Rückenschmerzen (Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa)

„Hexenschuss“

Friemeleien

 

Morgens, beim Suchen nach einem passenden Paar Socken in der untersten Schublade vom Nachttischchen. Wenn man noch einmal ganz nach hinten durchgreifen will und dabei diese unbedachte Bewegung macht. Oder beim Baden vom Hund. Er wiegt nicht mehr als fünf Kilo, wenn er gerade gefressen hat fünf komma zwei. Aber wenn man ihn dann nach dem Schamponieren aus der Wanne heben will, dann machts krax. Und dann geht nix mehr. Dann sitz der Hund in der Wanne. Der Schamponeur davor. Und das Telefon zum Hilferufen ist weit, weit weg.

Oder die Sache mit dem Kaffeelöffelche. Und dem Geschirrspüler. Auch das eine scheinbar ungefährliche Situation mit allerdings enorm hohem Hexenschuss-Potential.

Ich erinnere mich gut an diese Situation im Urlaub vor einigen Jahren. Ich räumte in der Küche den Geschirrspüler ein, während meine Frau im Wohnzimmer mit meiner Schwiegermutter telefonierte. Just in dem Moment flutschte ein von mir gerade eingeräumtes Kaffelöffelche am Besteckkorb vorbei. Ganz nach unten. In die Höhle des Geschirrspülers. Unter die unterste Schublade. Da wo nur noch das Salz und der Klarspüler wohnen.

Als ich versuchte, es dort herauszufingern passierte es. Eingeschnerrt. Mit einem Schlag. Von der Hexe geschossen. Verzweifelt winkte ich in Richtung meiner Frau um Hilfe.

Die wiederum wunderte sich gar nicht, warum ich da plötzlich vor dem Geschirrspüler kniete, und sagte nur ins Telefon: „Ah, Mama, de Michael winkt gradd – ich soll da e scheener Gruß sahn!“

Michael Friemel


Die Friemeleien im Podcast

Michael Friemels "Friemeleien"
Mit dem SR 3-Podcast können Sie zeitversetzt Michael Friemels ganz spezielle Gedanken über Gott und die Welt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören. Alle Friemeleien zum Anhören an Rechner finden Sie hier.

http://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml

Die Friemeleien: Immer montags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen