Wir im Saarland - Kultur

Weitere Themen

Ab dem 18. Mai präsentiert die Ausstellung "In The Cut" in der Stadtgalerie Saarbrücken männliche Körper in der feministischen Kunst. SR 2-Reporter Florian Mayer hat mit Kuratorin und Stadtgalerie-Direktorin Andrea Jahn einen Rundgang durch die Ausstellung gemacht - und dabei festgestellt, dass der feministische Blick viel entspannter ist als gedacht.

In knapp einem Monat beginnt die Fußball-WM in Russland. Zur Einstimmung bietet das Deutsche Zeitungsmuseum Wadgassen schon ab dem 18. Mai und bis zum WM-Finale am 15. Juli Karikaturen rund um das Thema Fußball. SR 2-Reporterin Sally-Charell Delin hat die Ausstellung "König Fußball" schon vorab besucht.

„Revolver” – Eine visuell-musikalische Inszenierung im öffentlichen Raum (Foto: Daniel Hausig/Presse)
Moderne Galerie Saarbrücken Video-Show aus Licht und Musik

Am ersten Juni-Wochenende wird die Moderne Galerie in Saarbrücken in eine Projektionsfläche für Video-Installationen verwandelt. Unter dem Titel „Revolver“ zeigen die HBK und die HfM eine visuell-musikalische Inszenierung an den Außenwänden des Gebäudes.

Schultheatertage Saar 2018 (Foto: Sally Delin)
Theater am Ring, Saarlouis Schultheatertage eröffnet

Im Theater am Ring in Saarlouis wurden am Montagabend die saarländischen Schultheatertage 2018 eröffnet. Bis Freitag werden insgesamt 21 Theatergruppen aus saarländischen Schulen auftreten.

Der deutsche Regisseur und Fotograf Wim Wenders kommt zum Fototermin des Films "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" der im Rahmen des 71. Filmfestivals in Cannes gezeigt wird. (Foto: dpa)
71. Filmfestspiele in Cannes "Es geht wieder mehr um Filme"

Ob Filme von Regisseuren, die unter Hausarrest stehen, oder Frauenpoteste prominenter Schauspielerinnen zum Muttertag: Die Filmfestspiele in Cannes sind dieses Jahr so politisch wie selten zuvor und erinnern damit ein wenig an die Berlinale. Mit dabei sind Wim Wenders mit einer Dokumentation über Papst Franziskus sowie Cannes-Rückkehrer Lars von Trier.

Über 300 Menschen aus ganz Deutschland haben an diesem Wochenende die vierte Sherlock Holmes Convention in Saarbrücken besucht. Nach Angaben der Organisatoren waren das etwas weniger als im vergangenen Jahr.

Mozarts Oper „Cosi fan tutte“ gehört wie sein „Don Giovanni“ oder „Die Hochzeit des Figaro“ zu den meistgespielten Opern auf internationalen Bühnen. „Cosi fan tutte“ hat am Freitag am Saarländischen Staatstheater Premiere. Der aktuelle Bericht war bei der Generalprobe dabei.

Am Donnerstag ist der Film "Der Buchladen der Florence Green" in den Kinos gestartet. Die Literaturverfilmung in Koproduktion von SR und Arte hat bereits zahlreiche Preise gewonnen.

Evakuierung in der Grenzregion

Mit dem Einmarsch deutscher Truppen in Polen beginnt am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Auch die Menschen an der Saar und in Lothringen bleiben nicht von den Auswirkungen des Krieges verschont. Zwei Mal müssen sie aus ihrer Heimat fliehen und blicken einer ungewissen Zukunft entgegen. Für diese multimediale Webstory erinnern sich fünf Zeitzeugen an die Ereignisse von damals zurück.

Heute noch müssen wir fort (Teil 1)
Heute noch müssen wir fort (Teil 2)
Heute noch müssen wir fort (Teil 3)

Tour de Kultur

Das Karl-Marx-Haus in Trier

Das Geburtshaus von Karl Marx in Trier beherbergt heute ein ...

Das Schiffshebewerk in Arzviller

Ein riesiger Fahrstuhl für Schiffe – und einzigartig in Fran...

Das Technikmuseum in Speyer

Im Auto- und Technikmuseum in Speyer befindet sich die größt...

Das "Dynamikum" in Pirmasens

Im „Dynamikum“ oder Science Center Pirmasens, dreht sich all...

Das Spielzeugmuseum in Colmar

Einmal noch Kind sein – das wünscht sich doch jeder Erwachse...

Das Nibelungenmuseum in Worms

Kaum eine Region in Deutschland ist so eng verknüpft mit mit...

Ausflugstipps in der RegionTour de Kultur

Handverlesene Ausflugstipps mit kulturellem Gehalt in unsere...

Alle Themen in der ÜbersichtTour de Kultur 2017

Die SR 3-Reporter waren wieder unterwegs zu sehenswerten, in...

Filmfestival Max Ophüls Preis

Interviews aus der SR Lounge

Über 30 Interviews in fünf Tagen: Festivalleitung, Filmemacher, Ophüls-Fans - an der SR Lounge mit Simin Sadeghi und Holger Büchner kam kaum jemand vorbei. Alle Gespräche gibt es hier zum Ansehen.

Übersicht Ophüls 2018

Die großen Abräumer der 39. Ausgabe des Filmfestivals Max Ophüls Preis: "Landrauschen" und "Cops", die jeweils mit drei der begehrten Trophäen ausgezeichnet wurden. Alle Infos zum Festival gibt's hier.

25. Mai - 20.00 Uhr4. Soirée Saarbrücken

Einfachheit und Melancholie...

27. Mai - 3. Juni Südkorea-Tournee der DRP

...

22. Juni - 20.00 Uhr Konzert Dillingen

„Aus der neuen Welt“...