Tour de Kultur 2013 (Foto: SR)

Tour de Kultur 2013

 

Die SR 3-Reporter waren wieder unterwegs zu sehenswerten, interessanten und bisweilen kuriosen Ausflugszielen in der SaarLorLux-Region. Ihre Entdeckungen gibt es hier zum Nachlesen.


Kultur für Kinder


Ein Streifzug durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte [1]

Das Zentrum für Biodokumentation in Reden

Drahtseilakte für Groß und Klein [2]

Die Kletterfestung Fort Aventure in Bainville sur Madon

Geliebter Sonntagsspaziergang [3]

Der „Nahequelle-Pfad“ in Selbach ist der erste zertifizierte Kinderwanderweg

Eine der letzten ihrer Art in Deutschland [4]

Die Gierfähre von Bad Münster am Stein


Industriekultur


Eines der letzten Originale [5]

Die Kaffeekisch in der Grube Velsen

Hoch hinaus statt unter Tage [6]

Der weiße Riese von Göttelborn und das Café Cantine Flöz

"Das Erbe" des Bergbaus [7]

Reden lässt die Tradition der Bergleute weiterleben.

Eiserne Zeugen der Vergangenheit [8]

Ein Neunkircher Feinwerkmechaniker zeigt alte Maschinen aus der ganzen Welt.

Auf den Spuren römischer Ingenieurskunst [9]

Der fast zweitausend Jahre alte Raschpëtzer-Qanat in Walferdingen


Kirchengeschichten


Weltkunst in der Dorfkirche [10]

Eglise Ste Marie Madeleine in Génicourt

Kleine Kirchen, kleine Orte, große Tradition! [11]

Der Stumm-Orgel-Weg im Hunsrück

Ein Stück böhmische Heimat [12]

Die Glasmacherkirche von Lettenbach


En Route


Ein kleiner Umweg auf der Straße nach Santiago... [13]

Kleinode auf der Köllertalschleife des Jakobswegs

Die Stille von Hunspach [14]

Ein Dorf als Anti-Stress-Programm

Gebeine, eine Orgel und ein Titel [15]

Das lothringische Saint-Quirin ist ausgezeichnet „schön“.

Poesie trifft Landschaft [16]

Weg der Gedichte in Edenkoben

Was Steine alles erzählen können... [17]

Der Skulpturenweg von Steinwenden


Das etwas andere Museum


Wo sich Jugendstil und Barock begegnen [18]

Keramik- und Elfenbeinmuseum in Commercy

Eintauchen in eine phantastische Welt [19]

Ein Besuch im Muséum-Aquarium von Nancy

Heideröslein à la carte [20]

Zu Gast in der kulinarisch bedeutendsten Goethe-Gedenkstätte im elsässischen Sessenheim

"Im Buxesack Rezepte mitgeschrieb’…" [21]

Das Saarländische Bäckereimuseum Ottweiler


Denkma(h)lzeiten


Die Scones schmecken kriminell gut [22]

Die Saarbrücker Baker Street lädt zur Zeitreise ein.

Das Schloss der Reiher [23]

Im Château des Monthairons wohnt man wie Gott in Frankreich.

Es klappert wieder am Osterbach [24]

„Wern’s Mühle“ lebt – als neues Landgasthaus mit Museum.


Zeitreise


Burg, Kanal, Dorf [25]

Das lothringische Lutzelbourg ist angenehm unauffällig.

Das Sagenhafte Schloss Useldingen... [26]

… kann man auch mit Händen und Füßen sehen.

Elsässischer Tropenarzt [27]

Auf den Spuren von Albert Schweitzer in Kaysersberg und Gunsbach

Schlossromantik mit einem Glas Cassis [28]

Das Château de Beaufort in Luxemburg

Wandern und staunen [29]

Die Bergnase bei Châtel-Saint-Germain


Übersichtskarte Tour de Kultur 2013


Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja