AlltagsmaskenFAQ zur Anwendung von Atemmasken

Bei der Nutzung und Reinigung der DIY-Masken gibt es einiges zu beachten. Auch zur Maskenpflicht und dem Tragen von Masken am Arbeitsplatz gibt es viele Fragen. SR.de hat ein Atemmasken-FAQ zusammengestellt.

Ausnahme wegen der CoronakriseNebenjob während der Kurzarbeit erlaubt

Wer während der Coronakrise in Kurzarbeit ist, darf für einen begrenzten Zeitraum Geld hinzuverdienen. Diese Regelung wurde nach Angaben der Arbeitsagentur nun auf alle Berufsgruppen ausgedehnt. Bislang galt sie nur für Beschäftigte systemrelevanter Berufe.

Erstantrag während CoronakriseVereinfachten Arbeitslosenantrag online stellen

Aufgrund der Coronapandemie kann derzeit unter erleichterten Bedingungen Arbeitslosengeld beantragt werden. Dieser vereinfachte Antrag ist ab sofort auch online möglich. Darauf hat die Bundesagentur für Arbeit für seine gemeinsam mit den Kommunen betriebenen Jobcenter in Neunkirchen, Merzig und im Regionalverband hingewiesen.

Sorgen und Ängste von BetroffenenSchwanger in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie erfüllt viele Frauen, die jetzt schwanger sind, mit besonderen Sorgen. Wie riskant ist das Coronavirus für mein Baby und mich? Wie sicher ist mein Arbeitsplatz? Darf der Vater bei der Geburt dabei sein? SR.de versucht die wichtigsten Fragen zu klären.

Corona-KriseRegionale Plattformen für regionale Anbieter

Arbeitet der Handwerkerbetrieb im Nachbarort noch? Ist die Bäckerei offen? Hat die Gärtnerei einen Lieferdienst? Zurzeit schießen im Internet immer mehr regionale Plattformen wie Pilze aus dem Boden, um regionale Händler und Dienstleister mit Kunden in Kontakt zu bringen. So auch im Saarland.

Gastro-Besuche in CoronazeitenSaarländer entwickeln App für Kontaktformulare

Das Platznehmen in vielen Bars und Restaurants kann zurzeit in großer Zettelwirtschaft enden. Überall muss man erneut einen Zettel ausfüllen. Florian Staufer, Gründer des Startup-Unternehmens "Fastlane", erklärt wie eine App das erleichtern soll.

Tipps gegen das Beschlagen der GläserDamit Brillenträger trotz Maske den Durchblick haben

Für Brillenträger ist das Tragen von Masken oft problematisch. Immer wieder passiert zurzeit das, was sie sonst von Wintertagen her kennen, wenn sie von Draußen in warme Räume kommen: Die Brille beschlägt beim Ausatmen. Wir haben einige Ratschläge für eine klare Sicht zusammen gestellt.

Ärger mit dem Finanzamt vermeidenDarauf sollten Verkäufer von Gesichtsmasken achten

Viele Saarländer fertigen während der Corona-Pandemie Gesichtsmasken in Eigenproduktion an und bieten diese zum Verkauf. Doch nach Auskunft der Industrie- und Handelskammer (IHK) im Saarland gibt es dabei einiges zu beachten.

Angebote im SaarlandWo gibt es selbstgenähte Corona-Masken im Saarland?

Ab Montag gilt auch im Saarland eine Maskenpflicht im ÖPNV und beim Einkauf. Verschiedene Unternehmen im Saarland bieten inzwischen solche Masken im Onlineshop oder direkt vor Ort an. Wir haben eine erste Übersicht zusammengestellt.

Gut gemeint kann teuer werdenSelbstgefertigte Mundbedeckungen nicht "Schutz"-Masken nennen!

Wer jetzt Mundbedeckungen näht, um den Mangel an Atemmasken zu verringern, darf sie auf keinen Fall MundSCHUTZmasken oder AtemSCHUTZmasken nennen. Denn dann fallen die Masken unter das Medizinproduktegesetz, und die Gefahr besteht, dass Post von Abmahnanwälten ins Haus flattert.

Aktuelle InfosAlle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland

In unserem Dossier informieren wir Sie über aktuelle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland und der Grenzregion.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja