Wir im Saarland - Saar Nur! (18.10.2019)

Wir im Saarland - Saar nur!

 

In dieser Woche berichtet "Saar nur!" über eine außergewöhnliche Hochzeitslocation, ein selbstgebautes Wikingerboot und einen actionreichen Workshop für Menschen mit und ohne Behinderung. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Geschichte des St. Johanner Marktes und unser Marktkoch ist wieder unterwegs.

Sendung: Freitag 18.10.2019 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Wikingerboot

Wenn Wikinger in See stechen, dann denkt man zuerst ans Meer und an eine wilde Überfahrt - aber nicht an Losheim und an Saarländer. Eine kleine Gruppe von Abenteurern erkundet dort das Leben des Seefahrervolkes. Dazu haben sie zum Beispiel ein über acht Meter langes Wikingerboot gebaut. Saar nur! ist mit den Wikingern aus Losheim in See gestochen.


Sit’n Skate – Mit dem Rollstuhl durch die Halfpipe

„Sitzen und Skaten - das muss kein Widerspruchs sein“, so die Ansage von David und Lisa an ihre Workshop-Teilnehmer im Jugendtreff Wiebelskirchen. Während des Workshops können Jugendliche mit und ohne Behinderung lernen, genauso locker über Rampen und durch Halfpipes zu fahren wie die beiden deutschen Meister. Ihr Ziel: Weg vom Defizitdenken, hin zu den vielen Möglichkeiten und jeder Menge Action!


Der Marktkoch kocht wieder! - „Guddschmack mit Quack“

„Guddschmack mit Quack“ – Unter diesem Motto ist Saar nur wieder auf dem Wochenmarkt vor der Ludwigskirche in Saarbrücken unterwegs. Unser Koch Wolfgang Quack und sein Küchenchef Maxwell sind heute in herbstlicher Stimmung: Sie bereiten Kürbis-Gnocchis zu – wie immer aus frischen Marktprodukten. [zum Rezept]


Sankt Johanner Markt feiert Jubiläum

Der Sankt Johanner Markt ist Saarbrückens „Gudd Stubb“. Sobald auch nur ein Strahl Sonne auf den Platz fällt sitzen die Menschen draußen – vorzugsweise bei einem guten Glas Wein. Wo früher Autos über das Pflaster donnerten und das Rotlicht zuhause war, wird sich seit nunmehr 40 Jahren dem „savoir vivre“ gewidmet. Wie der St. Johanner Markt zum „Wohnzimmer“ der Landeshauptstadt wurde, davon erzählt Saar nur! in einem Rückblick, für den wir tief ins Archiv gegriffen haben.


Heiraten in Dad‘s Garage in St. Ingbert

Zwei Bräute, eine Stretch-Limo und jede Menge Crémant: Die Traumhochzeit der beiden Krankenschwestern Sandy und Carmen ist etwas außergewöhnlich: Von der Limo geht es ins St. Ingberter Diner „Dad’s Garage“, wo sie bei deutscher Schlagermusik und amerikanischen Burgern jede Menge Spaß haben. Saar nur! durfte sie bei ihrem Fest begleiten.


Teil 2: Besuch in der Kläranlage

Sie ist die größte und modernste Kläranlage im Saarland und filtert jeden Tag 25 Millionen Liter Abwasser. Unsere Saar-nur-Reporterin Celina Fries hat bei der Kläranlage Saarbrücken-Burbach hinter die Kulissen geschaut. Zu Gast im Studio ist Katja Trunzler vom Entsorgungsverband Saar.


Moderation: Verena Sierra

Verena Sierra (Foto: Pasquale D´Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja