Wartemde Bergmänner und drei Fragezeichen als Symbol für ein Quiz (Foto: Emil Mura)

Testen Sie Ihr Wissen rund um den Bergbau

  07.02.2019 | 08:30 Uhr

Bergbau: Emotion und Tradition, Wirtschaftsfaktor und Unglücksort. Bis vor einigen Jahren wurde der Bergbau hierzulande aktiv betrieben und war fester Bestandteil im Alltag vieler Saarländer. Wie ist das heute?

Das Grubenunglück von Luisenthal ist ein trauriges Kapitel in der Geschichte des saarländischen Bergbaus. 299 Menschen kamen damals bei einer Explosion ums Leben. Erinnern Sie sich noch, wann das war?

Obwohl auch heute noch jede Menge Kohle unter Tage vorhanden ist, wurde beschlossen, dass der Abbau eingestellt und die Gruben dicht gemacht werden. Aber warum eigentlich? Machen Sie unser Quiz und testen Sie Ihr Wissen.

Wie war das noch mit dem Bergbau?

Frage 1 von 14

Mit einer feierlichen Zeremonie Ende Juni wurde in Ensdorf der Bergbau an der Saar offiziell beendet. In welchem Jahr war das?


Dossier
Der Bergbau und sein Erbe
Im Juni 2012 war Schluss mit dem Bergbau an der Saar. Nach über 260 Jahren ist damals die letzte Grube still gelegt worden. Eine Ära, die auch heute noch nachwirkt und ein umstrittenes Erbe hinterlässt.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja