Wir im Saarland - Grenzenlos

Weitere Themen

Das Atomkraftwerk in Cattenom. (Foto: dpa)
Zwischenfall der Stufe 1 Probleme mit Ventil im AKW Cattenom

Im Atomkraftwerk Cattenom ist ein Dampfeinspeisungsventil einer Turbine ausgefallen. Das hat der Betreiber Electricité de France (EDF) auf seiner Internetseite mitgeteilt. Es handelt sich um ein Ereignis der Kategorie 1.

Sendeanlage Europe 1 Überherrn (Foto: Benjamin Morris / SR)
Einschränkungen im Flugbetrieb Technische Störung am Flughafen Luxemburg

Eine technische Störung führte am Donnerstagvormittag am Flughafen Luxemburg zu Einschränkungen im Betriebsablauf, teilte ein Sprecher von Luxair mit. Die Störung sei seit etwa 14.00 Uhr behoben.

Grenzübergang Luxemburg (Foto: dpa/picture alliance)
Grenzgänger-Rekord im Juli So viele Pendler nach Luxemburg wie noch nie

In diesem Jahr sind zum ersten Mal mehr als 200.000 Grenzgänger pro Tag nach Luxemburg gependelt - das ist Rekord. Die Luxemburger selbst verlassen ihr Land dagegen fast nie für den Job.

Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Helikopter und Hundestaffel im Einsatz Luxemburger tot in Mosel gefunden

In Luxemburg ist am Samstagabend ein Mann tot in der Mosel aufgefunden worden. Das berichten luxemburger Medien unter Berufung auf die Polizei.

Das Théâtre Le Carreau in Forbach (Foto: Pressefoto)
Komplettsanierung dauert vier Jahre Beginn der Bauarbeiten am Le Carreau

Die Renovierungsarbeiten am Le Carreau, dem Kulturzentrum in Forbach, haben mit zwei Monaten Verzögerung begonnen. Das 35 Jahre alte Gebäude wird innerhalb der kommenden vier Jahre für rund 7,5 Millionen Euro komplett saniert.

Beleuchtete Autobahn (Foto: pixabay/StockSnap)
100.000 Euro weniger Kosten pro Jahr Luxemburg baut Laternen an Autobahnen ab

Auf den Luxemburger Autobahnen sollen in den kommenden Wochen über 800 Straßenlaternen abmontiert werden. Dadurch sollen jährlich Einsparungen von etwa 100.000 Euro möglich sein. Bereits am vergangenen Wochenende sind die ersten Leuchten abgebaut worden.

Alles Baustelle! So könnte das Motto im "Le Carreau" in Forbach derzeit lauten. Das Kulturzentrum wird zurzeit saniert und auch die Frage um den Direktoren-Posten ist bis heute nicht geklärt. Trotzdem hat das Team des "Le Carreau" nun das neue Programm für die kommende Spielzeit bekannt zu geben. Barbara Grech gibt einen Ausblick und berichtet über den Stand der Baustellen.

Ab Sommer 2020 können Reisende von Luxemburg-Findel aus drei weitere Flugziele erreichen. Die Fluggesellschaft plant nach eigenen Angaben Verbindungen nach Nantes, Montpellier und Florenz.

In Frankreich sind am Montag die Schulferien zu Ende gegangen. Das neue Schuljahr hält so einige Änderungen bereit. Mit der sogenannten Rentrée beginnt aber auch landesweit wieder das öffentliche Leben.

Nach Brüssel und Berlin jetzt auch Paris: Das Saarland hat am Montag in der französischen Hauptstadt ein gemeinsames Büro mit der Region Grand Est eröffnet. Kommissarischer Leiter von saarländischer Seite aus ist Karl Terrillon aus dem Europaministerium.

Kultur und Ausflugstipps

Ausstellung im Schloss MalbrouckTim und Struppi Ausstellung

Die neueste Ausstellung des Schlosses Malbrouck in Manderen ...

"Variations" in der Villa VaubanKunst mal anders - frisch und unkompliziert!

Viele Menschen tun sich mit einem Gang in ein Museum schwer....

Dossier

ÜbersichtPräsidentschaftswahl 2017 in Frankreich

Frankreich hat im Mai 2017 Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten gewählt. Erstmals ist damit kein Vertreter der etablierten Parteien der Staatschef. Zudem ist Macron mit 39 Jahren der jüngste Präsident in der Geschichte Frankreichs. Er gewann in der Stichwahl mit 66 Prozent der Stimmen gegen seine rechtspopulistische Kontrahentin Marine Le Pen. Alle Ergebnisse und Informationen zur Wahl gibt es hier.

Evakuierungen im Grenzgebiet 1939 und 1944

Multimediale WebstoryAuszug ins Ungewisse

Mit dem Einmarsch deutscher Truppen in Polen beginnt am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Auch die Menschen an der Saar und in Lothringen bleiben nicht von den Auswirkungen des Krieges verschont. Zwei Mal müssen sie aus ihrer Heimat fliehen und blicken einer ungewissen Zukunft entgegen. Für diese multimediale Webstory erinnern sich fünf Zeitzeugen an die Ereignisse von damals zurück.

Frankreich im SR-Programm

Guten Abend, Lieder und Chansons

Donnerstag, der Platz für Musik aus unterschiedlichen Genres...

Grenzenlos

Jeden Montag 18.50 - 19.20 Uhr im SR Fernsehen. Wiederholun...

Ici et là

Hier finden Sie weitere Informationen über die aktuelle Ausg...

RendezVous Chanson

Für alle Fans frankophoner Musik gibt's am Dienstagabend in ...

SR 1 Domino

Die Sendung (nicht nur) für Kinder mit Wissenswertem von "Pr...

AntenneSaar Recherche - Das Magazin

Worüber wird geredet in der Region, was ist los in der Großr...