Markus Weber (Foto: Kandidat)

Parteiloser Weber will bei Bürgermeisterwahl in Schwalbach kandidieren

  31.08.2023 | 12:36 Uhr

Nächstes Jahr wird in Schwalbach ein neuer Bürgermeister gewählt. Für das Amt bewirbt sich neben Ex-GdP-Chef Maaß nun auch der derzeitige Hauptamtsleiter der Gemeinde, Markus Weber. Er tritt als parteiloser Kandidat an.

Der derzeitige Bürgermeister der Gemeinde Schwalbach, Hans-Joachim Neumeyer, will Ende Juni kommenden Jahres sein Amt niederlegen. Wer sein Nachfolger wird, entscheidet sich kurz vorher am 9. Juni 2024 bei den Kommunalwahlen.

Nachdem die SPD im Juni bereits den Landtagsabgeordneten David Maaß nominiert hatte, gibt es nun einen weiteren Kandidaten für das Amt. Der parteilose Markus Weber will nach eigenen Angaben ebenfalls zur Wahl antreten.

Weber braucht Unterstützer

Er wolle Verantwortung für die Gemeinde übernehmen, Bewährtes fortführen und Neues einführen, sagte Weber zu seiner Motivation für die Kandidatur. Der 56-Jährige ist seit 2010 als Hauptamtsleiter der Gemeinde Schwalbach tätig.

Damit er zur Wahl antreten kann, muss er als unabhängiger Kandidat zunächst eine Unterstützungsliste erstellen. Das heißt er braucht die Unterstützung eines Teils der Bevölkerung, um überhaupt als Direktkandidat auf dem Stimmzettel zu erscheinen.


Mehr zur Kommunalwahl im Saarland

Umfrage des SR
Nur wenige Ortsräte im Saarland werden zur Kommunalwahl verkleinert
Nach einer Änderung des Kommunalselbstverwaltungsgesetzes von 2020 haben die Kommunen bei der Größe der Ortsräte mehr Flexibilität. Sie können die Zahl der Ortsratsmitglieder senken, zum Beispiel, weil sie nicht mehr genug Kandidaten finden. Diese Befürchtung gibt es in den meisten Städten und Gemeinden offenbar nicht.

Neue Kampagne vorgestellt
Saar-CDU strebt Neustart bei Kommunalwahl an
Mit dem neuen Motto „Da. Für Euch. Fürs Saarland.“ will die CDU im Saarland in den Kommunalwahlkampf starten. Nach der Pleite bei der Landtagswahl soll damit ein Neustart gelingen.

Kommunalwahlen 2024 im Saarland
John und Fess wollen Landrat im Saarpfalz-Kreis werden
Für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr hat die SPD-Saarpfalz Frank John als Landratskandidaten nominiert. Für die CDU tritt Klaus Ludwig Fess an.

Termin bestätigt
Nächste Europawahl und Kommunalwahl im Juni 2024
Der Termin für die nächste Europawahl steht fest. Damit gibt es auch einen Zeitpunkt für die saarländischen Kommunalwahlen im nächsten Jahr, da diese sich an der Europawahl orientieren.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja