Aktuelle Medieninfos

Grigory Mordashov, Flöte (Foto: Astrid Karger)
Im Festsaal des Saarbrücker Schlosses 2. SR-Ensemblekonzert am 3. November

Im Ensemblekonzert „Concertino“ stellt die Deutsche Radio Philharmonie selten gespielte Kammermusikwerke aus dem 20. Jahrhundert vor. Das Konzert im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" wird am Mittwoch, 3. November, 20.00 Uhr, in Kooperation mit dem Historischen Museum Saar veranstaltet und aus dem Festsaal des Saarbrücker Schlosses live auf SR 2 KulturRadio übertragen.

Spannende musikalische Handschriften vereint Pietari Inkinen im Programm der 3. SR-Matinée der Deutschen Radio Philharmonie am Sonntag, 31. Oktober, 11.00 Uhr, in der Congresshalle Saarbrücken.

Lars, ein Krankenpfleger aus Saarbrücken, zieht mit seinem Freund Roland nach Berlin. Das Glück scheint perfekt. Was Roland jedoch nicht ahnt: Lars experimentiert heimlich mit tödlichen Substanzen. In seinem neuen Film befasst sich Kultregisseur Rosa von Praunheim mit einem wahren Kriminalfall aus jüngster Vergangenheit, der 2012 die Berliner Schwulenszene erschütterte.

Ruth Reinhardt, Dirigentin (Foto: Meyerson/ricostudios)
SR-Studiokonzert am Freitag, 22. Oktober DRP-Debüt der Saarbrückerin Ruth Reinhardt

Freitag, 22. Oktober, 19.00 Uhr, debütiert die gebürtige Saarbrückerin Ruth Reinhardt bei der Deutschen Radio Philharmonie im Großen Sendesaal.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben für die Umstellung per Sendersuchlauf noch bis zum Dienstag, 14. Dezember Zeit.

Logo Saarländischer Rundfunk (Foto: SR)
Ehemaliger Rundfunkratsvorsitzender des SR gestorben Albert Seyler ist tot

Der ehemalige Vorsitzende des Rundfunkrats, Albert Seyler, ist tot. Seyler war von 1975 bis 1984 Vorsitzender des Rundfunkrats des Saarländischen Rundfunks.

Mustitasking (Foto: Telekult)
Samstag, 20. November, auf SR 2 KulturRadio „Multitasking – Wieviel geht gleichzeitig?“

Ständig mehrere Dinge parallel zu tun – das erscheint uns heute völlig normal: Auto fahren, telefonieren, arbeiten, in den sozialen Medien unterwegs sein, lernen, Musik hören, Home Office und Home Schooling – es gibt ja schließlich so viel zu tun. Und schaffen wir dadurch nicht viel mehr als früher?

„Eingeschränkte Öffnungszeiten – wegen Personalmangel.“ Solche Aushänge sieht man derzeit öfter im Einzelhandel und in der Gastronomie. Arbeit gibt es genug, aber niemanden mehr, der sie macht? Der SR-Thementag beleuchtet Ursachen und Auswirkungen.

Der ehrenamtlich tätige „Arbeitskreis SR-Geschichte“ hat auf SR.de ein neues „Fundstück“ veröffentlicht. Seit 2011 sind dort in mehr als zehn Jahren inzwischen weit über 100 Beiträge zur SR-Geschichte erschienen. Der neueste Beitrag beschäftigt sich mit dem Ehepaar Fritz und Gerdi Weissenbach.

Alle aktuellen Medieninfos im Überblick

Hier finden Sie die aktuellen Medieninfos der SR-Unternehmenskommunikation. Darin erhalten Sie Informationen rund um den SR, seine Sendungen, Veranstaltungen und Produktionen.

ARD und der SR im Dialog

MitmachaktionRund 3800 Ideen beim ARD-Zukunftsdialog eingereicht

Zuschauerinnen und Zuschauer haben im Rahmen der Aktion "ARD...

FangesprächeSR beteiligt sich an ARD Public-Value-Aktion

In der 5. Stufe der ARD-Public-Value-Kampagne "Wir sind dein...

Korrekturen des SR

Korrekturen-ÜbersichtKorrekturen des SR

Trotz größter Sorgfalt und Anstrengungen passieren auch uns Fehler. Das bitten wir zu entschuldigen. Wir machen auf Fehler dort transparent aufmerksam, wo sie passiert sind – also direkt unter den Online-Beiträgen und als „Hinweis der Redaktion“ gekennzeichnet. Auf dieser Übersicht hier listen wir noch einmal die Beiträge auf, in denen Korrekturen vorgenommen wurden. Die Korrekturen werden für die Zeit der Verweildauer der Artikel chronologisch aufgeführt. Buchstabendreher, Tippfehler und Versprecher werden hier allerdings nicht berücksichtigt.

Aktuelle Ausschreibungen

Übersicht

Der SR veröffentlicht seine Ausschreibungen in der Regel auf der prego-Vergabeplattform. Dort finden Sie die aktuellen Ausschreibungen sowie die jeweiligen Unterlagen. Teilnahmewettbewerbe mit den jeweiligen Unterlagen hingegen finden Sie in der Regel hier auf sr.de.

Wir stellen uns vor

Die Kernkompetenzen der Unternehmenskommunikation sind die Betreuung und Versorgung der Presse und der interessierten Öffentlichkeit mit Unternehmens- und Programminformationen, das Marketing, die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Interne Kommunikation.

So erreichen Sie die verschiedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmenskommunikation des Saarländischen Rundfunks.

Hier finden Sie den Bericht gegenüber der Öffentlichkeit, Geschäftsberichte und weitere Publikationen des Saarländischen Rundfunks.

Preise für SR-Mitarbeitende

Im Rahmen des Otto Brenner Preises 2021Medienprojektpreis für "offen un` ehrlich" für herausragenden Journalismus

Das Webvideoformat "offen un‘ ehrlich" hat im Rahmen des Otto Brenner Preises 2021 den Medienprojektpreis gewonnen. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert. "offen un‘ ehrlich" ist eine Zulieferung des SR an "funk", das Content-Netzwerk von ARD und ZDF.

Kategorie HörfunkSR-Feature gewinnt TOM-Medienpreis

Das Hörfunkfeature des Saarländischen Rundfunks „Gestorben wird erst morgen – Wenn Kinder aus dem Leben gehen“ hat den TOM-Medienpreis gewonnen. Die Produktion hat sich in der Kategorie Hörfunk gegen ihre Mitbewerber durchgesetzt.

Deutsch-Französischer Journalistenpreis (DFJP) 2021SR-Radiofeature über Europas Corona-Grenzen ausgezeichnet

Die SR-Reporterinnen Katrin Aue und Carolin Dylla haben den Deutsch-Französischen Journalistenpreis 2021 in der Kategorie Audio gewonnen – für „Europas Corona-Grenzen: Ein Feature über Abschottung, Misstrauen und Solidarität“.

CIVIS Medienpreis 2021 (AUDIO AWARD) SR-Journalistin Sabine Wachs ausgezeichnet

Die Hörfunk-Korrespondentin des Saarländischen Rundfunks im ARD-Studio Paris, Sabine Wachs, ist mit dem CIVIS Medienpreis ausgezeichnet worden. Sie erhielt den bedeutendsten europäischen Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt für ihren Beitrag „Uns bleiben nur die Worte“.

Herbert Quandt Medien-Preis 2021Bürgerrecherche "Wem gehört das Saarland?" von SR und Correctiv für Preis nominiert

Die Bürgerrecherche “Wem gehört das Saarland?” hat es in die engere Auswahl beim Herbert Quandt Medien-Preis 2021 geschafft. Die Berichterstattung von SR und Correctiv über viele Facetten des Immobilienmarkts steht bei dem Preis für Wirtschaftsberichterstattung in der Kategorie Crossmedial/Online unter den letzten drei Bewerbern.

Kurt-Magnus-Preis der ARD 2021SR-Journalistin Isabel Sonnabend ausgezeichnet

SR-Reporterin Isabel Sonnabend ist heute mit dem Kurt-Magnus-Preis der ARD 2021 ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Videokonferenz erhielt sie den zweiten Preis. Dieser ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Federführung für den Nachwuchspreis innerhalb der ARD hat der Hessische Rundfunk.

Informationen aus und für das Saarland

Die Newsletter des SR

Tagesfrisch in Ihre Mailbox: Abonnieren Sie einen der kostenlosen Newsletter von SR.de!

Logos zum Download

Übersicht

Auf dieser Seite haben wir die Logos des SR und seiner Programme in Druckqualität als zip-Dateien zusammengestellt.

Zahlen, Daten, Fakten

Auf dem Weg in die digitale Zukunft9. Bericht gegenüber der Öffentlichkeit

Unter dem Titel „Auf dem Weg in die digitale Zukunft.“ hat d...

Online-News & mehrKlickzahlen SR.de

Der SR weist für seine Onlineangebote die monatlichen Nutzun...

Presseservice und Fotos der ARD

ARD Presseservice

Im Presseservice finden Journalistinnen und Journalisten eine Vorschau und Informationen rund um das Programm des Ersten.

ARD Foto

ARD Foto ist eine Gemeinschaftseinrichtung der ARD-Sender beim WDR in Köln (Presse und Information/ Bildkommunikation), an der sich alle ARD-Anstalten sowie die DEGETO und PHOENIX beteiligen. Falls Sie Bildmaterial benötigen, bitte akkreditieren Sie sich hier.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja