SR 1 Themen

Saarbrücker Unterstützung für Perry RhodanScience Fiction made im Saarland

Die Nummer 3000 der Perry Rhodan-Romanhefte ist da. Die Serie ist seit Jahrzehnten ein Dauerbrenner. Zum erweiterten Autorenteam gehört auch der Saarbrücker Ben Calvin Hary.

SaarlandFahrradgipfel: Mehr Personal, aber keine neuen Gelder

Das Land will die Kommunen unterstützen, um das innerörtliche Radwegenetz im Saarland auszubauen und den Alltagsradverkehr zu stärken. Das ist das erklärte Ziel des ersten saarländischen Fahrradgipfels. Frisches Geld gibt's dafür aber nicht.

BerusWeiterer Geldautomat in die Luft gejagt

Im Saarland ist erneut ein Geldautomat gesprengt worden. Dieses Mal schlugen die bislang unbekannten Täter in der Sparkasse in Berus zu. Es ist bereits der fünfte Automat, der seit Jahresbeginn in die Luft gejagt wurde.

KlimaschutzMit bunten Bierdeckeln für Nachhaltigkeit

"Meh Bliemscher fer die Bienscher" – Bierdeckel mit diesem und anderen saarländischen Sprüchen sollen die Menschen im Saarland zukünftig für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisieren. Dafür wurden 17 UN-Ziele ins Saarländische übersetzt.

SportLudwigspark soll jetzt 38 Millionen Euro kosten

Beim Neubau des Ludwigsparkstadions geht die Stadt Saarbrücken inzwischen von Kosten in Höhe von 38 Millionen Euro aus. Bisher waren lediglich 34 Millionen genannt worden.

ChronikUmbau Ludwigspark: die wichtigsten Ereignisse

Vor rund sechs Jahren fiel die Entscheidung für einen Umbau des Ludwigsparkstadions. Seitdem kommt das Stadion nicht mehr aus den Schlagzeilen. Immer wieder verzögerten sich die Bauarbeiten, die Kosten schnellten in die Höhe. Wir haben eine kurze Chronik der wichtigsten Ereignisse.

"Invasion an der Grenze"US-Präsident Trump kündigt Notstand an

Weil der US-Kongress ihm nicht die geforderten Mittel für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko gibt, hat Präsident Trump angekündigt, den Nationalen Notstand ausrufen. Die Opposition will dagegen vorgehen.

Weitere Themen

One Billion Rising Tanzen gegen den Missbrauch

Mit einer Tanzaktion wollen am Nachmittag Demonstranten in fünf saarländischen Städten ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen. Die Aktion „One Billion Rising“ findet jährlich am Valentinstag auf der ganzen Welt statt.

Medizin179 Patienten warten auf ein Spenderorgan

Der Bundestag hat sich am Donnerstag in zweiter Lesung mit der Ergänzung des Transplantationsgesetzes befasst. Das Ziel: Es sollen mehr potenzielle Organspender gefunden werden, um so mehr Patienten helfen zu können. Im Saarland werden Organe ausschließlich in der Uniklinik in Homburg transplantiert.

Europa LeagueFrankfurt gegen Donezk bei eisiger Kälte

Die Frankfurter Eintracht will mit dem Gastspiel bei Schachtar Donezk ihre Erfolgsstory in der Europa League weiterschreiben. Trainer Adi Hütter warnt dennoch vor dem starken Gegner und gibt Tipps für die eisigen Temperaturen in der Ukraine.

Brisanter FundDudweiler Chemiker hatte radioaktives Material im Haus

Bei der Entrümpelung des Hauses eines verstorbenen Chemikers in Dudweiler haben Landesbeamte radioaktives Material gefunden. Wie das Umweltministerium bestätigt, hatte der Mann ein privates Labor eingerichtet.

NeubauLudwigspark soll jetzt 38 Millionen Euro kosten

Beim Neubau des Ludwigsparkstadions geht die Stadt Saarbrücken inzwischen von Kosten in Höhe von 38 Millionen Euro aus. Bisher waren lediglich 34 Millionen genannt worden.

Schwimmbad in HeusweilerAbriss und Neuanfang

Seit 2007 ist das Schwimmbad in Heusweiler geschlossen und nun ist es endlich soweit: Die Gebäude werden abgerissen. Auf dem Gelände sollen neue Ein- und Zweifamilienhäuser entstehen. Es ist das Ende einer wechselvollen Geschichte.

Tierschutz in SüdafrikaTausende Flamingoküken über Luftbrücke gerettet

Tausende Flamingoküken mussten in den vergangenen Tagen in Südafrika gerettet werden – ihre Eltern hatten sie verlassen. ARD-Korrespondentin Jana Genth aus Johannesburg war vor Ort in einer Auffangstation und hat mit verantwortlichen Tierschützern gesprochen.

Tottenham Hotspur - Borussia Dortmund 3:0Tottenham bestraft Dortmund-Patzer eiskalt

Vorne ohne Durchschlagkraft, hinten erneut mit großen Problemen - Borussia Dortmund hat im ersten Akt der deutsch-englischen Festspiele den Einzug in das Viertelfinale der Champions League fast schon verspielt.

VerkehrAutofahren bei Nebel

Welches Licht bei schlechter Sicht? Hier erfahrt ihr, wann ihr Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte benutzen könnt und welche Vorschriften für Abstand und Geschwindigkeit bei Nebel gelten.

KinotippAlita: Battle Angel

Im Action Sci-Fi Abenteuerr "ALITA: Battle Angel" versucht Cyborg Alita (Rosa Salazar) ihre Freunde und Familie in Iron City gegen die korrupten Mächte der Stadt zu verteidigen. Damit ihr das gelingt, muss sie ihre einzigartigen Kampfkünste entfesseln.

AudioWo haben sich saarländische Paare gefunden?

Am Valentinstag scheint überall die romantische Stimmung zu brodeln. Doch wo haben sich eigentlich Paare aus dem Saarland kennengelernt? SR Reporter Marc Weyrich hat nachgehakt

BayernVolksbegehren "Rettet die Bienen" erfolgreich

Das Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" hat die Hürde von zehn Prozent der Stimmberechtigten vorzeitig überschritten. Es hätten sich mehr als eine Million Menschen eingetragen, so die Beauftragte des Volksbegehrens Agnes Becker.

NeunkirchenEberspächer baut weniger Stellen ab als befürchtet

Der Stellenabbau beim Automobilzulieferer Eberspächer in Neunkirchen wird nicht so dramatisch ausfallen wie zunächst angekündigt. 202 Mitarbeiter müssen in den kommenden zwei Jahren aber trotzdem gehen.

SaarbrückenSteinbock Anton wieder im Wildpark

Der aus dem Saarbrücker Wildpark verschwundene Steinbock Anton (13) ist wieder wohlbehalten zurück. Beamte der Kriminalpolizei Saarbrücken spürten das Tier vor wenigen Tagen in einem Gehege bei Passau auf.

Zucker-ReduktionDiabetes-Experten gegen Klöckners Plan

Fertigprodukte sollen weniger Zucker enthalten. Freiwillig soll die Industrie das umsetzen, so der Plan von Ernährungsministerin Klöckner. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft will dabei nicht mitmachen.

Politik & WirtschaftHans stellt Stickoxid-Grenzwerte in Frage

Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat in einer Regierungserklärung vor dem Landtag die EU-weit geltenden Grenzwerte für Stickoxide in Frage gestellt. Dabei ging es ihm allerdings nur um die konkrete Umsetzung. Hans sagte weiter, die EU brauche einen neuen Aufbruch.

Diebestour Erneut Geldautomat im Saarland gesprengt

In der vergangenen Nacht ist im Saarland ein weiterer Geldautomat gesprengt worden. Dieses Mal traf es die Sparkassenfiliale im Rehlinger Ortsteil Hemmersdorf. Die beiden Täter konnten entkommen. Nach Saarbrücken, Merzig und Reinheim ist es inzwischen die vierte Automatensprengung im Saarland in diesem Jahr.

Ändere-deinen-Namen-TagEinmal anders heißen

An einem Tag im Jahr mal so heißen, wie man es sich wünscht. Das geht. Und zwar heute am Ändere-deinen-Namen-Tag. Der ist vor allem für die Menschen gedacht, die mit ihrem Vornamen unzufrieden sind. Doch die Namensänderung ist nicht immer so einfach.

SaarlandFast 3600 Stromsperren im Jahr 2017

Die saarländische Armutskonferenz fordert, dass im Saarland noch mehr getan wird, um Stromsperren zu verhindern. Allein im Jahr 2017 waren knapp 3600 Haushalte im Saarland von Stromsperren betroffen.

Antisemitismus in FrankreichZunehmend ungehemmter Hass

Hetze, Hakenkreuze, Schändungen von Denkmälern - die Zahl antisemitischer Straftaten in Frankreich ist im vergangenen Jahr um 74 Prozent gestiegen. Oft werden sie bei den Gelbwestendemos begangen.

PanoramaAbtransport der Bäume am Homburger Schlossberg

Am Homburger Schlossberg werden bis Dienstag 65 Bäume in einem einsturzgefährdeten Bereich entfernt. Sie können nur mittels Hubschrauber von dem Gelände abtransportiert werden. Bis mindestens Mittwoch sind die Schlossberghöhlen geschlossen.

PlattformLebensmittelbetriebe auf dem Prüfstand

Die buchstäbliche Fliege in der Suppe will niemand im Restaurant finden, genauso wenig wie man beim Metzger gammeliges Fleisch kaufen will. Um das zu vermeiden, gibt es Lebensmittelkontrollen. Doch die Berichte werden nicht automatisch veröffentlicht. Der Verein Foodwatch will Abhilfe schaffen.

Kramp-KarrenbauerGrenzschließung als "Ultima Ratio denkbar"

Wie bewertet CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer das "Werkstattgespräch" ihrer Partei zum Thema Migration? Im tagesthemen-Interview nimmt sie Stellung und äußert sich auch zu möglichen Grenzschließungen.

Saarbrücker ZooGorilla Ivo fühlt sich wohl

Verstärkung für den Zoo Saarbrücken: Dort lebt nun das Gorilla-Männchen Ivo. Der Umzug des 180 Kilogramm schweren und 31 Jahren alten Tiers vom Zoo Berlin ins Saarland sei gut verlaufen.

Schönenberg-KübelbergEin Toter bei Feuer auf Campingplatz

Bei einem Brand auf einem Campingplatz am Ohmbachsee im pfälzischen Schönenberg-Kübelberg ist am Dienstag ein Mann ums Leben gekommen. Ob es sich um einen vermissten 77-Jährigen handelt, ist nach Polizeiangaben noch unklar. Die Ermittlungen laufen.

PanoramaAbtransport der Bäume am Homburger Schlossberg

Am Homburger Schlossberg werden bis Dienstag 65 Bäume in einem einsturzgefährdeten Bereich entfernt. Sie können nur mittels Hubschrauber von dem Gelände abtransportiert werden. Bis mindestens Mittwoch sind die Schlossberghöhlen geschlossen.

Abendrot Talk"Ich oben allein"

Er hat eine Lawine überlebt, ist beinahe mit seinem Zelt in eine Gletscherspalte gerutscht - und trotzdem kriegt er nicht genug vom Bergsport. Profi-Bergsteiger und Autor Jost Kobusch ist Jessica Werners Gast im Abendrot-Talk.

"Werkstattgespräch" gestartetDie CDU arbeitet ihr Streitthema auf

Die SPD redet über Hartz IV, die CDU über Flüchtlinge. Zum Auftakt des "Werkstattgesprächs" kommt die CDU-Chefin mit den Parteien auch etwas durcheinander - und erntet Gelächter. Doch die Debatte bleibt für die Partei ernst.

SkisportLindsey Vonn - der laute, leise Abschied eines Skistars

Show und Sport, laut und leise - für Lindsey Vonn immer untrennbar verbunden. Auch am letzten Renntag ihrer Karriere sorgte die extrovertierte US-Amerikanerin erst für ein Highlight auf der Piste und trat dann mit sanften Tönen ab.

69. Internationale FilmfestspieleDie Berlinale läuft!

"Das Private ist politisch" - das war ein Leitspruch der 68er-Bewegung. In diesem Jahr ist er das Motto der Berlinale. Nach der Eröffnungsgala am Donnerstagabend werden 400 Filme in zehn Tagen gezeigt. Alle Informationen rund um das Internationale Filmfestival gibt es hier.

PanoramaEppelborner Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Am Vormittag ist in Eppelborn eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Das betroffene Areal war zuvor evakuiert worden. Rund 800 Anwohner mussten ihre Wohnungen verlassen - unter ihnen auch die Bewohner eines Altenheims. Inzwischen können sie wieder zurück in ihre Häuser.

PanoramaFrau rast nach Verfolgungsfahrt gegen Brückenpfeiler

Bei einem Unfall in Saarlouis ist am Sonntag eine 58-Jährige schwer verletzt worden. Zuvor hatte die Frau mehrere Unfälle verursacht und sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert.

Rezept der WocheFleischpflanzerl

Immer samstags gegen 16:30 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

tagesschau.deGrammys für Childish Gambino und Lady Gaga

In Los Angeles sind zum 61. Mal die Grammys vergeben worden: Ausgezeichnet wurden unter anderem der Rapper Childish Gambino und Lady Gaga. Für einen Überraschungsauftritt sorgte Michelle Obama.

Audio"Alles gut, solange die Pfälzer mehr abkriegen"

Mit 17-Mann-Orchester, Glitzer-Kostümen und vor allem mit nem riesigen Versprechen ist Jan Böhmermann zu uns ins Saarland gekommen. Sein Versprechen: Schluss mit den Saarlandwitzen! In großen Teilen hat das auch funktioniert, zumal die Pfälzer auch einiges einstecken mussten.

Politik & WirtschaftAltmaier: "Brauchen Gründer für die Marktwirtschaft"

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will mehr Menschen für den Schritt in die Selbstständigkeit begeistern. Ideen, Produkte und Dienstleistungen von Gründern machten die soziale Marktwirtschaft fit für die Zukunft, sagte Altmaier bei der Regionalkonferenz der neuen Gründungsoffensive "Go!" in Saarbrücken.

Politik & WirtschaftAltmaier und Saar-CDU halten an Hartz IV fest

Die Pläne der SPD zur Sozialstaatsreform treffen auf ein geteiltes Echo. Während die Saarländische Armutskonferenz die Vorschläge begrüßt, erteilte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) einer Abkehr von Hartz IV eine Absage. Auch die Landtagsfraktion der Union zeigt sich wenig gesprächsbereit.

KöllerbachHaftbefehl wegen Mordes erlassen

Im Püttlinger Stadtteil Köllerbach ist am Donnerstagabend ein Mann auf offener Straße erschossen worden. Die mutmaßliche Täterin wurde nach Angaben der Polizei noch am Tatort festgenommen und sitzt in Zweibrücken in Untersuchungshaft.

SchuleHessen schafft die Noten ab - zumindest teilweise

Die SR 1-Moderatoren Kerstin Mark und Christian Balser sprachen darüber mit dem Pressesprecher im hessischen Kultusministerium, Stefan Löwer. Der meint, in einer schriftlichen Beurteilung könne sogar viel besser erklärt werden, wo ein Schüler oder eine Schülerin stehe. Das gelte zum Beispiel auch für Nicht-Versetzungen.

Schriftliche Bewertungen erlaubtSchulen dürfen auf Noten verzichten

Schriftliche Bewertung statt blanker Zahlen? An einigen Schulen in Hessen soll der Notenzwang nach Plänen der Landesregierung künftig gelockert werden. Was steckt hinter den Plänen? Befürworter und Kritiker formieren sich.

Trumps Rede zur Lage der Nation"Ich bekomme sie gebaut"

Der Mauer-Streit hatte zum längsten Shutdown der US-Geschichte geführt. In seiner Rede an die Nation beschwor Präsident Trump nun die "moralische Verpflichtung", ein neues Einwanderungssystem zu schaffen - mit Mauern.

WirtschaftVilleroy & Boch steigert Umsatz und Gewinn

Der saarländische Keramikhersteller Villeroy & Boch aus Mettlach hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 853 Millionen Euro erwirtschaftet. Für 2018 wies der Konzern zudem einen Gewinn von 33,9 Millionen Euro aus. Das sind 7,6 Prozent mehr als im Vorjahr.

Euro-AbiInternationale Schule kommt nach Dudweiler

In Dudweiler soll innerhalb der nächsten fünf Jahre eine Internationale Schule entstehen. Das Konzept wird nach den Vorgaben einer anerkannten Europäischen Schule entwickelt. Die Übergangsphase mit zwei jahrgangsübergreifenden Klassen im Grundschul- und im weiterführenden Bereich soll zum Schuljahr 2020/21 starten.

SaarlandMehr ausländische Ärzte in Saar-Kliniken

Die Zahl der ausländischen Ärzte in den saarländischen Krankenhäusern hat sich seit 2008 verdreifacht, auf heute rund 800. Das ergab eine SR-Anfrage bei der Ärztekammer.

69. Internationale FilmfestspieleDie Berlinale läuft!

"Das Private ist politisch" - das war ein Leitspruch der 68er-Bewegung. In diesem Jahr ist er das Motto der Berlinale. Nach der Eröffnungsgala am Donnerstagabend werden 400 Filme in zehn Tagen gezeigt. Alle Informationen rund um das Internationale Filmfestival gibt es hier.

Sammeln von Nutzer-DatenKartellamt setzt Facebook neue Grenzen

Nach Ansicht des Kartellamts missbraucht Facebook seine Marktmacht. Deshalb fordert die Behörde eine "innere Entflechtung". Der Rechtsstreit könnte sich hinziehen - und Facebook inzwischen Fakten schaffen.

RatgeberWas tun, wenn mein Kind krank ist?

Grippezeit ist Krankenscheinzeit. Doch nicht nur Erwachsene werden krank, sondern auch den Nachwuchs erwischt es mal. Viele Eltern stehen dann vor der Frage, wie das kranke Kind betreut werden kann. Dafür gibt es den umgangssprachlichen Kinderkrankenschein.

Gemeinsame KabinettssitzungSaarland und Rheinland-Pfalz wollen kooperieren

Die saarländische und die rheinland-pfälzische Landesregierung haben auf ihrer gemeinsamen Kabinettssitzung in Saarbrücken weitere Projekte für eine engere Zusammenarbeit beschlossen. Dazu gehören zum Beispiel neue Kooperationen im Justizvollzug.

Vis-à-visLandesweiter Streik in Frankreich

Heute findet in Frankreich ein landesweiter Streik statt. Aufgerufen hat die Gewerkschaft CGT, andere Gewerkschaften haben sich angeschlossen. Demonstrieren wollen auch die Gelbwesten, die sich sonst nur samstags an den Verkehrskreiseln treffen. Auch Lothringen ist betroffen. Bahnreisende zwischen Metz und Luxemburg, Thionville, Trier und Saarbrücken müssen mit Ausfällen und Verspätungen rechnen.

SaarbrückenGelbe Säcke werden später abgeholt

Gelbe Säcke, die wegen des Schnees letzte Woche nicht abgeholt werden konnten, werden erst mit der nächsten regulären Abholung entsorgt. Das bestätigte die Paulus GmbH dem Saarländischen Rundfunk.

AudioWas passiert mit den nicht abgeholten Gelben Säcken?

Wegen des Schnees konnten in der vergangenen Woche viele Gelbe Säcke im Saarland nicht abgefahren werden. Zum Teil haben die zuständigen Unternehmen dies inzwischen nachgeholt, in anderen Stadtteilen und Gemeinden werden die Säcke erst beim nächsten regulären Abholtermin entsorgt. Josef Paulus von der gleichnamigen Firma zu dem aktuellen Stand der Dinge.

SaarlandGrubenwasser: RAG hat Widerspruch eingelegt

PCB-belastetes Grubenwasser, das in saarländische Flüsse eingeleitet wird, sorgt seit längerem für Ärger und Unmut in den betroffenen Gemeinden. Eigentlich sollte die RAG ab diesem Jahr zu strengeren Auflagen verpflichtet werden. Doch der Konzern hat jetzt Widerspruch eingelegt.

Safer Internet DayZehn Tipps für mehr Sicherheit im Internet

Die Europäische Kommission hat am Dienstag zu Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit aufgerufen. Dieses Jahr stehen die Themen Hassreden und Internet-Mobbing im Mittelpunkt. Für mehr Sicherheit im Netz gibt das Cispa Internetnutzern zehn Tipps an die Hand.

LudweilerVier Feuerwehrmänner und ihr Rap-Song

Blaulicht, Sirenen, Martinshorn - so kennen wir die Feuerwehr. In Völklingen, Löschbezirk Ludweiler, wird jetzt aber ein anderer Ton angeschlagen. Vier junge Feuerwehrmänner haben sich dort zusammengeschlossen und einen Rap-Song geschrieben. Und damit sind sie richtig erfolgreich! Wenn man genauer die Ohren spitzt, wird aber schnell klar, dass mehr dahintersteckt als nur Spaß.

Ex-Mitarbeiter angeklagtBASF-Explosionsunglück vor Gericht

Bei einer Explosion auf dem Gelände des Chemiekonzerns BASF starben 2016 fünf Menschen. Nun steht ein Ex-Mitarbeiter vor Gericht: Der Prozess soll klären, ob er Schuld an dem Unglück trägt.

Abendrot TalkWieso alle Menschen ab und zu Böses tun

Warum ist der Mensch böse? Julia Shaw leuchtet die Abgründe unserer Psyche aus. Im SR1-Abendrot-Talk spricht die Kriminalpsychologin und Bestsellerautorin über unsere dunkle Seite.

Politik & WirtschaftKritik und Zustimmung zur Grundrente

Die Vorschläge von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zur so genannten Grundrente stoßen bei den Vertretern der Fraktionen im saarländischen Landtag auf ein geteiltes Echo. Während die Koalitionsfraktionen das Konzept grundsätzlich begrüßen, äußerte sich die Opposition aus Linkspartei und AfD skeptisch.

Großrosseln - RosbruckDer unterschiedliche Umgang mit den Bergschäden

Bergschäden in Großrosseln im Saarland, Bergschäden in Rosbruck in Frankreich - für beide Seiten ist der französische Staat zuständig. Er ist der Rechtsnachfolger der abgewickelten Bergbaugesellschaft HBL. Während man sich in Grossrosseln mit einer Entschädigung weit unter Bedarf hat abfinden lassen, hat die Gemeinde Rosbruck auf Millionentschädigung geklagt und steht nun kurz vor dem Urteil. Und auch sonst gibt es Unterschiede. SR-Reporter Mirko Tomic hat sich dieseits und jenseits der Grenze mal umgesehen.

PanoramaAufruf zur Nutzung von Krebs-Prävention

Anlässlich des Weltkrebstages hat Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) dazu aufgefrufen, die Möglichkeiten der Prävention und Vorsorge von Krebserkrankungen zu nutzen. Es gebe heute wirkungsvolle Maßnahmen, um das persönliche Risiko von Krebserkrankungen zu verringern.

Premierenkritik "Shakespeare in Love""Von allem ein bisschen, aber nichts Rundes und nichts Ganzes"

Das war eine wilde Zeit: England unter Elisabeth der Ersten, mit Shakespeare, Christopher Marlow, Messern, Elend, Glanz, Intrigen - und der Blütezeit des englischen Theaters. Im Film "Shakespeare in Love" wurde dies so genial eingefangen, dass es Oskars regnete. Und natürlich ist dieser Film auch für die Bühne bearbeitet worden. Am 3. Februar feierte "Shakespeare in Love" am Saarländische Staatstheater Premiere. SR-Kulturreporterin Barbara Grech hat sich sich angesehen.

FußballAuersmacher siegt im Hallenmasters

Der SV Auersmacher hat das 27. Hallenmasters des saarländischen Fußball-Verbandes gewonnen. Der Saarlandligist gewann vor 3200 Zuschauern in der ausverkauften Saarbrücker Saarlandhalle das Finale gegen Liga-Konkurrent VfL Primstal.

Vermisster FußballerAbgestürztes Flugzeug von Sala gefunden

Ein privates Suchteam hat offenbar das Wrack der Propellermaschine gefunden, mit dem der argentinische Fußballprofi Sala nach Cardiff unterwegs war. Vor zwei Wochen war das Flugzeug vom Radarschirm verschwunden.

Soziales Netzwerk15 Jahre Facebook

Am 4. Februar 2004 startete Facebook als Uni-Jahrbuch. Heute ist es mit 2,32 Milliarden aktiven Nutzern das weltgrößte soziale Netzwerk. Und trotz zahlreicher Datenschutzskandale und Prognosen, die das Ende der Plattform voraussagen, ist die Marktmacht des Facebook-Konzerns auch nach 15 Jahren ungebrochen.

Wetter in den USALebensgefährliche Kälte

Flüge werden gestrichen, Züge stehen still, Schulen werden g...

SaarlandProf. Jana Koehler übernimmt Leitung am DFKI

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz(KI...

VideoThema Bildung und Digitalisierung an Schulen sorgt für Konflikte

Das Thema Bildung und Digitalisierung sorgt derzeit für Konf...

Audio Pläne für Neubau der Saarbrücker Polizei-Großinspektion vorgestellt

Organisatorisch gibt es sie bereits - die eine große Polizei...

SaarlandVerkehrslage entspannt

Schnee und Eis haben am Freitagmorgen im Saarland erneut für...

BildergalerieSchnee im Saarland und drumherum

Dieses Mal ist es ernst! Nachdem vor einer Woche weniger Sch...

SaarlandMann bei Messerattacke in Blieskastel getötet

Nach einer tödlichen Messerstecherei in Blieskastel laufen d...

FußballAuersmacher siegt im Hallenmasters

Der SV Auersmacher hat das 27. Hallenmasters des saarländisc...

Audio"Chickenwings für dreimal um die Welt"

Im Super Bowl der American-Football-Profiliga NFL müssen die...

Football LeaksWhistleblower oder Hacker?

Rund 70 Millionen teils vertrauliche Dokumente hatte Rui Pin...

Gala in DüsseldorfDrei Fernsehpreise für "Gladbeck"

Bester Mehrteiler, Bester Schnitt und Bester Schauspieler: D...

KinotippGreen Book – Eine besondere Freundschaft

Green Book ist bereits mehrfach mit Nominierungen und Preise...

GroßregionWohin mit dem deutsch-französischen Forschungszentrum?

Damit Europa nicht den Anschluss verliert, soll ein deutsch-...

SaarbrückenEnde des Bus-Notfallfahrplans in Sicht

Seit dem ersten Oktober galt im Bereich der Landeshauptstadt...

30. Januar 1969Letztes Beatles-Konzert

Vor 40 Jahren geben John Lennon, Paul McCartney, George Harr...

FestnahmeDrei Terrorverdächtige festgenommen

In Schleswig-Holstein sind drei Männer unter dem Verdacht fe...

Druck auf InterimspräsidentenGuaidó darf Venezuela nicht verlassen

Der Machtkampf in Venezuela geht weiter: Der selbsternannte ...

Brexit-AbkommenDie EU bleibt beim Nein

Das britische Parlament hat dafür gestimmt, dass für den Bre...

AudioMit welchem Spielzeug spielen die Kinder heute?

In Nürnberg findet die 70. Spielwarenmesse statt. Bis zu 120...

Weitere ThemenArchiv

...

Ratgeber

Gut erhaltene Möbel- und Haushaltsgegenstände sind viel zu schade für den Sperrmüll. Denn bedürftige Personen oder Familien mit geringem Einkommen freuen sich darüber. In Möbelbörsen und Sozialkaufhäusern werden Möbel, aber auch funktionstüchtiger Hausrat, Elektrogeräte und Kleidung gesammelt, aufbereitet und dann wieder günstig abgegeben.

Erst hat man ein gutes Gefühl, wenn im Supermarkt auf der Fleischpackung steht "aus Weidehaltung" oder "artgerecht". Aber dann fragt man sich: "Stimmt das auch?" Die Verbraucherzentralen haben das jetzt untersucht. Wir haben bei Barbara Schroeter von der Verbraucherzentrale im Saarland nachgefragt, wie sehr wir solchen Aufdrucken wie "artgerechte Haltung" oder "Weidehaltung" vertrauen können.

Eine winterliche Schneelandschaft ist schön anzusehen. Für Autofahrer bedeutet das aber, vor der Fahrt die Autos von Schnee und Eis zu befreien. Um sicher durch den Straßenverkehr zu kommen, sollte man dabei ordnungsgemäß vorgehen. Und auch, um Bußgelder zu vermeiden.

Kinder freuen sich über frisch gefallenen Schnee. Weniger Spaß daran haben Mieter oder Vermieter, die die weiße Pracht schnell beiseite räumen müssen. Doch wer muss wann und wo räumen? Und wer haftet eigentlich, wenn jemand ausrutscht und sich verletzt?

Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch was passiert, wenn sich Eltern den ganzen Tag nur noch dem kleinen Bildschirm widmen statt nach den Kindern zu schauen? "Exklusive Familienzeit geht verloren", sagt Medienpädagogin Iren Schulz. Doch Familien stehen nicht nur vor diesem Problem.

Ein Fernsehgerät (Foto: dpa/David Ebener)
Was muss ich wissen? Kabelfernsehen wird digital

Erst wurden Satellit und Antenne umgestellt, künftig wird auch das Kabelfernsehen im Saarland ausschließlich digital angeboten. Kommende Woche wird die analoge Verbreitung abgeschaltet – betroffen sein kann neben dem Fernsehen auch das Radio. Aber: es trifft nur rund 10 Prozent der Haushalte in der Region.

Brückentage - Urlaubsplaner 2019 (Foto: SR 1 / Esther Wagner)
Brückentage nutzen Der SR 1 Urlaubsplaner 2019

So macht die Urlaubsplanung besonderen Spaß: mit wenigen Brückentagen viel Freizeit genießen! Das geht auch 2019 wieder. Unsere Übersicht zum Downloaden zeigt wie und wann.

Diesel-Fahrverbote, mehr Pfandflaschen oder auch neue Regeln für das Online-Banking: 2019 kommen viele Veränderungen auf die Bundesbürger zu. Eine Übersicht über die wichtigsten Punkte.

Unter vielen Weihnachtsbäumen lag er auch dieses Jahr wieder: der Geschenkgutschein. Viele finden das unkreativ, andere finden es praktisch und sind begeistert. Allerdings: Wer den Gutschein nicht gleich einlöst und ihn in die Schublade legt, sollte sich gut die Gütligkeitsdauer merken.

Umweltbewusst leben, das wollen inzwischen immer mehr. Doch wie kann man den Vorsatz in die Tat umsetzen? Der SR will Licht in den Dschungel der Nachhaltigkeit bringen. Am 6. Dezember geht es in allen Programmen darum, wie Umweltbewusstsein im Alltag funktionieren kann. Denn oft sind es die kleinen Dinge, die große Wirkung zeigen. SR 1 gibt Tipps.

Was ist gerecht? Die ARD Themenwoche vom 11. bis 17. November 2018 hat versucht, aus verschiedenen Blickwinkeln Antworten auf diese Frage zu geben. Dabei ging es um Themen wie Armut und Reichtum, um (un)gleiche Bildungschancen und Entlohnung, um Gerechtigkeit in Deutschland und um das Gerechtigkeitsempfinden der Deutschen. Auch SR 1 war dabei.

Manchmal ist es schon witzig, was sich Haustier-Besitzer bei der Kälte alles einfallen lassen. Manchmal ist es aber auch nur unnötiger Blödsinn, die Tiere in Winter einzukleiden, denn: Sie haben ja ein Fell. SR1-Reporterin Simin Sadeghi hat nachgefragt, wo sich Haustier-Klamotten lohnen und wo nicht.

In diesem Jahr war der Sommer besonders heiß und trocken. Durch die Hitze sind Nüsse und Samen extrem schnell verdorrt und vertrocknet. Eichhörnchen, die bald beginnen ihre Wintervorräte zu sammeln, droht somit der Hungertod. Umso wichtiger ist es, den Nagern zu helfen. Hier erfahrt ihr wie.

Besonders im Herbst und im Winter machen sich die Einbrecher die frühe Dämmerung zu Nutze. Oft gelingt es den Tätern innerhalb weniger Sekunden, Fenster und Türen zu öffnen. Die Polizei weist deshalb darauf hin, dass schon durch einfache technische Vorkehrungen viele Einbrüche verhindert werden können.

Winterzeit ist Kaminzeit. Aber ist diese Art der Gemütlichkeit auch umweltfreundlich? Und worauf müssen Kaminofen-Besitzer achten?

 (Foto: imago/Bild 13)
Straßenverkehrsordnung im Bundesrat Harte Strafen für Rettungsgassen-Blockierer

Bei stockendem Verkehr oder Stau auf mehrspurigen Fahrbahnen ist eine so genannte Rettungsgasse enorm wichtig. Sie ist für Fahrzeuge mit Blaulicht gedacht, die schnellstmöglich zum Unfallort vordringen müssen. Wer sich nicht daran hält, muss mit hohen Bußgeldern rechnen. Viele Autofahrer wissen allerdings gar nicht, wie man eine Rettungsgasse bildet. Kein Problem: Das erfahrt Ihr hier.

Die Wilhelm-Heinrich-Brücke in der Landeshauptstadt ist vier Tage lang voll gesperrt. Das bedeutet vor allem im Berufsverkehr: ellenlange Staus drumrum.

Die ersten Schneeflocken sind bereits gefallen und die ersten Glätteunfälle schon passiert. Winterreifen sind dabei natürlich das A und O. Doch das eigene Auto winterfest zu machen, bedeutet mehr als nur Winterreifen aufziehen lassen.

Besonders in der Morgen- oder Abenddämmerung kann es jetzt passieren: Ein Wildtier läuft auf die Straße - und uns vors Auto. Wie lässt sich eine Kollision vermeiden? Was tun, wenn man doch mit dem Tier zusammenstößt?

In der Pfalz ist kürzlich ein Haus abgebrannt, weil der Akku eines Elektrofahrrads Feuer fing. Der Bewohner hatte versucht, ihn mit Wasser zu löschen und es kam zur Explosion. Was sollte man in solch einem Fall besser tun und wer kommt im Fall des Falles für den Schaden auf?

Eine echte Grippe hat mit der „saarländischen Freck“ nichts zu tun. Sie ist eine ernsthafte, durch Grippeviren ausgelöste Erkrankung. In der letztjährigen Wintersaison hatten viele Betroffene mit den massiven Auswirkungen der Grippewelle zu kämpfen. Wie sieht es mit der Grippeschutzimpfung aus?

Wir über uns

Herzenssache : Jede Spende hilft Kindern

Auch die kleinste Spende tut Gutes. Denn mit dem Geld, das z...

Die Programm-Macher Ein Tag bei SR 1

Heike Ferner durfte einen Tag bei SR 1 verbringen und den Pr...

DAB+-RadioDAB+. Mehr Radio.

Schlechter Empfang war gestern. Heute kann man Radio in DAB+...

ARD Radio-Highlights in einer AppKennt Ihr schon die ARD Audiothek ?

Hören, was man will, wann man will. Dokus und Interviews, Hö...