Die neuesten Audios und Videos

Das neueste Comic-Buch von Bernd Kissel, "Saarfari - Lilo und Olli auf Zeitreise", breitet einen bunten Teppich an "wilden Geschichten zur Geschichte" aus den letzten 100 Jahren Saarland aus. SR-Reporter Gerd Heger hat mit Zeichner Kissel über seine Lieblingsepisoden gesprochen - von Nicoles Grand-Prix-Sieg bis zu Lothar-Günther Buchheims "Boot".

Barbara Krozska, Sithembile Menck, Sébastien Jacobi und Thorsten Rodenberg in "1 Yottabyte Leben" (Foto: SST / Martin Kaufhold)
Theater in der sparte 4 "1 Yottabyte Leben"

Smartphones, das Internet und die Digitalisierung durchdringen immer mehr Lebensbereiche, verändern unsere Kommunikation, unsere Gefühle, unser Sein. Bleibt dabei nicht das wahre Leben auf der Strecke? Das ist in groben Zügen der Stoff, aus dem das Theaterstück "1 Yottabyte Leben" in der Saarbrücker "sparte 4" gestrickt ist.

 (Foto: Marco Borggreve)
Das starke Stück: Camille Saint-Saëns Streichquartett op. 112

Bis heute ist das erste Streichquartett von Camille Saint-Saëns ein relativ unbekanntes Werk geblieben. Eine Einspielung des Werks stammt vom Quatuor Modigliani. Barbara Doll hat darüber mit dem zweiten Geiger Loïc Rio gesprochen.

Völkerverständigung nach dem Modell des West Eastern-Divan Orchestra: Darum geht es im Film "Crescendo". Peter Simonischek spielt die Hauptrolle als Dirigent - und oft auch Dompteur - eines zu gleichen Teilen mit israelischen und palästinensischen Musikern besetzten Jugendorchesters.

Ein Vater hält sein Neugeborenes im Arm. (Foto: Imago/Westend61)
LebensZeichen Vorschläge

In seinem LebensZeichen befasst sich Pfarrer Tim Jochen Kahlen mit dem Lebensweg zwischen Geburt und Tod. Er fragt danach, wie dieser möglichst zuversichtlich gestaltet werden kann.

"Wenn man könnte, man würde für diesen Film aufhören zu blinzeln - aus Angst, dass man etwas verpasst", sagt Hollywood-Korrespondentin Katharina Wilhelm über das Weltkriegsdrama "1917" von Sam Mendes, "es ist schwer, sich dem Sog dieser Bilder, die Mendes kreiert hat, zu entziehen".

Zwei Wochen nach EinführungKassenbonpflicht bringt viel Frust und noch mehr Papier

Seit dem 1. Januar müssen Verkäufer für jeden Verkauf einen ...

Kooperation Saarbrücken und NancyNeues binationales Zentrum für IT-Sicherheit

Das Saarbrücker CISPA-Helmholtz-Zentrum will am Montag gemei...

20. bis 26. Januar 2020 in SaarbrückenDas Filmfestival Max Ophüls Preis

154 Filme flimmern vom 20. bis zum 26. Januar im Rahmen des ...

Die CD der Woche: Mirijam ContzenF. J. Clement: Violinkonzerte

Zusammen mit dem WDR Sinfonieorchester und dem Dirigenten Re...

Konzerte in voller Länge

Raphaela Gromes, Violoncello (Foto: Sammy Hart)
3. Studiokonzert Saarbrücken "Plädoyer für die Natur"

Unter der Leitung von Pietari Inkinen spielte die DRP am 20. Dezember Musik unter dem Motto "Plädoyer für die Natur". Am Cello: Die Solistin Raphaela Gromes. Auf dem Programm standen Kompositionen von Antonín Dvorák, Julius Klengel und Jean Sibelius.

