Jederzeit auf AbrufNachrichten zum Hören

Hier gibt es die wichtigsten Informationen auf Abruf zusammengefasst. Die „Nachrichten zum Hören“ sind der barrierefreie Zugang – auch für alle, die Nachrichten lieber hören als lesen.

Klimaschutz gesetzlich verpflichtendSaar-Grüne fordern Konzept zu Hochwasserschutz

Nach dem Starkregen fordern die Saar-Grünen von der Landesregierung ein Konzept, um Städte und Kommunen besser an den Klimawandel anzupassen. Kernpunkt ist es, den Klimaschutz gesetzlich festzulegen.

Einsparungen in der kommenden BeitragsperiodeSR-Intendant stellt Sparmaßnahmen vor

SR-Intendant Martin Grasmück hat am Montag dem Rundfunkrat den Strategie- und Maßnahmenplan für den Saarländischen Rundfunk vorgestellt. Damit soll die Existenz des SR vor dem Hintergrund der schwierigen Finanzlage des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gesichert werden.

Kampagne gestartetPlakate sollen Autofahrer an Sicherheitsabstand zu Radfahrern erinnern

Mehr Sicherheit für Radfahrer: Das ist das Ziel einer Plakatkampagne des Fahrradclubs ADFC und des saarländischen Mobilitätsministeriums. Die Plakate sollen Autofahrer darin erinnern, dass sie zu Fahrrädern ausreichend Sicherheitsabstand halten müssen.

Video: Die Kandidaten im PorträtVier Bürgermeister-Kandidaten stehen in Dillingen zur Wahl

Auch in Dillingen wird im Juni ein neuer Bürgermeister gesucht, da der amtierende Bürgermeister aus Altersgründen ausscheidet. Zu Wahl stehen vier junge und ganz neue Kandidaten. Neben CDU, SPD, FDP zieht auch ein freier Bewerber in den Wahlkampf.

Kabel, Internet und Festnetz ausgefallenVodafone-Netz in in Teilen von Felsberg gestört

Mehr als 100 Haushalte im Überherrner Ortsteil Felsberg müssen seit über einer Woche ohne Kabel-Fernsehen, Internet und Festnetz zurechtkommen. Grund dafür ist offfenbar ein Anbindungsfehler an einem unterirdischen Kabelstrang. Wann die Störung behoben ist, steht derzeit noch nicht fest.

Jahresbericht vorgestelltKoks, Crack und Amphetamine auf dem Vormarsch

Die Anzahl der Menschen, die Dienste der Drogenhilfe Saarbrücken in Anspruch genommen haben, ist 2023 stark gestiegen. Besonders besorgniserregend: Der Konsum von harten Drogen nimmt deutlich zu.

Wasser sollte abgekocht werdenTrinkwasser in Völklingen mit Keimen belastet

Das Gesundheitsamt Saarbrücken warnt vor verunreinigtem Trinkwasser in mehreren Stadtteilen von Völklingen. Das Wasser muss deshalb nun gechlort werden. Die Bewohner sollten das Trinkwasser deshalb abkochen, bevor sie damit zum Beispiel Essen zubereiten möchten.

Anmeldung erforderlichHochwasser-Betroffene können weitere Bautrockner ausleihen

Durch das Hochwasser an Pfingsten sind im Saarland zahlreiche Keller vollgelaufen. Um die Räume zu trocknen, stellt nun auch die Johanniter-Unfall-Hilfe kostenlose Bautrockner zur Verfügung. Sie können für drei Wochen ausgeliehen werden.

Jill Goeres - die jüngste Bürgermeisterin Luxemburgs

Video: 21-jährige Studentin im AmtJill Goeres - die jüngste Bürgermeisterin Luxemburgs

Jill Goeres ist die jüngste Bürgermeisterin, die unser Nachbarland Luxemburg je hatte: Sie ist 21 Jahre alt, Studentin und seit einem knappen Jahr Chefin im Rathaus der Gemeinde Bech. Wir haben sie in ihrem Alltag begleitet.

Regierungserklärung im LandtagRehlinger verspricht Saar-Kommunen finanzielle Unterstützung

Das Land will den Kommunen bei der Bewältigung der Unwetterfolgen unter die Arme greifen. Dafür wird auch ein Nachtragshaushalt geprüft.

Regierung prüft Nachtragshaushalt nach Hochwasserschäden

Video: Rehlinger verspricht finanzielle HilfeRegierung prüft Nachtragshaushalt nach Hochwasserschäden

Hilfe für die Opfer des Hochwassers - das hat die Landesregierung versprochen. Wie das umgesetzt werden soll? Die Details im Kurzvideo.

Nominierung steht noch ausBischmisheimer Seidel schafft Olympia-Qualifikation

Badminton-Spieler Marvin Seidel vom BC Bischmisheim hat sich für die Olympischen Spiele in Paris qualifiziert. Das teilte der Deutsche Badminton-Verband mit. Eine offizielle Nominierung durch den DOSB steht aber noch aus.

Video: Tiere werden wieder in Seen und Flüsse gesetztFreiwillige Helfer retten Fische nach Hochwasser

Das Hochwasser hat auch Tiere getroffen, so wurden unter anderem in der Nähe von Merzig Fische in Bewässerungsgräben gespült. Insgesamt haben sie Tiere mit einem Gewicht von insgesamt rund 800 Kilogramm gesichert.

"Hemmschwellen sind gesunken"Staatsanwaltschaft ermittelt nach Naziparolen wegen Volksverhetzung

Die Polizei ist am Samstag zweimal in Saarbrücken wegen Naziparolen ausgerückt. Die Vorfälle könnten nun ein Nachspiel haben. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung aufgenommen.

Video: Gedenkveranstaltung am MontagNeue Gedenktafel auf jüdischem Friedhof in Saarlouis

Auf dem jüdischen Friedhof in Saarlouis ist eine Gedenktafel für eine in der NS-Zeit vertriebene Jüdin angebracht worden. In einer Gedenkveranstaltung gemeinsam mit dem Max-Planck-Gymnasium Saarlouis wurde am Montag an die Opfer des Holocausts erinnert.

Saarlands Straßen nach dem HochwasserWie ist der Stand der Dinge bei den Straßensperrungen?

Das Pfingst-Hochwasser hat große Schäden an Straßen und Wegen im Saarland angerichtet, die jetzt nach und nach repariert werden müssen. Einige Reparaturen sind einfach, andere sehr kompliziert. Entsprechend schnell oder langsam werden die betroffenen Land- und Bundesstraßen wieder geöffnet.

Europa- und Kommunalwahlen am 9. JuniWagenknecht war zu Wahlkampfveranstaltung im Saarland

Am Montag war Sahra Wagenknecht auf Wahlkampftour im Saarland. In Saarbrücken kritisierte sie die Politik der Ampelkoalition. Dabei ging sie vor allem auf die Wirtschaftspolitik, aber auch auf die Renten- und Europapolitik ein.

Viele Frauen und ältere Menschen in TeilzeitTeilzeitquote im Saarland erneut leicht gestiegen

Im Saarland hält der Trend zu mehr Teilzeitbeschäftigung an. Das geht aus aktuellen Daten des Statistischen Landesamtes hervor. Besonders Frauen arbeiten häufiger Teilzeit als Vollzeit.

Umfrage der IHKStimmung in Saar-Wirtschaft war im Mai etwas besser

Die Stimmung in der Saar-Wirtschaft hat sich im Mai leicht verbessert. Vor allem im Maschinen- und Anlagenbau schätzen die Betriebe ihre Lage laut einer IHK-Umfrage besser ein.

Wahl am 9. JuniPodiumsdiskussion mit OB-Kandidaten in Völklingen

In Völklingen sind am 9. Juni nicht nur Europawahlen, auch die Kommunalwahl steht an. Heute Abend findet in der Kulturhalle in Wehrden eine Podiumsdiskussion mit den Kandidaten und Kandidatinnen für die Oberbürgermeisterwahl statt.

Frau aus Eifersucht getötet?Mord-Prozess gegen Mann aus Zweibrücken hat begonnen

Ein Mann aus Zweibrücken soll im Dezember 2023 seine Ehefrau aus Eifersucht ermordet haben. Vor dem Landgericht in Zweibrücken hat am Montag der Prozess gegen ihn begonnen. Bei seiner ersten Aussage räumte der Angeklagte die Taten teilweise ein.

Zwei Tage volles ProgrammEntspannt fliegen lernen mit einem Flugangstseminar

Schweißnasse Hände, Herzrasen und Horrorszenarien im Kopf – in so einem Zustand steigen viele in ein Flugzeug. Inzwischen bieten Airlines deshalb sogenannte Flugangstseminare an. Aber helfen die wirklich? Ein Selbstversuch.

Rassistische Vorfälle in der Innenstadt Polizei zweimal wegen Naziparolen im Einsatz

In Saarbrücken hat es am Samstag gleich zwei rassistische Vorfälle gegeben, bei denen die Polizei im Einsatz war. Zunächst schrien FCS-Fans am Rande eines Pro-Palästina-Infostands Naziparolen. Wenig später grölte eine Gruppe am St. Johanner Markt "Ausländer raus".

Video: Informatives BürgerfestGemeinde Tholey feiert Europafest

Die Gemeinde Tholey hat gemeinsam mit der Europäische Akademie Otzenhausen am Sonntag zum Europafest auf den Schaumberg geladen. Dabei konnten sich die Besucherinnen und Besucher rund zwei Wochen vor der Europa- und Kommunalwahl nicht nur über Wahlinhalte, sondern auch über die politische Bedeutung der Europäischen Union informieren.

Video: Ein großer ErfolgFestival Perspectives zu Ende gegangen

Das deutsch-französischen Festival Perspectives ist am Samstag in Saargemünd zu Ende gegangen. Dabei markierte die fulminate Inszenierung „Elles vivent“ den Schlusspunkt der 46. Festival-Ausgabe.

Video: Finaleinzug perfektFCS TT zieht ins Finale um die Meisterschaft ein

Nach dem 3:1-Auswärtssieg im 1. Spiel in den Play-Offs der Bundesliga bei Werder Bremen hat der 1. FC Saarbrücken Tischtennis auch die zweite Partie gewonnen. Zuhause gab es ein knappes 3:2. Damit erreichten die Saarländer das Finale um die Meisterschaft. Dieses findet am 30. Juni gegen Borussia Düsseldorf statt.

Rettungshubschrauber im EinsatzAchtjähriges Mädchen bei Unfall in Wadgassen schwer verletzt

Am Samstagabend ist ein Kind bei einem Unfall in Wadgassen schwer verletzt worden. Es wurde von einem Autofahrer angefahren, der teilweise auf dem Gehweg fuhr. Ein Notarzt wurde zur Rettung mit dem Hubschrauber eingeflogen.

Für die Umwelt sinnvollWas gehört im Saarland in die Biotonne?

Essensreste, Teebeutel und Rasenschnitt - unser Biomüll kann nur dann fachgerecht weiterverarbeitet werden, wenn er richtig einsortiert wurde. Doch was genau darf im Saarland in die Biotonne?

Illegale Müllablagerung - Zeugen gesuchtRund 100 Altreifen auf Quierschieder Waldweg abgeladen

Unbekannte haben im Wald zwischen Quierschied und Holz etwa 100 Altreifen illegal abgeladen. Entdeckt wurde das Umweltdelikt auf einem Waldweg neben der L262 am Samstagmorgen von einem Spaziergänger.

Ergebnis einer CISPA-Studie KI-erstellt oder real? Unterschiede fast nicht mehr erkennbar

KI-generiert oder menschengemacht? Diese Frage stellte das Cispa bei einer Studie tausenden Menschen. Das Ergebnis: Für Menschen wird es zunehmend schwieriger, überhaupt Unterschiede festzustellen.

Kostenlose Anwendung Neue INGO-App soll Terminbuchung in St.Ingbert erleichtern

Die Stadt St. Ingbert hat mit "INGO" eine neue kostenlose App fürs Smartphone auf den Markt gebracht. Darin können sich Bürgerinnen und Bürger darüber informieren, was es in der Stadt alles neues zu entdecken gibt. Zudem können mit der neuen App Termine bei der Stadt einfach online vereinbart werden.

Bundesweites ProblemFahrschulen im Saarland beklagen fehlende Übungsplätze

Gefahrenbremsung, Ausweichen nach einer Bremsung, Ausweichen ohne Bremsung: Wer den Motorradführerschein machen will, muss beweisen, dass er sein Motorrad auch sicher fahren kann. Deswegen gehören die Grundfahraufgaben zur Führerscheinprüfung. Die Übungsplätze werden allerdings immer weniger - im Saarland und in ganz Deutschland.

Offener Austausch mit PolitikernEuropawahl 2024: "Wahl-O-Mat" an drei Terminen im Saarland unterwegs

Den "Wahl-O-Mat" kennt man eigentlich eher als Online-Wahlhilfe der Bundeszentrale für politische Bildung. Im Saarland ist er vor den Europawahlen am 9. Juni aber auch "on Tour". Dabei stellen sich Politiker einer Auswahl von Thesen aus dem Wahl-O-Mat und diskutieren vor einem Publikum über diese.

Geplante Fabrik in ÜberherrnAutoexperte sieht SVolt im Saarland auf der Kippe

Dass SVolt seine Europastrategie überdenkt, könnte ein erster Hinweis auf eine Absage für den saarländischen Standort sein, vermutet der Automobilexperte Stefan Bratzel.

Verabschiedung an der KaiserlindeDiese Spieler verlassen die SV Elversberg

Die erste Zweitliga-Saison der SV Elversberg ist vorbei. In der kommenden Spielzeit werden einige Gesichter nicht mehr an der Kaiserlinde zu sehen sein. Auch eine echte Vereinslegende sagt Tschüss.

Ticket für DFB-Pokal gesichert1. FC Saarbrücken gewinnt Saarlandpokal gegen Homburg

Sieg im Finale des Saarlandpokals: Der 1. FC Saarbrücken schlägt den FC Homburg mit 2:1 und gewinnt damit den Titel. Damit ist den Blau-Schwarzen auch das Ticket für den DFB-Pokal sicher.

Video: Kommunalwahl im Landkreis SaarbrückenDiese Kandidaten treten zur Oberbürgermeisterwahl in Völklingen an

In Völklingen wird am 9. Juni ein neuer Oberbürgermeister für das Rathaus gesucht. Die derzeitige Amtsinhaberin Christiane Blatt (SPD) tritt neben drei weiteren Kandidaten zur Wahl an.

Batteriehersteller ändert EuropastrategieZukunft von SVolt-Batteriefabrik im Saarland unklar?

Ist der Bau einer Batteriezellfabrik auf dem Linslerfeld in Überherrn noch sicher? Das chinesische Unternehmen SVolt überdenkt seine Europastrategie. Gründe seien die veränderte Marktlage und ein weggebrochener Großauftrag.

Video: Unterstützung in schweren ZeitenEhrenamtliche Helfer unterstützten als Elektriker Betroffene nach Hochwasser

Helfen, wenn andere in Not sind, ist für einige Leute selbstverständlich. Das gilt auch für den Saarländer Patrick Hector, der bereits im Ahrtal ehrenamtlich als Elektriker im Einsatz war. Nun unterstützt er auch Betroffene im Saarland.

Mehr Polizisten auch in MoselleTausende zusätzliche Ordnungskräfte für die Olympischen Spiele

Während der Olympischen Sommerspiele werden in Frankreich mehr als 14.000 zusätzliche Ordnungskräfte eingesetzt. Für die Einsatzkräfte herrscht in der Zeit eine Urlaubssperre.

Falsch verstandene TierliebeNabu im Saarland warnt: Keine Jungvögel mit nach Hause nehmen

Ein kleiner Vogel, der allein am Wegesrand liegt, dürfte den Helferinstinkt vieler Menschen wecken. Dabei ist er meist gar nicht auf menschliche Hilfe angewiesen. Wer ihn also einfach aufsammelt, schadet ihm eher. Davor warnt der Naturschutzbund im Saarland.

Schneckenplage im SaarlandDas hilft gegen Schnecken im heimischen Garten

Schnecken sind derzeit der Alptraum für Gartenbesitzer, sie sind einfach überall. Der Bauernverband spricht gar von einer Plage. Die Möglichkeiten zur Bekämpfung sind vielfältig, was hilft wirklich?

Vom Papier zum SmartphoneDeutsches Zeitungsmuseum wird 20 Jahre alt

2004 eröffnete in Wadgassen ein Museum, das in dieser Form bundesweit bis heute einzigartig ist: das Deutsche Zeitungsmuseum. Seither hat es den grundlegenden Wandel in der Medienlandschaft begleitet. Und dieser Wandel soll sich auch in Zukunft fortsetzen.

Mehr Fluglärm erwartetGroße Luftwaffenübung in Ramstein

Das US-Militär hat für den 6. Juni eine große internationale Luftwaffenübung am Stützpunkt in Ramstein angekündigt. Anwohner müssen an diesem Tag mit erhöhtem Fluglärm rechnen.

"Falsche Daten und Zahlen"Saarländische Krankenhausgesellschaft kritisiert Klinikatlas

Eigentlich sollten sich Patienten im Klinikatlas über die Leistungen und die Qualität von Krankenhäusern informieren können. Fachärzte sehen das Ziel jedoch verfehlt. Nun kommt auch Kritik von der Saarländischen Krankenhausgesellschaft.

Saarländische BundestagsabgeordneteDie Arbeit der Ampelregierung und wie die Opposition profitiert

2021 zog Esra Limbacher als gefeierter Bundestagsneuling für die SPD nach Berlin, die langjährige Abgeordnete Nadine Schön (CDU) schaffte es nur als Nachrückerin. Heute: umgekehrte Stimmung.

Beschimpft, beleidigt, bedrohtAnfeindungen gegen Politiker auch im Saarland verbreitet

Körperliche Angriffe auf Politiker im aktuellen Wahlkampf hat es bislang im Saarland nicht gegeben. Aber eine SR-Umfrage zeigt: Politiker werden beschimpft, beleidigt oder bedroht.

Auswirkungen auf ErnteMassive Schäden in der Landwirtschaft durch das Hochwasser im Saarland

Das Hochwasser vergangene Woche hat auch bei den saarländischen Landwirten beträchtliche Schäden angerichtet. Die schon lange anhaltende dauerfeuchte Witterung schmälert die Erträge.

Video: Viele betroffenUngewisse Zukunft von Hochwasseropfern im Saarland

Eine Woche nach der Flutkatastrophe stehen viele Menschen in den betroffenen Gebieten vor dem Nichts. Nach dem Schock über die Gewalt des Wassers und die Freude über die Hilfsbereitschaft von Nachbarn sowie Ehrenamtlichen wird allmählich klar, wie mühsam ein Neubeginn sein wird.

Terrasse war wohl überlastetSaarländerin unter Todesopfern bei Einsturz von Lokal auf Mallorca

Beim Einsturz eines Strandlokals auf Mallorca sind vier Menschen ums Leben gekommen, darunter zwei deutsche Urlauberinnen. Unter den Todesopfern ist auch eine Frau aus dem Saarland.

Nach Dauerregen und Hangrutsch"An der Heringsmühle“ und Großblittersdorfer Straße bleiben gesperrt

Nach dem Dauerregen und einem Hangrutsch bleibt die Straße „An der Heringsmühle“ sowie die Großblittersdorfer Straße in Saarbrücken bis auf Weiteres gesperrt. Nach Einschätzung der Landeshauptstadt sind die Bereiche immer noch gefährlich, Erdmassen können immer noch nachrutschen.

Einsatzbilanz vorgestelltDLRG rettete 2023 im Saarland acht Menschen das Leben

Mehr als 30.000 Stunden waren die Retter der DLRG vergangenes Jahr im Saarland im Einsatz. Dabei retteten sie acht Menschen das Leben. Die Hilfsorganisation kommt auf insgesamt fast 390 Hilfeleistungen im Land.

Depressionen häufigste Ursache Zahl der Fehltage wegen psychischer Leiden hat sich im Saarland verdoppelt

Immer mehr Menschen im Saarland melden sich wegen psychischer Leiden krank. Am häufigsten liegt das an einer Depression. Eine Rolle für die Zunahme psychischer Erkrankungen dürften die vielen aktuellen und vergangenen Krisen spielen.

Ins Historische Museum SaarSaarländische Grubenlampe der Olympischen Spiele 1952 zurückgekehrt

1952 ist das Saarland nicht nur als eigenständiger Teilnehmer bei den Olympischen Spielen angetreten. Es spielte auch bei der Reise des Olympischen Feuers eine tragende Rolle: Das Olympische Feuer wurde in einer Grubenlampe aus dem Saarland von Griechenland nach Helsinki gebracht. Am Freitag ist diese Grubenlampe ins Saarland zurückgekehrt.

Saarländische Grubenlampe der Olympischen Spiele 1952 kehrt zurück

Video: Wieder im SaarlandSaarländische Grubenlampe der Olympischen Spiele 1952 kehrt zurück

1952 ist das Saarland nicht nur als eigenständiger Teilnehmer bei den Olympischen Spielen angetreten. Es spielte auch bei der Reise des Olympischen Feuers eine tragende Rolle.

Video: SeifenkistenrennenThomas Wollscheid auf der Bouser Maisause

Drei Tage lang Seifenkistenrennen: Das gibt es auch dieses Jahr wieder bei der Bouser Maisause. Thomas Wollscheid war am Freitag bei der ersten Trainingsfahrt und traf außerdem den 87-Jährigen Alfred Geberder, der seit dem ersten Rennen in Bous mit dabei ist.

Video: Wohltätige Auktion100.000 Euro Reinerlös bei SR3-Aktion

Die SR 3-Aktion „Prominente malen und zeichnen für den guten Zweck“ hat bei einer Auktion einen Reinerlös von 100.000 Euro für das Kinder- und Erwachsenenhospiz Homburg erbracht. Bevor die 45 Promi-Zeichnungen in den Privatbesitz übergehen, sind sie noch bis Freitag, 31. Mai, im Restaurant Oh!lio in Homburg zu sehen.

Video: Letzte Vorstellung am SamstagFestival Perspectives biegt in Zielgerade ein

Am Samstagabend findet die letzte Vorstellung des Festival Perspectives statt. Mit Spannung erwartet wurde das Stück Steréo des Choreographen Philippe Découflé im ausverkauften Forbacher Theater Le Carreau. Découflé hatte Anfang der 90er Jahre die Eröffnungsshow der Olympischen Winterspiele kreiert.

Nach HochwasserSperrung der A620 in Saarbrücken wieder aufgehoben

Freie Fahrt auf der Stadtautobahn. Nach fast einer Woche Sperrung ist die A620 nach dem Hochwasser seit Donnerstagabend wieder befahrbar. Gegen 21.00 Uhr wurde sie wieder freigegeben.

Tödlicher Unfall Hochwasser-Rettungseinsatz: 67-Jährige aus Saarbrücken wahrscheinlich ertrunken

Das Obduktionsergebnis der 67-Jährigen, die am vergangenen Wochenende nach einem Hochwasser-Rettungseinsatz gestorben ist, liegt vor. Demnach deutet Vieles darauf hin, dass die Frau aus Saarbrücken-Rußhütte ertrunken ist.

Übersicht über AngeboteHilfen für Hochwasser-Betroffene im Saarland

Hier finden Hochwasser-Betroffene umfangreiche Informationen zum Thema Anlaufstellen mit Hilfsangeboten, finanzielle Hilfen, Versicherungsfragen etc.

Erste SchätzungenStadt Saarbrücken schätzt Hochwasserschäden auf zweistelligen Millionenbetrag

Nach ersten Schätzungen der Stadt Saarbrücken werden für die Beseitigung der Hochwasserschäden Kosten in zweistelliger Millionenhöhe fällig. Ein großer Anteil geht in die Wiederherstellung der Infrastruktur.

Große Herausforderungen in der Zukunft für die Kommunen SAAR3 - Kommunalwahlen im Saarland

Am 9. Juni wählen die Saarländerinnen und Saarländer ihre Orts- und Gemeindevertretungen. Die saarländischen Kommunen stehen vor großen Herausforderungen. Es fehlt an Geld, um das zu realisieren was dringend notwendig ist. Wir sprechen darüber mit unserem Gast Klaus Boullion, ehemaliger Minister für Inneres, Bauen und Sport sowie ehemaliger Bürgermeister von St. Wendel.

Besondere Nachrichtenangebote

Nachrichten in einfacher Sprache

Auf dieser Internet-Seite finden Sie Nachrichten in einfacher Sprache. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir am Nachmittag die wichtigsten Nachrichten der Woche.

L'actualité de la Grande Région en françaisLe journal de la semaine

Was im Saarland und drumherum in den vergangenen Tagen passiert ist. Nachrichten aus der Großregion in französischer Sprache - jeden Donnerstag hier und sieben Tage lang abrufbar. Ce journal hebdomadaire en français vous informe sur l’actualité de la semaine de la Sarre et de la Grande Région. Il est proposé tous les jeudis et reste disponible durant les 7 jours qui suivent sa publication.

Meldungen aus dem SAARTEXT

Meldungen von Tagesschau.de

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja