Kommunalwahlen im Saarland

Video: CDU und SPD verlieren auf Kommunalebene an BedeutungParteilose Wählervereinigung lässt in Kleinblittersdorf die Volksparteien weit hinter sich

Parteilose Kandidaten und Wählervereinigungen werden auf Kommunalebene immer erfolgreicher. In der Gemeinde Kleinblittersdorf hat die Vereinigung "Wählbar" mit knapp 35 Prozent CDU und SPD deutlich hinter sich gelassen. Ein Beispiel.

Zu wenige Bewerber aufgestelltAfD kann nicht alle ihre Sitze in Räten im Saarland besetzen

Nach den Kommunalwahlen im Saarland kann die AfD in mindestens drei Räten nicht alle Sitze besetzen, die der Partei eigentlich zustehen würden. Das hat eine SR-Stichprobe in Gemeinden ergeben, in denen die AfD hohe Ergebnisse erzielte.

Analyse zur KommunalwahlDie aktuellen Hochburgen der Parteien im Saarland

Die CDU hat bei der Kommunalwahl insbesondere in ihren aktuellen Hochburgen deutlich hinzugewinnen können. Saarlandweit blieb der Stimmanteil fast identisch zur Wahl 2019 - genau wie bei der SPD. Insgesamt deutlich mehr Stimmen verbuchten vor allem die AfD und die vielen lokalen Wählergemeinschaften.

Parteien sollen vor Ort entscheidenAfD und BSW sind offen für Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene

Die AfD und das neu gegründete Bündnis Sahra Wagenknecht schließen eine Zusammenarbeit in den kommunalen Parlamenten im Saarland nicht aus. Das BSW konnte bei der Kommunalwahl Sitze in zwei Stadträten und zwei Kreistagen gewinnen. Die AfD konnte dort, wo sie wählbar war, nahezu überall Mandate erringen.

Kommentar zu den WahlenDas Ergebnis der AfD auf kommunaler Ebene bereitet Sorgen

Das Saarland hat gewählt. Im Landesschnitt sind SPD und CDU auf kommunaler Ebene noch immer große Parteien. Aber drittstärkste Kraft ist die AfD. Knapp neun Prozent hat sie landesweit bei den Gemeinderatswahlen erreicht. Doch die Zahl trügt und sie lässt die Politik mit vielen Fragen zurück. Ein Kommentar von Janek Böffel aus der SR-Politikredaktion.

Video: Kommentar zu den Kommunalwahlen im Saarland"CDU und SPD verlieren immer mehr Vertrauen"

Das Saarland hat gewählt. In Summe ist die Erkenntnis für die CDU und die SPD im Saarland bitter: Sie verlieren immer mehr Vertrauen, kommentiert der Redaktionsleiter des aktuellen berichts, Klaus Pliet.

Wahl in der Analyse: AfD legt bei Kommunalwahlen im Saarland zu

Video: Eine Analyse zu den Erfolgen der AfDWahl in der Analyse: AfD legt bei Kommunalwahlen im Saarland zu

Die AfD konnte bei den Kommunalwahlen im Saarland hohe Ergebnisse erzielen. Sie hat im Schnitt 8,9 % der Stimmen erhalten. Dabei war die Partei in nur 34 von 52 Gemeinden zur Wahl angetreten.

Video: Wahlergebnisse stehen festKommunalwahlen: Überraschungen in Kirkel, Mettlach und Weiskirchen

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen für das Saarland 2024 sind da. Dabei gab es auch Überraschungen, wie zum Beispiel in den drei Gemeinden Kirkel, Mettlach und Weiskirchen.

Übersicht in der KarteCDU gewinnt viele Stadt- und Gemeinderatswahlen im Saarland

In allen 52 Städten und Gemeinden sind am Sonntag auch die Kommunalparlamente neu gewählt worden. In vielen Kommunen hat die CDU die Räte erobert. Alle Ergebnisse gibt es hier in der praktischen Übersicht als Karte.

Karte mit den saarländischen Direktwahlen Die neu gewählten Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Überblick

In 19 saarländischen Städten und Gemeinden sind neue Rathauschefs gesucht worden. In keiner der drei Oberbürgermeisterwahlen hat es eine Entscheidung gegeben, auch einige Bürgermeisterkandidaten gehen in die Stichwahl.

Video: Kommunal- und EuropawahlenWie die Wahlen im Saarland liefen

Es war ein großer Wahlabend im Saarland. Nicht nur das Europaparlament wurde gewählt, auch die Kommunalwahlen standen an. Das Ergebnis: Verluste für die SPD und die Grünen. Gleichzeitig gewann die AfD deutlich an Stimmen. In mehreren Gemeinden konnten die Wähler zudem ihre Stimme für neue Bürgermeister, Oberbürgermeister und Landräte abgeben.

Audio: KommunalwahlenDie Wahlergebnisse aus landespolitischer Sicht

Was bedeuten die Ergebnisse der Europa- und Kommunalwahlen für die Landespolitik? Welche Schlüsse lassen sich ziehen? Und welche Folgen könnte es haben? Dazu eine Einschätzung von SR-Landespolitik-Reporter Janek Böffel.

Tabellarische ÜbersichtAlle Ergebnisse

Wie haben die Gemeinden gewählt? Die Ergebnisse der Kommunen im Überblick.

Stichwahl um Amt des Regionalverbanddirektors

Kandidaten fast gleich aufStichwahl im Regionalverband zwischen Lehberger und Schmidt

Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Wahl zum Regionalverbandsdirektor in Saarbrücken: Die SPD-Kandidatin Lehberger und der CDU-Kandidat Schmidt lagen am Sonntag fast gleich auf. Die nötige absolute Mehrheit konnte jedoch keiner der beiden erzielen.

Die Ergebnisse der Landratswahlen

Landratswahl im Kreis St. WendelRecktenwald bleibt Landrat im Kreis St. Wendel

Mit über 60 Prozent der Stimmen ist Udo Recktenwald (CDU) für eine weitere Amtszeit als Landrat gewählt worden. Er setzte sich damit bereits zum dritten Mal in Folge gegen die Konkurrenz durch.

Landratswahl im Saarpfalz-KreisStichwahl bei Landratswahl im Saarpfalz-Kreis

Bei der Wahl des Landrats im Saarpfalz-Kreis ist am Sonntag keine klare Entscheidung gefallen. Frank John von der SPD erzielte knapp 43 Prozent der Stimmen. CDU-Kandidat Klaus Ludwig Fess kam auf knapp 32 Prozent. Damit kommt es zur Stichwahl.

Landratswahl im Kreis NeunkirchenMeng bleibt Landrat im Kreis Neunkirchen

Der Landrat des Kreises Neunkirchen Sören Meng hat sein Amt verteidigt. Der SPD-Politiker sicherte sich bei der Wahl am Sonntag über 50 Prozent der Stimmen.

Kommende Stichwahlen im Oberbürgemeisteramt

Oberbürgermeisterwahl in VölklingenStichwahl in Völklingen zwischen Tautz und Blatt

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Völklingen kommt es zu einer Stichwahl. Weder Amtsinhaberin Christiane Blatt noch Stephan Tautz konnten die absolute Mehrheit erreichen. Sie müssen deshalb erneut gegeneinander antreten.

Oberbürgermeisterwahl in SaarlouisKopf-an-Kopf-Rennen bei OB-Wahl in Saarlouis

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Saarlouis wird die Entscheidung in einer Stichwahl fallen. CDU-Kandidat Marc Speicher und Florian Schäfer von der SPD lieferten sich am Sonntag ein Kopf-an-Kopf-Rennen - ohne klaren Sieger.

Oberbürgermeisterwahl in HomburgStichwahl in Homburg zwischen Forster und Conigliaro

In Homburg wird es noch dauern, bis der neue Oberbürgermeister feststeht. Michael Forster (CDU) und Pascal Conigliaro (SPD) müssen in die Stichwahl. Keiner der beiden konnte am Sonntag die absolute Mehrheit erzielen.

Stichwahlen um Bürgemeisterämter

Bürgermeisterwahl SchiffweilerStichwahl um Bürgermeisteramt in Schiffweiler

Bei der Wahl des Bürgermeisters in Schiffweiler kommt es zur Stichwahl: CDU-Kandidat Cedric Jochum erzielte 45 Prozent der Stimmen, sein Widersacher Dominik Dietz von der SPD 42 Prozent.

Bürgermeisterwahl SchwalbachStichwahl um Bürgermeisteramt in Schwalbach

In Schwalbach ist die Entscheidung um das Amt des Bürgermeisters vertagt. Der parteilose Markus Weber verpasste die absolute Mehrheit knapp gegen seinen Widersacher David Maaß von der SPD.

Bürgermeisterwahl WeiskirchenConrad gegen Barth: Stichwahl in Weiskirchen

In Weiskirchen gehen der Kandidat der SPD, Stefan Conrad, und der parteilose Stephan Barth in die Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters.

Die gewählten Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

Bürgermeisterwahl St. WendelKlär bleibt Bürgermeister in St. Wendel

Der 62-jährige Peter Klär wird auch in der kommenden Amtszeit den Chefposten im St. Wendeler Rathaus einnehmen. Bei der Bürgermeisterwahl setzte er sich mit über 60 Prozent der Stimmen gegen die Konkurrenz durch.

