Taurusrind (Foto: SR)

Die heiteren Kühe von Merchweiler

 

Warum sich Taurusrinder als Landschaftspfleger, Nutzvieh und Herzensbrecher eignen. Ein Feature von Dagmar Scholle am Sonntag - zu hören auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und auf YouTube.

Sendung: Sonntag 12.07.2020 12.30 Uhr

Ein Feature von Dagmar Scholle

Warum ist da dieses dicke Rohr am Hahnwiesweiher, der so eigenwillig oben auf einem Hügel liegt? Weil es hier viele Verbindungen gibt in die Vergangenheit; zum Schlamm, der den Weiher füllt, zum Bergbau. Aber auch in die Zukunft, die gerade hinter einem Weidezaun beginnt. Dort leben seit kurzem Taurusrinder.

Die Nachzüchtungen des Auerochsens sorgen für die Landschaftspflege und locken neue Besucher in die alte Bergbauregion. Am Weidezaun gibt es seither jede Menge Begegnungen: zwischen Mensch, Rind und sonstigem Getier; zwischen Erholungssuchenden, Landwirten, Naturschützern.

Ein vielstimmiger Erkundungsgang durch eine Landschaft im Wandel. Das "Land und Leute"-Feature am 12. Juli 2020 um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als SR 3-Podcast und auf YouTube.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja