Die beiden neuen Moderatoren der SR 3-Sommeralm. (Foto: Simin Sadeghi)

Sommeralm: "Michael, Marcel, Esel, Lamas und viel Musik"

Kollegengespräch: Michael Friemel und Marcel Lütz-Binder   19.06.2019 | 06:54 Uhr

Die diesjährige SR 3-SommerAlm hat zwei neue Moderatoren: Nach "AlmEbi" Eberhard Schilling gehen die SR-Moderatoren Michael Friemel und Marcel Lütz-Binder an den Start. Im Kollgengespräch verraten sie, was die Alm-Besucher alles erwartet.

Audio

Ziegen sind natürlich auch wieder beim Almauftrieb am 19. Juli dabei.
Audio [SR 3, Interview Michael Friemel / Marcel Lütz-Binder, 19.06.2019, Länge: 04:48 Min.]
Ziegen sind natürlich auch wieder beim Almauftrieb am 19. Juli dabei.


Zum Almauftrieb spielen die Bubacher Dorfdudler, oben auf der Alm werden die Gäste von den Alphörner begrüßt. Gleich am ersten Abend geht's zünftig mit Krachledern los.

Am kommenden legt sich der Landkreis ins Zeug für den Familientag. Beim Kinderprogramm tritt unter anderem Eddi Zauberfinger auf. Es gibt ein Bobby-Car-Rennen, Lama-Trekking und vieles mehr. Für das alles hat der Landkreis den THW, das DRK und die Feuerwehr mit ins Boot geholt.

Internationale Gäste lassen es krachen

Natürlich wird auch das Almradio wieder senden und von alledem berichten. Und von den Gästen, die in den vergangenen Jahren aus zum Beispiel aus Wemmetsweiler, Berus, Schattertriesch, Kanada, USA und den Niederlanden kamen

Vorher wird die SR 3-Sommeralmhütte noch auf Vordermann gebracht. Da blättert die Farbe nämlich ein bisschen ab. Am 19. Juli soll sie aber wieder Schnatz da stehen. Dafür konnte das Team wieder Silvia und Diethard gewinnen.


Auf einen Blick


Auf einen Blick
Das war die SR 3-SommerAlm 2019
25.000 Besucher waren in diesem Jahr zum Gipfelspaß auf die Bergehalde in Landsweiler-Reden gekommen. Die SR 3-SommerAlm ist ein Highlight in der saarländischen Ferienzeit und in diesem Jahr war der Gipfelspaß für zwei Herren eine ganz besondere Herausforderung.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 19.06.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja