Im Bistum Trier soll es bald nur noch 35 anstatt der bislang knapp 900 Pfarreien geben. Verantwortlich für die Umorganisation ist der Verwaltungschef des Bistums, Generalvikar Ulrich von Plettenberg. Mit ihm spricht SR-Reporter OIiver Buchholz im Interview der Woche über den Stand der Bistumsreform.

US-Präsident Trump hat mitgeteilt, die von Israel besetzten Golanhöhen als Teil Israels anerkennen. Michael Lüders sieht dafür zwei entscheidende Gründe: Eine "Verneigung gegenüber Großspendern, die sehr eng liiert sind mit der israelischen Regierungspolitik" sowie das Erdölvorkommen auf dem Gebiet, was durch amerikanischen Firmen gefördert werden solle.

Proteste der Gelbwesten (Foto: SR)
Über Gelbwesten und die Kirche in Frankreich "Immer wieder Extremisten unter den Demonstranten"

In Frankreich gilt eine strikte Trennung von Kirche und Staat. Trotzdem haben sich mittlerweile auch Religionsgemeinschaften in die Diskussion um die Protestbewegung der "Gelbwesten" eingeschaltet. Für Paris-Korrespondent Marcel Wagner ein "Drahtseilakt".

Reinhard Kaiser-Mühlecker (Foto: dpa/Arne Dedert)
R. Kaiser-Mühlecker liest aus "Enteignung" Lieber Schweinebauer als Journalist?

Am 4. April ist der österreichische Schriftsteller Reinhard Kaiser-Mühlecker im Saarbrücker Theater im Viertel zu Gast, um aus seinem Roman "Enteignung" vorzulesen. Es handelt sich um einen Abend des Festivals "erLesen" in Kooperation mit SR 2 KulturRadio.

Kate Connolly: Eixt Brexit (Foto: Buchverlag)
Guardian-Korrespondentin Kate Connelly "Eine sehr große Ungewissheit, was passiert"

Die Guardian-Korrespondentin Kate Connelly ist am Sonntag zu Gast in "Fragen an den Autor" auf SR 2 KulturRadio. In ihrem Buch "Exit Brexit" beschreibt die Journalistin, wie und warum sie sich für die deutsche Staatsangehörigkeit entschieden hat. SR-Moderatorin Katrin Aue hat schon zwei Tage vor der Sendung, wenige Stunden nach dem EU-Gipfel, kurz mit ihr darüber gesprochen.

Albert Weisgerber, Liegende (Miss Robinson), Öl auf Leinwand, 1910 (Foto: Albert-Weisgerber-Stiftung St. Ingbert)
"Plakeg! Der Akt um 1900" Nacktbilder in der Villa Vauban

Die Villa Vauban in Luxemburg zeigt in ihrer neuen Ausstellung viel nackte Haut. Dabei wird aber nicht der Voyeurismus bedient, sondern die Entwicklung der Aktmalerei um 1900 aufgezeigt, unter anderem mit Gemälden und Grafiken von Lovis Corinth, Auguste Renoir oder Edgar Degas.

KulturViele Kulturfördervereine im Saarland

Mehr als 10.000 Kulturfördervereine gibt es in Deutschland. ...

Politik & Wirtschaft Warum werden öffentliche Bauten oft teurer als geplant?

Die gestiegenen Baukosten beim Saarbrücker Ludwigspark haben...

ProgrammTipps

Samstag, 17.30 Uhr: Die ReportageSolarstrom für Afrikas Dörfer

Das malisch-deutsche Ehepaar Aida und Torsten Schreiber hat in Dörfern Nigers und Malis bereits zwei Dutzend mobile Kraftwerke errichtet – ohne öffentliche Förderung. Die Projekte haben das Leben in den Dörfern grundlegend verändert. Unser Thema in der Samstags-Reportage vom 23. März.

Samstag, 20.05 Uhr, live aus LeipzigUnter Büchern: Live von der Leipziger Buchmesse

Auch SR 2 KulturRadio sendet am Samstag Abend die erste ARD-weite Leipziger Buchmesse-Nacht. Drei Stunden lang heißt es "live unter Büchern", direkt aus der Alten Handelsbörse am Leipziger Naschmarkt. Los geht's ab 20.05 Uhr.

Sonntag, 9.04 Uhr: Fragen an die AutorinKate Connolly: Exit Brexit. Wie ich Deutsche wurde

Kate Connolly, Deutschland-Korrespondentin des "Guardian", ist jetzt Deutsche. Sie schildert ihren Weg zum deutschen Pass und schreibt über die Identitätskrise, die viele Briten seit dem Brexit-Referendum erleben. Am 24. März ist sie zu Gast in "Fragen an den Autor" auf SR 2 KulturRadio.

Sonntag, 11.04 Uhr: SR-Konzert5. Matinée Saarbrücken: Romantik satt

"Romantik satt" hören Sie am Sonntag ab 11.04 Uhr in der 5. Matinée live aus der Congresshalle Saarbrücken. Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern begleitet unter der Leitung von Pietari Inikinen den Violinisten Pinchas Zukerman.

Veranstaltungen

Sonntag, 24. März, 11 Uhr, SaarbrückenDie 5. Matinée aus Saarbrücken

Romantik satt...

Donnerstag, 28. März, 19.30 Uhr, St. IngbertJazz mit Martin Taylor & Ulf Wakenius

Zum Auftakt des Internationalen Jazzfestivals St. Ingbert 20...

Freitag, 29. März, 20 Uhr, SaarlouisRebekka Bakken: "Things You Leave Behind"

Die norwegische Jazzsängerin Rebekka Bakken gastiert am Frei...

Freitag, 29. März, 19.30 Uhr, IllingenNils Landgren & Friends

Zusammen mit seinen FreundInnen Viktoria Tolstoy, Martin Ter...

Samstag, 30. März, 17 Uhr, Saarbrücken"Die Walküre" von Richard Wagner

Auch in der Saison 2018/19 bietet das Saarbrücker Kino CineS...

Samstag, 30. März, 20 Uhr, Funkhaus HalbergKabarett live: Gesellschaftsabend Nr. 267

Christine Eixenberger, Thomas Freitag und Jan-Peter Petersen...