Neue Jugendherberge eröffnet

  18.04.2019 | 20:26 Uhr

In Pirmasens ist am Donnerstag eine neue Jugendherberge eröffnet worden. Im früheren Hauptpostamt sind 44 Zimmer mit insgesamt 220 Betten eingerichtet worden. Der Umbau des Gebäudes hat 11,6 Millionen Euro gekostet. Nach Angaben des regionalen Jugendherbergsverbandes sind bereits jetzt 16 000 Übernachtungen vorreserviert. Die Betreiber rechnen mit rund 30 000 Übernachtungen pro Jahr. Im Saarland und in Rheinland-Pfalz gibt es damit nun insgesamt 45 Jugendherbergen. SAARTEXT vom 18.04.2019

Artikel mit anderen teilen