ARD-Themenwoche: Moral durch Pfeifen - Jugendliche Straftäter als Schiedsrichter

Moral durch Pfeifen - Jugendliche Straftäter als Schiedsrichter

ARD Themenwoche Gerechtigkeit

Alexander M. Groß   16.11.2018 | 16:30 Uhr

„Wer mit mir Krach hann will, muss sich ahnstrenge un is dann aach selwa Schuld“ sagt Bernd über sich selbst. Er ist ein umgänglicher Typ, der will, dass es in seinem Umfeld harmonisch und gerecht zugeht. Das Thema Gerechtigkeit kennt er aus vielen Blickwinkeln: als Beamter in einer Justizvollzugsanstalt, in seiner Freizeit als Schiedsrichter auf dem Fußballplatz. Alexander M. Groß hat Bernd getroffen – im Gefängnis und auf dem Sportplatz.

Video

WimS: Ein Mann und die Gerechtigkeit (15.11.2018)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 15.11.2018, Länge: 05:05 Min.]
WimS: Ein Mann und die Gerechtigkeit (15.11.2018)

Bei Bernd zieht sich das Thema Gerechtigkeit durch sein ganzes Leben. 35 Jahre lang arbeitete er als Vollzugsbeamter in saarländischen Gefängnissen. In seiner Freizeit war er als Schiedsrichter aktiv, sogar Champions-League Spiele leitete der Mann aus Alsweiler. Dass es in seinem Umfeld gerecht zugeht, ist ihm eine Herzensangelegenheit.

Über dieses Thema wurde auch in der "Region am Nachmittag" am 16.11.2018 auf SR 3 Saarlandwelle berichtet.

Artikel mit anderen teilen