Saarlandtrend 2019: Zufriedenheit mit der Landesregierung (Foto: SR / infratest dimap)

Regierung verliert an Zustimmung

  08.05.2019 | 18:00 Uhr

Nach etwa zwei Jahren Regierungstätigkeit, verliert die Große Koalition an Zustimmung. Laut dem aktuellen Saarlandtrend sind nur noch 55 Prozent der Menschen mit der Arbeit der Landesregierung zufrieden oder sehr zufrieden.

Frage: Wie zufrieden sind Sie mit der Arbeit der Landesregierung im Saarland?

Wie schon beim Saarlandtrend im Juni 2018 sind vier Prozent der befragten Saarländerinnen und Saarländer sehr zufrieden mit der Arbeit der Landesregierung. 51 Prozent gaben an, zufrieden zu sein. Ein Rückgang um fünf Prozentpunkte.

Exakt um fünf Prozentpunkte zugelegt hingegen hat die Zahl derer, die weniger zufrieden mit der Arbeit von CDU und SPD sind: Im vergangenen Jahr waren es 33 Prozent, heute sind es 38 Prozent der Befragten. Gar nicht zufrieden sind sechs Prozent - ein Zuwachs um einen Prozenpunkt im Vergleich zum Juni 2018.

Landesregierung schneidet besser ab als Bundesregierung

Unter den CDU-Anhängern finden sich die meisten Zufriedenen: 84 Prozent finden die Arbeit der Landesregierung gut. Die Linken- und AfD-Wähler sind eher unzufrieden. 76 Prozent der Linken und sogar 87 Prozent der AfD-Anhänger sind nicht einverstanden mit der Arbeit der Landesregierung.

Im Bundesvergleich schneidet die saarländische Regierung recht gut ab: Laut aktuellem ARD-Deutschlandtrend sind nur 38 Prozent der befragten Deutschen sehr zufrieden oder zufrieden mit der Arbeit der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD.


Grundgesamtheit: Wahlberechtigte im Bundesland / Werte in Prozent / Veränderungen in Prozentpunkten zu Juni 2018 / Fehlende Werte zu 100 Prozent: Weiß nicht / keine Angabe

Saarlandtrend 2019
Die Ergebnisse der Umfrage

Artikel mit anderen teilen