Trier 10°C Völklingen 9°C Kaiserslautern 10°C Erbeskopf 10°C Idar-Oberstein 9°C Freisener Höhe Bostalsee Losheim 9°C Tholey 8°C Perl-Nennig 10°C Luxemburg Metz Saarbrücken 11°C Kirkel Neunkirchen 10°C

Saarland

Wettertrend

Heute reicht eine Hochdruckbrücke vom Schwarzen Meer über Mitteleuropa bis zu den Azoren. Über Nord- und Westeuropa ziehen dagegen immer wieder neue Tiefausläufer hinweg. Diese erreichen uns aber vorerst noch nicht, im Gegenteil: Es bleibt bis einschließlich Freitag bei ruhigem Herbstwetter. Zwar hält sich der Hochnebel und Nebel oftmals recht zäh bis zum Nachmittag hinein, abseits sowie nach dessen Auflösung zeigt sich aber auch mal die Sonne. Ab der Nacht zum Samstag schwindet der Hochdruckeinfluss und neue Tiefdruckausläufer leiten dann ein zwar recht mildes aber auch wieder wechselhaftes Wochenende ein. Die kommende Woche startet dann ebenfalls wechselhaft mit etwas zurückgehenden Temperaturen.

Aktuelle Messwerte von 27.10.2021 - 11:00 Uhr

Wetteraussichten

Saarland Heute

Am Mittwoch starten wir vielfach mit einer dichten, hochnebelartigen Wolkendecke in den Tag hinein. Die Sonne zeigt sich zunächst nur selten. Im Tagesverlauf setzt sich dann allmählich in immer mehr Gebieten die Sonne durch. Am ehesten Richtung Hochwald kann es regional bis zum Abend hochnebelartig bewölkt bleiben. Die Höchstwerte reichen von 12 Grad im Hochwald bis zu 16 Grad an Saar und Mosel. Der Wind weht Dabei nur sehr schwach aus Süd bis Südost. In der Nacht zum Donnerstag ist es zunächst oft klar. Im Laufe der Nacht breiten sich dann erneut Nebel- und Hochnebelfelder aus. Bevorzugt in den Höhenlagen bleibt es klar. Die Tiefstwerte liegen zwischen 6 und 2 Grad, mit den tieferen Werten in den Tal- und Muldenlagen. Der Wind weht in der Nacht meist nur schwach aus Ost bis Südost.

Saarland Morgen

Am Donnerstag halten sich die Nebel- oder Hochnebelfelder zum Teil zäh, regional kann es auch ganztägig trüb bleiben. Abseits der Nebelgebiete und wo er sich auflöst, ist es sonnig. Höchstwerte: 10 bis 16 Grad.

Saarland Weitere Aussichten

Auch am Freitag zunächst dichte Nebel- oder Hochnebelfelder, im Tagesverlauf wieder häufiger Sonnenanteile. Tiefstwerte: 8 bis 2 Grad, Höchstwerte: 12 bis 17 Grad. Am Samstag zunächst viele Wolken und einzelne Schauer. Tagsüber meist trocken und auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte: 11 bis 8 Grad, Höchstwerte: 12 bis 17 Grad. Am Sonntag ein Wechsel aus vielen Wolken, etwas Regen aber auch zeitweiligem Sonnenschein. Tiefstwerte: 12 bis 8 Grad, Höchstwerte: 13 bis 17 Grad. Am Montag erst wolkig und etwas Regen, dann Auflockerungen und zum Nachmittag einzelne Schauer. Tiefstwerte: 11 bis 8 Grad, Höchstwerte: 9 bis 14 Grad.

Pegelstände

Ort Fluss Höhe [cm] Tendenz [+/- cm]
WittringenSaar75
0
HanweilerSaar237
0
St. ArnualSaar204
+3
LisdorfSaar205
-2
RehlingenSaar206
-3
FremersdorfSaar198
-4
MettlachSaar208
-1
NiedaltdorfNied29
0
ÜberherrnBist30
0
GeislauternRossel50
0
PerlMosel217
0
AlsfassenBlies12
0
OttweilerBlies17
-1
NeunkirchenBlies56
0
BlieskastelBlies49
-1
ReinheimBlies118
-2
EinödSchwarzbach93
0
HangardOster41
-1
UrweilerTodbach10
0
NohfeldenNahe37
0
ButtnichPrims33
0
MichelbachPrims31
0
NalbachPrims79
0
WadernWadrill29
0
DagstuhlLöster12
0
NunkirchenLosheimer-Bach14
-1
LebachTheel23
0
EppelbornIll56
0

Pollenflug

Pflanze Belastung
Haselkeine
Erlekeine
Eschekeine
Birkekeine
Gräserkeine
Roggenkeine
Beifußkeine
Ambrosiakeine

Ozonwerte

Messzeiten und Messwerte [μg/m³]
Ort 10 Uhr09 Uhr08 Uhr07 UhrMax. (24h)
Bexbach611714
Biringen4745373447
Dillingen402351040
Saarbrücken219182942
Völklingen5331116
Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

DatenschutzNeinJa