Annelien van Wauwe, Klarinette (Foto: Christian Ruvolo)
4. Matinée aus Saarbrücken "Gefühlsfeuer"

Kompositionen von Jörg Widmann, Carl Maria von Weber und Peter Tschaikowsky standen am 12. Januar auf dem Programm des DRP-Konzerts aus der Saarbrücker Congresshalle. Unter der Leitung von Joshua Weilerstein begeisterte die in Belgien geborene Annelien van Wauwe als Solo-Klarinettistin.

Natalie Karl, Sopran; Matthias Klink, Tenor (Foto: Thorsten Karl)
Deutsche Radio Philharmonie Das Silvesterkonzert: "Tanzen möcht' ich!"

Bekannte und besonders schwungvolle Werke von Gioachino Rossini, Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi, Franz von Suppé, Robert Stolz, Emmerich Kalmán, Johann Strauß, Peter Tschaikowsky und Franz Liszt standen auf dem Programm des Silvesterkonzerts der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern aus der Fruchthalle Kaiserslautern.

VideoTippWir im Saarland - Kultur

Das Fernseh-Kulturmagazin des Saarländischen Rundfunks informiert jeden Mittwoch ab 18.50 Uhr im SR Fernsehen über die Szene im Saarland, in Lothringen und in Luxemburg. Hier finden Sie die einzelnen Beiträge des Magazins - oder einen Ausblick auf die aktuelle Sendung.

Hörfassung in der ARD AudiothekPolizeiruf 110: "Söhne Rostocks"

Sonntagabend um 20.15 Uhr ist Zeit für den "Tatort", beziehungsweise in dieser Woche für den "Polizeiruf". Wie immer steht die Produktion auch in der ARD Mediathek. Den aktuellen Polizeiruf "Söhne Rostocks" gibt es aber auch in der ARD Audiothek - als Hörfassung.

KabarettPost von Katie FreudenschussHafenPost: "Umweltlieder"

Die "Umweltsau"-Debatte nach einem Kinderchor-Video des WDR hat auch Kolumnistin Katie Freudenschuss nicht kalt gelassen. Sie hat sich erlaubt, das Lied um ein paar Strophen und Melodien zu ergänzen. Hören und sehen Sie selbst...

Bewerbungsschluss: 9. März 2020Ausschreibung: Förderpreis Alte Musik 2020

Bereits zum 16. Mal vergeben der SR und die Akademie für Alte Musik im Saarland den Förderpreis Alte Musik. Neben Preisen in Höhe von 3000 Euro können drei ausgewählte Ensembles einen Meisterkurs bei Thomaskantor Gotthold Schwarz gewinnen und sich einem breiten Publikum präsentieren.

Klavierpodcast mit Igor Levit32 x Beethoven

Igor Levit macht Beethovens Welt lebendig. In 32 Podcast-Folgen – eine für jede Sonate – wird hörbar, was Beethovens Musik so revolutionär und einzigartig macht. Ein Angebot der KollegInnen vom Bayerischen Rundfunk.

Veranstaltungen

Mittwoch, 22. Januar, 20 Uhr, SaarbrückenMeisterwerke

Beim 3. Ensemblekonzert in der Hochschule für Musik Saar in ...

Bis 24. Januar in Saarbrücken"Chansons sans frontières"

Die aus Werken der Saarbrücker Fotografen Julius C. Schmidt ...

Samstag, 25. Januar, 20 Uhr, SaarbrückenJazz live with friends: ini-Art

Gabriel Coburger´s Pocket Band, die Gruppe Nuits und Henning...

Sonntag, 26. Januar, 11 Uhr, SaarbrückenMy Playlist Beethoven

Das erste Familienkonzert 2020 der Deutschen Radio Philharmo...

Samstag, 28. März, 20 Uhr, SaarbrückenGesellschaftsabend Nr. 272

Philipp Scharrenberg, Tina Teubner und Fatih Çevikkollu - da...

Veranstaltungsflyer als PDFAusgewählte SR 2-Veranstaltungen von Januar bis März 2020

Konzerte, Lesungen und mehr: Hier finden Sie eine Liste eini...

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja