Pandemie geht weiterCoronaexperte rechnet mit Anstieg nach den Sommerferien

Die Coronapandemie dauert aus Expertensicht weiter an. Zwar liegen die Inzidenzen derzeit auf niedrigem Niveau. Der Coronaexperte Thorsten Lehr rechnet jedoch mit einer Trendwende nach den Ferien.

2:4 gegen Tiago ApolóniaFranziska im Achtelfinale bei Tischtennis-EM ausgeschieden

Patrick Franziska vom 1. FC Saarbrücken TT ist bei der Tischtennis-EM in München im Achtelfinale ausgeschieden. Er verlor am Freitagnachmittag gegen einen alten Mannschaftskameraden, den ehemaligen FCS-Spieler Tiago Apolónia, mit 2:4.

Streit zwischen Zoo, Jägern und TierschützernSchliefenanlage weiter heftig in der Kritik

Die Schliefenanlage bei Kohlhof und die Bereitstellung eines Fuchsgeheges des Neunkircher Zoos sorgen weiter für Streit. Tierschützer sehen die Anlage als tierschutzwidrig. Der Zoo und der ortsansässige Teckelklub verteidigen die Anlage und sehen darin einen wichtigen Bestandteil zur Jagdhundeausbildung.

Zahlreiche Klassenräume schon ausgestattetWarum das Saarland nur wenig Bundesförderung für Luftfilter abgerufen hat

Bei den abgerufenen Fördermitteln des Bundes für mobile Luftfilter in Schulen und Kitas liegt das Saarland abgeschlagen auf dem letzten Platz. Für das Innenministerium kommt das nicht überraschend. Das Land habe bereits frühzeitig eigene Maßnahmen zur Pandemieeindämmung ergriffen.

Partie des FCS im LivestreamSaar-Fußballclubs wollen am Samstag wieder punkten

Die drei saarländischen Profiteams wollen ihren gelungenen Start noch vergolden. Saarbrücken muss zuhause gegen Zweitligaabsteiger Erzgebirge Aue antreten, Elversberg muss nach Dresden und Homburg bekommt es in der Regionalliga mit Aufsteiger Freiberg zu tun.

Verkehr Richtung Saarlouis betroffenLetzte Phase der Bauarbeiten auf A620 bei Gersweiler

Ab heute Abend müssen sich Autofahrer auf der A620 Richtung Saarlouis auf "erhebliche Verkehrsstörungen" einstellen. Die Fahrbahn in Höhe der Anschlussstelle Gersweiler wird erneuert.

Atomkraftwerke in der WartungWarum Frankreich derzeit Strom aus Deutschland ordert

Mit landesweit 56 Atomreaktoren sichert Frankreich in der Regel seine Stromversorgung. Damit will das Land nicht nur unabhängig sein, sondern auch günstigen Strom produzieren. Doch aktuell ist Frankreich auf den Zukauf von Strom angewiesen und dieser kommt auch aus Deutschland. SR-Frankreichreporterin Lisa Huth mit Einzelheiten zur Versorgungslage.

Leichathletik-EM in MünchenWeitsprung-Weltmeisterin Mihambo verpasst EM-Titel

Erst kürzlich hatte sich die 28-jährige Weitspringerin Malaiko Mihambo, die in Saarbrücken trainiert, zum wiederholten Male den WM-Titel gesichert. Bei der Leichathletik-EM in München muss sie sich dagegen mit Silber zufriedengeben.

Belastung niedriger als BundesschnittViele Saar-Kommunen haben Grundsteuer-Hebesatz erhöht

Laut einer Studie sind die Hebesätze zur Grundsteuer B im Saarland am stärksten gestiegen. Damit steigt auch die finanzielle Belastung - im Vergleich liegt sie dennoch niedriger als im Bundesdurchschnitt.

Für die nächsten drei JahreOlympiasiegerin Lisa Klein wechselt Radsportteam

Die saarländische Radsportlerin Lisa Klein, bereits Olympiasiegerin auf der Bahn sowie Weltmeisterin auf der Straße, erhofft sich für die Zukunft mehr Erfolge. Das Profi-Team Trek-Segafredo soll ihr dabei helfen.

Schutzkonzept gegen sexuellen Missbrauch"Wir wollen viel achtsamer als in der Vergangenheit sein"

Die zahlreichen Fälle von sexuellem Missbrauch haben das Vertrauen in die katholische Kirche stark erschüttert. Das Bistum Trier hat deshalb angeordnet, dass es für alle Gemeinden ein Schutzkonzept geben muss. Die Pfarreiengemeinschaft in Saarlouis links der Saar ist das nun aktiv angegangen.

Haftbefehl wegen KörperverletzungPolizei nimmt Mann nach dreijähriger Flucht in Wadern fest

Ein wegen Körperverletzung mit Haftbefehl gesuchter Mann aus dem Hochwald ist nach drei Jahren auf der Fluch in Wadern gefasst worden. Der Mann war bei einem Freund in Dagstuhl untergekommen. Gegen ihn laufen noch weitere Strafverfahren.

Aktuelle Fallzahlen720 neue Corona-Fälle

Das RKI hat am Freitag für das Saarland 720 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 320,7. Die Zahl der Menschen, die nach einer Coronainfektion gestorben sind, steigt um 7 auf 1804.

Kosten für ErdgasWas die Gas-Steuersenkung für Saar-Kunden bedeutet

Die Bundesregierung hat angekündigt, die Mehrwertsteuer auf Erdgas von 19 auf sieben Prozent zu senken. Dadurch soll die Gasumlage aufgefangen werden. Das gelingt jedoch nur zum Teil.

Einheitliche und transparente RegelnPflegegesellschaft fordert Planungssicherheit für Heime

Das Personal in Alten- und Pflegeheimen geht auf dem Zahnfleisch, schiebt Doppelschichten und denkt darüber nach, den Job zu wechseln. Das hat viel, aber nicht nur mit der Corona-Pandemie zu tun. Jetzt schlägt die Saarländische Pflegegesellschaft Alarm.

Trockenheit und hohe TemperaturenZahlreiche Fische in Burbacher Weiher verendet

Die wochenlange Dürre bei gleichzeitig hohen Temperaturen und vielen Sonnenstunden machen auch den Gewässern im Saarland zu schaffen. Am Burbacher Waldweiher ist es deshalb jetzt zu einem großen Fischsterben gekommen.

Nach der Corona-PandemieBesucherandrang in saarländischen Kinos hält sich in Grenzen

Unter der Corona-Pandemie haben die Kinos im Saarland enorm gelitten. Zuvor haben ihnen die Streaming-Dienste das Leben schwer gemacht. Und auch jetzt ist kaum Besserung in Sicht.

Preissteigerungen "derzeit nicht geplant"SaarVV bleibt nach 9-Euro-Ticket vorerst bei alten Preisen

Wenn das 9-Euro-Ticket ausläuft, zahlen Fahrgäste des SaarVV vorerst wieder die normalen Tarife. Zumindest im laufenden Jahr ist trotz Energiekrise keine Preiserhöhung geplant.

Serie: Zerreißprobe Zukunft Armut halbieren – kann das gehen?

Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Armut im Land halbieren zu wollen. Das ist eine große Aufgabe, denn in vielen saarländischen Städten und Gemeinden ist Armut tief verankert.

Nach Frontalzusammenstoß in Neunkirchen71-jähriges Unfallopfer verstirbt im Krankenhaus

Der 71-jährige Mann, der bei einem Unfall am Samstag in Neunkirchen schwer verletzt wurde, ist verstorben. Genauere Informationen zum Unfallhergang gibt es nach wie vor nicht.

Coronaregeln in saarländischen SchulenKeine Testpflicht zum Schulstart nach den Ferien

Noch rund zweieinhalb Wochen dauern die Ferien im Saarland. Welche Coronamaßnahmen in den Schulen danach notwendig sein werden, ist noch nicht absehbar. Eine Testpflicht zum Schulstart ist nicht geplant.

Energiekosten-ExplosionWelche Entlastung gibt es für Heizöl-Kunden?

Der Gaspreis ist zurzeit in aller Munde - nicht zuletzt wegen der Gasumlage. In gut einem Drittel der saarländischen Haushalte wird aber noch mit Öl geheizt, und auch der Heizölpreis ist in die Höhe geschnellt.

Frau aus St. Wendel gestorbenErmittlungen nach Achterbahn-Unglück in Klotti-Park laufen weiter

Die Staatsanwaltschaft hat sich zum Stand der Ermittlungen nach dem tödlichen Sturz einer 57-jährigen Saarländerin aus einer Achterbahn im Freizeitpark Klotten geäußert. Demnach gibt es bislang keine neuen Erkenntnisse, wie es zu dem Unglück kommen konnte.

Mehrzahl der Anträge abgelehntSaarland bundesweit Schlusslicht bei Opferentschädigung

Gewaltopfer, die im Saarland staatliche Hilfe beantragen, haben wenig Aussicht auf Erfolg. Die Mehrzahl der Anträge nach dem Opferentschädigungsgesetz wurde 2021 abgelehnt. Zudem müssen die Betroffenen mit langen Verfahren rechnen.

Erster Regen nach Dürre-Wochen im SaarlandKeine Unwettergefahr im Saarland

Das Saarland ist am Donnerstag verbreitet mit leichtem Regen in den Tag gestartet. Inzwischen werden auch die weiteren Vorhersagen für den Tag konkreter. Laut den ARD-Wetterexperten steht nun fest: Unwetter wird es im Saarland heute nicht geben.

4:0 im Herren-Einzel Patrick Franziska startet mit Sieg in Tischtennis-EM

In seinem Auftaktmatch bei der Tischtennis-EM in München hat Patrick Franziska am Mittwochabend gegen den Tschechen Pavel Sirucek überzeugen können. Franziskas nächster Gegner kommt aus Polen.

Wanderwege, Radstrecken und mehrNeue Touristen-Information in Losheim eröffnet

Am Mittwoch ist die neue Tourist-Information in Losheim am See eröffnet worden. Sie dient als Anlaufstelle für vielerlei Freizeitangebote, etwa Sportaktivitäten auf dem See. Wegen Blaualgen rät die Gemeinde derzeit vom Baden im See ab.

Maßnahmen zur TeilhabeSaarland präsentiert neuen Aktionsplan zur Inklusion

Zehn Jahre nach der ersten Ausgabe hat das Saarland einen neuen Landesaktionsplan zur Inklusion von Menschen mit Behinderung verabschiedet. Der Plan umfasst mehr als 180 bereits umgesetzte oder geplante Maßnahmen, mit denen den Betroffenen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens Teilhabe ermöglicht werden soll.

Energiekrise schlägt sich niederStadtwerke Völklingen erhöhen Gaspreis

Zusätzlich zur Gasumlage müssen sich Gaskunden in Völklingen ab Oktober auf höhere Preise einstellen. Wie bereits zuvor andere Stadtwerke erhöht Völklingen den Preis pro Kilowattstunde. Ausgenommen sind Festpreisverträge.

Anlage liefert Strom für 2000 HaushalteNeuer Solarpark in Nunkirchen entsteht

Im Waderner Stadtteil Nunkirchen wird derzeit eine neue Photovoltaikanlage erstellt. Es ist die bisher größte Solaranlage des Energieversorgers VSE. Mit der Strommenge können jährlich rund 2000 Drei-Personenhaushalte versorgt werden. Bis die Anlage in Betrieb geht, wird es aber noch etwas dauern.

Hohe Ausgaben für GrundschülerSaarland auf Platz fünf im bundesweiten Bildungsvergleich

Das Saarland liegt in einer Studie zur Qualität des Bildungssystems erneut im oberen Drittel. Verbesserungen sind etwa beim Fremdsprachenunterricht notwendig.

Ein Viertel mehr Güter transportiertMehr Binnenschifffahrt im Saarland im vergangenen Jahr

Das feuchte Frühjahr im vergangenen Jahr hat dafür gesorgt, dass mehr Waren auf Saar und Mosel per Schiff befördert werden konnten. Wegen der anhaltenden Trockenheit rechnet die IHK jedoch dieses Jahr bereits erneut mit einem Rückgang. Sie fordert deshalb einen Ausbau der Wasserwege.

Erneuter Fall in EnsdorfBetrügerische Schockanrufe immer dreister

Betrügerische Anrufe, besonders bei älteren Menschen, sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Jetzt hat es einen weiteren Fall in Ensdorf gegeben. Die Dreistigkeit der Anrufer nimmt dabei immer weiter zu.

Angefangen auf der A8Polizei beendet Geisterfahrt auf der A620

Eine Falschfahrerin auf der A8 und der A620 hat am Dienstagabend die saarländische Polizei beschäftigt. Warum die Frau entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war, steht noch nicht fest.

Bundesweit einzigartigNoch freie Plätze im neuen Master "Evaluation" an der Saar-Uni

An der Saar-Uni in Saarbrücken startet im Herbst ein neuer berufsbegleitender Masterstudiengang im Bereich "Evaluation". Es ist das einzige Studienangebot dieser Art bundesweit. Interessierte können sich noch bis 31. August für den Studiengang bewerben.

Zwei LebensmittelwarnungenRossmann ruft Bio-Chips und Hafer-Smoothie zurück

Die Drogeriekette Rossmann hat zwei Chipssorten und einen Hafer-Smoothie der Marke „enerBIO“ zurückgerufen. Während bei dem Smoothie eine Allergie-Deklaration fehlt, können die Chips zu viele giftige Tropan-Alkaloide enthalten.

Einbruch in WebenheimUnbekannte stehlen Kupfer mit sechsstelligem Wert

Unbekannte haben in Webenheim mehrere Kupferdrahtrollen aus einer Lagerhalle gestohlen. Der bei dem Einbruch entstandene Schaden liegt nach Polizeiangaben im sechsstelligen Bereich.

Zu viel Chrom VIWoolworth ruft Damengürtel zurück

Wegen eines zu hohen Gehalts an Chrom VI ruft der Einzelhändler Woolworth verschiedene Damengürtel zurück. Diese wurden auch im Saarland verkauft.

VdK fordert EntlastungGas wird auch in St. Ingbert teurer

Die Gasumlage kommt – inklusive Mehrwertsteuer. Im Saarland wird sie jeden Zweiten treffen. Die Stadtwerke St. Ingbert wollen, wie andere Gasversorger im Saarland auch, den Gaspreis noch zusätzlich erhöhen. Der VdK fordert Unterstützung vom Bund.

Keine Bewährung nach 15 JahrenLebenslange Haftstrafe für Trierer Amokfahrer

Der 52-jährige Autofahrer, der kurz vor Weihnachten 2020 durch die Trierer Fußgängerzone gerast war und dabei fünf Menschen getötet hatte, muss lebenslang in Haft. Die Richter am Landgericht Trier verurteilten ihn wegen Mordes und versuchten Mordes.

Ende der Pandemie-JahreTierheime im Saarland sind überlastet

Die saarländischen Tierheime sind in diesem Jahr überlastet, es gibt kaum noch freie Kapazitäten. Der Deutsche Tierschutzbund im Saarland schlägt Alarm. Der Grund: Weil dieses Jahr wieder viele Menschen in Urlaub gefahren sind, stieg die Zahl der abgegebenen oder ausgesetzten Tiere.

Erwartete Regenschauer diese Woche Prognosen schwanken zwischen Landregen und Unwetter

Die Temperaturen im Saarland werden in dieser Woche wieder erträglicher. Auch die von der Hitze und Trockenheit gebeutelte Natur dürfte sich über Regen freuen. Allerdings könnte am Donnerstag auch zu viel davon vom Himmel kommen.

Haftbefehl wegen versuchten TötungsdeliktesFlüchtiger Täter aus Hessen in Saarbrücken festgenommen

Ein 24-jähriger Mann, der seit Ende Juli wegen eines versuchten Tötungsdeliktes von der hessischen Polizei gesucht wurde, ist am Montag in Gersweiler festgenommen werden. Dort war er bei einem Verwandten untergetaucht.

Frauenbeauftragte zum Gendern"Menschenrechte über Rechtschreibung"

Das viel diskutierte Thema Gendern beschäftigt auch die Frauenbeauftragten im Saarland. Zu einer gemeinsamen endgültigen Position zu kommen, scheint kompliziert. Einige von ihnen äußern sich aber klar für das Gendern.

Aus sprachwissenschaftlicher SichtWas sich bei der Gender-Debatte durchsetzen könnte

Mit Gendersternchen, Doppelpunkt, Binnen-I oder doch beiden Versionen ausgeschrieben? Gendern kann man auf verschiedene Arten. So zahlreich die Möglichkeiten - so weit gehen auch die Meinungen dazu auseinander. Was gilt aus sprachwissenschaftlicher Perspektive?

Pure Spannung und NervenkitzelErfolgreiche Europameisterschaften für saarländische Sportler

Bei den European Championships in München haben vier Saarländerinnen und Saarländer nach knappen Rennen und packenden Herzschlagfinals Medaillen gewonnen. Wir fassen zusammen.

"Niemand soll hungern oder frieren"Sozialminister Jung verspricht Hilfen für Ärmere

Das Sozialministerium will einkommensschwache Bürger angesichts rasant steigender Preise stärker entlasten. Für den Herbst und Winter bereitet es die Aktion „Das Saarland rückt zusammen“ vor.

Bei Rot über die AmpelFußgänger verursacht Unfall und lässt Schwerverletzten liegen

Ein Fußgänger ist am vergangenen Donnerstagabend in Saarbrücken bei Rot über die Ampel gelaufen und hat so einen schweren Unfall verursacht. Ein Motorradfahrer musste abrupt abbremsen, um den Fußgänger nicht zu gefährden. Der Fahrer stürzte dabei und verletzte sich schwer.

Nur 14 Kilometer von Homburg entferntZiege in Martinshöhe möglicherweise von Wolf gerissen

Experten sind sich sicher, dass im Pfälzerwald ein Wolf auf Wanderschaft ist. Bereits im Juli hatte er durch Angriffe auf mehrere Tiere auf sich aufmerksam gemacht. Nun hat er offenbar eine Ziege in Martinshöhe gerissen, ganz in der Nähe des Saarlandes.

Geschichten zum Zoo-JubiläumKattas im Saarbrücker Zoo

Seit 90 Jahren ist der Saarbrücker Zoo ein Besuchermagnet. Ganz besonders beliebt sind die Kattas, eine Lemuren-Art. Marlies ist Tierpflegerin und ihr sind die Halbaffen über die Jahrzehnte besonders ans Herz gewachsen.

Gebäude der Philosophischen FakultätSanierung von Uni-Bau soll 2024 abgeschlossen werden

Am Gebäude C 5.2 der Philosophischen Fakultät der Saar-Uni laufen derzeit Sanierungsarbeiten. Der Abschluss ist für 2024 geplant. Der Uni-Bau war 2017 wegen Brandschutzmängeln teilweise geschlossen worden.

Ehemaliger saarländischer MinisterpräsidentReinhard Klimmt: 80. Geburtstag als Publizist statt als Politiker

Geboren wurde er in Berlin, aber das Saarland ist für Reinhard Klimmt längst Heimat geworden. Seit seinem Rückzug aus der Politik ist der ehemalige saarländische Ministerpräsident vor allem als Publizist aktiv. Auch rund um seinen 80. Geburtstag.

Mütter helfen fremden BabysWeitere Muttermilchbank im Saarland eröffnet

Am Klinikum Saarbrücken gibt es sie schon und jetzt hat auch im Uniklinikum Homburg: eine Muttermilchbank. Das Uniklinikum ist auf die Behandlung von Frühchen spezialisiert, und dabei kann Muttermilch eine wichtige Unterstützung sein. Doch noch ist die Muttermilchbank im Aufbau begriffen.

App gegen Lebensmittelverschwendung 120 Betriebe im Saarland retten Lebensmittel

Immer mehr Betriebe im Saarland machen bei der Lebensmittelretter-App "Too Good To Go" mit. Innerhalb eines Jahres hat sich ihre Anzahl von 50 auf 120 mehr als verdoppelt. Mit dabei sind große Ketten, aber auch lokale Läden.

Rund 40 Euro monatliche MehrkostenGasumlage wird ab Oktober rund 2,4 Cent betragen

Die ab Oktober fällige Gasumlage wird bei 2,419 Cent pro Kilowattstunde liegen. Für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt bedeuten das monatliche Mehrkosten von rund 40 Euro - ohne Mehrwertsteuer.

Insgesamt neun Rennen3000 Besucher bei Augustrenntag in Güdingen

Bereits zum dritten Mal fand am Montag der große Augustrenntag auf der Pferderennbahn Saarbrücken statt. Zu den sechs Galopp- und drei Trabrennen kamen insgesamt 3000 Besucher. Das Hauptrennen gewann die Belgierin Anna van den Troost.

Tage mit mehr 30 GradSo viele Hitzetage wie noch nie

In Saarbrücken-Burbach ist das Thermometer in diesem Jahr bereits an 35 Tagen über die 30-Grad-Marke geklettert. Das sind so viele Hitzetage wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen vor mehr als 70 Jahren.

Fragen und Antworten zum Coronavirus

In unserem Dossier informieren wir Sie über aktuelle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland und der Grenzregion.

Weil sich das Infektionsgeschehen im Saarland seit Beginn der Corona-Pandemie stetig geändert hat, werden die Regelungen regelmäßig angepasst. Welche Maßnahmen aktuell gelten, zeigt diese Übersicht.

Karte des Saarlandes mit dem Landkreisen (Foto: SR)
Aktuelle Fallzahlen 720 neue Corona-Fälle

Das RKI hat am Freitag für das Saarland 720 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 320,7. Die Zahl der Menschen, die nach einer Coronainfektion gestorben sind, steigt um 7 auf 1804.

Tagesschau.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja