Der Flohmarkt mit Moderator Michael Friemel  (Foto: SR)

Hat Sebastian Pufpaff beim SR-"Flohmarkt" angerufen?

  13.12.2021 | 20:28 Uhr

Am Wochenende gab es in der SR-Sendung "Flohmarkt" einen sonderbaren Anruf. Ein Zuschauer wollte alle angebotenen Gegenstände kaufen. Der Verdacht: "TV Total"-Moderator Sebastian Pufpaff wollte sich einen Scherz mit der Kultsendung erlauben.

Gemeinsam mit einem Saarländer oder einer Saarländerin verkaufen SR-Moderatoren am Samstagabend in der SR-Sendung "Flohmarkt" Trödelschätze wie Fischtöpfe, Puppen, Uhren und vieles mehr. So auch am vergangenen Wochenende.

Doch dann kam ein Anruf, der alles veränderte. Am Telefon meldete sich "Herr Schmidt aus Köln". Der Mann wollte zunächst ein Schnapsauto kaufen, dann kamen noch drei Schreibmaschinen hinzu und letztlich wollte "Herr Schmidt" alle angebotenen Gegenstände und sogar die Studioregale kaufen.

Video [aktueller bericht, 13.12.2021, Länge: 2:10 Min.]
Mysteriöser Anruf bei SR-Sendung "Flohmarkt"

Scherz von TV Total-Moderator Pufpaff?

SR-Moderator Michael Friemel nahm es mit Humor: "Es gibt zwei Dinge, die ich nicht hergeben kann, das sind die Regale und ich bin verheiratet, wir müssen übrig bleiben, ja?"

Wer hinter dem Anruf steckt, ist bisher noch nicht abschließend geklärt – aber es gibt einen Verdacht: möglicherweise hat der Moderator von TV Total, Sebastian Pufpaff, sich einen Spaß mit der SR-Kultsendung erlaubt. Eine Bestätigung durch den Sender Pro Sieben steht allerdings noch aus.

Video [aktueller bericht, 13.12.2021, Länge: 2:29 Min.]
SR-Moderator Michael Friemel zum mysteriösen Anruf


Flohmarkt in der ARD-Mediathek

Die komplette Sendung zum Anschauen finden Sie hier in der ARD-Mediathek.


Friemeleien

Flohmarkt
„Kinnde Sie mol graad gugge, ob die Mudda-Goddes unnerum noch intakt is?“ Das sind so die Fragen, mit denen ich mich jede Woche beschäftigen muss, möglichst ohne dann bei der Antwort eine Miene zu verziehen. Wir sind nämlich live auf Sendung.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja