Dr. Charly Gaul: "Migränepatienten haben ein Hochleistungsgehirn"

"Migränepatienten haben ein Hochleistungsgehirn"

Ein Interview mit Dr. Charly Gaul, Chefarzt der Migräne und Kopfschmerz Klinik Königstein und Generalsekretär und Pressesprecher der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft

Holger Büchner   09.10.2019 | 15:00 Uhr

Für viele bedeutet der anbrechende Herbst auch "Migränezeit". Woher kommt das? Und was kann man da tun? Darüber hat SR-Moderator Holger Büchner mit Dr. Charly Gaul gesprochen. Er ist Chefarzt der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein, und auch der Generalsekretär der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 09.10.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja