Krimitipp (Foto: dpa)

Carolin Römer: "Kein Grab für die Ewigkeit"

Ulli Wagner  

In ihrem bereits fünften Irland-Krimi entführt die Autorin und Wahlsaarländerin Carolin Römer ihre Leser erneut auf die grüne Insel und auch mittenhinein in die politisch tief verankerten Zerwürfnisse eines geteilten Landes. Der SR 3 Krimitipp der Woche.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".


Audio

Krimitipp: "Kein Grab für die Ewigkeit"
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 25.06.2019, Länge: 00:31 Min.]
Krimitipp: "Kein Grab für die Ewigkeit"

Carolin Römer
"Kein Grab für die Ewigkeit"

Conte Verlag St. Ingbert
März 2019
TB,  250 Seiten
ISBN: 978-3956021800
Preis: 14 Euro
E-Book: 9,99 Euro


Fazit

Krimigespräch: "Kein Grab für die Ewigkeit"
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 25.06.2019, Länge: 05:16 Min.]
Krimigespräch: "Kein Grab für die Ewigkeit"

In „Kein Grab für die Ewigkeit“ zeigt Carolin Römer Irland von seiner schönsten Seite und von seiner problematischsten. Da wird klar, dass manche Gräben zwar zugeschüttet, aber längst nicht überwunden sind. Und, dass der Brexit der Funke sein könnte, der das Ganze zum Explodieren bringt. Was für ein spannender und politisch brisanter Krimi über die grüne Insel, eine der schönsten Urlaubsregionen Europas!

Ulli Wagner


Die Autorin


Carolin Römer (Foto: Ulli Wagner)

Carolin Römer

Carolin Römer lebt in Saarbrücken und arbeitet als Cutterin im SR-Fernsehen. Sie ist also klassische Nebenerwerbs-Autorin. Ihre Urlaube verbringt Carolin Römer seit vielen Jahren in Irland. Meistens im Nordwesten der Republik. Dort, genauer gesagt im nördlichsten County Irlands, in Donegal, spielen auch ihre Krimis um Fin O’Malley. Der ehemalige Polizist hat Familie und Dienst quittiert, taugt nicht als Privatdetektiv, hat aber eine Spürnase und wird immer wieder in komplizierteste Fälle verwickelt. Mit ihrem Debütkrimi „Die irische Meerjungfrau“ kam Carolin Römer unter die besten fünf Debüts des Friedrich-Clauser-Preises.  „Kein Grab für die Ewigkeit“ ist der fünfte Krimi der Wahlsaarländerin und spielt nicht nur im Norden Irlands, sondern auch im bei Touristen so beliebten Südwesten, also im County Cork.

Ulli Wagner


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Die Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen