Michael Adam, CDU (Foto: CDU Saar)

Adam bleibt Sulzbacher Bürgermeister

  09.06.2019 | 18:47 Uhr

Michael Adam (CDU) bleibt Bürgermeister von Sulzbach. Er setzte sich am Sonntag in der Stichwahl deutlich gegen seinen Herausforderer Dieter Heckmann von der SPD durch.

Auf Adam entfielen 69,7 Prozent der Stimmen, Heckmann erhielt 30,3 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 37,6 Prozent.

Im ersten Wahlgang hatte Adam mit 48,7 Prozent die absolute Mehrheit noch knapp verpasst, lag aber bereits deutlich vor Heckmann, der nur auf 18,8 Prozent gekommen war. Die anderen Stimmen verteilten sich vor zwei Wochen auf Dietmar Holzapfel von den Freien Wählern (14,8 Prozent), AfD-Politiker Dieter Müller (8,9 Prozent) und Barbara Klein-Braun (8,8 Prozent), die für die Grünen angetreten waren.

Adam ist seit 2010 Bürgermeister von Sulzbach. Er beerbte damals den SPD-Politiker Hans-Werner Zimmer, der zuvor 18 Jahre das Rathaus geführt hatte - dann aber aus privaten Gründen überraschend nicht mehr zur Wahl angetreten war.

Weitere Wahl-Ergebnisse

Artikel mit anderen teilen