Weitere Sportmeldungen

Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)
Nach zwei Niederlagen SVE gewinnt 5:0 gegen Mainz

Die SV Elversberg konnte sich im vierten Saisonspiel der Regionalliga Südwest gegen den Aufsteiger TSV Mainz deutlich durchsetzen. Die Elversberger dominierten von Anfang an das Spiel und gewannen im heimischen Stadion mit 5:0.

Der FC Homburg besiegte nach der bitteren Niederlage am Dienstag den starken Gegner TSV Stadtallendorf im heimischen Stadion. Die Grün-Weißen beendeten das Spiel souverän mit 3:1.

Heribert Ohlmann ist neuer Präsident des Saarländischen Fußballverbandes (SFV). In einer Stichwahl setzte er sich mit 250 zu 160 Stimmen gegen Thorsten Klein durch. Udo Hölzer war im ersten Wahlgang mit 69 Stimmen ausgeschieden.

Der 1. FC Kaiserslautern hat sein erstes Saisonspiel in Liga drei verloren. Beim Heimspiel gegen Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden kassierten die Pfälzer am Freitagabend eine 0:1-Niederlage.

Professor Tim Meyer (Foto: SR)
Auftakt der Fußball-Bundesliga-Saison 2020/21 "Situation im April und Mai war angespannter als jetzt"

Zum Saisonauftakt der Bundesliga sind zumindest wieder einige Fans in den Stadien erlaubt. Das Konzept dazu stammt von dem Saarbrücker Sportmediziner und Nationalmannschaftsarzt Prof. Tim Meyer.

Kevin Koffi  (Foto: SV Elversberg )
Stürmer erhält Vertrag bis Saisonende Koffi kehrt zur SVE zurück

Die SV Elversberg begrüßt einen alten Bekannten an der Kaiserlinde. Stürmer Kevin Koffi, der bereits von 2017 bis 2019 für die SVE spielte, erhält einen Vertrag bis zum Ende der Saison und soll die bisher schwache Offensive verstärken.

Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)
Regionalliga Südwest Elversberg unterliegt Stuttgart II

Die SV Elversberg hat im dritten Saisonspiel der Regionalliga Südwest die zweite Niederlage hinnehmen müssen. Ein später Elfmeter brachte die Entscheidung zugunsten des VfB Stuttgart II.

 Logo FC Homburg (Foto: Verein/SR)
Erste Saisonniederlage Homburg verliert in Mainz

Der FC Homburg hat den vorläufigen Sprung an die Tabellenspitze der Regionalliga Südwest verpasst. Die Grün-Weißen verloren am Dienstagabend beim TSV Schott Mainz mit 0:3 und mussten damit die erste Saisonniederlage hinnehmen.

Der Saarländische Handball-Verband sucht einen neuen Präsidenten. Der amtierende Präsident, Eugen Roth, darf laut Satzung nach drei Amtszeiten nicht mehr kandidieren. Wer die Nachfolge antreten wird, ist bisher noch völlig offen. Jedoch ist in knapp sechs Wochen der Handball-Verbandstag. Bis dahin muss ein Nachfolger gefunden sein.

sportarena am Samstag (19.09.2020)

FC Kaiserslautern verliert
1. FC Saarbrücken schafft Remis
Heimsieg für SV Elversberg
Sieg für den FC Homburg
Ohlmann wird SFV-Präsident

sportarena am Sonntag

Kurzmeldungen

Podcast

sportarena Tribünengespräch

Inhalt dieses Podcast sind hintergründige Gespräche mit saarländischen Sportlerinnen und Sportlern, sowie Menschen die im Sport in Funktion sind. Die Themen umfassen breiten-und leistungssportliche Aspekte .

Sportsendungen

Video (19.09.2020)sportarena am Samstag

In dieser Woche haben wir in der sportarena am Samstag über den 3. Liga Auswärtsauftakt des 1. FC Saarbrücken beim VfB Lübeck sowie die Regionalligapartien FC Homburg gegen Eintracht Stadtallendorf und SV Elversberg gegen TSV Schott Mainz berichtet.

Video (20.09.2020)sportarena am Sonntag

In dieser Woche haben wir zusammen mit dem ehemaligen Tour-Teilnehmer Uwe Peschel zurück auf die Tour 2020 geblickt, sprachen mit dem neu gewählten Präsidenten des saarländischen Fußballverbands und berichteten über das Auftaktspiel des 1. FC Saarbrücken in der 3. Liga.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja