SR-Sommerinterview mit Antonio Krüger

„Am Ende müssen wir uns entscheiden, wie wir Technik einsetzen wollen“

Der Chef des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz, Antonio Krüger, sieht viele Vorteile durch technischen Fortschritt - auch in Krisenzeiten. Er zieht im SR-Sommerinterview mit Reporter Florian Mayer aber auch klare Grenzen, was ihren Einsatz betrifft.

Das Sommerinterview in der SR Mediathek

Hier geht es direkt zum Sommerinterview in der SR Mediathek.

Das Sommerinterview im Comic

Die wichtigsten Eckpunkte des Sommerinterviews mit Antonio Krüger hat Zeichner Pol Borschette zusammengefasst.

Weitere Meldungen

Video Andrang an saarländischen Badeseen

Das Saarland ächzt unter der ersten Hitzewelle dieses Sommers. Am Samstagmittag wurden am Bostalsee 36 Grad gemessen. Nicht überraschend also, dass dort schon am Morgen der Andrang groß war. Das stellt die Verantwortlichen in Corona-Zeiten vor eine Herausforderung.

Deutsche Leichtathletik-MeisterschaftenHammerwerfer Hessling gewinnt Bronze

Hammerwerfer Fabio Hessling vom LAC Saarlouis hat bei den Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Braunschweig die Bronzemedaille gewonnen. Mit 67,05 Meter erzielte er zudem eine persönliche Bestleistung. Hürdenläuferin Abigail Adjei ging hingegen leer aus.

Diskussion um abgerissenes DenkmalKompromiss im Streit um Tholeyer Abteiportal

Der Konflikt zwischen der Abtei Tholey und dem Denkmalschutz über das künftige Portal ist vorerst entschärft. Am Freitag haben sich Vertreter des Kreises, des Denkmalamtes und der Abtei Tholey darauf geeinigt, den Bauantrag vorerst ruhen zu lassen.

Vorbeugung von VersorgungsängstenVdK fordert mehr Geld für Intensivmedizin

Der Sozialverband VdK fordert vor dem Hintergrund der Corona-Krise gerechte Investitionen in das Gesundheitssystem. Der Verband erklärte in Saarbrücken, anstehende Investitionen müssten vor allem in den Ausbau der Intensivmedizin fließen.

Cluster besser als MassentestsRissland gegen Maskenpflicht im Unterricht

In zwei Bundesländern hat das neue Schuljahr bereits begonnen. In Mecklenburg-Vorpommern wurden diese Woche nun die ersten Schulen aufgrund von Coronafällen wieder geschlossen. Virologen fordern deshalb Maskenschutz auch im Unterricht. Der Homburger Virologe Dr. Jürgen Rissland hält hingegen nichts von einer generellen Maskenpflicht im Klassenraum.

Kommentar zur ZF"Es ist ein Warnschuss"

Wegen der Coronapandemie ist die Nachfrage beim Technologiekonzern ZF im ersten Halbjahr 2020 deutlich gesunken. Der Standort Saarbrücken soll trotzdem bis 2030 ausgelastet werden. Was zunächst nach Sicherheit klingt, ist tatsächlich aber nur eine Beruhigungspille für die Beschäftigten. Ein Kommentar von SR-Wirtschaftsredakteurin Karin Mayer.

Manuela Ripa sitzt für ÖDP im Europaparlament"Ein Weiter so ist für die Industrie der falsche Weg"

Seit fast einem Monat sitzt wieder eine Abgeordnete aus dem Saarland in Brüssel. Die Saarbrückerin Manuela Ripa ist für die Ökologisch-Demokratische Partei, ÖDP, ins Europäische Parlament nachgerückt. Ein Gespräch über die ersten Wochen und ihre Ziele.

Das Beste in der SR Mediathek

Tallinn, da will ich hin!

Michael Friemel hat Tallinn, die Hauptstadt Estlands, besuch...

Saar Natur - Einblicke in Wildtier-Auffangstationen

Ein Heckenschnitt zur falschen Zeit, die Kollision mit einem...

Das weiße Gold des Südwestens - Porzellan aus Ottweiler

1763 gründete Fürst Wilhelm Heinrich von Nassau-Saarbrücken ...

Wir im Saarland - Grenzenlos extra: Ferien beim Nachbarn

Chambres d'hôtes heißt die französische Variante von Bed and...

Tagesschau.de

Fragen und Antworten zum Coronavirus

In unserem Dossier informieren wir Sie über aktuelle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland und der Grenzregion.

Wie wird das Virus übertragen? Wie kann man sich schützen? Wie verhalte ich mich richtig, wenn ich glaube, mich angesteckt zu haben? Auf die wichtigsten Fragen geben das Robert Koch-Institut und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Antworten.

Karte des Saarlandes mit dem Landkreisen (Foto: SR)
Aktuelle Fallzahlen Zehn neue Coronainfektionen

Im Saarland sind in den vergangenen 24 Stunden zehn neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Als aktuell infiziert gelten 71 Personen. Die Zahl der Menschen, die nach einer Corona-Infektion gestorben sind, beträgt weiterhin 174.

Weitere Meldungen

"Barrierefreiheit ist das A und O"Ein sicheres Zuhause für Demenzkranke

Im Saarland sind rund 23.000 Menschen an Demenz erkrankt. Die meisten werden zuhause von Angehörigen gepflegt. Um Verletzungen zu vermeiden, sollte das Zuhause für die Betroffenen sicher gestaltet sein. Besonders wichtig ist dabei Barrierefreiheit.

Verbraucherzentrale gibt TippsTipps für die Schultüte

Die Einschulung ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Dabei darf natürlich auch die Schultüte nicht fehlen. Die Verbraucherzentrale gibt Tipps, welche Geschenke sich zum Schulstart eignen.

Unklarheit im SaarlandWer für Corona-Tests zahlen muss und wer nicht

Das System, wer im Saarland für einen Corona-Test zahlen muss und wer nicht, ist für viele Betroffene undurchsichtig. Die Kassenärztliche Vereinigung fordert daher eine klare Regelung von der Landesregierung.

Nach Anschuldigungen der PolizeiSaar-Schaustellerchef wehrt sich gegen Vorwürfe

Die Schausteller im Saarland wehren sich gegen Kritik an ihrer Demonstration in Saarbrücken. Der Verbandsvorsitzende der Saar-Schausteller, Thomas Sonnier, wirft der Polizei aggressives Verhalten vor.

Teil der neuen Corona-LockerungenSexuelle Dienstleistungen ab Montag wieder möglich

Mit neuen Lockerungen der Corona-Auflagen am kommenden Montag werden im Saarland auch wieder sexuelle Dienstleistungen in bestimmtem Rahmen erlaubt. Die saarländische Landesregierung reagiert damit auf eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts in Saarlouis.

Corona-Schulpolitik in der KritikLehrerverband sorgt sich vor neuem Schuljahr

Der Saarländische Lehrerinnen- und Lehrerverband (SLLV) blickt dem Start ins neue Schuljahr mit großer Sorge entgegen. Nach den steigenden Corona-Fallzahlen ist laut SLLV der Schulbeginn im Saarland "ein Experiment".

Aktuelles aus dem SR Fernsehen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja