Weitere Meldungen

Eröffnungsfilm "A Black Jesus"Filmfestival Max Ophüls Preis startet heute

Die 42. Ausgabe des Filmfestivals Max Ophüls Preis beginnt heute. Bis 24. Januar werden 98 Filme in 46 Filmprogrammen erstmals ausschließlich online gezeigt.

Frankreich führt Pflicht einWarnaufkleber zu totem Winkel sollen schützen

In Frankreich müssen große Fahrzeuge wie Lkw und Busse seit Januar Warnhinweise für den sogenannten toten Winkel vorweisen. So sollen Unfälle verhindert werden, bei denen Radfahrer oder Fußgänger übersehen werden. Wird die Kennzeichnungspflicht missachtet, drohen auch ausländischen Fahrern Bußgelder.

Neuschnee in der Nacht20 Unfälle wegen Schnee und Glätte

Im Saarland hat es in der vergangenen Nacht wegen Schnee und Glätte rund 20 Verkehrsunfälle gegeben. Laut einer Mitteilung der Saarbahn wurde am Morgen der Busbetrieb wieder aufgenommen. Inzwischen können auch die Höhenlagen wieder angefahren werden.

American FootballSaarland Hurricanes wieder in der ersten Liga

Die Saarland Hurricanes spielen ab der kommenden Saison wieder in der ersten Football-Bundesliga. Nach dem Rückzug eines anderen Teams war ein Nachrückplatz frei geworden, den die Canes nun einnehmen.

Katzenschutzverordnung in KraftSaarländische Katzen-Hotspots im Visier

Der Deutsche Tierschutzbund im Saarland hat eine Liste mit Hotspots verwilderter Hauskatzen angefertigt. Die Katzenschutzverordnung erlaubt den saarländischen Tierschützern im Auftrag der Landesregierung, bei großen Katzenansammlungen einzugreifen und Tiere kastrieren zu lassen.

Reaktionen zum CDU-ParteitagHans begrüßt Laschet-Wahl

Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat die Wahl Armin Laschets zum neuen CDU-Parteivorsitzenden begrüßt. Saar-SPD-Chefin Anke Rehlinger und FDP-Landeschef Oliver Luksic reagierten ebenfalls positiv. Die Grünen sind skeptisch, die AfD kritisiert das Ergebnis.

Suspendierter Chefarzt wieder im DienstFlackus: Politische Verantwortung für Uniklinik muss geklärt werden

Die Linke im Landtag fordert Ministerpräsident Hans auf, die politische Verantwortung für die Uniklinik zu klären. So sei die jüngste Entscheidung, den wegen Vorwürfen der sexuellen Belästigung suspendierten Chefarzt der HNO-Klinik wieder einzusetzen, ohne Abstimmung mit dem Klinikum getroffen worden. Zudem seien die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen.

Saar-Uni-Professor berechnetGeplanter Lockdown reicht offenbar nicht aus

Der Lockdown bis Ende Januar reicht offenbar nicht aus, um den Inzidenzwert der Corona-Ansteckungen unter 50 zu drücken. Das geht aus Berechnungen des Saarbrücker Pharmazie-Professors Thorsten Lehr hervor, der einen Covid-Simulator entwickelt hat.

VideoSorge um Einkaufstourismus in der Grenzregion

Luxemburg geht in der Bekämpfung der Corona-Pandemie einen eigenen Weg. Gerade als in Deutschland die Beschränkungen wieder verschärft wurden, öffnete der Nachbarstaat Kinos, Fitnessstudios und den Einzelhandel. Besonders die saarländischen Einzelhändler in der Grenzregion sehen das kritisch.

VideoUnterwegs mit den Streudiensten

Der Winter hat das Saarland mit knackigen Minusgraden fest im Griff. Zwar hat es in der vergangenen Nacht nicht geschneit, die Streudienste waren dennoch auf den Straßen unterwegs. Der aktuelle bericht hat sie bei einer Nachtschicht begleitet.

SVE holt drei Punkte gegen Großaspach

Die SV Elversberg hat ihr Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach gewonnen. Die SVE setzte sich am Samstag souverän mit 4:0 durch und belegt den fünften Platz in der Regionalliga Südwest.

Fehlende EinnahmenSoziale Projekte durch Pandemie oft eingeschränkt

Die Corona-Pandemie hat auch die Arbeit sozialer Hilfsprojekte und Vereine im Saarland beeinflusst. Statt klassischer Weihnachtsverkäufe und Spendenveranstaltungen mussten sich Ehrenamtliche im vergangenen Jahr etwas Neues einfallen lassen, um trotzdem Hilfen zu generieren.

Fragen und Antworten zum Coronavirus

In unserem Dossier informieren wir Sie über aktuelle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland und der Grenzregion.

Karte des Saarlandes mit dem Landkreisen (Foto: SR)
Aktuelle Fallzahlen 52 neue Coronainfektionen

Im Saarland sind am Sonntag 52 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Als aktuell infiziert gelten 1852 Personen. Die Zahl der Menschen, die nach einer Coronainfektion gestorben sind, steigt auf 642.

Im Saarland sind die Corona-Impfungen gestartet. Wer wird zuerst geimpft? Wo finden die Impfungen statt? Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Und darf mich mein Arbeitgeber zur Impfung verpflichten? Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Das Beste in der SR Mediathek

SAARTHEMA: August-Wilhelm Scheer

Das SAARTEMA beleuchtet diesmal den Werdegang des saarländis...

Wir im Saarland - Kultur

Das 42. Filmfestival Max Ophüls Preis wird in diesem Jahr vo...

Essensboxen – wie funktioniert‘s?

Zutaten und Rezept frei Haus, gerade in Corona-Zeiten haben ...

Tour de Kultur: Unterwegs auf dem Westwall-Wanderweg

Zwischen 1936 und 1940 entstand an der Westgrenze des Dritte...

Tagesschau.de

Aktuelles aus dem SR Fernsehen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja