Nachrichten in einfacher Sprache (Foto: imago)

Wörter·buch

 

Im Wörter·buch werden schwierige Begriffe einfach erklärt.

1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ


D


Daten·schutz

Es gibt viele Daten über jeden Menschen. Zum Beispiel:

  • Wie heißt eine Person?

  • Wo wohnt eine Person?

  • Wann hat eine Person Geburtstag?

  • Wie ist die Telefonnummer einer Person?

  • Wie sieht eine Person aus?

Ein Arzt kennt die Krankheiten seiner Patienten. Ein Arbeit·geber weiß, wie viel sein Angestellter verdient. Alle diese Sachen nennt man auch personen·bezogene Daten. Datenschutz bedeutet nun: Alle diese Daten über Menschen müssen geschützt werden. Die Daten dürfen nicht einfach an jeden weiter·gegeben werden. [zum Seiten·anfang]


Daten·schutz·beauftragter

Aufgabe von Daten·schutz·beauftragten ist, die Daten von Menschen zu schützen. Daten sind die Angaben über einen Menschen, die es im Internet oder bei Behörden gibt. Daten sind auch Fotos oder Filme von Menschen. Die Fotos zeigen die Menschen zum Beispiel in ihrer Freizeit. Diese Daten dürfen nicht einfach von jedem gesehen oder gelesen werden. [zum Seiten·anfang]


Delegierte

Delegieren heißt übersetzt schicken. Ein Delegierter wird von einer Partei oder einer Organisation zu Veranstaltungen oder Abstimmungen geschickt. [zum Seiten·anfang]


Demonstration (Demo)

Bei einer Demonstration (kurz: Demo) gehen Menschen auf die Straße, um etwas zu erreichen. Sie demonstrieren zum Beispiel gegen eine Partei. Oder sie fordern für ihre Arbeit mehr Geld. Oder sie sagen, was Politiker anders machen sollen. [zum Seiten·anfang]


Denkmal

Ein Denkmal ist ein Ort, der an Menschen oder Ereignisse erinnern soll. Ein Denkmal kann ganz unterschiedlich aussehen. Manchmal ist es ein Gebäude, ein Park oder auch ein Bauwerk. [zum Seiten·anfang]


Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn ist ein Unternehmen in Berlin. Sie gehört dem Land Deutschland. Die Deutsche Bahn fährt mit ihren Zügen in ganz Deutschland und in andere europäische Länder. Die Deutsche Bahn transportiert Personen, aber auch Güter wie Autos, Stahl oder Kohle. [zum Seiten·anfang]


Orchesterfoto 2017/18 (Foto: Werner Richner)
Orchesterfoto 2017/18

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern ist ein großes Orchester. Viele sagen auch: die DRP. Sie tritt regelmäßig in den Städten Saarbrücken und Kaiserslautern auf. Außerdem ist die DRP auf der ganzen Welt zu hören. Zum Beispiel in:

  • Frankreich

  • China

  • Polen.

Die DRP spielt klassische Musik. Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern ist eine Gemeinschaftseinrichtung des Saarländischen Rundfunks (SR) und des Südwestrundfunks (SWR). SR und SWR sind Anstalten des öffentlichen Rechts. In einem Orchester spielen viele Musiker mit verschiedenen Instrumenten zusammen. [zum Seiten·anfang]


Deutsche Verfassung

In der Verfassung stehen die wichtigsten Gesetze von einem Land. In Deutschland heißt die Vefassung Grund·gesetz. Das Grund·gesetz sagt zum Beispiel, dass die Würde des Menschen nicht verletzt werden darf. Der Staat muss die Grundrechte schützen. [zum Seiten·anfang]


Der Deutsche Wetter·dienst

Der Deutsche Wetter·dienst ist eine Behörde des Bundes. Er gehört zum Bundes·verkehrsministerium. Der Deutsche Wetter·dienst hat viele Auf·gaben. Zum Beispiel:

  • Wetter·vorhersagen für Deutschland machen

  • vor Un·wettern warnen

  • vor sehr starkem Wind warnen


DFB-Pokal

In einem Pokal·wettbewerb spielen Mannschaften aus unterschiedlichen Ligen gegeneinander. Im DFB-Pokal spielen Fußball·mannschaften in Deutschland gegeneinander. Dabei machen Mannschaften von der 1. Bundesliga bis zu den Kreis·ligen mit. Die Spiele werden ausgelost. Wer gewinnt, darf in der nächsten Runde wieder mitspielen. [zum Seiten·anfang]


Diesel-Motor

Ein Diesel-Motor ist ein spezieller Motor für Autos oder Last-Wagen. Er funktioniert nicht mit Benzin, sondern mit Diesel-Kraft-Stoff. Den Motor hat Rudolf Diesel erfunden. Das war im Jahr 1893. Heute gibt es Streit über Diesel-Motoren. Viele Auto-Hersteller haben bei den Abgas-Werten gelogen. Sie haben gesagt: Unsere Diesel sind umwelt-freundlich. Das stimmt aber nicht.


Dillinger Gruppe

Die Dillinger Gruppe ist ein großes Unternehmen im Saarland. Hier arbeiten mehr als 5-Tausend Menschen. Das Unternehmen stellt Stahl her und verarbeitet ihn zum Beispiel zu großen Blechen. [zum Seiten·anfang]


Diplomat

Ein Diplomat arbeitet für die Regierung seines Landes in einem anderen Land. Dieses Land heißt Gast·land. Der Diplomat vertritt sein Land gegenüber dem Gast·land. Er kümmert sich auch um Menschen aus seinem Land, die Probleme im Gast·land haben. Das können zum Beispiel Touristen sein. [zum Seiten·anfang]


Dispo·zinsen

Manchmal geben Menschen mehr Geld aus, als sie auf ihrem Bank·konto haben. Man nennt das: Sie überziehen ihr Konto. Die Bank gibt den Menschen trotzdem Geld. Die Menschen müssen das Geld aber zurückzahlen. Außerdem müssen sie der Bank noch Zinsen zahlen. Diese Überziehungs·zinsen nennt man auch Dispo·zinsen. [zum Seiten·anfang]


Dolmetschen

Dolmetschen ist das Übersetzen des gesprochenen Wortes von einer Sprache in eine andere Sprache. [zum Seiten·anfang]


Drei-Sterne·Koch

In Deutschland gibt es eine Organisation, die Köche bewertet. Sie bewertet, ob das Essen der Köche gut ist. Dann verleiht sie den Köchen dafür Sterne. Ein besonders guter Koch bekommt drei Sterne.


Dreh·arbeiten

Bei Dreh·arbeiten filmt ein Team Szenen für einen Film. [zum Seiten·anfang]


Dressur·reiten

Dressur·reiten ist eine Pferde·sportart. Auf Turnieren erhalten Reiter und Pferde Dressur·aufgaben. Die werden mit einer Note von 0 bis 10 bewertet. In der Prüfung wird unter Schritt, Trab und Galopp der Pferde bewertet. [zum Seiten·anfang]


Drogen

Drogen sind zum Beispiel Alkohol, Cannabis oder Heroin. Drogen können zum Beispiel geschluckt, geraucht oder gespritzt werden. Warum nehmen Menschen Drogen? Weil Drogen zum Beispiel glückliche Gefühle machen. Drogen sind aber sehr gefährlich. Sie können süchtig und krank machen. Das heißt: Wer süchtig ist, will immer mehr Drogen nehmen. Er kann nicht mehr aufhören, die Drogen zu nehmen. Deshalb sind viele Drogen in Deutschland verboten - zum Beispiel Cannabis und Heroin. Alkohol ist aber nicht verboten. [zum Seiten·anfang]

Artikel mit anderen teilen