Illegales Autorennen auf A8 und A620?

  24.09.2022 | 20:40 Uhr

Zeugen haben der Polizei am frühen Freitagabend ein illegales Autorennen auf der A8 und später auf der A620 gemeldet. Nach Polizeiangaben sollen zwei Fahrzeuge daran beteiligt gewesen sein. Augenzeugen berichteten, dass ein weißer VW Golf mit SB-Kennzeichen und ein blauer BMW mit Luxemburger Kennzeichen mit stark überhöhter Geschwindigkeit über die Autobahnen gefahren seien. Sie hätten sich links und rechts überholt. Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, sich bei der Inspektion Burbach (0681/97150) zu melden, wenn sie die Situation beobachtet haben. SAARTEXT vom 24.09.2022

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja