Benjamin Kiehn (Foto: SR)

"Aus dem Leben": Benjamin Kiehn und die " FaRK"

 

Es ist wieder soweit: die Wassergärten Reden verwandeln sich in eine fantastische Welt voller Einhörner, Mittelalter-Gestalten, Außerirdischer und Endzeit-Gestalten. Drei Tage lang - vom 23. bis 25. August - findet dort die FaRK statt, ein Fantasy- und Rollenspiel-Konvent. Die Fangemeinde ist riesig, zur letzten FaRK 2017 kamen 40.000 Besucher! Damit ist Reden der deutsche Pilgerort für die Fantasy-Szene. Der Mann hinter der FaRK ist Benjamin Kiehn. Am 20. August ist er zu Gast in der in der SR 3-Talksendung. Wenn Sie Fragen an ihn haben: Melden Sie sich.

Fotogalerie

Fotos: Dirk Guldner
Eindrücke von der FaRK 2015
Das Fantasie- und Rollenspiel-Konvent (FaRK) in den Wassergärten in Reden - eines der größten Rollenspiel-Events in Deutschland.

Benjamin Kiehn ist ein furchtloser Macher, der die immer größer werdenden FaRKs schon seit 2013 stemmt. Kostümwettbewerbe, Lesungen, Vorträge, Konzerte und Zaubershows: das Programm ist üppig und steht unter dem Motto „Wir erschaffen eine neue Welt“. Das ist – neben der schieren Größe der Veranstaltung – das Faszinierende an der FaRK: zu sehen, wieviele Erwachsene sich in liebevollst gestaltete Kostüme schmeißen und ein Wochenende lang abtauchen in märchenhafte Welten, die sie mit viel Kreativität selbst gestalten.

Plakat FaRK 2019 (Foto: Veranstalter)

Aber die Hauptarbeit hat natürlich Benjamin Kiehn. Er kann auch am besten erklären, woher die Lust an der Fantasy kommt. Beziehungsweise der Mut, das innere Kind einfach mal auszuleben. Ein großes Herz hat Benjamin Kiehn außerdem: der Eintritt zur FaRK ist nämlich frei, aber es werden Spenden für die SR-SWR-Kinderhilfsaktion Herzenssache gesammelt!

Über all dies spricht Benjamin Kiehn am 20. August von 20.04 bis 22.00 Uhr mit Moderator Uwe Jäger in „Aus dem Leben“ auf SR 3 Saarlandwelle.


Schreiben Sie uns


Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Melden Sie sich!

Über unser Formular oder während der Sendung per Telefon, Mail oder Whatsapp.

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen