71-Jährige mit Steinen attackiert

  23.04.2019 | 19:51 Uhr

Eine 71-jährige, körperlich schwerbehinderte Frau ist am vergangenen Donnerstag in Großrosseln von zwei Jugendlichen angegriffen, bespuckt und verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bewarfen die beiden etwa 15 und 16 Jahre alten Täter die Frau mit faustgroßen Steinen und forderten von ihr Handy, Geld und Zigaretten. Als die Frau sagte, sie habe keine Wertgegenstände bei sich, sprang ihr einer der Täter in den Rücken. Die Frau erlitt Prellungen und schwere Blutergüsse. Die Polizei sucht Zeugen. SAARTEXT vom 23.04.2019

Artikel mit anderen teilen