Die neuesten Audios und Videos

Buchcover: „Projekt Greenzero“, Dirk Gratzel (Foto: Ludwig-Verlag)
Dirk Gratzel: "Projekt Green Zero" Wie man die Umwelt null schädigt

Kann man leben, ohne einen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen? Der Aachener Unternehmer Dirk Gratzel hat es versucht. Seine Erfahrungen hat er zu einem Buch verarbeitet: "Projekt Green Zero". Am Sonntag ist er damit zu Gast in "Fragen an den Autor". Ein Vorab-Interview.

Eine Ärztin mit Mundschutz, hier eine FFP Maske, versorgt eine bettlägerige Bewohnerin im Pflegeheim (Foto: WDR/Jan Knoff)
ARD radiofeature: Pflege ohne Nähe Covid-19 in Altenheimen

Eine Woche hat der Autor in einem Altenheim gewohnt, bis es wegen der Corona-Pandemie für Besucher geschlossen wurde. Seitdem leiden die Senior*innen unter den Corona-Beschränkungen. Der Mangel an menschlicher Nähe bedroht sie existenziell. Das neue ARD radiofeature in der ARD-Audiothek.

Der Kabarettist Alfons im Home-Office (Foto: SR)
Alfons à la maison FinCEN-files

Alfons, der Gastgeber des SR-Gesellschaftsabends, ist noch im Home-Office, das heißt, er arbeitet weiterhin vorwiegend von zu Hause aus. Und macht sich dabei Gedanken, zum Beispiel über schmutziges Geld und was die Banken damit zu tun haben... Eine Glosse.

Appassionato, also leidenschaftlich: Das ist das Motto der diesjährigen Homburger Kammermusiktage. Zu feiern gibt's einiges: endlich wieder Live-Musik, Beethovens 250. Geburtstag und den 35. des Vogler Quartetts aus Berlin. Am Sonntag geht's los. Ein Ausblick.

400 Jahre ist es her, dass eine Gruppe von puritanischen Pilgern per Schiff nach Amerika auswanderte. Viele von ihnen lebten vor der Überfahrt jahrelang in den Niederlanden, genauer: in der Universitätsstadt Leiden. Ein Museum vor Ort beschäftigt sich schon seit Jahren mit der Geschichte.

Der Wildökologe Prof. Sven Herzog hat im SR-Interview die Bedenken wegen der Afrikanischen Schweinepest zurecht gerückt: Für Menschen gebe es keinerlei Gesundheitsrisiko, für Mastschweine nur ein sehr geringes. Selbst bei der Wildschweinjagd habe man bislang "fast keine infizierten" Tiere erlegt.

Ein Schild weist Reisende auf das Corona-Testzentrum am einem Flughafen hin (Foto: dpa/Moritz Frankenberg)
Auch drei französiosche Regionen betroffen Corona-Reisewarnung für weitere EU-Regionen

Deutschland hat wegen steigender Corona-Neuinfektionen noch einmal deutlich mehr Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten erklärt. Nach der am 23. September vom Robert-Koch-Institut veröffentlichten Liste gilt die Reisewarnung jetzt für zusätzliche Gebiete in elf EU-Ländern. Betroffen sind etwa Frankreich, Dänemark, Österreich, Tschechien und die Niederlande.

Als die Pferdetrainerin und Adoptivmutter Wiebke (Nina Hoss) auch noch die fünfjährige Raya an Kindes statt annimmt, schleicht sich das Grauen in ihre kleine Familienidylle... Regisseurin Katrin Gebbe ist mit "Pelikanblut" ein düsteres, stimmungsvolles Kino-Ereignis gelungen, meint SR-Kinoexperte Alexander Soyez.

Die Jubiläumsausgabe der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken ist für von SR-Reporter Jochen Marmit ein guter Anlass für eine kleine Rückschau: 2001 war das Lesefest zum ersten Mal über die Bühne gegangen - kurz nach dem "PISA-Schock".

SR FernsehenWir im Saarland - Kultur

Kann die Abtei Tholey nach ihrer Wiedereröffnung zu einem Besuchermagneten werden? Was macht der Tänzer Mohammad Ali Deeb fünf Jahre nach seiner Flucht nach Deutschland? Was hat es mit den stampfenden Stiefeln von Claudie Brieske auf sich? Das waren einige der Themen in "Wir im Saarland - Kultur" vom 23. September.

Hemmersdorf Pop Festival: KonzertmitschnitteChapelier Fou, Hania Rani und das Echo Collective

Nach der Erstauflage 2019 wartete das Hemmersdorf Pop Festival am 13. September 2020 mit einer Sonderausgabe auf. Es gab Musik von Elektronik über Jazz bis Klassik - mit Chapelier Fou, Hania Rani und dem Echo Collective. Hier finden Sie die Video-Mitschnitte.

Zum Welt-Alzheimertag: Fragen an den AutorArmin Grau: Reine Nervensache

Von Migräne bis Parkinson - Viele Erkrankungen haben mit unserem Nervensystem zu tun, oft auch mit Auswirkungen auf die Psyche. Wie unser Nervensystem funktioniert, erklärte am 12. Juli Prof. Armin Grau in "Fragen an den Autor". Zum Podcast.

Rendez Vous Chanson live: Vanille und Marc FichelAm besten schnell um Karten kümmern!

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Rendez Vous Chanson live!" sind am Dienstag, 6. Oktober, die Gruppe Vanille und Marc Fichel zu Gast im Studio Eins des Funkhauses Halberg. Der Kartenvorverkauf läuft!

Virtuelle Bühne: SR 2 sammelt "Kultur von dehemm"Der "Corona Culture Club" spielt für Sie!

Keine Konzerte, Theateraufführungen oder Lesungen: Die Corona-Epidemie legt auch das künstlerische Leben lahm. Damit es nicht zu langweilig wird, sammeln wir hier kreative Wohnzimmer-Auftritte von Künstler*innen aus der Großregion!

Cover: Spark - Be Baroque (Foto: Berlin Classics)
Die CD der Woche Spark: "Be Baroque"

Mit "Be Baroque" gehen die beiden Flötisten von Spark, die einst in einem Barockensemble zusammen gespielt haben, nun zusammen mit Geiger Stefan Balazsovics, Cellist Victor Plumettaz und Pianist Christian Fritz gewissermaßen zurück zu den Wurzeln. Dabei greifen sie die gängigen Barock-Assoziationen auf. Die CD der Woche auf SR 2 KultuRadio.

CD-Cover: Jazztrain spielt Cole Porter (Foto: Musikverlag)
"Die schönsten Alben aus der Region" (25) JazzTrain spielt Cole Porter

Junge Leute lieben Pop und HipHop. Aber manche können sich auch für Swing und Bigbandmusik begeistern, so wie die Mitglieder der Landesschülerbigband JazzTrain. Nike Keisinger erinnert an eine CD aus dem Jahr 2010 mit Songs von Cole Porter.

 (Foto: Erik Lehmann)
KabarettPost von Erik Lehmann OstPost: "Abständige Sexarbeit"

Auch Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter sind von der Corona-Pandemie betroffen. Erik Lehmann sieht sogar Parallelen zur Kabarett- und Unterhaltungsszene. Grund genug, in seiner OstPost einige kuriose Entscheidungen und Verordnungen zu hinterfragen...

Das Team von „offen un ehrlich“ mit dem Logo des Jugenmedientages (Foto: SR)
ARD-Jugendmedientag am 10. November Jetzt online anmelden!

In diesem Jahr findet der ARD-Jugendmedientag in weiten Teilen im Netz statt. Und auch der SR kommt virtuell ins Klassenzimmer. Die Anmeldung ist noch bis zum 5. Oktober 2020 über die ARD-Jugendmedientag-Webseite möglich.

Komplette Sendungen

Veranstaltungen

Samstag, 26. September, ab 20.00 UhrGesellschaftsabend Nr. 275 in Gesellschaft!

Am Samstag, 26. September, begrüßt Alfons seine Gäste Anna Mateur, Lisa Eckhart und Florian Hacke im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg. Die Veranstaltung ist ausverkauft, Sie können aber live auf SR 2 KulturRadio mit dabei sein!

Dienstag, 29. September, 10.04 Uhr: Radiokirche30 Jahre Deutsche Einheit

Um 30 Jahre Deutsche Einheit geht es in der nächsten katholischen RadioKirche. Aufgezeichnet wird am 29. September in der Basilika St. Johann in Saarbrücken; ausgestrahlt wird der Gottesdienst am 4. Oktober.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja