Der Sonntagabend auf der SommerAlm 2018 mit Pe Werner und der Big Band der Bundeswehr (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Pe Werner swingte mit der Big Band der Bundeswehr

Nadine Thielen   23.07.2018 | 07:00 Uhr

Am 22. Juli hat Pe Werner es auf der Bühne der SR 3-SommerAlm ordentlich krachen lassen. Bei der Riesen-Verstärkung auf der Bühne war das kein Wunder: Die Sängerin rockte und swingte gemeinsam mit der Big Band der Bundeswehr. Es war ordentlich Stimmung auf der Bergehalde, und die hat SR 3-Reporterin Nadine Thielen eingefangen.

Die Sängerin gemeinsam mit der Big Band der Bundeswehr - das war eine Mischung die ankam: Manche Almbesucher hatten sich sogar extra für Pe Werner Urlaub genommen. Andere kamen und genossen jeden einzelnen Song. Und Mitsingen war sowieso Pflicht. Die besondere Kombination mit der Big Band sorgte für den zusätzlichen Kick.

Audio

SR 3-Sommeralm: Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr
Audio [SR 3, Nadine Thielen, 23.07.2018, Länge: 04:48 Min.]
SR 3-Sommeralm: Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr

Pe Werner war das dritte Mal dabei. Aber zum ersten Mal bis zum Schluss, erzählt Alm-Ebi Eberhard Schilling: "Bei der ersten Sommeralm gab's Gewitter und Sturm, beim dritten Titel musste abgebrochen werden, alle Leute mussten vom Berg runter. Beim zweiten Anlauf schaffte sie es fast bis zur Schluss, dann wieder Gewitter. Dieses Mal: schönes Wetter, gute Stimmung, für mich ist es ein Festtag." Auch deswegen, weil Eberhard Schilling der Meinung ist, "Wenn Pe Werner singt, dann singt sie ganz allein für mich." Das glaubte an diesem Abend aber nicht nur der Alm-Ebi!

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 23.07.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen