Der Treffpunkt Ü-Wagen in Bliesen

Live und vor Ort am 19. August 2022

  19.08.2022 | 17:54 Uhr

Im August waren wir mit dem Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast im schönen St. Wendeler Land, genauer gesagt in Bliesen, denn dort sorgt die Interessengemeinschaft der Bliesener Vereine für Leben im Ort.

Rückblick auf einen tollen Tag

Feierstimmung bei Gesprächen und Schwenkern
Audio [SR 3, Sebastian Müller , 20.08.2022, Länge: 02:49 Min.]
Feierstimmung bei Gesprächen und Schwenkern
Unser Treffpunkt Ü-Wagen war am 19. August die 3000 Bliesener für ihre Engagement gefeiert. Meine Kollegen Susanne Wachs und Thomas Gerber hatten Getränke, Schwenker und Würstchen dabei. Für die Stimmung sorgten die Blieser - und dann kam es zu einer kleinen Unterbrechung, die wir so beim Treffpunkt Üwagen auch noch nicht erlebt haben. SR 3-Reporter Sebastian Müller mit einem Rückblick.

Gemeinsam packen sie es an

Ganz in der Nähe der Kirche, im Herzen des von Bliesen, gibt es ein Dorfgemeinschaftshaus, in dem nicht nur der Ortsrat seinen Sitz hat, sondern auch verschiedene Vereine. Und diese sind es auch, die gemeinsam dafür sorgen, dass es ein lebendiges Dorfleben gibt.

Der Heimatverein gibt unter anderem ein Familienbuch heraus. Gerade ist die vierte Ausgabe erschienen. Im Dom werden Konzerte organisiert - unter anderem mit dem saarlandweit bekannten Bliesener VielHarmonie-Chor, wobei das Weihnachtskonzert sicherlich zu den Höhepunkten zählt. Und noch einen weiteren jährlichen Höhepunkt gibt es im Ort: die Kirmes im August. Ein Fest für alle und so groß, dass für die Organisation auch alle gemeinsam anpacken.

Video

Der Treffpunkt Ü-Wagen in Bliesen
Video [SR 3, Felix Schneider, 19.08.2022, Länge: 02:30 Min.]
Der Treffpunkt Ü-Wagen in Bliesen
In Bliesen lässt es sich gut leben. Es klingt wie ein Werbeslogan, ist aber wirklich so. Davon konnten sie die beiden SR 3-Ü-Wagen Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber live und vor Ort überzeugen.

Das muss gefeiert werden

Das Treffpunkt-Ü-Wagen-Fest in Bliesen

Das große Engagement in Bliesen haben wir mit einem Treffpunkt-Ü-Wagen-Tag gefeiert. Am Freitag, 19. August, waren unsere Ü-Wagen Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber den ganzen Tag vor Ort, um aus und über Bliesen zu berichten. Und im Anschluss wurde auf dem Kirmesplatz dann gefeiert - mit Würstchen, Schwenker und Getränken frei Haus.


Beiträge aus und über Bliesen


Die Bürgermeister-Sprechstunde

Treffpunkt Ü-Wagen in Bliesen: Die Bürgermeister-Sprechstunde
Audio [SR 3, Susanne Wachs/Thomas Gerber, 19.08.2022, Länge: 03:03 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen in Bliesen: Die Bürgermeister-Sprechstunde
Auch wenn in Bliesen vieles richtig richtig läuft und die Bewohner - inklusive Ortsvorsteher Wolfgang Theiss - im Grunde rundum zufrieden sind, gibt es auch in Bliesen noch den einen oder anderen Wunsch. Das wäre beispielsweise ein Freizeitplatz mit Infrastruktur für Familien, und zwar in der Nähe des Sportplatzes. Und kaum zu glauben: In ein paar Wochen sollen sich die Bliesener schon die ersten Pläne dazu ansehen können, sagt der stellvertretende Bürgermeister Alexander Zeyer. Und der Platz soll dann innerhalb der nächsten zwei Jahre umgesetzt werden. Die Finanzierung stehe auch. Bevor noch mehr Wünsche zur Sprache kommen konnten, musste die Bürgermeistersprechstunde dann leider etwas vorschnell abgebrochen werden - wegen eines Feuerwehreinsatzes.


Die Infrastruktur in Bliesen? Top!

Treffpunkt Ü-Wagen: Die Infrastruktur in Bliesen? Top!
Audio [SR 3, Susanne Wachs/Thomas Gerber, 19.08.2022, Länge: 03:03 Min.]
Treffpunkt Ü-Wagen: Die Infrastruktur in Bliesen? Top!
Während in vielen Orten im Saarland die Infrastruktur immer weiter wegbricht, gibt es in Bliesen eigentlich nichts zu meckern. Schule, Kita, Bäcker, Metzger, Lebensmittel, Ärzte, Apotheke, Kneipen und sogar ein Sterne Restaurant - alles da. Und nicht nur das. Bliesen ist auch ein Dorf, in dem die Menschen sehr engagiert sind. Fast 50 Vereine gibt es und die arbeiten in einer Interessengemeinschaft auch noch zusammen und unterstützen zudem Mitbewohner, die nicht so gut gestellt sind. Bliesen - ein Ort, in dem es sich wahrlich gut leben lässt.


Zu Besuch in der Dorfmetzgerei

"Treffpunkt Ü-Wagen" in Bliesen: Zu Besuch in der Dorfmetzgerei
Audio [SR 3, Thomas Gerber und Susanne Wachs, 19.08.2022, Länge: 02:46 Min.]
"Treffpunkt Ü-Wagen" in Bliesen: Zu Besuch in der Dorfmetzgerei
SR 3 ist mit dem "Treffpunkt Ü-Wagen" wieder unterwegs – und zwar in Bliesen bei St. Wendel Dort gibt es noch eine richtige Dorfmetzgerei. Der Familienbetrieb besteht seit 1929. Emil Kloos hat ihn 1985 zusammen mit seiner Frau übernommen und versorgt seitdem Bliesen mit regionalem Fleisch aus der Großregion. Selbst der Supermarkt um die Ecke ist keine Konkurrenz für die kleine Dorfmetzgerei. Die Kunden seien treu, sagt Emil Kloos. Das liege auch daran, dass er sich stets um die beste Qualität bemühe und jede einzelne Lieferung überwache. "Was net gefällt, geht zurück", sagt der Dorfmetzger.


3000 Einwohner und eine lange Geschichte

Bliesen, ein Stadtteil von St. Wendel, liegt eingerahmt zwischen Blies und Bostalsee. Der Ort, der sich aus ursprünglich drei Siedlungen zusammensetzt, kann auf eine lange Geschichte zurückblicken: 1994 wurde in Bliesen 1000-jähriges Bestehen gefeiert. Heute leben im Ort gut 3000 Menschen. Das Wahrzeichen von Bliesen ist die neuromanische Pfarrkirche St. Remigius, auch Bliestaldom genannt.

Video

Flug über Bliesen
Video [SR 3, Alexander M. Groß, 09.08.2022, Länge: 02:00 Min.]
Flug über Bliesen
Bliesen liegt im schönen St. Wendeler Land zwischen Blies und Bostalsee. Rund 3000 Menschen leben in Bliesen, dessen Wahrzeichen die neuromanische Pfarrkirche St. Remigius ist, auch Bliestaldom genannt.


Wir haben es so vermisst!

Die Treffpunkt Ü-Wagen-Reporter Thomas Gerber und Susanne Wachs (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

In diesem Jahr sind wir von Mai bis Oktober mit dem „Treffpunkt Ü-Wagen“ wieder einmal pro Monat in saarländischen Orten unterwegs. Die Stationen:


Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihrem Ort?


"Treffpunkt Ü-Wagen"-Reporter Thomas Gerber und Susanne Wachs (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Ideen und Initiativen gibt es viele im Saarland. Wir wollen sie bekannt machen, auch als Anregung für andere Macher in den Orten.

Wenn Sie Ihr Projekt bekannt machen wollen, dann melden Sie sich bei uns. Mit etwas Glück kommt der Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihren Ort.

Ihre Daten
Klicken Sie bitte die Saarschleife an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja