SR 3-Vereinsduell 2024: Ab sofort könnt ihr euch bewerben

Das SR 3 Vereinsduell 2024

Die Spieleshow vom 11. April bis 17. Mai

  28.03.2024 | 12:00 Uhr

SR 3 Saarlandwelle lädt auch dieses Jahr wieder zum ultimativen Vereinsduell - eine Spiele-Show, in der es weniger um sportliche Leistung, als vielmehr um Spaß und Teamgeist geht. Die Spielpaarungen der Vorrunde stehen nun fest.

Zum typischen saarländischen Lebensgefühl gehört einfach ein Verein dazu. Denn hier stimmt der Zusammenhalt, hier hat man Spaß. Und das wollen wir fördern.

SR 3 Saarlandwelle, die Saarland-Sporttoto, die SPARDA Bank Südwest eG, die Ursapharm Arnzeimittel GmbH, die IKK Südwest und der Flughafen Saarbrücken laden deshalb Vereine des Landesportverbands Saar und die der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung angehörigen Vereine zum SR 3-Vereinsduell ein.

Gemeinsamkeit über Vereinsgrenzen hinweg

Das Finale des SR 3 Vereinsduells 2023 (Foto: SR/Dirk Guldner)

Ob Sportverein, Musikverein, Chor oder Karnevalsverein - alle können sich bewerben denn „genau das wollen wir - Gemeinsamkeit über Vereinsgrenzen hinweg und Spaß am Spiel“ sagt Moderator Thomas Wollscheid.

Über 70 Vereine wollten beim Vereinsduell dabei sein und haben sich beworben. Das Los hat nun entschieden und diese acht Teams sind dabei:

Die Spielerunden

SR 3 Vereinsduell 2024
Die Spielerunden
Insgesamt acht Teams treten bei der Spieleshow gegeneinander an. Wer gegen wen, wann und wo die Spiele-Wettkämpfe stattfinden, erfahren Sie hier.

Der Wettkampf

Das SR 3-Vereinsduell-Finale am 10.06.2022 in der Rosseltalhalle (Foto: SR/Dirk Guldner)

Im Mittelpunkt der Wettkämpfe stehen allgemeine Wissensfragen, Fragen aus dem Bereich des Sports sowie Scherzfragen. Und natürlich müssen auch leichte sportliche Aufgaben bewältigt werden.

Die Veranstaltungen finden bei den Vereinen vor Ort im Clubheim oder in einer geeigneten Halle in der Gemeinde statt, werden von SR 3 Saarlandwelle aufgezeichnet und in Ausschnitten gesendet. Außerdem werden die Vereine natürlich auf SR 3 Saarlandwelle vorgestellt.

Das gibt es zu gewinnen

Jeder der acht teilnehmenden Vereine erhält eine „Antrittsprämie“ von 250 Euro.

Wer sich für das Halbfinale qualifiziert, hat zusätzlich Gutscheine zur Ausrichtung eines zünftigen Vereinsfestes sicher. Das sind 30 Liter Karlsberg Ur-Pils und alkoholfreie Getränke sowie ein Grillpaket.

Saartoto stiftet für Platz 3 und 4 je einen Spielschein von LOTTO 6aus49 im Wert von 111 Euro.

Der Sieger des Finales gewinnt in der Summe 1.000 Euro, 100 Liter Karlsberg Ur-Pils sowie ein großes Grillpaket von Fleischwaren di Paola.

Der Zweitplatzierte verdoppelt seine Antrittsprämie und erhält insgesamt 500 Euro, 50 Karlsberg Ur-Pils Liter sowie das Grillpaket.

Platz 1 und 2 erhalten zudem einen Spielschein von LOTTO 6aus49 im Wert von je 176,70 Euro.

Zusätzlich spendiert Saartoto für alle Vereine ab der Vorrunde eine mobile „6er-LOTTO-Ersatzbank“.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja