Weitere Nachrichten

Bilanz des Festival Perspectives 2019Neuer Besucherrekord bei Theaterfestival

Das Theaterfestival Perspectives ist mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. Wie die Festivalleitung mitteilte, besuchten insgesamt 16.000 Menschen das deutsch-französische Festival in Saarbrücken, Saarlouis und Saargemünd. Die Besucherauslastung habe mit 97 Prozent ebenfalls einen neuen Höchstwert erreicht.

Warnungen im NetzVerdächtiges Verhalten? Polizei rufen statt posten

Soziale Medien fungieren zunehmend auch als Warnsysteme für die Nachbarschaft. Doch Hinweise auf mögliche Straftaten kommen dadurch nicht immer an den richtigen Stellen an. Wie soll man sich verhalten, wenn man etwas Verdächtiges beobachtet?

Blog über ALS-KrankheitSaarländer für Grimme Online Award nominiert

Am kommenden Mittwoch werden die diesjährigen Grimme Online Awards verliehen. Nominiert ist dieses Mal auch ein Saarländer. Der an ALS erkrankte Christian Bär gewährt in seinem Weblog "#ALS und andere Ansichtssachen" berührende Einblicke in den Alltag und das Leben mit der Krankheit.

Ironman 70.3 in Luxemburg Svenja Thoes belegt zweiten Platz

Svenja Thoes vom LAZ Saarbrücken hat beim Ironman 70.3 in Luxemburg den zweiten Platz belegt. Die 27-Jährige musste lediglich die Schweizerin Imogen Simmonds davonziehen lassen.

Familienstreit in GrügelbornMann bedroht Frau und Sohn mit Axt

Bei einem Familienstreit im Freisener Ortsteil Grügelborn hat ein Mann am Freitagabend seine Frau leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der 51-Jährige seine Familie außerdem mit einer Axt, als der Sohn dazwischen ging. Die Frau und der Sohn konnten anschließend auf die Straße flüchten.

Psychische Belastung steigtLehrer unter Druck

Verhaltensauffällige Schüler, zu große Klassen, zu hohe Ansprüche an sich selbst: Viele Lehrer halten dem großen Druck, dem sie ausgesetzt sind, offenbar nicht stand. Die Folge: Die psychischen und psychosomatischen Probleme nehmen dramatisch zu, berichten die Lehrergewerkschaften im Saarland.

Sozialer Wohnungsbau verharrtKeine neuen Wohnungen im Saarland

Trotz Milliardenförderung verharrt der soziale Wohnungsbau in Deutschland auf einem niedrigen Niveau. Das geht aus einem Bericht des Bundesbauministeriums hervor. Demnach wurde vergangenes Jahr im Saarland keine einzige neue Sozialwohnung gebaut.

Elf Strafverfahren eingeleitetPolizeikontrollen in Saarbrücker Innenstadt

Bei einer Schwerpunktkontrolle in der Saarbrücker Innenstadt hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag zahlreiche Fahrzeuge, Objekte und Personen überprüft. Dabei wurden insgesamt elf Strafverfahren eingeleitet.

Innovation in LuxemburgSuperschneller Computer wird gebaut

Im Luxemburg entsteht zur Zeit ein neuer Supercomputer, der zu den 25 schnellsten Rechnern der Welt gehören soll. Wirtschaftsminister Étienne Schneider hat das Projekt gestern in der Gemeinde Bissen vorgestellt. Im Oktober 2020 soll der Superrechner in Betrieb gehen.

Unfall in SchmelzVerunglückter Zwölfjähriger ist gestorben

Der 12-jährige Junge, der vor etwa einer Woche beim Spielen in Schmelz verunglückt ist, ist tot. Das bestätigte die Polizei dem SR. Demnach verstarb das Kind in einem Saarbrücker Krankenhaus.

Neue BuchmesseQ'Libri als Plattform für regionale Autoren

Am Samstag ist die neue saarländische Buchmesse Q'Libri in Quierschied gestartet. Sie dreht sich um regionale Autoren. Bei der Auftaktveranstaltung liest Wahlsaarländer Manuel Andrack.

Starke Männer und SpinatNaturbühne Gräfinthal spielt "Popeye"

In diesem Sommer zeigt die Naturbühne Gräfinthal die Komödie "Popeye und die unkaputtbare Schatzkiste". Am Samstag wurde Premiere gefeiert.

Anreiz für ÖPNVE-Tretroller kostenlos im Bus mitnehmen

Elektro-Tretroller sollen künftig kostenlos in den Bussen und Bahnen des SaarVV mitfahren dürfen - solange sie eine gewisse Größe nicht überschreiten. Die saarländische Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD) hofft darauf, dass dadurch mehr Menschen auf den ÖPNV umsteigen.

Neuer Breitbandatlas veröffentlichtSpitzenplatz für Saarland bei schnellem Internet

Bei der Verfügbarkeit von schnellem Internet nimmt das Saarland im Vergleich der Bundesländer einen Spitzenplatz ein. Das geht aus dem aktuellen Breitbandatlas der Bundesregierung hervor.

Festnahme in SüdfrankreichMutmaßlicher Schütze von Saargemünd gefasst

Knapp zwei Wochen nach den tödlichen Schüssen auf einen 21-Jährigen in Saargemünd ist der mutmaßliche Täter verhaftet worden. Das berichtet der "Républicain Lorrain" unter Berufung auf die französische Polizei.

Rechtsstreit mit Ex-Weltkulturerbe-GeschäftsführerHaftpflichtversicherung in Fall Baldauf eingeschaltet

Im Fall des Ex-Geschäftsführers des Weltkulturerbes Völklinger Hütte, Manfred Baldauf, ist jetzt die Haftpflichtversicherung eingeschaltet worden. Es geht um 150.000 Euro Gehaltsfortzahlung, auf die man sich in einem Vergleich geeinigt hatte.

Länderübergreifende Kooperation Engere Zusammenarbeit gegen Kriminalität

Das Saarland kooperiert künftig mit mehreren Bundesländern, um stärker gegen Kriminalität vorzugehen. Am Rande der Innenministerkonferenz in Kiel unterzeichnete Innenminister Bouillon eine entsprechende Vereinbarung.

Fridays for Future im SaarlandÜber 200 Schüler bei Klimademo in St. Ingbert

Über 200 Schüler haben sich in St. Ingbert zur „Fridays for Future“ Demonstration getroffen. Auch Eltern und einige andere Organisationen solidarisierten sich mit den Teilnehmern.