Benoît Blue Boy 2020  (Foto: Patrick Gentier)

"Toute la Musique que j'aime..."

Das Chanson hat den Blues

Mit Gerd Heger  

Sendung: Dienstag 26.01.2021 20.04 bis 21.30 Uhr

Liebte den Blues: Johnny Hallyday (Foto: picture alliance / Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa)
Liebte den Blues: Johnny Hallyday

Dass Johnny Hallyday, der Rockigste der Franzosensänger, alles für sich vom Blues ableitete, ist bekannt - das - meist mit grandiosen Gaststars wie Paul Personne oder Nawfel - in seinen Megakonzerten zelebrierte "Toute la Musique que j'aime" ist legendär.

Doch nicht jeder kann den Blues singen - so gibt es mehrere Chansons, in denen beklagt wird, dass man nicht "schwarz" genug ist, um so richtig zu bluesen (Gilbert Laffailles "Neuilly Blues" zum Beispiel). Viele witzige Blueses, aber auch so richtig in die Vollen gehende Blueses kennt das Chanson. Und natürlich die ganze thematische Bandbreite von unmöglicher Liebe bis hin zum Geldmangel - wie man es aus den traditionellen Blueses des Mississippi-Deltas oder aus Chicago kennt. Und dass auch eine Lothringer "Mademoiselle" ab und an den Blues singt, das weiß man an der deutsch-französischen Grenze zur Genüge.

Blues in Saint-Germain: Benoit Blue Boy (Foto: Musikverlag)
Blues in Saint-Germain: Benoit Blue Boy

"Tu m'as laissé tomber comme une vieille chaussette"

Einer der bekanntesten Blueser Frankreichs ist Benoit Blue Boy. Schon über 30 Jahre dauert seine Karriere - jetzt hat er eine feine Vinylausgabe einiger konzerterprobter Rockabilly-Klassiker auf Französisch herausgebracht, und bringt uns direkt in eine swingende Welt eines Saint-Germain-des-Près, das so wahrscheinlich nie wirklich existiert hat. Erstmals im deutschen Radio.

Einer der authentischsten Blueser in F: Paul Personne aus Toulouse (Foto: imago images / PanoramiC)
Einer der authentischsten Blueser in F: Paul Personne aus Toulouse

Zu hören sind:

Johnny Hallyday live mit Florent Pagny und Nawfel, Patrick Verbeke, Sylvie Vartan, Gilbert Lafaille, Patricia Kaas, Benoit Blue Boy, Manon Brunet, Zachary Richard, Marcel Adam, Mélyne, Oly Sancho, Moi et les Autres, Serge Gainsbourg, Edith Piaf, Tartine Reverdy, Jean Rabouin, Claire Vezina, Samuele, Yann Lem, Vanessa Paradis & Paul Personne und Jean-Jacques Goldman.


Mademoiselle chante le Blues (Foto: SR)
Mademoiselle chante le Blues

Immer noch online zu genießen:
Das RendezVous Chanson live vom 6.10.2020:

Konzertmitschnitt: Marc Fichel und Vanille
Video [SR 2, SR 2 KulturRadio / Susanne Wachs, 06.10.2020, Länge: 96 Min.]
Konzertmitschnitt: Marc Fichel und Vanille
Am 6. Oktober waren die Gruppe Vanille und Marc Fichel zu Gast im Funkhaus Halberg. Moderiert wurde der Abend von der SR-Chansonkennerin Susanne Wachs. Der Konzertmitschnitt.


Bluesy Lorraine: Oly Sancho (Foto: privat)
Bluesy Lorraine: Oly Sancho

SR 2 - RendezVous Chanson Live
Die ganze Vielfalt des frankophonen Chanson

Das deutsch-französische Songpoet*innen-Treffen beim Saarbrücker Altstadtfest 2019 wird natürlich weiter Material liefern: Die Konzerte der je vier Künstler*innen aus Deutschland und Frankreich gibt es im Konzertabend zum Nachhören. Im Jahr 2021 feiert das Bistrot Musique/RendezVous Chanson live 25jähriges Jubiläum - dazu wiederholen wir die schönsten Titel und Konzerte aus der Zeit seit 1996.

 (Foto: Bagieu / Reprodukt)

Bandes Déssinées in Deutschland

SR.de: Informationen zu frankophonen Comicveröffentlichungen in deutscher Übersetzung: Infos über frankophone Comics in Deutschland.


"Ami(e)s de la Bonne Chanson, bonsoir!"

Eine "Mauvaise Reputation" (Brassens), das ist genau das Gegenteil dessen, was dem SR in Sachen „Frankophone Musik“ vorauseilt.

Mehr als 70.000 französischsprachige Titel findet man im Archiv des SR, nirgends in der ARD gibt es so viel frankophone Musik in allen Programmen – Grenzlage verpflichtet.

Dazu mit RendezVous Chanson Deutschlands einzige wöchentliche Sendung mit Interviews, Infos und "Textmusik" aus Frankreich, Québec, Belgien, der Schweiz und Afrika.


En Francais:

Gerd Heger, le Monsieur Chanson de la SR, acceuille ainsi ses auditeurs chaque mardi à 21h dans RendezVous Chanson, la seule émission hebdomadaire à la Radio allemande qui parle de toute la chanson francophone.

Les programmes de la SR, notamment SR 2 KulturRadio, sont LE tremplin radiophonique de la musique francophone en Allemagne. Elles offrent des possibilités interessantes de fidélisation et de mobilisation (disques, concerts, …), ceci dans la zone de diffusion transfrontalière (Sarre, Lorraine, Luxembourg), mais, par internet, partout dans le monde.


Rendezvous Chanson

Dienstags von 20.04 bis 21.30 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - auch per Satellit und im Internet

Das klassische und das aktuelle französische (aber auch belgische, kanadische) Chanson, kurzweilig vorgestellt für ein nicht nur frankophones Publikum. Dazu Hinweise auf Chansonkonzerte in der Region und auf alles Wissenswerte aus dem Bereich des Chanson.

Redaktion: Gabi Szarvas
Moderation: Gerd Heger

Kontakt: rendezvouschanson@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja