Brustschmerzeinheit des Klinikums

  17.08.2022 | 22:30 Uhr

Die Brustschmerzeinheit "Chest Pain Unit" des Klinikums Saarbrücken ist zum dritten Mal in Folge von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) als durchweg positiv bewertet worden. Nach eigenen Angaben hebt die DGK die sehr gute Ausstattung mit Personal und Apparaten hervor. Chefarzt Custodis sagte, das zeige, dass die Behandlungsstandards sehr hoch seien. Die Einheit wurde für Patienten mit akutem Brustschmerz und Herzinfarktverdacht eingerichtet. Mehrere Fachgebiete arbeiten eng zusammen, damit Beschwerden bestmöglich behandelt werden. SAARTEXT vom 17.08.2022

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja