SR 1 Themen

Abendrot-TalkVon der Fitness- zur Nachhaltigkeits-Influencerin

Mit über 380.000 Followern auf Instagram gehört Louisa Dellert zu den erfolgreichsten Influencerinnen in Deutschland. Im 'SR 1 Abendrot Talk' spricht sie mit Julia Lehmann darüber, wie sie den Umweltschutz massentauglich machen möchte.

Zu wenig PassagiereVerhandlungen über Flugstrecke Saarbrücken-Berlin

Das saarländische Wirtschaftsministerium verhandelt mit der Fluglinie Luxair über die Fortsetzung der Flüge zwischen Saarbrücken und Berlin. Das hat das Ministerium dem SR mitgeteilt. Der Hintergrund: Die Fluglinie Luxair ist mit den bisherigen Passagierzahlen nicht zufrieden.

DFB-Pokal1. FC Köln wird Pokal-Gegner des FCS

Ein Bundesligist zu Gast im Saarland: Der Gegner des 1. FC Saarbrücken in der zweiten Runde des DFB-Pokals heißt 1. FC Köln. Das ergab die Auslosung in Dortmund. Terminiert ist die zweite Hauptrunde für den 29. und 30. Oktober.

Noch kein EröffnungsdatumMoscheebau in Sulzbach verzögert sich weiter

Sie ist ein umstrittenes Bau-Projekt: Die neue Moschee in Sulzbach. Eigentlich sollte sie schon im vergangenen Jahr eröffnet werden. Doch die Sache verzögert sich weiter.

Innere SicherheitSicherheitspartnerschaft mit Saarlouis

Das Saarland und die Stadt Saarlouis wollen bei der Inneren Sicherheit stärker zusammenarbeiten. Ein entsprechender Vertrag ist am Montagnachmittag unterzeichnet worden. Saarlouis gehört saarlandweit zu den Städten mit den meisten erfassten Straftaten.

Rezept der WochePaniertes mit Kartoffelsalat

Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

Hauptsach' gudd gess Das SR 1 Radio-Bilderrätsel

Mal ordentlich einkaufen gehen und nichts bezahlen müssen - das könnt Ihr vielleicht schon bald selbst erleben: Vom 26. August bis zum 6. September spielen wir mit Euch um GLOBUS-Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 500 Euro!

World Skills 2019Die Weltmeisterschaft der Berufe

Nicht nur im Sport sind Leistungsvergleiche beliebt, auch die Berufswelt kennt ihre Wettbewerbe. World Skills nennt sich die Weltmeisterschaft der Berufe. Nächste Woche geht sie zum ersten Mal in Russland an den Start. Auch das Saarland ist vertreten.

Wadrill„Die Fratzenmacher“ feiern Sommerfaasend

Der Wadriller Faasendverein "Die Fratzenmacher" feiert Jubiläum. Der Verein wird 5 mal 11 Jahre alt. Und wie feiert ein Faasendverein? Natürlich mit Kappensitzung und närrischer Parade.

Brückentage nutzenDer SR 1 Urlaubsplaner 2020

So macht die Urlaubsplanung besonderen Spaß: mit wenigen Brückentagen viel Freizeit genießen! Allerdings liegen 2020 die Feiertage ganz schön ungünstig und werden von den arbeitsfreien Wochenenden teilweise verschluckt. Unsere Übersicht zum Downloaden zeigt wie und wann man doch noch was herausholen kann.

KinotippOnce Upon A Time in Hollywood

Sommer 1969. Die Mondlandung, der Vietnamkrieg und das Woodstock-Festival beherrschen die Medien, als der erfolglose TV-Darsteller Rick Dalton und sein Stunt-Double Cliff Booth in Los Angeles versuchen, die große Leinwand zu erobern. Da sorgen grausame Morde für Angst und Entsetzen ... - Quentin Tarantinos neuer Streifen gibt einen Einblick in das Hollywood zur Zeit der Manson-Morde und erzählt von einer wahren Geschichte.

Ein Jahr nach dem BrandMarienkapelle Höchsten neu eingesegnet

In Lebach-Steinbach auf Höchsten haben rund 500 Menschen die Neueinsegnung der Marienkapelle gefeiert. Gleichzeitig wurde mit dem Pontifikalamt an Mariä Himmelfahrt auch das 90-jährige Bestehen der Kapelle begangen.

Zur neuen Bundesliga-Saison 19/20Neue Fußball-Regeln

Handspiel-Auslegung, gelbe und rote Karten für Trainer und Funktionäre, Regeln zur Spieler-Auswechslung - die wichtigsten Regeländerungen zum Start der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga-Saison.

ErnährungPausenbrot - lecker und gesund

Chips, Cola, Pizza vom Vortag: "Es ist erstaunlich,was Kindern eingepackt wird", sagt Ernährungsexpertin Susanne Reinert-Müller. Sie hat Tipps für gesündere, unkomplizierte und leckere Brotdosen-Snacks.

AudioNeue Caterer für Saarbrücker Kitas gesucht

Einen Gummi-Handschuh, Alufolie, Papier, Knochen oder Plastik - das alles haben Kita-Mitarbeiter und auch Kinder im vergangenen Jahr in ihrem Mittagessen gefunden. Die Stadt Saarbrücken hat daraufhin dem damaligen Caterer der städtischen Kitas gekündigt. Jetzt wird nach neuen Catering-Unternehmen für 16 von 20 städtischen Kitas gesucht. SR-Reporterin Simin Sadeghi war beim Testessen dabei.

SaarlouisStadt will selbst für mehr Polizei-Präsenz sorgen

In Saarlouis herrscht zurzeit dicke Luft, weil die viel zitierte "gefühlte Sicherheit" für den ein oder anderen Einwohner nicht mehr gegeben ist. Oberbürgermeister Peter Demmer von der SPD hatte schon einen Brandbrief mit der Bitte um mehr Polizei an das Innenministerium geschickt. Jetzt will die Stadt offenbar selbst für mehr Sicherheit sorgen – mit Hilfspolizisten. Unsere Reporterin Anna Klär mit den Details.

Schon 21 Fälle im SaarlandWenn die Ballen in Flammen stehen

Schon wieder haben Strohballen im Saarland gebrannt. Am Montagmorgen standen gut 650 Ballen in Ittersdrof in Flammen. In diesem Jahr ist es damit der 21. Fall im Saarland! Auch hier soll es Brandstiftung gewesen sein. SR-Reporterin Simin Sadeghi hat einen betroffenen Hof in Selbach/ Nohfelden besucht.

Kurzarbeit angekündigtBei Saarstahl geht die Sorge um

Die IG Metall Völklingen rechnet damit, dass die am Freitag angekündigte Kurzarbeit bei Saarstahl länger als drei Monate dauern wird. Oberstes Ziel sei jetzt, dass Betriebsrat und Vorstand eine Beschäftigungssicherung für die Mitarbeiter vereinbarten, sagte Gewerkschaftssekretär Ralf Cavelius dem SR.

Einsatz im NachbarlandSaarländische THW-Kräfte helfen in Luxemburg

45 Helfer aus sechs saarländischen THW-Ortsverbänden sind seit Montagmorgen in Luxemburg im Einsatz. Dort unterstützen sie die ansässigen Rettungskräfte bei Reparaturarbeiten nach dem verheerenden Unwetter vom vergangenen Freitag. Auch aus Rheinland-Pfalz sind 20 Helfer vor Ort.

Abendrot-TalkWo im Saarland die Sterne am hellsten leuchten

Im 'SR 1 Abendrot Talk' schauen wir mit Sebastian Voltmer in den Sternenhimmel. Der saarländische Astro-Fotograf, der auch das Weltraum-Atelier Nohfelden betreibt, reist seit Jahren weltweit Himmelserscheinungen hinterher. Er weiß aber auch, wo im Saarland die Sterne am hellsten leuchten.

Rezept der WocheKartoffel-Kokos-Erdnuss-Plätzchen mit Erbsendip

Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

Heute beginnt die Schule7700 Schulanfänger im Saarland

Für 7700 Kinder im Saarland beginnt heute zum ersten Mal der Schulalltag. Damit werden in diesem Schuljahr 224 Schüler weniger eingeschult als im vergangenen. Trotzdem gibt es in der Koalition Streit um mehr Lehrerstellen.

Lästige BesucherMit Wespen leben, statt sie zu entfernen

Wer ein Wespen- oder Hornissennest im eigenen Haus oder Garten entdeckt, hat zunächst reflexartig oft nur einen Gedanken: weg damit. Wespenexpertin Wega Kling rät im Gespräch mit SR.de dazu, sich lieber mit den Tieren zu arrangieren, statt sie zu vertreiben.

Wegen Autokrise und ImportenKurzarbeit bei Saarstahl ab September

Die Saarstahl AG will ab 1. September für drei Monate auf Kurzarbeit umstellen. Darüber hat das Unternehmen am Freitag seine Mitarbeiter informiert. Anlass dafür ist ein drastischer Rückgang der Stahlnachfrage.

DFB-PokalSaarbrücken gelingt Pokal-Überraschung

Der 1. FC Saarbrücken hat die zweite Runde des DFB-Pokals errreicht. Gegen den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg setzten sich die Saarländer am Sonntag vor heimischem Publikum mit 3:2 durch.

FußballDFB-Pokal

Alle Infos zur ersten Runde im DFB-Pokal bei sportschau.de

RückblickDrei Tage Rocco del Schlacko

Rund 27.000 Besucher haben an den drei Festival-Tagen geschwitzt, getanzt, gesungen und jede Menge Bands begeistert gefeiert: Die Fantastischen Vier, Die Toten Hosen, Scooter und viele andere! Fotos, Videos und mehr bei UnserDing.de

Arbeiten, wo andere feiernEin Blick hinter die Rocco Del Schlacko-Bühne

Während nahezu 27.000 Menschen ausgelassen feierten, arbeitete er. Mehr noch: Thilo Ziegler und sein Team aus Festangestellten, Freiberuflern und Nebenjobbern arbeiteten, damit 27.000 Menschen überhaupt erst feiern konnten.

Weitere Themen

Verein DAJC in SaarbrückenErfolgreiches Ferienprogramm für Kids mit Migrationshintergrund

Der DAJC Saarbrücken ist ein Verein in Saarbrücken, der sich...

Stühlerücken und StundenpläneCountdown zum neuen Schuljahr

Sechs Wochen Sommerferien - wie schnell sind sie vorüber! Am...

Homburg EinödBeste Metzgerei des Saarlandes gekürt

Die Metzgerei Schwitzgebel in Homburg-Einöd gehört nicht nur...

Wo bin ich?Baarle - Das verrückteste Dorf der Welt

Ein Dorf der besonderen Art liegt an der Grenze zwischen Bel...

tagesschau.deRegierungskrise in Italien: Salvini lässt Koalition platzen

Italiens Lega-Chef Salvini hat erklärt: Die Koalition mit de...

KinotippFisherman's Friends

Ein Wochenende an der Küste Cornwalls - das haben sich Musik...

Der 8.8. ist WeltkatzentagDer Deutschen liebstes Haustier

Rund 15 Millionen Katzen leben als Haustier in deutschen Hau...

Drastische WorteCommerçon pocht auf mehr Lehrerstellen

SPD-Bildungsminister Ulrich Commerçon hat seine Forderung na...

Startschuss am HauptbahnhofVideokameras werden in Saarbrücken installiert

Innenminister Klaus Bouillon (CDU) hat den offiziellen Start...

Wahrzeichen muss weichenGasometer in Neunkirchen wird abgerissen

Eines der Neunkircher Wahrzeichen, der Gasometer, wird abger...

Merziger spielt wieder in der BundesligaKevin Trapp kehrt zu Eintracht Frankfurt zurück

Die Rückkehr von Nationaltorhüter Kevin Trapp zum Fußball-Bu...

Weitere ThemenArchiv

...

Ratgeber

Mit dem ersten Schultag beginnt der Ernst des Lebens. Die Eltern wollen ihre Kinder dann zur Sicherheit immer erreichen können - übers Handy. Andere Schüler haben ja auch schon ein Smartphone - soll also ein Handy schon mit in die Schultüte?

Ein Apple Maps Kamerawagen (Foto: picture alliance/Andrej Sokolow/dpa)
Jetzt im Saarland angekommen: Die Vermessung der Welt

Jetzt fahren wieder Autos mit Spezialkameras auf dem Dach durch Deutschland. Auch durch das Saarland. Sie sind im Auftrag von Apple unterwegs und machen unter anderem Aufnahmen für den neuen Dienst 'Look Around', das Konkurrenzprodukt zu 'Street View'.

Der 29. Juli war Erdüberlastungstag. Denn die Menschheit verbraucht 75 Prozent mehr Ressourcen als die Erde zeitgleich erneuern kann. Deshalb hat die Welt jetzt schon ihre natürlichen Ressourcen für dieses Jahr aufgebraucht.

Personalisierte, maßgeschneiderte Werbung, also Anzeigen, die mit höherer Wahrscheinlichkeit zum Kauf führen: Das ist der Traum vieler Unternehmen und gleichzeitig das Versprechen zahlreicher Social-Media-Plattform wie Facebook, Instagram & Co. Wie gläsern wir tatsächlich sind überprüfen derzeit viele Influencer auf Instagram.

Kinder beim Schwimmen im See (Foto: Pixabay/vrolanas)
Auch erfrischend Naturfreibäder im Saarland

Gechlorte Schwimmbäder sind nicht für jeden das Richtige, Naturfreibäder und Badeseen eine gute Alternative. Wir stellen Euch die Naturfreibäder im Saarland vor.

Albanien (Foto: Pixabay/PublicDomainPictures)
Geheimtipps und mehr Urlaub im Ausland

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Wer den im Ausland verbringen möchte, kann sich für die Lieblingsreiseziele der Deutschen entscheiden - oder auch Neuland entdecken. Wir haben ein paar Geheimtipps für Euch. Und damit nichts schief geht, gibt's auch noch Tipps, wie Ihr die dicksten Fettnäpfen vermeiden könnt.

Vanilleies gehört immer noch zu den beliebtesten Eissorten der Deutschen. Nach zehn Jahren hat die Stiftung Warentest für ihr August-Heft - und passend zur Jahreszeit - wieder Vanilleeis, auch veganes, in Haushaltspackungen getestet.

Albanien (Foto: Pixabay/PublicDomainPictures)
Geheimtipps und mehr Urlaub im Ausland

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Wer den im Ausland verbringen möchte, kann sich für die Lieblingsreiseziele der Deutschen entscheiden - oder auch Neuland entdecken. Wir haben ein paar Geheimtipps für Euch. Und damit nichts schief geht, gibt's auch noch Tipps, wie Ihr die dicksten Fettnäpfen vermeiden könnt.

Die Stadt Homburg setzt in ihren Grünanlagen auf heißes Wasser statt auf chemische Unkrautvernichter. Ein simples Mittel, das nicht nur gut für die Umwelt ist, sondern am Ende auch den Stadthaushalt entlasten soll.

Emojis sollte man bei Vertrags-Angelegenheiten nicht leichtfertig verwenden. Denn unter Umständen können diese Bildschriftzeichen als Zustimmung gewertet werden.

Umweltschutz (Foto: Pixabay/photoshopper24)
Sinnvolle Orientierungshilfe Das freiwillige ökologische Jahr

Wer die Schule abgeschlossen hat, weiß oft noch nicht genau, wie es weitergehen soll. Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) kann dann eine gute Option sein, um sich zu orientieren und zugleich die Zeit sinnvoll zu nutzen. Eine Alternative dazu ist aber auch das freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ).

Wer auf Reisen geht, denkt erst mal ans Koffer packen. Ob man im Urlaub richtig versichert ist, scheint eher Nebensache zu sein. Aber was ist, wenn man ernsthaft krank wird? Lohnt sich eine Auslandskrankenversicherung?

In der Ferienzeit erledigt man gerne mal etwas im Haus oder der Wohnung von Freunden und Nachbarn, wenn diese verreist sind. Dabei kann auch mal etwas schiefgehen - aber wer haftet dann für den Schaden?

So langsam halten die E-Scooter auch bei uns im Saarland Einzug. Der TÜV Rheinland fordert Nutzer der neuen Fortbewegungsmittel dazu auf, sich vor dem Kauf über die Zulassung und Sicherheitsmaßnahmen zu informieren.

