In der Mediathek: Neue Nationalparks

Sendung vom 23. MaiToronto

Der 2015 gegründete weltweit erste „urbane Nationalpark“ der Welt liegt mitten in Toronto, der größten Metropole des Landes. Kanada besitzt gut vierzig Nationalparks in allen Regionen des Landes und blickt auf eine lange Geschichte des Naturschutzes zurück, seit 1885 der erste Park des Landes gegründet wurde. Doch alle liegen weit im Hinterland – Rouge ist der erste, der den Naturschutz ins Herz einer Metropole bringt.

Sendung vom 16. MaiSeychellen

Die Seychellen sind ein globaler Biodiversitäts-Hotspot. Die Vielfalt der Arten ist außergewöhnlich, rund einhundert Pflanzen- und einige Dutzend Tierarten sind endemisch – auf, vor allem aber auch unter Wasser. Ein Paradies für Meeresbiologen, Taucher und Fischer gleichermaßen.

Sendung vom 9. MaiPatagonien

Seit Jahrzehnten haben Umweltschützer in Südamerika einen großen Traum: ein zusammenhängendes System von Nationalparks durch eine der letzten großen Wildnisse unseres Planeten. Wie dieser Traum Wirklichkeit und mit Leben gefüllt wurde und wird, erzählt der Film.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja