Die neuesten Audios und Videos

Isabel Allende: "Was wir Frauen wollen" (Foto: Suhrkamp)
Der BuchTipp: Isabel Allende "Was wir Frauen wollen"

Isabel Allende schaffte gleich mit ihrem Debütroman "Das Geisterhaus" den Durchbruch. Besonders bei Frauen scheint Allende gut anzukommen. "Was wir Frauen wollen" heißt ihr neues Sachbuch.

Das Leitungs-Duo der Berlinale, Mariette Rissenbeek, Geschäftsführerin, und Carlo Chatrian, künstlerischer Direktor, bei einem Pressetermin im Berlinale-Büro am Potsdamer Platz (Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Kalaene)
Die 71. Berlinale startet virtuell "Wir sind total im Berlinale-Feeling"

Am Morgen des ersten Tages der Berlinale blickt Frauke Gust voraus auf das "März-Event" und die Favoriten unter den 15 Kandidatenfilmen für den Goldenen und die Silbernen Bären - darunter Daniel Brühls Regiedebut "Nebenan" und Dominik Grafs Romanverfilmung "Fabian".

Ab sofort dürfen die Coiffeurinnen und Coiffeure in Deutschland wieder Haare waschen, schneiden, fönen und legen - das passende Hygienekonzept vorausgesetzt. Doch kann das wirklich als ein "Signal der Hoffnung" verstanden werden? Kolumnist Erik Heirich vermutet einen etwas anderen Grund... Eine Glosse.

Im Café Zing in Saarbrücken haben in den vergangenen Monaten immer wieder Livestream-Konzerte stattgefunden: Gründerin Awa Taban-Shomal - selbst Jazzsängerin - war es ein Herzensanliegen, die Gastronomie und die Kulturszene in der Einnahmekrise zu unterstützen.

Ein Grenzschild zwischen dem Saarland und dem Département Moselle (Foto: SR)
Département Moselle zum Virusvariantengebiet erklärt "Frankreich is not amused"

Die Reaktionen aus Frankreich zur Erklärung des Départements Moselle als "Virusvariantengebiet" durch die deutsche Bundesregierung und die damit einhergehenden Auflagen für Grenzgängerinnen und Grenzgänger aus Frankreich sind alles andere als positiv. Sabine Wachs berichtet aus Paris.

Das vom TV-Sender NBC veröffentlichte Foto zeigt Schauspieler Joaquin Phoenix, der die Kategorie "Beste Schauspielerin in einem Filmdrama" bei den Golden Globe Awards 2021 auszeichnet, während die Nominierten Viola Davis (oben, l-r), Andra Day, Vanessa Kirby, sowie Frances McDormand (unten, l-r) und Carey Mulligan auf einer Leinwand zu sehen sind. (Foto: picture alliance/dpa/NBC/AP )
Golden Globes 2021 verliehen "Nomadland" und Netflix räumen ab

Der große Gewinner der Golden Globes-Gala ist nach Einschätzung von USA-Korrespondent Marcus Schuler erneut die Videoplattform Netflix. Unter den Spielfilmen war das Drama "Nomadland" mit vier wichtigen Preisen der erfolgreichste Abräumer. Ein Interview.

Kühltürme des Kernkraftwerks im französischen Cattenom (Foto: SR Fernsehen)
Kernkraft dies- und jenseits der Grenze Warum Frankreich an seiner Atompolitik festhält

Die Beurteilung der Atomkraft als Energiequelle gehört traditionell zu den Konfliktthemen zwischen Deutschland und Frankreich. Anlässlich der Laufzeitverlängerung vieler älterer AKWs durch die französische Atomaufsichtsbehörde erläutert SR-Frankreichexpertin Lisa Huth die historischen Hintergründe.

Ein Glas Apfelwein, oder Viez (Foto: pixabay/nathanlerouge)
Viez als Weltkulturerbe der UNESCO "Eine Frage der großregionalen Identität?!"

Die Trierer Viezbruderschaft will Viez zum "immateriellen Weltkulturerbe" der UNESCO machen. Zustimmung gibt aus der Politik in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. SR-Redakteur Christian Otterbach findet das richtig gut – ist aber offenbar aus persönlichen Gründen nicht ganz neutral.

Kunstinstituut Melly in Rotterdam (Foto: Marten Hahn/SR)
Aufarbeitung in der Kultur-Szene Dekolonialisierung oder aus Witte wird Melly

Die Aufarbeitung kolonialer Vergangenheit macht auch vor der Kunst- und Kultur-Szene nicht Halt. Ein Kunsthaus in Rotterdam hat sich nun offiziell einen neuen Namen gegeben.

Einstufung als VirusvariantengebietDas gilt beim deutsch-französischen Grenzübertritt

Ab Dienstag, 2. März, gilt das Département Moselle offiziell...

Beschluss des MinisterratsErste Lockerungen im Saarland

Ab sofort greifen im Saarland unter strengen Hygieneauflagen...

HG Butzko, René Sydow, SuchtpotenzialGesellschaftsabend Nr. 278

HG. Butzko, René Sydow und Suchtpotenzial waren am Samstag z...

SR FernsehenWir im Saarland - Kultur

Wie das Historische Museum Reichskanzler Otto von Bismarck w...

Soirée4. Studiokonzert Saarbrücken

Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern s...

DRP-Ensemblekonzert"Bläserquintette"

Das Ensemblekonzert "Bläserquintette" mit Werken von Claude ...

Deutsche Radio PhilharmonieKarneval der Tiere

Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern s...

Fagottist Johannes SchwarzEviMus 2020

Bei den 7. Saarbrücker Tagen für elektroakustische und visue...

DRP-Ensemblekonzert"Regers Vermächtnis"

Aus dem Großen Sendesaal des SR sendete SR 2 KulturRadio am ...

SR 2-KulturLounge"Savoy Truffle" in concert

Zur ersten - und lockdown-bedingt bis auf Weiteres letzten -...

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja