden dort vier Theaterstücke mit märchenhaften Inhalten präsentiert.

Video: Spenden für chronisch kranke Kinder„Heart and Heavy“-Veranstaltung in Schmelz

Seit 2018 sammeln saarländische Heavy-Metal Fans Spenden für chronisch kranke Kinder. Mit ihrem Verein "Heart and Heavy" organisieren sie immer wieder wohltätige Veranstaltungen in der Region. So auch am vergangenen Wochenende beim „Heart Rock Island“ in Schmelz.

Debatte um Absicherung der GrenzenInnen-Staatssekretär: Grenzkontrollen nur bei besonderen Ereignissen

Sollte es wieder ständige Grenzkontrollen geben, auch über die Fußball-EM hinaus? Das fordern bundesweit die Union und die FDP. Die Saar-Landesregierung sieht das anders.

Video: Saarländische Keramit aus dem Internet Erfolgreiches Keramik-Unternehmen in Kleinblittersdorf

Viele schätzten ein schönes Geschirr auch im Alltag. Und damit macht eine Firma im Saarland ein richtig gutes Geschäft. "Creatable" hat seinen Sitz in Kleinblittersdorf und von dort aus werden Tassen, Teller, Schüssel und Co. über die großen Internetshops an die Kundinnen und Kunden verschickt.

Noch viele offene FragenGeplantes Endlager in Bure: Lücken im Sicherheitskonzept?

Weiter gibt es Kritik an den Plänen für ein Endlager für mittel- und hochradioaktiven Müll im lothringischen Bure, rund 144 Kilometer Luftlinie von Saarbrücken entfernt. Nun hat sich das französische Institut für Strahlenschutz eingeschaltet. Demnach gebe es im Genehmigungsprozess noch viele offene Fragen.

Zu hohe AngabenInnenministerium korrigiert Flüchtlingszahl im Saarland

Das saarländische Innenministerium hat seine Angabe, es gebe im Saarland 162.000 Flüchtlinge, richtig gestellt. Tatsächlich bezieht sich die Zahl auf alle ausländischen Mitbürger, unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus.

Bahn sperrt Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt wegen Sanierungsarbeiten

Video: Komplettsanierung bei der Bahn Bahn sperrt Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt wegen Sanierungsarbeiten

Statt einer Wanderbaustelle hat sich die Bahn für eine Komplettsanierung der Zugstrecke zwischen Frankfurt und Mannheim entschieden. Was das für Reisende bedeutet - zusammengefasst im Kurzvideo.

Video: Start in den SommerDie Sommerferien im Saarland beginnen mit viel Sonne

Pünktlich zum Start der Sommerferien ist es am Montag im Saarland wieder wärmer geworden. Nach dem bisher sehr milden und nassen Wetter nutzten viele Saarländerinnen und Saarländer die Gelegenheit für Außenaktivitäten – zum Beispiel am Jägersburger Weiher bei Homburg.

Reform der PflegeversicherungJung für Absenkung des Eigenanteils bei Heimpflegekosten

Die Kosten für die Pflege im Heim steigen immer weiter. Gesundheitsminister Jung plädiert für eine deutliche Absenkung des Eigenanteils. Ein Reform werde derzeit aber von der FDP blockiert.

Ministerpräsidentin im SommergesprächRehlinger nennt Wahl im Saarbrücker Bezirksrat „Tabubruch“

Die Wahl im Saarbrücker Bezirksrat West sorgt weiter für Unmut: Dort war der CDU-Kandidat Altes wohl mit Stimmen der AfD zum Bezirksbürgermeister gewählt worden. Ministerpräsidentin Rehlinger hat die Vorgänge nun scharf kritisiert. Sie sprach von einem „Tabubruch“.

Video: Anke Rehlinger im SommergesprächSommerinterview: Rehlinger kritisiert Wahl im Bezirksrat West

Ministerpräsidentin Rehlinger (SPD) hat bei ihrem Sommerinterview die Vorgänge rund um die Wahl im Saarbrücker Bezirksrat West scharf kritisiert. Die Behauptungen der CDU, dass AfD-Kandidat Schwaben mit SPD-Stimmen zum Beigeordneten gewählt wurde, seien empörend und absurd.

Creos und Iqony profitieren146 Millionen Euro für Saar-Wasserstoffprojekte

Die saarländischen Wasserstoffprojekte von Netzbetreiber Creos und Iqony haben am Montag vom Bundeswirtschaftsministerium insgesamt 146 Millionen Euro Fördergelder erhalten. Die beiden Projekte sollen der Startschuss für den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft an der Saar sein.

Rehlinger blickt mit Sorge auf Attentat in den USA

Video: Verrohung im politischen DiskursRehlinger blickt mit Sorge auf Attentat in den USA

Ministerpräsidentin Rehlinger hat vor einer weiteren Verrohung im politischen Diskurs gewarnt. In den USA habe mit dem Attentat auf Ex-Präsident Trump Gewalt Einzug in die Politik gehalten, sagte sie bei ihrem Sommergespräch.

Standort in ZweibrückenTadano-Beschäftigte haben erneut gestreikt

Die Belegschaft des Kranherstellers Tadano in Zweibrücken hat am Montag erneut gestreikt. Die Beschäftigten wollten damit verhindern, dass das Werk am Zweibrücker Flugplatz geschlossen wird und 400 Arbeitsplätze wegfallen.

Zum FerienbeginnBauarbeiten auf A8 bei Saarlouis sorgen für Einschränkungen

Autofahrer auf der A8 müssen ab sofort mehr Zeit einplanen. Am Autobahndreieck Saarlouis haben die Vorbereitungen für die Instandsetzung der Autobahn in Richtung Pirmasens begonnen.

Grenzen zwischen Deutschland und Frankreich werden weiter kontrolliert

Video: Auch nach Fußball EMGrenzen zwischen Deutschland und Frankreich werden weiter kontrolliert

Nach der Fußball-EM werden die Grenzkontrollen zwischen Deutschland und Frankreich weitergehen. Das hat das Bundesinnenministerium bekannt gegeben. Grund sind die Olympischen Spiele in Paris.

Entwickelt an Saar-UniKuscheltier "ChiParCo" hält kranken Kindern virtuell das Händchen

Wenn Kinder alleine im Krankenhaus sind und ihre Familien nicht da sein können, dann soll "ChiParCo" helfen. Mit dem süßen Kuscheltier können krankheitsbedingt isolierte Kinder virtuell Händchen halten.

Wetter hat gehalten200.000 Besucher bei Saarbrücker Altstadtfest

Das Wetter hat mitgespielt und dem Saarbrücker Altstadtfest am Wochenende zahlreiche Besucher beschert. Rund 200.000 Menschen strömten von Freitag bis Sonntag in die Landeshauptstadt, um zu feiern. Stadt und Standbetreiber äußerten sich zufrieden.

UNSERDING bürgert "Alle Farben" ins Saarland ein

Video: SR Ferien Open Air DillingenUNSERDING bürgert "Alle Farben" ins Saarland ein

DJ und Musikproduzent "Alle Farben" spricht im Interview mit UNSERDING Moderatorin Aliena, über seinen allerersten deutschen Song, saarländische Weine und seinen Spitznamen in anderen Ländern.

Schutz vor ÜbergriffenErste Bodycams im DB-Regionalverkehr im Saarland

Um das Personal im Nahverkehr besser vor Übergriffen zu schützen, bietet die Deutsche Bahn künftig das Tragen von Bodycams an. Auch im saarländischen Regionalverkehr werden die Videokameras eingesetzt.

Besondere Nachrichtenangebote

Nachrichten in einfacher Sprache

Auf dieser Internet-Seite finden Sie Nachrichten in einfacher Sprache. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir am Nachmittag die wichtigsten Nachrichten der Woche.

L'actualité de la Grande Région en françaisLe journal de la semaine

Was im Saarland und drumherum in den vergangenen Tagen passiert ist. Nachrichten aus der Großregion in französischer Sprache - jeden Donnerstag hier und sieben Tage lang abrufbar. Ce journal hebdomadaire en français vous informe sur l’actualité de la semaine de la Sarre et de la Grande Région. Il est proposé tous les jeudis et reste disponible durant les 7 jours qui suivent sa publication.

Meldungen aus dem SAARTEXT

Meldungen von Tagesschau.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja