V.l.n.r.: Moderator Andy Borg, SWR Landessenderdirektorin Stefanie Schneider, Martin Hettich (Sparda-Bank), SWR Intendant und ARD Vorsitzender Kai Gniffke. (Foto: © SWR/Kerstin Joensson)

Herzenssache sammelt 1,7 Mio. Euro Spenden

  25.11.2023 | 17:36 Uhr

Bis zum Ende des großen Gala-Abends der Kinderhilfsaktion Herzenssache sind in diesem Jahr über 1,7 Millionen Euro gespendet worden. Mit dem Geld werden Hilfsprojekte in der Region unterstützt.

Die Herzenssache-Gala ist der jährlicher Höhepunkt der großen Kampagne von SR, SWR und Sparda-Bank. Mit dem gesammelten Geld werden insgesamt 25 Kinderhilfsprojekte in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland unterstützt – beispielsweise das Projekt "Regenbogen" der Saarländischen Krebsgesellschaft. Dort werden Eltern und Kinder psychologisch betreut.

Außerdem werden Ausflüge angeboten, bei denen sie sich mit anderen Betroffenen austauschen können.

Mehr als eineinhalb Millionen Euro Spenden

Bis zum Ende der Live-Sendung am Freitag kamen seit dem Jahresbeginn insgesamt über 1,7 Millionen Euro Spendengelder zusammen.

Spenden ist weiterhin möglich. Alle Infos gibt es auf herzenssache.de.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 25.11.2023 berichtet.


Mehr zur Herzenssache

Kindern helfen und spenden
Neue Herzenssache-Projekte im Saarland
Die Kinderhilfsaktion "Herzenssache" von SR und SWR hat unter anderem fünf neue Förderprojekte im Saarland vorgestellt. Insgesamt präsentierte die Herzenssache 27 weitere Projekte. So soll eines schwerkranken Kindern ermöglichen, vom Krankenhaus per Tablet am Unterricht teilzunehmen. Ein anderes ist das "Schäfchenmobil" aus Dudweiler, in Saarbrücken wird das geplante Kinderhaus gefördert. Hier finden Sie alle Saar-Projekte im Überblick.

Aufklärung zu Schlaganfall, Herzinfarkt und Diabetes
„Herzenssache Lebenszeit“ mit Infobus im Saarland
Unter dem Motto „Risikofaktoren vermeiden – Lebensqualität erhöhen“ tourt derzeit die Aufklärungsinitiative „Herzenssache Lebenszeit“ mit roten Infobussen quer durch Deutschland. Einer dieser Busse ist zurzeit im Saarland unterwegs, um über Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes zu informieren.

Herzenssache
Herzenssache e.V. – die Kinderhilfsaktion von SR und Sparda-Bank. Wir kümmern uns um Kinder und Jugendliche im Saarland, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Herzenssache hilft da, wo's brennt. Hier finden Sie aktuelle Informationen, Hilfsprojekte im Saarland, Kontaktadressen und Spendemöglichkeiten.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja