SR 1 tut gut: Aktion Ingos Kältestube (Foto: SR)

Ingos kleine Kältehilfe

  23.09.2019 | 11:57 Uhr

Ingos kleine Kältehilfe - Hand in Hand e.V. ist eine Initiative von Menschen, die helfen wollen: Ehrenamtliche Kräfte unterstützen bei kalten Wetterverhältnissen finanziell Bedürftige und Obdachlose. Eine deftige Suppe, ein warmes Getränk und etwas Freundlichkeit wärmen nicht nur den Magen, sondern auch die Seele. Seit dem 16. Oktober sind die Helfer bei Wind und Wetter wieder unermüdlich im Einsatz.

Bei jedem Wetter stehen die ehrenamtlichen Helfer täglich ab 20.30 Uhr bis etwa 22 Uhr an der Europagalerie und verteilen dort eine heiße Mahlzeit, heiße Getränke, Kuchen oder Süßigkeiten, belegte Brote, Obst und oft auch Kleidung oder Schlafsäcke - was gerade gebraucht wird und gespendet wurde. Die Nachfrage ist groß und der Verein freut sich immer über Spenden oder Menschen, die mit anpacken wollen.

Wer Vereinsmitglied werden möchte, ist herzlich Willkommen, helfen und spenden kann man aber selbstverständlich auch ohne Mitgliedschaft.

SR 1 tut gut: Bei Ingos kleiner Kältehilfe
Audio [SR 1, Länge: 01:46 Min.]
SR 1 tut gut: Bei Ingos kleiner Kältehilfe

Durch einen Aufruf bei Facebook hat Ingo letztes Jahr einen Stein ins Rollen gebracht: Er bat einfach nur um Hilfe für Obdachlose in Saarbrücken während der kalten Jahreszeit. Dieser Aufruf fand sofort große Resonanz und innerhalb von vier Tagen wurden die erforderlichen Genehmigungen eingeholt und ein Essensplan erstellt.


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja