Interview mit Walter Engel, ehemaliger Bergmann (Foto: SR)

Walter Engel über den Saarknappenchor

"Aus dem Leben" vom 19.01.2021

 

Seit über 30 Jahren ist Walter Engel der Vorsitzende des Saarknappenchors, dem wohl bekanntesten Chor des Saarlandes. Auch nach dem Ende des Bergbaus ist der Chor immer noch sehr aktiv - und mit ihm Walter Engel. Am 19. Januar war der leidenschaftliche Sänger zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Gastgeber Uwe Jäger. Das Gespräch gibt es nach der Sendung auch als Podcast auf SR3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Walter Engel hat schon immer gerne gesungen. Sein Talent entdeckte seine Musiklehrerin in der Schule und ließ ihn als einzigen Jungen in ihrem Mädchenchor mitsingen. Später tourt er als Sänger einer Tanzband durch die Clubs im Land bevor er Sänger beim Saarknappenchor wird. Als leidenschaftlicher Sänger und Bergmann in der 4. Generation lag das nahe. 

"Aus dem Leben" : Walter Engel über den Saarknappenchor
Audio [SR 3, Uwe Jäger, 20.01.2021, Länge: 49:42 Min.]
"Aus dem Leben" : Walter Engel über den Saarknappenchor

Inzwischen ist Walter Engel seit mehr als 30 Jahren der Vorsitzende des wohl bekanntesten Chors des Saarlandes. Gemeinsam mit dem Saarknappenchor bereist er alle Kontinente, steht in Südamerika, Kanada, Südafrika, Australien und China auf der Bühne, nimmt Schallplatten und CDs auf.

Auch nach dem Ende des Steinkohlebergbaus im Saarland besteht der Saarknappenchor fort. Inzwischen hat sich nicht nur das Repertoire des Chors verändert, sondern auch seine Sänger. Neben ehemaligen Bergleuten singen auch andere mit. Und immer noch mit dabei ist Walter Engel, der weiterhin mit viel Leidenschaft singt und sich für den Erhalt der Bergmannstradition und -kultur im Saarland einsetzt.

Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er mit dem  Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Am 19. Januar ist Walter Engel ab 20.04 Uhr zu Gast in SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger unterhält er sich über den besonderen Zauber des Saarknappenchors, Chorproben in Zeiten von Corona per Videoschalte und Auftritte rund um den Globus. 

Das Gespräch gibt es nach der Sendung auch als Podcast auf SR3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


Schreiben Sie uns


Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Melden Sie sich!

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Klicken Sie bitte die Saarschleife an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja