Trier 3°C Völklingen 1°C Kaiserslautern 4°C Erbeskopf 2°C Idar-Oberstein 1°C Freisener Höhe Bostalsee Losheim 0°C Tholey 0°C Perl-Nennig 4°C Luxemburg Metz Saarbrücken 3°C Kirkel Neunkirchen 2°C

Saarland

Wettertrend

Die Wetterlage stellt sich um. Wir kommen weg vom ruhigen und nebligen Hochdruckwetter, hin zu einer Westwindwetterlage mit viel Wind und immer wieder Regen. Den Anfang macht am heutigen Freitag Tief QUENTIN über der nördlichen Nordsee. Der Südwestwind lebt deutlich auf und vertreibt die feucht-kalte Luft. In der kommenden Nacht wird es daher nicht kälter, sondern wärmer. Und die Luftmasse, die da zu uns gelangt hat ihren Ursprung über dem rund 15°C warmen Wasser des Atlantiks.

Aktuelle Messwerte von 6.12.2019 - 13:20 Uhr

Wetteraussichten

Saarland Heute

Am Freitagnachmittag ist es wolkenverhangen oder neblig-trüb. Von der Eifel und vom Hunsrück kommt leichter Regen aufgezogen, der bei nur sehr zögerlich ansteigenden Temperaturen örtlich auch gefrieren kann. Vorsicht auf den Straßen! Die Höchstwerte liegen bei 1 Grad im Hochwald und bei bis zu 5 Grad an der Mosel und Saar. Der Südwestwind weht mäßig, in höheren Lagen frisch mit starken Böen bis 50 km/h. Die Nacht zu Samstag wird unruhig, denn es weht ein frischer Südwestwind mit starken Böen, auf den Bergen kann es Sturmböen geben. Dazu ist der Himmel bedeckt und zunächst regnet es verbreitet. In der zweiten Nachthälfte sind dann noch Schauer unterwegs. Wolkenlücken gibt es kaum. Die Tiefstwerte von 4 bis 1 Grad werden schon zu Beginn erreicht, im Verlauf wird es milder.

Saarland Morgen

Am Samstag flaut der Südwestwind etwas ab, er bleibt aber lebhaft. Dazu gibt es viele Wolken, nur kurze freundliche Momente und es regnet zeitweise. Längere trockene Phasen sind aber auch dabei. Mit den Temperaturen geht es rauf auf maximal 5 Grad im Hochwald und bis zu 9 Grad an Saar und Mosel. Der Südwestwind weht mäßig, auf den Bergen frisch mit starken bis steifen Böen in den Hochlagen.

Saarland Weitere Aussichten

Am Sonntag windig, mild und regnerisch. Im Laufe des Nachmittages Übergang zu Schauerwetter mit etwas Sonnenschein. Auf den Bergen gibt es stürmische Böen. Tiefstwerte: 7 bis 4 Grad, Höchstwerte: 8 bis 12 Grad. Am Montag bleibt es windig. Dazu regnet es bei vielen Wolken, zum Teil auch kräftig und längere Zeit. Tiefstwerte: 6 bis 3 Grad, Höchstwerte: 4 bis 8 Grad. Am Dienstag unter dem Einfluss eines Zwischenhochs deutlich ruhiger und auch meist trocken, aber viele Wolken oder Nebel. Tiefstwerte: 3 bis 0 Grad, Höchstwerte: 2 bis 7 Grad.

Schneehöhen

Ort Schnee
Erbeskopf0 cm
Feldberg14 cm
La Bresse0 cm

Pegelstände

Ort Fluss Höhe [cm] Tendenz [+/- cm]
WittringenSaar75
0
HanweilerSaar236
-1
St. ArnualSaar197
0
LisdorfSaar200
0
RehlingenSaar210
+1
FremersdorfSaar203
-1
MettlachSaar212
+4
NiedaltdorfNied41
0
ÜberherrnBist31
0
GeislauternRossel49
0
PerlMosel231
+2
AlsfassenBlies23
0
OttweilerBlies30
0
NeunkirchenBlies73
0
BlieskastelBlies60
0
ReinheimBlies134
0
EinödSchwarzbach108
0
HangardOster52
0
UrweilerTodbach19
0
NohfeldenNahe63
0
ButtnichPrims45
0
MichelbachPrims59
0
NalbachPrims99
0
WadernWadrill53
+1
DagstuhlLöster32
0
NunkirchenLosheimer-Bach21
0
LebachTheel46
0
EppelbornIll77
0

Pollenflug

Pflanze Belastung
Haselkeine Belastung
Erlekeine Belastung
Eschekeine Belastung
Birkekeine Belastung
Gräserkeine Belastung
Roggenkeine Belastung
Beifußkeine Belastung
Ambrosiakeine Belastung

Ozonwerte

Messzeiten und Messwerte [μg/m²]
Ort 14 Uhr13 Uhr12 Uhr11 UhrMax. (24h)
Bexbach2119151621
Biringen3029283145
Dillingen161291744
Saarbrücken3125232133
Völklingen2323181526
Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

DatenschutzNeinJa