Wir im Saarland - Grenzenlos

Weitere Themen

Die lothringische Stadt Thionville investiert 700.000 Euro in neue Radwege. Ein erster Radweg wurde am Samstag eröffnet, sechs weitere sollen Folgen. Auch soll es künftig mehr Leihräder geben.

Die lothringische Stadt Metz lässt diesen Sommer einen überdimensionalen Kopf in der Mosel schwimmen. Es handelt sich um eine Installation des Künstlers Jacques Rival aus Lyon. Dessen Ziel ist, während des Metzer Sommer-Kunstfestivals "Constellations" auf den Klimawandel aufmerksam zu machen.

Seit 2010 überrascht das Festival „Hop Hop Hop“ das Publikum eindrucksvoll mit seiner Fantasie und seinem Einfallsreichtum. Jedes Jahr werden die Straßen der Metzer Innenstadt ein Wochenende lang von verrückten Gestalten, Sängern, Musikern, Akrobaten, Jongleuren, Tänzern und Clowns bevölkert.

Das Luxemburger Parlament - Chambre des Debutes (Foto: SR)
Opposition zieht aus der Chamber aus Eklat im luxemburgischen Parlament

Die Opposition der „Chamber“ in Luxemburg, hat das Parlament geschlossen verlassen. Das hat das luxemburgische Parlament dem SR bestätigt. Hintergrund ist ein Streit um Transparenz.

Im Restaurant „Le Rencard“ gibt’s große Portionen schon für kleines Geld, denn Preise sind hier eher eine Orientierungshilfe. Das Prinzip des Vereins „Emmaüs“, der sich in Frankreich gegen Obdachlosigkeit und Armut engagiert lautet: Für das Essen zahlt jeder so viel er kann. Seit Frühjahr betreibt die Organisation nun das Sozialrestaurant in Forbach.

Gruppenbild  (Foto: DFJP/Sasso &Silvain Renard)
Deutsch-Französischer Journalistenpreis DFJP-Preisträger in Paris ausgezeichnet

In Paris ist am Mittwochabend der Deutsch-Französische Journalistenpreis vergeben worden. Dabei hat die SR-Journalistin Carolin Dylla den Preis in der Kategorie Nachwuchs erhalten. Der große Deutsch-Französische Medienpreis ging an Serge und Beate Klarsfeld für ihren persönlichen Einsatz gegen Antisemitismus.

Wasserknappheit (Foto: pixabay (CC0))
Auswirkungen der Hitzewelle Luxemburger müssen Trinkwasser sparen

In Luxemburg hat die Gemeinde Aerenzdallgemeng seit voriger Woche die sogenannte "Phase Orange" für Trinkwasser ausgerufen. Wie das "Luxemburger Wort" berichtet, sollen Bürger darauf verzichten, Autos zu waschen, Gehwege zu reinigen oder Rasen und Parkanlagen zu bewässern.

Kultur und Ausflugstipps

Ausstellung im Schloss MalbrouckTim und Struppi Ausstellung

Die neueste Ausstellung des Schlosses Malbrouck in Manderen ...

Ausstellung im Musée national d'histoire naturelle "Nuit - Nacht"

Wenn die einen schlafen, erwachen die andern zum Leben… Was ...

Dossier

ÜbersichtPräsidentschaftswahl 2017 in Frankreich

Frankreich hat im Mai 2017 Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten gewählt. Erstmals ist damit kein Vertreter der etablierten Parteien der Staatschef. Zudem ist Macron mit 39 Jahren der jüngste Präsident in der Geschichte Frankreichs. Er gewann in der Stichwahl mit 66 Prozent der Stimmen gegen seine rechtspopulistische Kontrahentin Marine Le Pen. Alle Ergebnisse und Informationen zur Wahl gibt es hier.

Evakuierungen im Grenzgebiet 1939 und 1944

Multimediale WebstoryAuszug ins Ungewisse

Mit dem Einmarsch deutscher Truppen in Polen beginnt am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Auch die Menschen an der Saar und in Lothringen bleiben nicht von den Auswirkungen des Krieges verschont. Zwei Mal müssen sie aus ihrer Heimat fliehen und blicken einer ungewissen Zukunft entgegen. Für diese multimediale Webstory erinnern sich fünf Zeitzeugen an die Ereignisse von damals zurück.

Frankreich im SR-Programm

Guten Abend, Lieder und Chansons

Donnerstag, der Platz für Musik aus unterschiedlichen Genres...

Grenzenlos

Jeden Montag 18.50 - 19.20 Uhr im SR Fernsehen. Wiederholun...

Ici et là

Hier finden Sie weitere Informationen über die aktuelle Ausg...

RendezVous Chanson

Für alle Fans frankophoner Musik gibt's am Dienstagabend in ...

SR 1 Domino

Die Sendung (nicht nur) für Kinder mit Wissenswertem von "Pr...

AntenneSaar Recherche - Das Magazin

Worüber wird geredet in der Region, was ist los in der Großr...