Thementag

3. OktoberDer 70er/80er-Tag auf SR 3

SR 3 Saarlandwelle hatte am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober was Besonderes für Sie. Zwölf Stunden lang ausschließlich Musik aus den 1970er und 1980er Jahren. Zwei Jahrzehnte, die für viele Menschen prägend waren, etwa wenn Sie ihre Kindheit in den 70ern und ihre Jugend in den 80ern verbracht haben.

Gewinn-Spiel "Wir strahlen Saarland aus"

26. September bis 7. OktoberGewinn-Spiel "Wir strahlen Saarland aus"

Sie kennen sich gut im Saarland aus, können sich gut erinnern, wann was war? Dann machen Sie bei unserem Radio-Gewinnspiel "Wir strahlen Saarland aus" mit! Zu gewinnen gibt es einen hochwertigen Bluetooth-DAB+-Blaster.

Weitere Themen

Start-Up Init SportsSaarbrücker entwickelt Schienbeinschoner ohne Halterung

Mit einem neuartigen Schienbeinschoner will ein Start-Up aus...

Mindestlohn bei 13 EuroMehr Geld für Reinigungskräfte im Saarland

Wer Büros, Schulen oder Krankenhäuser putzt, bekommt ab sofo...

Alle Fotos und BeiträgeDie SR 3-Landpartie 2022

Nach zwei Jahren Corona-Pause fand sie endlich wieder statt:...

Staatskanzlei will abwartenEntschädigung für Anschlagsopfer von Saarlouis gefordert

Der Saarländische Flüchtlingsrat und der Verband der Beratun...

Vollsperrung ab heuteA8 wird bei Neunkirchen saniert

Ab heute wird die A8 bei Neunkirchen auf einer Länge von run...

Obduktion nach Tötungsdelikt34-Jährige in Schmelz offenbar erschlagen

Die am Sonntag in Schmelz getötete Frau ist offenbar erschla...

Leben im SaarlandMit der Akademie am Wildpark wieder mehr in die Natur

Miriam Hill, die Leiterin der Akademie am Wildpark in Saarbr...

Verein will unterstützen"Saarhelden" sammeln Spenden für Saarbrücker Tafel

Personalnot belastet auch die Tafeln im Saarland. Für die Le...

Informationen rund um Corona

In unserem Dossier informieren wir Sie über aktuelle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland und der Grenzregion.

Karte des Saarlandes mit dem Landkreisen (Foto: SR)
Aktuelle Fallzahlen Keine neuen Coronafälle

Das RKI hat am Dienstag keine neuen Coronafälle für das Saarland gemeldet, da die Landkreise an Wochenenden und Feiertagen keine neuen Daten senden. Sie werden nachgemeldet. Die Entwicklung der Fallzahlen wird daher verzögert dargestellt.

Weil sich das Infektionsgeschehen im Saarland seit Beginn der Corona-Pandemie stetig geändert hat, werden die Regelungen regelmäßig angepasst. Welche Maßnahmen aktuell gelten, zeigt diese Übersicht.

Frau putzt sich die Nase (Foto: dpa)
Sinkende Temperaturen - steigende Zahlen Nur Erkältung oder doch Corona?

Während die Temperaturen sinken, sind die Coronazahlen wieder auf dem Höhenflug. Im Saarland ist die Inzidenz aktuell so hoch wie sonst nirgends in Deutschland. Gleichzeitig gibt es eine Erkältungswelle. Für viele stellt sich die Frage: grippaler Infekt oder doch Corona?

Ein Aufkleber an einem Linienbus weist auf die Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr hin (Foto: picture alliance/dpa | Marcus Brandt)
Nur wenige Änderungen Neue Corona-Regeln ab 1. Oktober

Im Saarland gelten ab dem 1. Oktober angepasste Corona-Regeln. Bei der Anpassung der Rechtsverordnung habe sich das Land weitgehend an die Regelungen gehalten, die das neue Bundesinfektionsschutzgesetz vorsieht, sagte Gesundheitsminister Magnus Jung (SPD). Die Maskenpflicht im ÖPNV bleibt erhalten.

Am 1. Oktober tritt das neue Infektionsschutzgesetz in Kraft. Maskenpflicht am Arbeitsplatz ist dort bis auf den Gesundheits- und Pflegebereich nicht vorgesehen. Dennoch müssen Menschen, die in Behindertenwerkstätten arbeiten, auch im Saarland künftig permanent eine FFP2-Maske tragen. Die Behindertenwerkstätten sprechen von Diskriminierung.

Eine Mitarbeiterin des Corona-Testzentrums macht einen Abstrich in der Nase.  (Foto: dpa/Oliver Dietze)
Scheinbar mehr Tests abgerechnet als durchgeführt Hygieneinspektoren fordern Ende für private Testzentren

Während der Pandemie gab es überall Testzentren – auch von privaten Anbietern. Doch einige dieser Anbieter haben wohl mehr Tests abgerechnet als sie durchgeführt haben. Nun fordern die Hygieneinspektoren das Aus dieser Testzentren.

In saarländischen Impfzentren und Arztpraxen werden jetzt die neuen Corona-Impfstoffe eingesetzt. Dabei handelt es sich um Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna, die sich sowohl gegen die Omikron-Untervariante BA.1 als auch gegen den ursprünglichen Virusstamm richten.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die Schule hat wieder begonnen. Über Corona machen sich die Menschen zurzeit weniger Sorgen. Das ist auch in Ordnung so, sagt die Virologin Barbara Gärtner. Was im Herbst komme, könne man im Moment noch nicht sagen. Man sei aber gerüstet. Auf jeden Fall sollte man aber wegen Corona nicht die anderen Krankheitserreger aus dem Blick verlieren - allen voran das Grippevirus.

Eine junge Frau beim Corona-Test (Foto: picture alliance/Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa)
In landeseigenen Testzentren Immer weniger Coronatests im Saarland

Die Nachfrage nach Coronatests in den Testzentren ist deutlich gesunken. In der vergangenen Woche wurden täglich nur noch rund 726 Tests durchgeführt, Ende Juli waren es noch 1250 gewesen. Das Gesundheitsministerium geht jedoch davon aus, dass das Interesse an Tests bei steigenden Inzidenzen wieder wächst.

Weil sich das Infektionsgeschehen im Saarland seit Beginn der Corona-Pandemie stetig geändert hat, werden die Regelungen regelmäßig angepasst. Welche Maßnahmen aktuell gelten, zeigt diese Übersicht.

Saarlandtermine

Von Hörern für HörerSaarlandtermine - Alles auf einen Blick

Wir bringen Ihre Veranstaltung ins Radio! Sie wollen wissen, wo im Saarland was los ist, wo es kleine oder auch große Feste oder auch Konzerte, Theateraufführungen, Märkte oder Ähnliches gibt? Oder Sie wollen auf eine Veranstaltung bei Ihnen im Ort aufmerksam machen? Schicken Sie uns Ihre Tipps und wir bringen Sie groß raus. Zum Nachlesen finden Sie die Termine auch hier.

Tipps und Ratgeber

Gut zu wissen: Mit Krediten finanzielle Probleme lösen?Konditionen von Krediten prüfen

Haus, Auto oder neue Waschmaschine, wer etwas über einen Kre...

Der SR 3-KrimitippVal McDermid: "1979 – Jägerin und Gejagte"

Winter 1979 in Schottland – Schneestürme, Stromausfälle, Str...

"Kappes, Klöße, Kokosmilch"Bliesgau-Lammwochen auf italienische Art

Vom 8. bis zum 23. Oktober finden in vielen saarländischen R...

Hilfe nach der Krebserkrankung"Zurück ins Leben"-Projekt der Saarländischen Krebsgesellschaft

"Zurück ins Leben" - so heißt ein Projekt der Saarländischen...

Pilze sammeln und bestimmenDie Pilzsaison ist eröffnet

Der Herbst ist da und die Pilze sprießen auch bei uns im Saa...

Gut zu wissen: FahrgastrechteErfolgreiche Klage wegen 4,60 Euro

Verspätungen, ausgefallene Züge, volle Abteile. Die Deutsche...

Saarbrücker Arbeitsrechtler klärt aufDürfen Arbeitgeber Homeoffice anordnen, um Energie zu sparen?

Seit der Corona-Pandemie hat sich Homeoffice in Deutschland ...

Energie sparen und Schimmel vermeidenBeginn der Heizperiode: Worauf man beim Heizen achten sollte

In den kommenden Tagen wird es draußen immer kälter, der Her...

Fragen und AntwortenEin praktischer Leitfaden für die Grundsteuererklärung

Viele Eigentümer, nicht nur im Saarland, ächzen unter dem bü...

Der SR 3-Film-Tipp"Luck"

Wo kommen Glück und Unglück her? In seinem aktuellen Animati...

GuMo-Mobil

GuMo-Mobil„Kiddy-Rides“ in Herbitzheim

Das GuMo-Mobil ist in Herbitzheim. Dort besuchen wir Roland Müller. Er sammelt so genannte „Kiddy-Rides“ – kleine Fahrautomaten für Kinder. Darüber hinaus organisiert er vor der eigenen Haustür die Herbitzheimer Kinder-Kirmes.

Es gibt viel zu hören - SR 3-Podcast-Angebote

Frank Laufenberg (Foto: SR)
Die kleinste Radiosendung der Welt "Zwei bei Frank"

Baustelle Lidl, St. Ingbert (Foto: Sassou Sarah/SR)
Podcast "Das zählt. Mensch/Wirtschaft." Der Kampf um Boden - Die Debatte um die Flächenversiegelung

SR 3 Podcast  (Foto: SR)
Podcast-Übersicht Die SR 3-Podcast-Angebote

Musik

SR 3 Wunschkonzert (Foto: dpa/SR)
Ihre Lieblingsmusik im Radio - Jetzt auch per WhatsApp SR 3 Wunschkonzert

Jeden Sonntag von 8.00 bis 12.00 Uhr können Sie mit etwas Glück Ihr Lieblingslied im Radio hören. Schicken Sie uns ihren Musikwunsch - einfach per WhatsApp (0681 / 64 0 64) oder auch über unser Online-Formular.

Stefan Gwildis: "Bunt!" (Foto: gwildis' kontor)
Album der Woche Stefan Gwildis: "Bunt!"

Soul, Funk, Reggae, Jazz, Ska und sogar Rap-Einlagen von Nelson Müller. Auf Stefan Gwildis' neuem Album wird es im wahrsten Sinne bunt. Das SR 3-Album der Woche.

SR 3 Saarlandwelle hatte am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober was Besonderes für Sie. Zwölf Stunden lang ausschließlich Musik aus den 1970er und 1980er Jahren. Zwei Jahrzehnte, die für viele Menschen prägend waren, etwa wenn Sie ihre Kindheit in den 70ern und ihre Jugend in den 80ern verbracht haben.

Klaus Hoffmann (Foto: © Malene)
Neue Gebläsehalle Neunkirchen Klaus Hoffmann & Band (13.10.2022)

Klaus Hoffmann ist auf Tour. Auf Jubiläumstour mit Band und präsentiert sein neues Album "Septemberherz". Am 13. Oktober macht er Station in Neunkirchen in der Neuen Gebläsehalle - präsentiert von SR 3 Saarlandhalle.

Gregor Meyle ist mit seiner Band wieder auf Clubtour. Am Freitag, 11. November, macht er Station in Dillingen und präsentiert im Lokschuppen Neues neue Songs, aber natürlich auch seine Klassiker.

Suzi Quatro (Foto: Tina Korhonen)
Lokschuppen Dilllingen Suzi Quatro und Band (28.10.2022)

Suzi Quatro ist auf Tour, auf "The Devil In Me - Worldtour". Saarländische Fans können das Energiebündel mit Band hautnah und live erleben, und zwar am Freitag, 28. Oktober, im Lokschuppen Dillingen - präsentiert von SR 3 Saarlandwelle.

Tom Gaebel begeisterte das SR 3-Publikum. (Foto: Pasquale d'Angiolillo)
Tom Gaebel & his Orchestra „A Swinging Christmas“ SR 3 Weihnachtskonzert: Tom Gaebel (17.12.2022)

Mit seiner großen Weihnachtsshow „A Swinging Christmas“ sorgt Tom Gaebel mit seiner Ausnahmestimme für glühende Wangen bei Jung und Junggebliebenen.

Vor 40 Jahren tritt die Compact Disc von Hannover aus ihren Siegeszug an. Dort wurde sie entwickelt - und weltweit erstmals in Serie hergestellt. Mittlerweile haben Streaming-Dienste der CD den Rang abgelaufen.

 (Foto: SR)
Guten Abend: „Bei uns dehemm“ Ein Special zu Ehren von Conny Plank

Conny Plank, der 1987 mit nur 47 Jahren starb, ist bis heute einer der wichtigsten deutschen Pop-Musikproduzenten. Am Sonntag, 07. August, gab es von 20.04 bis 21.00 Uhr ein Special zu seinen Ehren. Dazu hatte SR 3-Musikredakteur und - Moderator Sebastian Kolb Stephan Plank ins Studio eingeladen, den Sohn von Conny Plank. Das Gespräch mit Stephan Plank gibt es hier zum Nachhören.

Konzert auf der SR 3 SommerAlm (Foto: Pasquale d'Angiolillo)
SR 3 präsentiert Die kommenden Konzerte

Eine Übersicht über die Konzerte, die SR 3-Saarlandwelle in der nächsten Zeit präsentiert.

Videos

Comedy & Satire

Ein Kind lässt einen Drachen steigen (Foto: Pixabay/cocoparisienne)
Friemeleien Drachenzeit

 (Foto: SR)
Saarlandreporter Siggi Lambert - Experte für politisches Leben Driwwa geschwätzt: Bremsgeld

Langhals und Dickkopp - Hinkel oder Hahn? (Foto: SR / Felix Schneider)
Die Experten für den ländlichen Raum Langhals & Dickkopp: Zahnarzt

Scherer Erwin (Foto: SR)
Der Experte für Unsinnliches als Video De Scherer Erwin: Verschwörer - 2

SR 3-Comedyexperten (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Der Experte für Unsinnliches De Scherer Erwin

SR 3-Comedyexperten (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Zum Podcast Hardy & Mike

SR 3-Comedyexperten (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Die Experten für den ländlichen Raum Langhals & Dickkopp

Programm-Tipps

Markus Gross (Foto: Felix Schneider)
"Aus dem Leben" am 04. Oktober, ab 20.04 Uhr Saarländer und Informatiker Markus Gross

Am 4. Oktober ist Markus Gross ab 20.04 Uhr zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger unterhält er sich über seine Arbeit für Walt Disney und seine Wurzeln im Saarland. Das Gespräch gibt es auch als Podcast auf sr3.de und in der ARD-Audiothek.

Mediterranes Gemüse (Foto: Pixabay/Foto-Rabe)
"Land & Leute" am 25. September, ab 12.30 Uhr Der Süden im Gemüsebeet

Zucchini, Aubergine, Peperoni… So lange gibt's das noch gar nicht in deutschen Gärten und Gewächshäusern. Auch Nudeln, Olivenöl, Mozzarella und Sesampaste waren in den 70ern noch schwer zu kriegen. Aber das änderte sich – dank der Einwanderer. Vor allem die Arbeitsmigrantinnen und -migranten, die sogenannten „Gastarbeiter“, erweiterten die deutschen Speisepläne. Im Feature von Katja Preißner erzählen einige von ihnen ihre Geschichte. Zu hören am Sonntag auf SR 3. Im Anschluss auch als Podcast, in der Mediathek und auf YouTube.

Die Magazinsendung auf SR 3 Saarlandwelle: Täglich um 12.00 und um 16.00 Uhr eine Stunde mit Berichten, Reportagen und Hintergründe zu aktuellen Ereignissen in der Saar-Lor-Lux-Region. Die Beiträge gibt es hier zum Nachhören.

Wegkreuz (Foto: SR)
Zum Podcast Zwischenruf

Das tägliche Wort zum Alltag aus christlicher Sicht, abwechselnd von der katholischen und der evangelischen Kirche.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja