Sebastian Pufpaff (Foto: Pressefoto)

Extended Version: Auf Anfang 2018

Die KabarettZeit im langen Samstag

Moderation: Steffen Kolodziej  

Sendung: Samstag 15.12.2018 16.20 bis 16.40 Uhr

Sebastian Pufpaff schlägt den Bogen vom Privaten ins Politische und zurück, und das jetzt auch noch ausführlich und auf zwei CDs.                                  

Sebastian Pufpaff wurde 1976 in Troisdorf geboren. Und zwar nach eigener Aussage tatsächlich damals schon mit diesem Nachnamen. Er hat erst in Frankfurt Jura und dann in Bonn Politikwissenschaft, Soziologie und Staatsrecht studiert, eine Magisterarbeit mit dem Titel „Der moderne Politiker – Inszenierung in der Demokratie“ geschrieben und 2011 mit seinem ersten kabarettistischen Soloprogramm Premiere gefeiert. Vorher war er mit Henry Schumann und Martin Zingsheim zusammen im Trio „Das Bundeskabarett“ unterwegs und hat am bonner Improvisationstheater „Springmaus“ gearbeitet.

Seit Anfang 2015 spielt er sein zweites Programm „Auf Anfang“; daneben ist er immer wieder im Fernsehen zu sehen: u.a. in „Pufpaffs Happy Hour“ und als regelmäßiger Gast in der „Heute-Show“.

2018 ist auf vier CDs der Mitschnitt seines ersten Programms „Warum!“ zusammen mit der aktualisierten Fassung des zweiten Programms „Auf Anfang“ erschienen, und zwar unter dem gemeinsamen Titel „Krassvieldrinpaket“.                                                                                                                                  www.pufpaff.de

außerdem im Programm: ein „Chanson des Monats“ von Pigor, der gerade in schöner Aufmachung ein Buch mit CD veröffentlicht hat:

100 CHANSONS

Seit November 2010 schreibt Thomas Pigor für SWR2, WDR5 und den Deutschlandfunk sein Chanson des Monats. Satirische Chansons zum Zeitgeschehen, musikalische Kommentare zu Politik, Gesellschaft, Kultur und Infektionskrankheiten. 

Im Dezember 2018 macht Pigor die Hundert voll und beendet damit die Serie. Zu diesem Anlass gibt er ein Buch mit beiliegender mp3-CD heraus, auf der alle Chansons des Monats versammelt sind. 

(darunter auch das „Chanson des Monats November 2010: Brüssel im November“)  
www.pigor.de


KabarettZeit

Samstags ab ca. 16.20 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Die gut zwanzigminütige Sendung für die Freunde "denkwürdiger" Unterhaltung. Wir präsentieren Ihnen alte und neue Kabarett-Größen, Hoch- und Niederkomiker, Ausschnitte aus Kabarettprogrammen auch aus SR-eigenen Veranstaltungen wie zum Beispiel dem "Gesellschaftsabend"; außerdem Comedy und Satire.

Redaktion: Steffen Kolodziej
Verantwortlich: Anette Kührmeyer

Kontakt: kabarettzeit@sr.de

Lust auf mehr Kabarett?

Noch mehr Kabarett gibt's auf SR 2 KulturRadio alle paar Wochen samstags im "Gesellschaftsabend" und zum Wochenende in "Brunners Welt".

Artikel mit anderen teilen