Bürgermeisterwahl KirkelHochlenert übernimmt Bürgermeisteramt in Kirkel

Der CDU-Politiker Dominik Hochlenert wird neuer Bürgermeister in der Gemeinde Kirkel. Er erhielt fast 60 Prozent der Wählerstimmen. Er folgt damit auf Frank John, der bei der Landratswahl im Saarpfalz-Kreis kandidierte.

Bürgermeisterwahl OberthalGebauer neuer Bürgermeister von Oberthal

In Oberthal im Landkreis St. Wendel ist SPD-Politiker Björn Gebauer zum neuen Bürgermeister gewählt worden. Gebauer setzte sich am Sonntag mit 54,61 Prozent gegen Thomas Conradi von der CDU durch.

Bürgermeisterwahl NambornHilpüsch gewinnt Wahl in Namborn

Der Einzelbewerber Sascha Hilpüsch geht in eine weitere Amtszeit als Bürgermeister von Namborn. Er siegte am Sonntag knapp gegen Frank Czehak von der CDU.

Bürgermeisterwahl WadernKuttler weiter Bürgermeister von Wadern

Der Parteilose Jochen Kuttler hat sich bei der Bürgermeisterwahl in Wadern deutlich gegen seine Konkurrentin von der CDU durchgesetzt. Er konnte über 60 Prozent der Wählerstimmen für sich verzeichnen.

Bürgermeisterwahl DillingenFinkler wird Bürgermeister von Dillingen

Dillingen hat einen neuen Bürgermeister. Der CDU-Politiker Christian Finkler setzte sich am Sonntag mit über 50 Prozent der Stimmen durch. Der amtierende Bürgermeister Franz-Josef Berg (CDU) war aus Altersgründen nicht mehr angetreten.

Bürgermeisterwahl MerchweilerMaas löst Weydmann als Bürgermeister von Merchweiler ab

Der CDU-Politiker Sebastian Maas hat sich bei der Bürgermeisterwahl in Merchweiler knapp gegen den Amtsinhaber Weydmann durchgesetzt. Auf Maas entfielen knapp mehr als 50 Prozent der Stimmen, auf Weydmann rund 49 Prozent.

Bürgermeisterwahl MarpingenVolker Weber bleibt Bürgermeister in Marpingen

Die Marpinger haben Amtsinhaber Weber erneut zu ihrem Bürgermeister gewählt. Der SPD-Politiker erhielt mehr als 60 Prozent der Stimmen.

Bürgermeisterwahl PerlUhlenbruch weiter Bürgermeister in Perl

An der Spitze des Perler Rathauses wird es auch in der kommenden Amtszeit keine Änderung geben. Amtsinhaber Ralf Uhlenbruch (CDU) gewann am Sonntag knapp 60 Prozent der Stimmen für sich.

Bürgermeisterwahl MettlachKiefer weiter Bürgermeister von Mettlach

Das Rathaus in Mettlach bleibt weiter SPD-geführt. Bei der Kommunalwahl am Sonntag setzte sich Amtsinhaber Daniel Kiefer gegen die Konkurrenz von CDU und FDP durch.

Bürgermeisterwahl BeckingenCollmann bleibt Bürgermeister von Beckingen

Thomas Collmann wird zunächst weiter die Geschicke der Gemeinde Beckingen leiten. Der SPD-Politiker war als einziger Kandidat bei der Bürgermeisterwahl angetreten. Er erhielt 75 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Bürgermeisterwahl QuierschiedMaurer bleibt Bürgermeister in Quierschied

Der Parteilose Lutz Maurer wird eine weitere Amtszeit Bürgermeister der Gemeinde Quierschied sein. Nach Auszählung der Wahlbezirke kommt er auf eine überragende Mehrheit von über 90 Prozent der Stimmen.

Sondersendungen zu den Wahlen

SR info - die Wahlen (20:20 Uhr)
SR info - die Wahlen (20:20 Uhr)

Das Saarland hat gewählt. Wir zeigen Ergebnisse von Brüssel bis Gersheim, liefern Zahlen und Analysen und ordnen den Wahlausgang ein.

aktueller bericht am Sonntag (09.06.2024)
aktueller bericht am Sonntag (09.06.2024)

Der aktuelle bericht beleuchtet in seiner Sendung die Europa-und Kommunalwahlen auch aus saarländischer Sicht.

SR info - die Wahlen (17.45 Uhr)
SR info - die Wahlen (17.45 Uhr)

Das Saarland hat gewählt. Wir zeigen Ergebnisse von Brüssel bis Gersheim, liefern Zahlen und Analysen und ordnen den Wahlausgang ein.

Weitere Beiträge rund um die Kommunalwahlen

Beispiel HomburgAfD könnte Mehrheitsfindung in Saar-Gemeinderäten erschweren

Bei der Kommunalwahl könnte die AfD auch in saarländischen Gemeinderäten Sitze hinzugewinnen. Würde sie dadurch auch Einfluss auf politische Entscheidungen nehmen können? Das Beispiel Homburg zeigt, welche Situationen sich ergeben können.

Widersprüchliche Aussagen der WahlämterKommunalwahl-Verbot bei Umzug innerhalb des Saarlandes?

Die Kommunalwahlen im Saarland rücken immer näher – am 09. Juni ist es so weit. Viele haben vielleicht sogar schon per Briefwahl abgestimmt. Etwas verwirrend ist die Situation allerdings für alle, die in den letzten drei Monaten innerhalb des Saarlandes umgezogen sind. Wo sie wählen dürfen, ist nicht immer klar.

Audio: Problem für kleinere ParteienVielerorts Kandidatenmangel für Kommunalräte im Saarland

Am 9. Juni sind Kommunalwahlen im Saarland. In vielen kleineren saarländischen Orten können die Parteien nicht überall ausreichen Kandidaten für die Ratsposten aufstellen.

Video: Haben es junge Lokalpolitiker schwer im Saarland?Junge Menschen in der Lokalpolitik

Bei einem Blick auf die Wahlplakate für den 9. Juni fällt auf, dass der Großteil der Kandidaten schon etwas älter ist. Ein Erklärungsansatz ist, dass junge Leute ihre Prioritäten anders setzen. Und nicht immer haben es junge Kommunalpolitiker leicht.

Video: Kritierien für KandidatenWer darf sich bei den Kommunalwahlen wählen lassen?

Im Saarland sind die Landratskandidaten durchschnittlich 52 Jahre alt, während die Bewerber für Bürgermeister- und Oberbürgermeisterposten im Schnitt 47 Jahre alt sind. Alle Direktkandidaten haben eine Amtszeit von zehn Jahren. Ihr Alter muss bei der Wahl zwischen 25 und 65 Jahren liegen.

Zeitgleich mit Kommunal- und EuropawahlBürgermeisterwahlen in jeder dritten Saar-Kommune

In vielen Kommunen im Saarland wird ein neuer Bürgermeister oder eine neue Bürgermeisterin gesucht. Auch im Regionalverband und drei Landratsämtern stehen Wahlen an. Sie finden Anfang Juni im Rahmen der Kommunal- und Europawahlen 2024 statt.

Umfrage des SRNur wenige Ortsräte im Saarland werden zur Kommunalwahl verkleinert

Nach einer Änderung des Kommunalselbstverwaltungsgesetzes von 2020 haben die Kommunen bei der Größe der Ortsräte mehr Flexibilität. Sie können die Zahl der Ortsratsmitglieder senken, zum Beispiel, weil sie nicht mehr genug Kandidaten finden. Diese Befürchtung gibt es in den meisten Städten und Gemeinden offenbar nicht.

Podiumsdiskussionen

Kandidaten diskutierten bei PodiumsdiskussionVier Anwärter für das St. Wendeler Bürgermeisteramt

Wie geht es weiter mit dem Missionshaus-Gelände und dem Gebäude der Steyer Missionare? Wie den Tourismus stärken und die Innenstadt beleben? Wie den Ausbau der Digitalisierung beschleunigen? Das waren nur einige der Themen, die bei der Podiumsdiskussion mit den vier Kandidaten für das St. Wendler Bürgermeisteramt zur Sprache kamen.

Rückblick auf Veranstaltung am DienstagHomburger OB-Kandidaten diskutieren über Parksituation in der Innenstadt

Der Grundschulstandort Jägersburg, das Kita-Personal, der weitere Ausbau der Stadt als Wirtschaftsstandort, Maßnahmen zur Abfederung der Klimawandel-Folgen und die Optimierung der Arbeit im Rathaus - das waren einige der Themen, die bei der Podiumsdiskussion mit den Homburger Kandidaten zur Diskussion standen.

Rückblick Podiumsdiskussion am MontagOB-Wahl in Völklingen: Das wollen die Kandidaten

Wie die Innenstadt weiter entwickeln? Was tun gegen den Leerstand? Und wie die Völklinger Hütte besser in die Stadt integrieren? Was lässt sich gegen den Fachkräftemangel in den Kitas machen? Und was gegen die Armut in der Stadt? Die ehemalige Hüttenstadt hat so einige Probleme, die Thema waren bei der Podiumsdiskussion von SR 3 und Saarbrücker Zeitung mit den vier Kandidaten für den Chefsessel im Rathaus.

Podiumsdiskussion zur KommunalwahlBürgermeisterkandidaten in Schiffweiler stellten sich Bürgerfragen

Am 9. Juni wird in Schiffweiler ein neuer Bürgermeister gewählt. Bei einer Podiumsdiskussion haben die drei Kandidaten für das Amt am Donnerstag Bürgerfragen beantwortet. Dabei ging es unter anderem um fehlende Kita-Plätze, Industriebrachen und den Tourismus.

WeiskirchenViel Einigkeit unter Bürgermeister-Kandidaten

Am 9. Juni wird auch in Weiskirchen ein neuer Bürgermeister gewählt. Am Mittwoch hatten Bürger der Hochwald-Gemeinde die Chance, die fünf Kandidaten für das Amt besser kennenzulernen. Viele nutzten sie.

Ford und Großer Markt im FokusKommunalwahlkampf in Saarlouis: Heftige Debatten bei Podiumsdiskussion

Wie geht es mit Ford in Saarlouis weiter? Was passiert mit dem Großen Markt? Unter anderem darüber haben die vier Kandidaten und Kandidatinnen für das Oberbürgermeisteramt in Saarlouis am Dienstagabend bei einer Podiumsdiskussion teils heftig diskutiert.

Kandidaten für Landratswahlen im Videoporträt

In weniger als zwei Wochen wird im Saarland gewählt. Wir stellen die Landratskandidaten im Kreis Neunkirchen vor ¬– einem Kreis, der stark mit einer rückläufigen Bevölkerungszahl und dem Strukturwandel zu kämpfen hat. Wie wollen die Kandidaten den Landkreis voranbringen?

Auch im Regionalverband Saarbrücken wird am 9. Juni ein neuer Direktor gewählt. Dabei buhlen Roland König (FDP), Anna Lohoda (Grüne), Manfred Klasen (Linke), Carolin Lehberger (SPD) und Ralph Schmidt (CDU), um das Amt von Peter Gillo, der aus Altersgründen aus seiner Tätigkeit scheidet.

Auch im Saarpfalz-Kreis steht am 9. Juni eine große Kommunalwahl an. Der Landkreis braucht einen neuen Landrat. Drei Kandidaten und eine Kandidatin von CDU, SPD, AfD und Linke kandidieren um das Amt.

Nicht nur in vielen Rathäusern im Saarland wechselt demnächst möglicherweise der Chef oder die Chefin, sondern auch in drei Landkreisen und dem Regionalverband. Im Kreis St. Wendel bekommt es der amtierende Landrat Recktenwald mit zwei Herausforderern zu tun.

Bürgermeisterkandidaten im Regionalverband Saarbrücken

VölklingenChristiane Blatt, Stephan Tautz, Christof Sellen, Reinhold Adams

In Völklingen wird am 9. Juni ein neuer Oberbürgermeister für das Rathaus gesucht. Die derzeitige Amtsinhaberin Christiane Blatt (SPD) tritt neben drei weiteren Kandidaten zur Wahl an.

Bürgermeisterkandidaten aus dem Landkreis Saarlouis

SaarlouisDie Oberbürgermeister-Kandidaten in Saarlouis

Auch in Saarlouis wird am 9. Juni der Rathauschef neu gewählt. Und es wird gewiss ein anderer, denn Amtsinhaber Peter Demmer (SPD) tritt aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl an. Zur Wahl stehen Gymnasiallehrerin Gudrun Bierbrauer-Haupenthal (FDP), der Landtagsabgeordnete Florian Schäfer (SPD), der Landtagsabgeordnete Marc Speicher (CDU) und der Landeschef der Saar-AfD, Carsten Becker.

SchwalbachDrei Bewerber für Bürgermeister-Amt in Schwalbach

Am 9. Juni wird auch in der Gemeinde Schwalbach ein neuer Bürgermeister gewählt. Dabei buhlen David Maaß (SPD), Uwe Jung (AfD) und der parteilose Kandidat Markus Weber um das Amt des scheidenen Bürgermeisters Hans-Joachim Neumeyer.

DillingenVier Bürgermeister-Kandidaten stehen in Dillingen zur Wahl

Auch in Dillingen wird im Juni ein neuer Bürgermeister gesucht, da der amtierende Bürgermeister aus Altersgründen ausscheidet. Zu Wahl stehen vier junge und ganz neue Kandidaten. Neben CDU, SPD, FDP zieht auch ein freier Bewerber in den Wahlkampf.

Beckingen Thomas Collmann tritt als einziger ein

Auch in der Gemeinde Beckingen wird am 9. Juni ein neuer Bürgermeister gewählt. Allerdings steht dort nur mit dem amtierenden Bürgermeister Thomas Collmann (SPD) nur ein Kandidat zu Wahl. Ein Freilos ist das aber nicht, denn er muss mehr Ja- als Nein-Stimmen bekommen, ansonsten gibt es Neuwahlen.

SaarwellingenStephan Gratz, Gero Müller-Adams, Horst Brünnet

Am 9. Juni stehen die Kommunalwahlen im Saarland an. In insgesamt 19 Kommunen gibt es zusätzlich Ober- und Bürgermeisterwahlen. Wir stellen die Kandidaten in den unterschiedlichen Gemeinden vor - dieses Mal in Saarwellingen.

Bürgermeisterkandidaten im Saarpfalz-Kreis

KirkelDominik Hochlenert, Dennis Jahnke und Karsten Betz

Bei den Kommunalwahlen am 9. Juni in Kirkel, ist Kulturamtsleiter Dominik Hochlenert der Kandidat für die CDU. Für die SPD tritt der Gießereiangestellte Dennis Jahnke und die FDP geht Baustoffhändler Karsten Betz ins Rennen. Wir stellen die drei Kandidaten kurz vor.

HomburgMichael Forster, Pascal Conigliaro, Bruno Leiner, Markus Loew, Marc Piazolo und Rüdiger Schneidewind

In Homburg, der drittgrößten Stadt im Saarland mit rund 42.000 Einwohnern und einem wichtigen Wirtschaftsstandort, wird am 9. Juni ein neuer Oberbürgermeister für das Rathaus gesucht. Sechs Kandidaten treten zur Wahl an, darunter Michael Forster (CDU), der derzeitige Bürgermeister von Homburg.

Bürgermeisterkandidaten aus dem Landkreis St. Wendel

In St. Wendel stellen sich im Juni drei Bewerber und eine Bewerberin zur Wahl: Amtierender Bürgermeister Peter Klär (CDU) verweist auf seine Erfahrung, Tobias Decker (FDP) will gegen den Leerstand vorgehen, Marc André Müller (SPD) spricht sich für mehr Bildung aus, und Uta Sullenberger (die Grünen) will mehr Begegnungsräume schaffen.

In Weiskirchen muss ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Denn Amtsinhaber Wolfgang Hübschen von der CDU tritt aus Altersgründen nicht mehr an. Gleich sieben Kandidaten haben daraufhin ihren Hut in den Ring geworfen. Zwei wurden nicht zugelassen. Das sind die verbliebenen fünf.

Oberthal ist nach Einwohnern gemessen die kleinste Gemeinde des Saarlandes. Die zwei Männer, die hier zur Bürgermeisterwahl antreten, wollen in etwa das gleiche: erneuerbare Energien, Kita-Plätze und generationenübergreifende Treffs etwa. Bei der kommenden Bürgermeisterwahl treten hier Thomas Conradi und Björn Gebauer an.

Bald finden auch in Namborn Bürgermeisterwahlen statt. In der Gemeinde im Zentrum des Landkreises St. Wendel mit 7000 Einwohnern stellen sich zwei Bürgermeisterkandidaten zur Wahl: Amtsinhaber Sascha Hilpüsch von der SPD und als Herausforderer der CDU-Kandidat Frank Czehak.

Auch in Marpingen findet am 9. Juni die Kommunal- und damit auch Bürgermeisterwahl statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Wahl zwischen dem bisherigen Bürgermeister Volker Weber (SPD) und seinem Herausforderer Frank Weirich (CDU). SPD und CDU liefern sich in Marpingen traditionell ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Auch in der Gemeinde Perl im Landkreis Merzig-Wadern wird am 9. Juni ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Der amtierende CDU-Bürgermeister Ralf Uhlenbruch muss sich gegen den SPD-Kandidaten Michael Fixemer und den FDP-Kandidaten Michael Brestak behaupten.

Kandidaten aus dem Landkreis Merzig-Wadern

WadernJochen Kuttler und Kathrin Müller

Auch in Wadern (Hochwald) wird zu den Kommunalwahlen am 9. Juni ein neuer Bürgermeister oder eine neue Bürgermeisterin gewählt. Amtsinhaber Jochen Kuttler und Kathrin Müller (CDU) haben sich zur Wahl aufgestellt und stellen sich vor.

MettlachDaniel Kiefer, Manuel Kerber und Rainer Weber

Bei der Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Mettlach wird Amtsinhaber Daniel Kiefer von der SPD zwei Konkurrenten. Manuel Kerber wird für die CDU antreten, für die FDP bewirbt sich Rainer Weber.

Bürgermeisterkandidaten aus dem Landkreis Neunkirchen

SchiffweilerDominik Dietz, Cedric Jochum und Ado Zimic

Auch in Schiffweiler wird am 9. Juni ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Dabei buhlen der Ortsvorsteher Dominik Dietz (SPD), Cedric Jochum (CDU) und Ado Zimic von der freien Bürgerliste um das Amt von Markus Fuchs, der nicht für eine erneute Amtszeit kandidiert.

MerchweilerPatrick Weydmann und Sebastian Maas

Am 9. Juni finden im Saarland die Kommunalwahlen statt. Für die Gemeinde Merchweiler treten zwei Männer als Bürgermeister-Kandidaten an. Patrick Weydmann wird für die SPD ins Rennen gehen, Sebastian Maas steht für die CDU zur Wahl.

Meldungen zu den Kommunalwahlen

Stimmungslage bei den WählernKommunalwahlen im Saarland - das beschäftigt die Mettlacher

Kommunalwahlen im Saarland. Am 9. Juni wird auch in Mettlach gewählt. Wir haben vorab nachgefragt, was die Einwohner hier beschäftigt.

Audio: Das bringt junge Leute zur PolitikWas treibt junge Menschen, sich bei der Kommunalwahl zu bewerben?

Es gibt sie: Junge Menschen, die sich aktiv in der Kommunalpolitik engagieren und sich sogar als Orts- und Gemeinderäte bewerben. SR-Reporter Emil Mura hat zwei von ihnen getroffen und sich von ihnen erzählen lassen, was sie zur Politik gebracht hat.

Audio: Nicht überall stehen gleich viele Parteien zur WahlBesonderheiten bei den Kommunalwahlen im Saarland

Am Sonntag wird in allen 52 Kommunen im Saarland gewählt, jedoch nicht überall gleich viel und nicht überall stehen gleich viele Parteien zur Wahl. Über die Besonderheiten bei bei den Kommunalwahlen 2024: SR-Reporterin Steffani Balle im Studiogespräch.

Stimmungslage bei den WählernKommunalwahlen im Saarland - das beschäftigt die Menschen in Kirkel

Auch Kirkel bekommt am 9. Juni einen neuen Bürgermeister. Wir haben vor Ort nachgefragt, welche Themen den Menschen in Kirkel wichtig sind.

Stimmungslage bei den WählernKommunalwahlen im Saarland - das beschäftigt die Oberthaler

Auch in Oberthal wird am 9. Juni ein neuer Bürgermeister gewählt. Wir haben vor Ort nachgefragt, welche Themen den Oberthalern wichtig sind.

Stimmungslage bei den WählernKommunalwahlen im Saarland - das beschäftigt die Dillinger

Am 9. Juni sind im Saarland Kommunal- und Europawahlen. In Dillingen wird ein neuer Stadtrat und ein neuer Bürgermeister gewählt. Wir haben bei den Dillingern nachgefragt, welche Themen ihnen wichtig sind.

Saarlouis, Weiskirchen, Schiffweiler, Völklingen, Homburg, St. WendelDie Podiumsdiskussionen mit den Bürgermeister- und OB-Kandidaten - hier zum Nachhören

SR 3 Saarlandwelle und Saarbrücker Zeitung haben im Vorfeld der Wahlen zu Podiumsdiskussionen mit den Kandidaten von Saarlouis, Weiskirchen, Schiffweiler, Völklingen, Homburg und St. Wendel eingeladen. Die Porträts der Kandidaten und die Mitschnitte der Veranstaltungen gibt es hier zum Nachhören.

Europa- und Kommunalwahlen 2024Mitmach-Recherche im Wahljahr: Wer steckt hinter heimlicher Wahlwerbung?

Die Europa- und Kommunalwahlen stehen kurz bevor und viele Parteien machen Wahlwerbung. Doch nicht immer ist ersichtlich, wer hinter einer Kampagne für oder gegen eine Partei steckt. In vergangenen Wahlkämpfen waren immer auch Aktionen von unklaren Urhebern aufgetaucht. Mit Ihrer Hilfe versuchen wir Licht ins Dunkel zu bringen.

Landratswahlen in St. WendelLandrat Recktenwald tritt gegen 34-jährige SPD-Abgeordnete an

Der amtierende St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald tritt bei der Wahl im Juni erneut für die CDU an. Die SPD schickt eine junge Landtagsabgeordnete ins Rennen.

Aus Altersgründen abgelehntFreie Wähler in Saarlouis gehen gegen Ausschluss ihres OB-Kandidaten vor

In Saarlouis gibt es Ärger um die Auswahl der Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl. Die Freie Wählergemeinschaft wirft dem Wahlausschuss Altersdiskriminierung und Willkür vor. Der Kandidat der Freien Wähler war aus Altersgründen nicht zur Wahl zugelassen worden.

Leitlinien vorgestelltWorauf die Saar-SPD im Kommunalwahlkampf setzt

Die saarländische SPD ist in den Kommunalwahlkampf gestartet. In Neunkirchen präsentierte die Partei dazu ihre programmatischen Leitlinien. Die Ansage von Innenminister Jost: Man wolle auch in den Kommunen die Nummer Eins im Saarland werden.

Landesparteitag in St. IngbertWie die Saar-CDU die Kommunalwahlen gewinnen will

Mit Forderungen nach einer besseren Finanzausstattung der Kommunen und einer Begrenzung der Zuwanderung will die saarländische CDU in den Kommunalwahlkampf 2024 ziehen. Das hat sie auf ihrem Landesparteitag in St. Ingbert beschlossen. Landeschef Toscani teilte zudem gegen die Regierung aus.

Zwei Listen eingereichtAfD darf auch bei der Wahl zur Regionalversammlung Saarbrücken nicht antreten

Die AfD kann bei der Wahl zur Regionalversammlung nicht gewählt werden. Das hat der Kreiswahlausschuss am Mittwoch entschieden. Bereits seit Dienstag steht fest, dass sie auch nicht bei der Stadtratswahl in Saarbrücken antreten darf.

Beschwerdeausschüsse bestätigen UngültigkeitEntscheidung getroffen: AfD steht bei Kommunalwahlen in Saarbrücken nicht zur Wahl

Wählerinnen und Wähler können im Juni bei den Kommunalwahlen zur Regionalversammlung und für den Saarbrücken Stadtrat auf ihrem Stimmzettel kein Häkchen bei der AfD setzen. Die Wahlbeschwerdeausschüsse haben die Ungültigkeit der beiden Wahllisten am Dienstag bestätigt.

Parteitag im SaarrondoSaar-Grüne stellen Weichen für Kommunalwahl

Bei den Saar-Grünen ist der zweitägige, kleine Parteitag zu Ende gegangen. Dort wurde zum einen der inhaltliche Kurs für die anstehenden Kommunalwahlen festgelegt, zum anderen wurden tiefgreifende Änderungen in der Struktur der Partei beschlossen.

Video [aktueller bericht, 04.03.2024, Länge: 2:58 Min.]Saar-SPD startet Wahlkampf für Kommunalwahlen

Am 9. Juni finden neben der Europawahl auch die saarländischen Kommunalwahlen statt. In 18 Städten- und Gemeinden werden die Bürger- bzw. Oberbürgermeister neu gewählt. Am Montag hat die Saar-SPD offiziell mit dem Wahlkampf begonnen.

Hilfreiche Informationen rund um die Wahl

Ähnlich wie der Wahl-O-MatOnline-Wahlhilfe "Voto" für Saarbrücken und Merzig gestartet

Welcher Partei soll man bei der Kommunalwahl seine Stimme geben? Eine Hilfe bei der Entscheidung können Angebote wie der Wahl-O-Mat sein. Für Saarbrücken und Merzig gibt es jetzt auch die Online-Wahlhilfe "Voto".

Wissen rund um die WahlKommunal- und Europawahlen: Wie die Briefwahl funktioniert

Am 9. Juni wird im Saarland gewählt. Wer seine Stimme abgeben will, kann das an der Wahlurne oder per Briefwahl tun. Wer sich für die Briefwahl entscheidet, muss ein paar Dinge beachten.

Aufgaben und AufwandsentschädigungBis zu 10.000 Saarländer benötigt: Wie wird man Wahlhelfer?

Für die Europa- und Kommunalwahl im Juni brauchen die saarländischen Gemeinden Tausende Wahlhelfer. Das Amt steht nicht nur Verwaltungsangestellten, sondern allen Wahlberechtigten offen. Wie man sich meldet, was es zu tun und welches "Erfrischungsgeld" es gibt.

Der Wahlabend im SR 3 ProgrammDas Saarland hat gewählt

SR 3 begleitet den Wahlabend mit einer Sondersendung. Bis 22.00 Uhr halten Sie unsere Moderatorinnen Dorothee Scharner und Simin Sadeghi auf dem aktuellen Stand.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja