Aktuell

Keine Immatrikulationen für Wintersemester möglichMusikwissenschaft an Saar-Uni steht vor dem Aus

Fast zehn Jahre nach den letzten großen Sparmaßnahmen an der Uni Saarbrücken, die vor allem die Geisteswissenschaften trafen, ist nun der Studiengang der Musikwissenschaft betroffen. Ab dem Wintersemester sind keine Immatrikulationen mehr möglich. SR-Reporterin Alice Kremer mit den Details.

Video: Künstler aller AltersklassenNacht der schönen Künste in Saarbrücken

Am Freitag findet in Saarbrücken die "Nacht der schönen Künste" statt. Kunst-Studierende präsentieren ihre Werke an verschiedenen Ausstellungsorten. Ursprünglich eine Notlösung, hat sich die Veranstaltung zu einem Treffpunkt für Künstler aller Altersklassen entwickelt.

Zum "Welt-Emoji-Tag"Warum und wie wir Emojis nutzen

Emojis begleiten uns in der tagtäglichen Kommunikation, sei es mit Freunden, der Familie oder auf der Arbeit. Aber was steckt hinter dem Phänomen? Laut Sprachwissenschaftlerin Konstanze Marx von der Univerität Greifswald sind Emojis ein elementarer Teil der mobilen digitalen Kommunikation.

Scharfe Kritik an Plänen Denkmalschutz: Abriss des Saarbrücker Finanzamts "schlichter Wahnsinn"

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz übt erneut scharfe Kritik am geplanten Abriss des Saarbrücker Finanzamtes. Das Vorhaben sei Ausdruck einer "Wegwerfgesellschaft" und nicht zu vereinbaren mit den Klimaschutzzielen.

Jeden Freitag und SamstagFilmhaus Saarbrücken: Open Air Kino im Innenhof

Am Freitag startete das Saarbrücker Filmhaus Open Air. Bis Ende August werden im Filmhaus-Innenhof immer freitags und samstags Filme gezeigt, darunter Klassiker wie "Das Dschungelbuch", "Evita" oder "The Rocky Horror Picture Show". Leiter Nils Peiler gibt im SR 2-Interview einen Ausblick.

Video: Fotografin Varvara KandaurovaVernissage: Pflegeheim in Saarbrücken stellt Fotos der Bewohner aus

Eine Foto-Ausstellung im Doreafamilie-Altersheim in Saarbrücken rückt die Bewohner des Heims in den Fokus. Mit ihren Bildern erzählt die Fotografin Varvara Kandaurova Geschichten von Menschen, die nicht mehr so oft rauskommen.

Tröstende Roboter in der Apple TV-Serie "Sunny"Kann KI menschliche Emotionen nachahmen?

Ein Roboter namens "Sunny" wird in der gleichnamigen Apple TV-Serie der Hauptdarstellerin Suzie zur Seite gestellt, um ihr dabei zu helfen, einen schweren Verlust zu bewältigen. Ob das auch in der Realität möglich ist, weiß Kevin Baum, Experte auf dem Gebiet der "Trusted Artificial Intelligence".

Viele Veranstaltungen gleichzeitigKulturchaos im Saarland

Die Qual der Wahl: Am Wochenende kollidierten zahlreiche Kulturveranstaltungen im Saarland. Eine zentrale Steuerung und der lang geforderte Kultur-Entwicklungsplan könnten in solchen Fällen Abhilfe schaffen, meint SR-Reporterin Barbara Grech.

Rezensionen

Mit Kristen StewartFilmtipp: "Love Lies Bleeding"

Der Noir-Thriller "Love Lies Bleeding", der in seiner Ästhet...

Das Album der Woche Cassandra Jenkins: "My Light, My Destroyer"

Verspielt, ergreifend und engagiert – das ist das neue Album...

Skizzen, Notate und TagebucheinträgeIngeborg Bachmann: "Senza Casa"

Diese Sammlung bietet Einblicke in das Leben einer tief verl...

Von Matthias Penzel und Ambros Waibel"Jörg Fauser - Rebell im Cola-Hinterland"

80 Jahre wäre Jörg Fauser, der wohl bekannteste Vertreter de...

Von Schauspieler Charly Hübner"Wenn du wüsstest, was ich weiß ..."

Uwe Johnson zählt zu den wichtigsten deutschen Erzählern des...

Roman von Tierno Monénembo"Indigoblau"

Sékou Touré war der erste Staatschef des westafrikanischen K...

Medien - Cross und Quer vom 20. Juli 2024,"Promis, Pech und Pleiten" – Hat Boulevardjournalismus Zukunft?

Viele Promis vermarkten sich heute selbst auf Instagram, TikTok und YouTube. Haben Boulevardmagazine dann überhaupt noch eine Zukunft? Das fragen Michael Meyer und Kai Schmieding die langjährige Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel.

Religion und WeltMedizinische Zwangsbehandlungen vor dem Bundesverfassungsgericht

Frank Hofmann spricht in "Religion und Welt" auf SR 2 KulturRadio mit Medizinethiker Prof. Dr. Eckhard Nagel von der Universität Bayreuth über medizinische Zwangsbehandlungen.

MusikWelt"Visions of Venus"

Seit knapp 20 Jahren gibt es das fünfköpfige Kammermusikensemble "Spark". Sich frei ausleben dürfen – das ist das Thema des neuen Albums "Visions of Venus".

Glosse: Brunners Welt"Wunder geschehn!"

Nicht dass Sie denken, Brunner sei zurückgekehrt in die Arme der Kirche. Aber Wunder gibt es immer wieder, findet er.

Fragen an den AutorChristoph Safferling, Friedrich Kießling: Der Streitfall

Unsere Demokratie ist stabil auch angesichts der aktuellen Krisen, glauben die Professoren Christoph Safferling und Friedrich Kießling. Beide waren zu Gast bei "Fragen an den Autor" am 14. Juli.

Das Starke StückJohannes Brahms - Violinsonate Nr. 3

Die meisten Komponisten legen sich im Laufe ihres Lebens ganz bestimmte Techniken zurecht, um möglichst gute Einfälle zu bekommen. Johannes Brahms ging stundenlang spazieren oder wanderte, meist in wunderschönen Berglandschaften. So entstand auch seine dritte und letzte Sonate für Violine und Klavier.

Medien - Cross und QuerSommerpause in Berlin - Was berichten, wenn der Kanzler Urlaub macht

In Berlin beginnt in Politikerkreisen die Sommerpause. Bedeutet das auch Themenflaute für die Berichterstatter? Florian Mayer und Thomas Bimesdörfer haben Hauptstadtkorrespondent Uli Hauck dazu befragt.

Diskurs - Kultur-GesprächKunstwissenschaftler Ulrich Blanché

Graffiti, Stencils, Urban Art – Kunst oder Sachbeschädigung? Für den Kunstwissenschaftler Ulrich Blanché ist es eine faszinierende Ausdrucksform. Er lehrt in Heidelberg, kuratierte die Ausstellung „Illegal. Street Art Graffiti 1960 – 1995“ und erforscht das Werk von Banksy.

Fortsetzung folgt ...Jurek Becker: "Jakob der Lügner"

Im Ghetto erfindet der polnische Jude Jakob Heym täglich neue Nachrichten, um seinen Mitmenschen Hoffnung aufs Überleben zu geben. Sein Geschichte wird in 26 Folgen von Michael Thomas gelesen.

Hörspiele

ProgrammvorschauHörspielZeit

Jeden Sonntag bietet die "HörspielZeit" auf SR 2 KulturRadio ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Sonntag, 28. Juli I SaarbrückenJazz am Hafen - "Freedom In The Groove"

In der Reihe "Jazz am Hafen" vereint die Saxophonistin Cordula Hamacher Musiker und Musikerinnen aus dem Saarland mit Gästen aus verschiedenen Regionen. Das Konzert wird von SR 2 KulturRadio aufgezeichnet. Dieses Mal ist der französische Organist Jean-Yves Jung zu Gast.

30. August, 2. bis 8. September, 28. November I HomburgHomBuch 2024: Besondere Begegnungen

Unter dem Motto "Besondere Begegnungen" wird Homburg zum wiederholten Mal zur zentralen Lese- und Kulturstätte in der Region. Ein Highlight ist das Konzert mit Weltstar Ute Lemper, dass SR 2 KulturRadio im Rahmen des ARD Radiofestivals übertragen wird.

Sonntag, 8. September I SaarbrückenDRP-Saisonstart: "Mehr als bloßes Leid und Freud"

Zum Saisonbeginn der Deutschen Radio Philharmonie findet die 1. Matinée unter dem Motto "Mehr als bloßes Leid und Freud" in der Saarbrücker Congresshalle statt. Auf dem Programm: Gustav Mahlers "Lieder eines fahrenden Gesellen", sowie Franz Schuberts "Große C-Dur"-Sinfonie.

Mittwoch, 18. September I Saarbrücken"Summer Music" mit der DRP

Auf dem Programm des 1. Ensemblekonzerts der Deutschen Radio Philharmonie stehen unter anderem Werke von Joseph Haydn, Karl Eduard Geopfart, Samuel Barber und Malcolm Arnold. Der Clou des Abends, so Oboist Veit Stolzenberger, sei "Opus Number Zoo" von Luciano Berio, mit Geschichten von unseren tierischen Artgenossen.

Donnerstag, 26. September bis Donnerstag, 3. Oktober I HomburgInternationale Kammermusiktage Homburg 2024

Unter dem Titel "Le bœuf sur le toit" finden in diesem Jahr die Kammermusiktage in Homburg statt. Die künstlerische Leitung hat das Vogler Quartett, das, wie gewohnt, einige spannende Ensembles und Musiker eingeladen hat, unter anderem Tim Vogler und Sophia Jaffè.

Samstag, 28. September 2024, 20.04 UhrGesellschaftsabend Nr. 299

Django Asül, Jess Jochimsen und Andreas Rebers, das sind die Gäste von Alfons beim Gesellschaftsabend Nr. 299 am 28. September im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg.

Kultur fürs Smartphone

Vielseitige FunktionenDie neue SR 2-App ist da!

Die neue SR 2 KulturRadio App bietet ein frisches Design und vielseitige Funktionen: Recherchieren Sie Musiktitel, hören Sie Konzertübertragungen nach und bleiben Sie mit News, Verkehr und Wetter auf dem Laufenden. Jetzt in den App-Stores.

Familienkonzert der DRP"Frühlingsgefühle"

Beim Familienkonzert der Deutschen Radio Philharmonie stand ...

6. StudiokonzertLa Passione

Der langjährige Solo-Cellist Mario Blaumer verabschiedete si...

4. SoiréeMendelssohns Paulus

In Mendelssohns "Paulus" verschmelzen spätbarocke und romant...

Das komplette KonzertKettcar in der Saarbrücker Garage

Kettcar, eine der größten deutschen Indie-Rock-Bands, veröff...

Orchestre Philharmonique du LuxembourgKonzert aus Luxemburg

Beim Konzert des Orchestre Philharmonique du Luxembourg unte...

Konzert des HfM Jazzorchesters "To the Other Side"

Unter dem Titel "To the Other Side" trat das Jazzorchester d...

In der ARD Audiothek

Kontroverse Themen aus der MedienweltMedien Cross & Quer

Die Moderatorinnen und Moderatoren informieren, diskutieren ...

Der MusikpodcastInterpretationssache

Lernen Sie in jeder Folge ein Musikstück aus Klassik oder Po...

Literarische ErzählhörspieleHörspielZeit

Sprache, Geräusche und Musik lassen Geschichten für das Hier...

Der Podcast über Tabuthementabularasa – weg mit Tabus

"tabularasa – weg mit Tabus" ist ein Podcast von fünf jungen...

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja