Lafontaine zur Testpflicht für Geimpfte

  18.04.2021 | 22:15 Uhr

Linkenfraktionschef Lafontaine hat die Landesregierung aufgefordert, die Testpflicht für vollständig geimpfte Menschen zurückzunehmen. Als Vorbild nannte er Rheinland-Pfalz und Berlin. Vollständig Geimpfte sollten von der Testpflicht u.a.in Geschäften, bei Friseuren und im Theater befreit werden. Auch das RKI gehe davon aus, dass sie das Virus nicht mehr übertragen können. Er forderte auch eine Rücknahme der erweiterten Testpflicht in der Außengastronomie. Sie widerspreche den Erkenntnissen der Aerosol-Forschung. Demnach erfolgten 99% der Ansteckungen drinnen. SAARTEXT vom 18.04.2021

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja