Foto: pixabay/fotoblend

"Panoramen wie im Bilderbuch"

mit Informationen von Alexander M. Groß   02.06.2019 | 12:15 Uhr

Im rheinland-pfälzischen Hornbach gibt es einen neuen Premiumwanderweg: den "Paradiesgartenweg". Ob der Wanderweg seinem verheißungsvollen Namen gerecht wird - SR-Reporter Alexander M. Groß hat ihn ausprobiert.

11,4 Kilometer ist er lang: der neue Premiumwanderwag im rheinland-pfälzischen Hornbach. Der "Paradiesgartenweg" führt durch eine saanfte Hügellandschaft im Pfälzer Wald. Ein kleines Stück geht sogar durch Frankreich. Start- und Endpunkt des Rundweges ist der Bahnhof Hornbach. Die Nähe zur historischen Altstadt rund um das Kloster Hornbach lädt zusätzlich zum Verweilen ein.

Audio

"Panoramen wie aus dem Bilderbuch"
Audio [SR 3, (c) Alexander M. Groß, 29.05.2019, Länge: 03:06 Min.]
"Panoramen wie aus dem Bilderbuch"
"Paradiesgartenweg" klingt verheißungsvoll, ob die Wanderung hält, was der Name verspricht, weiß SR-Reporter Alexander M. Groß.

Artikel mit anderen teilen