Stechmücken will keiner um sich haben. Es gibt viele Mittel und Wege, sie zu bekämpfen. Viele Verbraucher benutzen einen Insektenstecker, der die Stechmücken abwehren soll. Öko-Test hat die Geräte begutachtet. Allerdings ist das Ergebnis ernüchternd: Es wird kein einziges der Produkte empfohlen.

Wer sein Fahrrad teuer erworben hat, der will auch, dass es gut versichert ist. Denn schnell ist das Schloss geknackt - und das Fahrrad hat einen neuen "Besitzer". In vielen Fällen kommt dafür dann die Hausratversicherung auf.

Bei den hochsommerlichen Temperaturen zieht es jetzt viele in die Schwimmbäder und Badeseen, um sich im kühlen Nass zu erfrischen. Das tut gut, führt aber immer wieder auch zu Badeunfällen.

 (Foto: SR)
Stiftung Warentest Trinkwasser im Test

Stiftung Warentest hat unser Trinkwasser getestet : das aus der Leitung, stilles Wasser aus der Flasche und das, was Sprudelmaschinen herstellen. Dabei hat das Leitungswasser am besten abgeschnitten.

Mit den Temperaturen steigt auch die Gewittergefahr. Ob im Freien oder Zuhause - einige Dinge sollte man bei Blitz und Donner besser vermeiden. Wir haben einige Tipps zusammengestellt.

E-Scooter (Foto: picture alliance/Herbert Neubauer/APA/dpa)
Zulassung in Kraft getreten E-Scooter offiziell erlaubt

Die Zulassung für E-Scooter ist am Samstag offiziell in Kraft getreten. Das heißt, die Elektroroller sind nun auf den deutschen Straßen erlaubt. Doch ein paar Hürden gibt es noch.

Sommerzeit ist Reisezeit. Und auf vielen Fotos halten wir unsere Erinnerungen fest. Problematisch wird es, wenn wir diese Bilder im Netz zeigen wollen. Was darf man in verschiedenen Ländern fotografieren und auf Social Media veröffentlichen und was nicht? Wie sieht es in Frankreich mit dem beliebten Eiffelturm-Motiv aus?

Blut ist lebenswichtig. Blutkonserven retten Leben. Deshalb werden Blutspender immer dringend gesucht. Wer darf Blut spenden? Und wo finde ich die nächsten Termine in meiner Nähe? Hier gibt's die Antworten.

Moderne Waschmaschinen sparen Energie durch niedrige Waschtemperaturen. Doch sind die ausreichend, um Keime und Bakterien abzutöten? Bei welcher Temperatur wird unser Handtuch hygienisch sauber? Wir haben nachgefragt.

Angesichts von Überlegungen der Innenminister, Ermittlern den Zugriff auf Daten digitaler Sprachassistenten zu ermöglichen, warnen Kritiker vor einem massiven Angriff auf die Privatsphäre.

Plakat zu der Kampagne „Gaffen ist gefährlich“  (Foto: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr)
Kampagne im Saarland Gaffen ist gefährlich

Das Verhalten von vielen Gaffern ist mehr als gefährlich und kann dazu führen, dass Rettungskräfte ihre lebenswichtige Arbeit nicht machen können. Das saarländische Verkehrsministerium hat daher eine Kampagne ins Leben gerufen, damit Gaffer vor sich selbst und unbeteiligte Verkehrsteilnehmer vor Gaffern geschützt werden. Studentinnen und Studenten der HBK haben das Thema umgesetzt.

Wir über uns

Die Programm-Macher - Ein Tag beim SRWillkommen bei SR 1!

Am 29. August zeigen wir Euch, wie bei uns Programm gemacht ...

Herzenssache : Jede Spende hilft Kindern

Auch die kleinste Spende tut Gutes. Denn mit dem Geld, das z...

Die Programm-Macher Ein Tag bei SR 1

Heike Ferner durfte einen Tag bei SR 1 verbringen und den Pr...

DAB+-RadioDAB+. Mehr Radio.

Schlechter Empfang war gestern. Heute kann man Radio in DAB+...

ARD Radio-Highlights in einer AppKennt Ihr schon die ARD Audiothek ?

Hören, was man will, wann man will. Dokus und Interviews, Hö...