Laith Al-Deen  (Foto: earMUSIC credit/Paul Schimweg)

Laith Al-Deen (18.04.2024)

  07.12.2023 | 10:14 Uhr

Endlich geht die große, deutsche Soulstimme wieder auf Deutschland-Tour. Am 18. April macht Laith Al-Deen Station in Neunkirchen in der Gebläsehalle. Im Gepäck hat dann auch sein neues Studioalbum. Es gibt also neue Songs zu hören, aber natürlich auch Klassiker von ihm.

Laith Al-Deen, der Mann mit der Soulstimme, ist einer der größten deutschen Popstars. Mit seinen Hits wie „Bilder von Dir“, „Dein Lied“ oder „Keine Wie Du“ hat er den Deutsch-Pop maßgeblich geprägt. Seit 23 Jahren ist er erfolgreich und immer wieder in den Charts vertreten.

Im Rahmen seiner Tour präsentiert Laith Al-Deen nicht nur Klassiker und Top-Hits, sondern spielt erstmals brandneue Songs: Im Frühjahr 2024 erscheint das lang erwartete elfte Studioalbum von Laith Al-Deen bei earMUSIC.


Auf einen Blick


Gebläsehalle Neunkirchen (Foto: Sr)

Laith Al-Deen

Donnerstag, 18. April 2024
Gebläsehalle in Neunkirchen
Einlass 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets
Ticket Regional
Eventim
Reservix

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja