Kinosaal im Kino "Schmelzer Lichtspiele" (Foto: SR)

"Viele erzählen, dass sie nun erstmals wieder im Kino sind"

Frank Hofmann / Anna Reitze   21.05.2022 | 10:51 Uhr

In Cannes ist diese Woche wieder der rote Teppich für das Filmfestival ausgerollt. Eine Reihe dieser Filme werden auch im Saarland zu sehen sein. Ein Gespräch mit Anna Reitze von der Camera zwo in Saarbrücken und Sprecherin der saarländischen Kinobetreiber über die Lage der saarländischen Kinos.

"Viele erzählen, dass sie nun erstmals wieder im Kino sind"
Audio [SR 3, Frank Hofmann / Anna Reitze, 21.05.2022, Länge: 03:19 Min.]
"Viele erzählen, dass sie nun erstmals wieder im Kino sind"

Anna Reitze erlebt derzeit genau wie andere Kinobetreiber im Saarland etwas Besonderes: Viele Besucherinnen und Besucher hätten das Bedürfnis, mitzuteilen, dass sie jetzt wieder zum ersten Mal wieder ins Kino gingen und es toll fanden. „Das ist unglaublich schön.“

Keine Rücklagen vom Winter

Die Situation, so Reitze, sei aber überhaupt nicht einfach. Kinobetreiber müssten im Winter „hamstern“, um im Sommer, wenn die Leute alle draußen sind und nicht in die Kinos gehen, über die Runden zu kommen. Im Winter gab es noch Beschränkungen, und genau zur warmen Jahreszeit fallen sie weg. Es seien nun aber keine Rücklagen da.

Ängstlicher Blick auf den Herbst

Zudem laufen die finanziellen Hilfen für die Kinobetreiber im Sommer aus. „Wir blicken alle ein wenig ängstlich in den Herbst, ob da jetzt wieder die Zahlen hoch gehen.“ Wenn die Kinofans weiterhin zurückhaltend seien, hätten die Betreiber ein echtes Problem.

In eine andere Welt eintauchen

Eines sei aber klar: „Jeder Film ist im Kino besser als daheim. Dass man sich bewusst zwei Stunden aus dieser Welt ausklinkt und in eine andere Welt eintaucht“, dieses Rundumerlebnis gebe es eben nur im Kino.

Ein Thema in der Sendung "Guten Morgen" am 21.05.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja