Der Gesellschaftsabend Nr. 280

Gesellschaftsabend Nr. 280 - ohne Publikum, trotzdem live

Der Gesellschaftsabend Nr. 280 mit Simone Solga, Alfred Dorfer und Lucy van Kuhl

Gastgeber: Alfons  

Sendung: Samstag 24.04.2021 20.04 bis ca. 22.00 Uhr


Falls der SR-Gesellschaftsabend wieder mit Publikum stattfinden kann, informieren wir Sie sobald wie möglich.

Mit den Gästen:


SIMONE SOLGA

Simone Solga  (Foto: SR)

Aktuell heißt es bei der Leipziger Kabarettistin, die sehr erfolgreich (nicht nur) als "Kanzlersouffleuse" durch Deutschland tourte: Es war einmal... eine Kanzlersouffleuse. Aber die kann nicht mehr. Denn unser Land ist verrückt geworden: Gesinnung ist wichtiger als Verantwortung, Emotionen sind wichtiger als Fakten, Moralisieren ist wichtiger als Kompetenz. – Die alte Solga musste also weg, lang lebe die neue Solga. Und die sagt über ihr nagelneues, siebtes Soloprogramm "Ihr mich auch": Wenn das Volk sich schon nicht wehrt, dann machen wir eben unsere eigene Revolution. – Eine Unabhängigkeitserklärung vom Land der Besserwisser, Untergangsprediger und Meisterheuchler.
[Im Netz: www.simonesolga.de]


ALFRED DORFER

Alfred Dorfer  (Foto: Peter Rigaud)

Der Wiener Alfred Dorfer zählt zu den wichtigsten Satirikern und Autoren im deutschen Sprachraum. Gekonnt verbindet der Kabarettist und Schauspieler hintersinnigen Witz mit intellektueller Analyse und fügt dem ganzen noch eine Prise gepflegte Bösartigkeit hinzu. In seinem ebenfalls siebten Soloprogramm "und..." zeigt er Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen, stellt fundamentale Fragen, schüttelt dabei Pointen aus dem Ärmel und präsentiert, auch im Gesellschaftsabend, ungewöhnliche Zusammenhänge, Zeitgeisterscheinungen und politische Tatsachen. Temporeiches und scharfsinniges Ein-Mann-Theater.
[Im Netz: www.dorfer.at]


LUCY VAN KUHL

Gesellschaftsabend, Lucy van Kuhl (Foto: SR)

Charmant, mit viel Witz und Verstand kombiniert Lucy van Kuhl knackig-pointierte Kabarett-Lieder mit sensiblen Chansons. In ihrem ersten Soloprogramm "Fliegen mit Dir" erzählte die studierte Pianistin und Germanistin Geschichten übers Reisen und vom Leben einer jungen Großstädterin. Messerscharf beobachtet und auf liebevolle Art seziert. In "Dazwischen", ihrem zweiten Programm, fragt sie dagegen: "Arbeite ich noch oder lebe ich schon?" Und entdeckt, dass ein "Dazwischen"-Zustand auch etwas Aufregendes hat. Die gebürtige Kölnerin lebt in Südfrankreich, Berlin und, wenn es geht, auf Reisen. 2019 wurde sie mit dem ScharfrichterBeil ausgezeichnet.
[Im Netz: www.lucy-van-kuhl.de]


Die nächsten Termine:

Nr. 281          25. September 2021

Nr. 282          23. Oktober 2021

Nr. 283         27. November 2021



Der Gastgeber: Alfons

Alfons (Foto: SR)

Alfons ist Kabarettist, Geschichtenerzähler, Spezialist für seltsame Fragestellungen und seit über einem Jahrzehnt der Gastgeber beim SR-Gesellschaftsabend. Sein deutsch-französischer Blick aufs Weltgeschehen ist einzigartig in der deutschen Kabarettszene und führt immer wieder zu verblüffenden Einsichten. Mit der Figur des "trotteligen Franzosen", der mit zahlreichen Notizblättern und der deutschen Sprache kämpft und durch seine scheinbar harmlosen Fragen die Menschen zum Reden bringt, hat er Kultstatus erreicht und ist seit Oktober 2019 der erste Franzose, der den Bayerischen Kabarettpreis erhalten hat. 2020 wurde er außerdem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Im Gesellschaftsabend widmet sich Alfons dem Irrsinn und den Seltsamkeiten unserer Gesellschaft, besonders, aber natürlich nicht nur, in Deutschland und Frankreich.

Hier geht's zur Homepage von Alfons.


Der SR-Gesellschaftsabend

Sechs mal im Jahr am Samstag Abend ab 20.04 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - in der Regel live vom Saarbrücker Halberg!

Veranstaltungsbeginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.45 Uhr


Lust auf mehr Kabarett?

Noch mehr Kabarett gibt's auf SR 2 KulturRadio am späten Samstag Nachmittag in der "KabarettZeit" und zum Wochenende in "Brunners Welt".


Rückblick: Die Anfänge des "Gesellschaftsabends"

Am 20. Oktober 1973 präsentierte Hanns Dieter Hüsch den allerersten SR-Gesellschaftsabend. Hier können Sie den knapp zweistündigen Auftakt der legendären Sendereihe aus unserem Archiv kostenlos online hören. [Länge ca. 1:45:37 h].


Kontakt

Verantwortliche Redakteurin:
Anette Kührmeyer

Redaktion: Pia Frede, Heike Geis

Fon: 0681 / 602-2361
E-Mail: gesellschaftsabend@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja