Wirsing-Roulade (Foto: SR/Barbara Grech)

Wirsing-Rouladen und lauwarmer Wirsing-Salat

"Kappes, Klöße, Kokosmilch"

Barbara Grech  

Bevor das große Schlemmen an den Festtagen beginnt, gibt es noch mal etwas Bodenständiges bei "Kappes, Klöße, Kokosmilch": Wirsing - und zwar mit Raffinesse zubereitet. Zwei Gerichte stehen auf dem Programm: Wirsing-Rouladen und lauwarmer Wirsing-Salat. Die Rezepte dazu gibt es hier.

Sendung: Samstag 05.12.2020 11.00 Uhr

Lange spielte er in der Küche nur noch eine untergeordnete Rolle, doch inzwischen erfährt er ein Comeback: der Wirsing. Er ist ein klassischer Winterkohl und reich an Vitaminen. Getreu dem Motto "Es kommt immer drauf an, was man draus macht" kann er durchaus ein Gaumenschmaus sein. SR 3-Küchenchefin Barbara Grech hat zusammen mit Anja Faust-Spanier vom Landhaus Spanier in Otzenhausen zwei Wirsing-Gerichte gekocht.


Wirsing-Rouladen mit Bratkartoffeln


Kappes, Klöße, Kokosmilch: Wirsingroulade
Audio [SR 3, Barbara Grech, 05.12.2020, Länge: 02:25 Min.]
Kappes, Klöße, Kokosmilch: Wirsingroulade

Zutaten (4 Personen)
8 große blanchierte Wirsingblätter
250g Frischkäse
1 rote Zwiebel, in Spalten geschnitten
200g Dürrfleisch
Rapsöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung Wirsingroulade (Foto: SR/Barbara Grech)

Zubereitung
Dürrfleisch und Zwiebeln in der Pfanne anschwitzen und erkalten lassen. Dann mit Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Wirsingblätter mittig großzügig damit bestreichen, die Ränder einklappen, aufwickeln und dann mit der Naht nach unten in die Pfanne legen. Die Roulanden dabei öfter wenden, bis der Kohl leicht angebräunt ist.

Dazu Bratkartoffeln servieren.


Lauwarmer Wirsingsalat auf Roggenbrot


Kappes, Klöße, Kokosmilch: Lauwarmer Wirsingsalat
Audio [SR 3, Barbara Grech, 05.12.2020, Länge: 02:28 Min.]
Kappes, Klöße, Kokosmilch: Lauwarmer Wirsingsalat


Zutaten (4 Personen
)
1 Kopf Wirsing
1 rote Zwiebel, in Spalten geschnitten
200g Dürrfleisch gewürfelt
8 Scheiben Roggenbrot
150g Butter
Rapsöl
Essig
Honig
Senf Salz
Pfeffer
Pimen

Zutaten Wirsingroulade (Foto: SR/Barbara Grech)

Zubereitung
Den Wirsing halbieren, Strunk entfernen, in dünne Scheiben schneiden und dann blanchieren. Die Butter schmelzen, darin die Dürrfleischwürfel und Zwiebeln anbraten. Die Dürrfleischwürfel herausnehmen und dann das Roggenbrot in der Butter rösten.

Aus Rapsöl, Essig, Senf und Honig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette bereiten und diese erwärmen. Die Dürrfleischwürfel hinzu geben und mit Wirsing vermengen.

Mit Piment abschmecken und auf einem Teller jeweils Scheiben geröstetes Roggenbrot anrichten und den Wirsingsalat darauf verteilen.


Die Kochsendung "Kappes, Klöße, Kokosmilch" - immer samstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja