Personalentscheidungen beim FCS

  16.05.2019 | 20:23 Uhr

Der 1.FC Saarbrücken hat wichtige Personalentscheidungen getroffen. Der bisherige sportliche Leiter Milan Sasic wird den Verein verlassen. Dieter Ferner soll Vizepräsident werden. Das hat der Verein am Freitagvormittag mitgeteilt. Neuer sportlicher Leiter wird der ehemalige FCS-Kapitän Marcus Mann. Auch FCS-Geschäftsführer Thomas Heil räumt seinen Posten. Nachfolger wird der langjährige Geschäftsführer der Offenbacher Kickers, David Fischer. Zudem teilte FCS-Präsident Ostermann mit, dass die Finanzierung der kommenden Saison geklärt sei.

Artikel mit anderen teilen