Der Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill

Live und vor Ort am 14. Juli 2023

  27.06.2023 | 16:35 Uhr

Der dritte Treffpunkt Ü-Wagen fand in diesem Jahr am 14. Juli in Wadrill statt. Das Dorf im Wadrilltal hat nämlich einen ganz besonderes engagierten Verein: Der Obst- und Gartenbauverein hat 2021 einen eigenen Dorfgarten eröffnet, der von Groß und Klein gepflegt wird. Das haben wir gefeiert - den ganzen Tag lang.

Treffpunkt Ü-Wagen-Tag in Wadrill

Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Das Treffpunkt Ü-Wagen-Fest in Bildern

Video

Der Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast in Wadrill
Video [SR 3, Felix Schneider, 16.07.2023, Länge: 02:12 Min.]
Der Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast in Wadrill

Einen ganzen Tag lang waren unsere Treffpunkt-Ü-Wagen Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber in Wadrill, um aus und über dieses Dorf zu berichten, das nicht nur eine alte Tradition pflegt, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist, sondern auch ein buntes, reges Vereinsleben zu bieten hat.

Zum Treffpunkt Ü-Wagen-Tag gab es wieder eine Bürgermeistersprechstunde. Und erstmals war auch SR-Intendant Martin Grasmück mit dabei. Er beantwortete im neuen Format „Der Intendant im Dialog“ Fragen von Bürgerinnen und Bürgern zum Saarländischen Rundfunk und zum SR-Programm.

Von 16.00 bis 18.00 Uhr gab ein kleines Fest im Dorfgarten des Obst- und Gartenbauvereins und alle waren herzlich eingeladen. Es gab schönstes Sommerwetter, fröhliche Menschen, Essen und Trinken frei Haus und zudem ein wunderbares Programm, dass die Dorfgemeinschaft auf die Beine gestellt hat.


Beiträge aus und über Wadrill


Audio

Zufriedene Besucher beim Treffpunkt Ü-Wagen-Fest in Wadrill
Audio [SR 3, SR 3, 15.07.2023, Länge: 00:56 Min.]
Zufriedene Besucher beim Treffpunkt Ü-Wagen-Fest in Wadrill
Der dritte Treffpunkt Ü-Wagen war in Wadrill - und ein voller Erfolg. Schwenker, Würstchen und Getränke und natürlich viele Wadriller, die vorbeigeschaut haben.


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: "Das halbe Dorf war hier"
Audio [SR 3, Thomas Gerber/Susanne Wachs, 14.07.2023, Länge: 01:56 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: "Das halbe Dorf war hier"
Ausgelassene Stimmung beim Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill! Hier halten die Dorfbewohner zusammen. Und das wurde am 14 Juli bei Schwenker und Bier gefeiert.


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen: Mit dem OGV im Dorfgarten
Audio [SR 3, Thomas Gerber/Susanne Wachs, 14.07.2023, Länge: 04:04 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen: Mit dem OGV im Dorfgarten
In Wadrill hat der Obst- und Gartenbauverein mit viel Liebe einen dorfeigenen Garten für alle gestaltet.


Audio

"Wir wollen ganz nah bei den Menschen sein"
Audio [SR 3, Thomas Gerber / Susanne Wachs / Martin Grasmück, 14.07.2023, Länge: 02:02 Min.]
"Wir wollen ganz nah bei den Menschen sein"
Der SR 3-Treffpunkt Ü-Wagen macht am 14. Juli in Wadrill Station. Zeit zum Feiern und in Dialog mit den engagierten Einwohnern zu treten. Eben diesen Dialog wolle man noch mehr suchen, sagt SR-Intendant Martin Grasmück, der mit vor Ort war.


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen: Bürgermeistersprechstunde mit Jochen Kuttler
Audio [SR 3, Moderation: Janek Böffel, 14.07.2023, Länge: 04:40 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen: Bürgermeistersprechstunde mit Jochen Kuttler
Am 14. Juli ist Treffpunkt-Ü-Wagen-Tag in Wadrill. Bei der Bürgermeistersprechstunde mit Jocher Kuttler ging es nicht nur um den erfolgreichen Dorfgarten, sondern auch um die marode Brücke im Ort, die Raserei in der Hauptstraße, Bauplätze und Wahlen.


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Das erwartet die Besucher
Audio [SR 3, Studiogespräch: Carmen Bachmann / Thomas Gerber / Susanne Wachs, 14.07.2023, Länge: 03:02 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Das erwartet die Besucher
Wir feiern Ihr Dorf im Saarland! Am 14. Juli sind wir mit dem Treffpunkt Ü-Wagen im idyllisch gelegenen Wadrill. Unsere Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber verraten, was die Besucher erwartet.


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Vom Tennisplatz zum Dorfgarten
Audio [SR 3, Thomas Gerber / Susanne Wachs, 14.07.2023, Länge: 03:16 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Vom Tennisplatz zum Dorfgarten
Großes Engagement im 2000-Seelendorf Wadrill. Hier hält man zusammen und viele Dorfbewohner engagieren sich - sei es auf dem Tennisplatz oder im ortseigenen Dorfgarten.


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Auf der Hochwald-Alm
Audio [SR 3, Susanne Wachs und Thomas Gerber, 14.07.2023, Länge: 03:31 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Auf der Hochwald-Alm
Josy Koch, Erich Brücker, Thomas Mönning, Susanne Wachs und Thomas Gerber auf der Hochwald-Alm. Und Josy Koch, Ehrenortsvorsteher von Wadrill, erzählt von früher, als noch Kühe auf die Hochwald-Alm getrieben wurden: "Es war ein Erlebnis für alle!"


Audio

Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Kaffee im Brotkörbchen
Audio [SR 3, Susanne Wachs und Thomas Gerber, 14.07.2023, Länge: 04:34 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill: Kaffee im Brotkörbchen
Am 14. Juli startet der Treffpunkt Ü-Wagen in Wadrill mit einem Kaffee im "Brotkörbchen". Neben der Cafe-Inhaberin Claudia Harig kommt auch Ortsvorsteher Andreas Klauck zu Wort. Dabei geht es auch über Raser im Ort.


Mehr über Wadrill


Eine richtige Alm...

Die Wadriller Hochwaldalm (Foto: Erich Brücker )

Wadrill liegt ganz im Norden des Saarlandes und bildet gemeinsam mit den Ortschaften Gehweiler und Reidelbach das Wadrilltal. Bei Wadrill gibt es die einzige Alm im Saarlandes, die Hochwaldalm auf 564 Metern Höhe. Sie ist ein beliebter Rastplatz für Wanderer, die auf dem Saar-Hunsrück-Steig unterwegs sind und ist auch als Ausflugsziel geschätzt.

...und eine alte Tradition

Erbsenrad brennt in Wadrill (Foto: SR)

Aber nicht nur wegen der Hochwaldalm ist Wadrill weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt. In dem Dorf wird nämlich auch ein uralte Brauch gepflegt: Jedes Jahr am ersten Fastensonntag rollen die Wadriller von der Anhöhe des Perscher Kopfes ein Feuerrad, das "Erbsenrad", bis in den Ort.

Grade mal 2023 Einwohner leben im Waderner Stadtteil. Doch trotz der niedrigen Einwohnerzahl ist im Dorf immer etwas los. Das liegt auch an der Vereinsgemeinschaft, die bereits 2002 gegründet wurde.

Vom Tennisplatz zum Dorfgarten

Der Dorfgarten von Wadrill (Foto: Erich Brücker )

Besonders engagiert ist auch der Obst- und Gartenbauverein des Dorfes. Der Verein hat 2021 einen Dorfgarten eröffnet. Über mehrere Jahre haben sie dafür drei stillgelegte Tennisplätze umgewandelt, die ansonsten vermüllt wären. Das dazugehörende Häuschen wurde in Eigenleistung renoviert.

Der Dorfgarten von Wadrill (Foto: Erich Brücker )

Der Garten mit Hochbeeten und mediterranem Kiesbeet wird immer wieder vom Kindergarten und Schulklassen besucht, die die Beete dann auch pflegen. Der Garten ist von Mai bis Oktober tagsüber geöffnet.

Honig aus Wadrill

Honigbienen sitzen auf einer Wabe. (Foto: picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow)

Doch es gibt nicht nur Obst und Gemüse, auch Bienen sind im Dorfgarten zuhause. 15 Kilo Honig konnten schon geerntet werden. Und die dazugehörigen Schaukästen bringen Kindern die nützlichen Helfer näher.

Das bunte Vereinsbild machen mehrere Sportvereine, ein Wanderverein, ein Gesangsverein und ein Musikverein, der in diesem Jahr 100-jähirges Bestehen feiert, komplett.

Marode Brücke im Dorf

Doch auch in einem so engagierten Dorf gibt es das eine oder andere Problem. So ist beispielsweise die Brücke gegenüber dem Vereinshaus marode und muss erneuert werden. Darüber werden wir natürlich in der Bürgermeister-Sprechstunde sprechen, die fest zum Treffpunkt-Ü-Wagen dazugehört.


Treffpunkt-Ü-Wagen-Tage 2023

  • Freitag, 14. Juli, in Wadrill (Wadern)

  • Freitag, 08. September, in Wustweiler (Illingen)

  • Freitag, 06. Oktober, in Bous


Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihrem Ort?


"Treffpunkt Ü-Wagen"-Reporter Thomas Gerber und Susanne Wachs (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Ideen und Initiativen gibt es viele im Saarland. Wir wollen sie bekannt machen, auch als Anregung für andere Macher in den Orten.

Wenn Sie Ihr Projekt bekannt machen wollen, dann melden Sie sich bei uns. Mit etwas Glück kommt der Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihren Ort.

Ihre Daten
Klicken Sie bitte das Radio an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja